Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Diskutiere Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Aber Rechnungen in Thai, burmesisch, ... muss man uebersetzen lassen, und die Uebersetzungskosten muss man selbst tragen, das wurde im ambulanten...
Siamfan

Siamfan

Gesperrt
Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
3.107
Reaktion erhalten
59
Du mußt belegen, daß Du die 250€ in der jeweiligen Landeswährung selbst bezahlt hast und bekommst ab dann alles oberhalb erstattet. Das geschieht analog jeder heimischen Kfz-Versicherung. Rechnungen in englisch müssen nicht übersetzt werden.
Aber Rechnungen in Thai, burmesisch, ... muss man uebersetzen lassen, und die Uebersetzungskosten muss man selbst tragen, das wurde im ambulanten Bereich zum Minus"geschaeft".
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.439
Reaktion erhalten
284
Ort
Pattaya
Dann geht man einfach zu einem Arzt der engl.schreiben kann und schon hat sich das erledigt!!

Dürfte wohl in jedem Krankenhaus der Fall sein ! Jedenfalls nach meiner eigenen Erfahrung!

Wenn ich z.B.eine Rechnung von einem KHS in Höhe von 500.-€ eingereicht habe dann werden die 250.-€Selbstbehalt halt davon abgezogen und der Rest wird erstattet!

So einfach!

Nur nicht schwieriger reden als es sich in der Praxis verhält!!

MfG
Buddy
 
Siamfan

Siamfan

Gesperrt
Dabei seit
24.11.2012
Beiträge
3.107
Reaktion erhalten
59
Dann geht man einfach zu einem Arzt der engl.schreiben kann und schon hat sich das erledigt!!

Dürfte wohl in jedem Krankenhaus der Fall sein ! Jedenfalls nach meiner eigenen Erfahrung!

...
Und wo hast du schon ueberall Erfahrung gesammelt?
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Muß mal kurz die Zyniktaste drücken: am besten scheinen manche Zeitgeister bei einer heimischen Allgemeinen Ortskrankenkasse aufgehoben. Volle Wartezimmer, man spricht deutsch, der größte Schwung über siebzig und grummelt, weil "die Privaten" schneller drankommen, obendrein noch bessere Medikamente erhalten. Selbst im tiefsten Issan wird der Dorfarzt mit angehängter Kleinstapotheke immer eine Rechnung austellen und die Medikamente besitzen einen thailändischen und überwiegend auch englisch gehaltenen Beipackzettel. Auf der Rechnung ergänzt man handschriftlich die Diagnose in deutsch und reicht den Beipackzettel mit ein. Habe starke Kopfschmerzen nach kräftigem Alkoholgenuss und bekam eine Packung Alka-Seltzer® dürfte keine Versicherungsleistung auslösen, aber wenn wegen Lippenbläschen nach akutem Sonnenbrand z.B. Zovirax® verschrieben wurde, wird das anstandslos erstattet. Man beachte die Selbstbeteiligung, sonst fangen wir wieder auf Seite 62 an zu diskutieren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie ..
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.439
Reaktion erhalten
284
Ort
Pattaya
Also Siamfan,


ich habe mir noch NIE Rechnungen übersetzen lassen müssen, auch nicht in Thailand!


Bei Medikamenten die mein Arzt nicht hat, bekomme ich ein Rezept von ihm und hole mir diese Medikamente dann in der Apotheke! In Thailand!


Auch hier ist keine Übersetzung nötig! Und Sie werden erstattet!!


Es sei denn Du gehst zum Dorf-Schamanen …..weil Geiz Geil ist…..Dann könnte es natürlich zu Problemen mit der Erstattung kommen!


Ein; Minus Geschäft; ist, wenn man es so sehen will, das die ersten Kosten bis zu 250.-€ von Dir selber zu bezahlen sind, was Du aber vor Vertragsabschluss ja schon wusstest!


Also im Ambulanten Bereich viele Rechnungen sammeln und ab 251.-€ bist Du aus dem Schneider!


MfG
Buddy
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Unterm Strich sind Selbsthehalt-Tarife fast immer günstiger, auch wenn man die Selbstbeteiligung aus eigener Tasche bezahlt. Noch interessanter, wenn man mal ein oder zwei Jahre gar keinen Arzt benötigt (sowas soll es auch noch geben). Dann kommt die Beitragsersparnis voll dem Versicherten zugute.

@jr: Also Dein Bespiel mit dem Zovirax (Preis in D: ab 1,87€) war doch bestimmt nicht ernst gemeint, oder? Dieses Mittel hilft übrigens nicht nur bei Sonnenbarnd, sondern auch bei HerpesSimplex. Eine bei Schleckermäulern sicherlich bekannte Spezialität......:showoff:mit oder ohne Sahne.:wub:
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Die apothekenpflichtige Tube Zovirax® zu 2g kostet 8,98€ und die Mehrheit der Versicherten reicht von daheim gewohnt auch im Ausland alles Angefallene ein - Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Die apothekenpflichtige Tube Zovirax® zu 2g kostet 8,98€ und die Mehrheit der Versicherten reicht von daheim gewohnt auch im Ausland alles Angefallene ein - Kleinvieh macht bekanntlich auch Mist.
Na ja, ausländische REZEPTE/ Rechnungen (womöglich noch in Thai-Schrift) über 1-2 € einzureichen soll jedem selbst überlassen bleiben, jeder so wie er es braucht. Vielleicht macht Kleinvieh Mist, also ab 100 Tuben a 2Gramm rechnet sich das sicher....... (@JR: Jetzt enttäuschst Du mich.)

Das vergleichbare Präparat ist in D als 100% Generic von Ratiopharm inzwischen schon für 1,23 € zu haben. Aciclovir ist Aciclovir, bleibt Aciclovir.........Das Original Zovirax 2mg kostet ab 4,15.... Woher beziehst Du Deine Preise? Vom Mond?
ZOVIRAX Lippenherpes Creme / 2 g, ähnliche Produkte oder Generika
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Ich arbeite mit Daten aus der Rote Liste®, mit der alle 21000 deutschen Apotheker umgehen. Das verkaufte Original kommt von GlaxoSmithKline. Vom Stichwort VIAGRA wissen wir aber, daß einige Sparfüchse auch auf das indische PENEGRA zum halben Preis umsteigen oder sich gar ein namensgleich und selbstangerührtes Produkt kurz hinter der kambodschanischen Grenze gekauft zu weniger 100THB einwerfen. Wohl bekomms und sanuk sanuk.
 
Robert-1

Robert-1

Senior Member
Dabei seit
20.11.2008
Beiträge
441
Reaktion erhalten
2
Das Krankenhäuser der bangkok-Gruppe stellen für Ausländer immer auch englischsprachige Rechnungen aus!

Aber Rechnungen in Thai, burmesisch, ... muss man uebersetzen lassen, und die Uebersetzungskosten muss man selbst tragen, das wurde im ambulanten Bereich zum Minus"geschaeft".
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Wie angekuendigt der Bericht ueber unseren Gesundheits Checkup im Thianfah Hospital.
Thian Fah Foundation Hospital - ThianFah Three Treasures


Sind kurz vor 09.00 Uhr morgens dort angekommen. Wir haben keinen Termin gehabt. Keine Wartezeit und knapp 10 Minuten spaeter waren wir beide als Patienten registriert und haben auch unsere Laufzettel bekommen.

Als erstes wurdne wir gewogen und der Blutdruck gemessen. Dann mit allen Zetteln zum Cashier gegangen. Die faelligen 1.250 THB bezahlt. Zum Arztgespraech ging es als naechstes. Fragen zu moeglichen gesundheitlichen Beschwerden oder Allergien wurden gestellt und alles in einen Patientebogen eingetragen. Der Arzt sprach deutsch, englisch und thai.

Ab zur Blutentnahme.

Hinten am zweiten Fenster ist die Medikamentenausgabe. Da dann rechts um die Ecke ist die Blutentnahme und das Labor.


Hier wird man angezapft. Die KRankenschwester ist gut man merkt garnicht das man gestochen wird. Auch hier alles mit Einwegspritzen. Die netteFrau gibt einen auch den beschrifteten Urinbecher.


Ein kurzer Blick in das Labor.

Dann geht es ab in den 1. Stock zum roentgen.

Auch hier keine Wartezeit.


Fuer Toraxaufnahmen.......


fuer alles andere.

Die Aufnahmen werden fuer das Abschlussgespraech mit den Arzt dann nach unten gebracht.

Als naechstes kam eine kostenlose Augenuntersuchen. Hier war ich sehr ueberrascht die Geraete waren alle auf den neuesten technischen Stand. Alle Aufnahmen wurden digital gemacht und auf den Notebook angezeigt.


Hier geht es dann in den Operationsbereich. Zutritt streng verboten.

Hier haben wir dann auf unseren behandelten Arzt ca. 5 Minuten gewartet.

Der Arzt hat dann jede einzelne Position auf den Bericht mit einen besprochen. Alle Fragen wurden sofort beantwortet.


Der Bericht wird einen mitgegeben. Darin sind fast 70 Untersuchungsergebnise aufgefuehrt.

Tip wollte dann noch gleich eine Unterlaibssonographie machen lassen.

Haben wir auch dann hier erledigen lassen.
Computed Tomography Urupong Co LTD.
Tel 026683040-7

Hat nochmal 900 THB gekostet.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.619
Reaktion erhalten
2.164
Ort
Singapore
Klingt doch sehr gut! Hoffe bei den 70 Untersuchungen ist nichts kritisches gefunden worden, so Du uns noch lange erhalten bleibst :)
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Vom Stichwort VIAGRA wissen wir aber, daß einige Sparfüchse auch auf das indische PENEGRA zum halben Preis umsteigen oder sich gar ein namensgleich und selbstangerührtes Produkt kurz hinter der kambodschanischen Grenze gekauft zu weniger 100THB einwerfen
Die in dem Link aufgeführten Versandapotheken sind deutsche Apotheken....Nur nochmal zur Klarstellung. Ab einem bestimmten Rechnungsbetrag oder wenn ein Rezept mit eingereicht wird, erfolgt der Versand kostenlos. Rezeptpflichtige Arzneimittel (wie das von Dir u.a. angesprochene Viagra) unterliegen der Festpreisverordnung.

Was jetzt Viagra, Penagra, Kambodscha allerdings mit deutschen Versandapotheken und Zovirax oder dem Wirkstoff Aciclovir zu tun haben, erschliesst sich mir nicht wirklich..... Hoffentlich hast Du nicht versehentlich die falsche Medizin genommen.....
:untersuch:

Ich wünsche Dir ebenfalls ein bisschen Sanuk täglich.
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Klingt doch sehr gut! Hoffe bei den 70 Untersuchungen ist nichts kritisches gefunden worden, so Du uns noch lange erhalten bleibst :)
Bin immer noch genauso kaputt wie ich es schon in Deutschland war. Meine Sorge war die Krebsvorsorge.
Jedes Jahr muss ein Checkup her. Der Besuch hat sich schon wegen den sehr netten Arzt gelohnt. Der Mann hat in Hannover studiert und dann dort 16 Jahre gearbeitet. Egal welchen Facharzt man bracht er kennt immer einen Kollegen dafuer.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.271
Reaktion erhalten
3.742
Ort
Beach/Thailand
mMn gut und bezahlbar, auch ohne Versicherung. PHYATHAI HOSPITAL : Phayathai 2 Hospital, auf der Phayathai/Bangkok Nähe Victory Monument, ชัยอนุสรณ์สถาน

Ohne cash resp. mit der Thai Soz. Versicherung durchaus ok: Rajavithi Hospital ç??? ? ???ó? :: Rajavithi Hospital gleiche Gegend, Thai Sprachkenntnisse sind vom Vorteil. Dürften aber eh alle member intus haben.
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
@sanukk, es gehört zweifelsohne zu den guten Seiten der privaten deutschen Versicherer in Thailand, daß sie ihren Versicherten nicht irgendwelche Generika oder gar Billigmedikamente mit angeblich gleichem Wirkstoff aufnötigen oder wie daheim bei Kasse üblich Verordnungen komplett streichen und die Behandler einem Budget unterliegen. Neidvoll drüber ärgern werden sich nur Nichtversicherte und denen hilft dann vielleicht ein falscher Drink.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
@JR: So sehe ich das auch. Allerdings müssen auch die vereinbarten Bedingungen stimmen, sonst verweisen auch die guten deutschen PKVen gern auf Billiglösungen. Die haben nämlich auch ein Kostenproblem. In D sollte es laut Gesetz keine Nichtversicherten mehr geben.....Viele GKVen haben Rahmenverträge mit Generika-Herstellern geschlossen, an welche der Arzt oder Apotheker gebunden ist. Deshalb werden in D auch nur noch Wirkstoffe verschrieben, keine Markennamen.
Privat Versicherte mit Klassikverträgen erhalten (noch) das Präparat, welches der Arzt verordnet hat auf Privatrezept.

Für Dich zur Kenntnis. Auch das Original gibt es zum Sparpreis, da es nicht (mehr) verschreibungspflichtig ist.

Medikament Preisvergleich ZOVIRAX Lippenherpes Creme, 2 G
 
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Das ist mir bekannt und in den Staaten gibts die Creme sogar für weniger ein Dollar, allerdings nur mit ärztlicher Verschreibung, wie im MERCY-Hospital in Miami erlebt. Aber das führt nun wirklich vom Grundthema sehr weit weg.
 
Thema:

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Oben