Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Diskutiere Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Leider wird man bei dieser Versicherung nur bis im Alter von 67 aufgenommen.
S

spaniolo50

Senior Member
Dabei seit
18.06.2008
Beiträge
160
Reaktion erhalten
36
Ort
Chonburi / Pattaya
Moin,

bin gestern auf dieses Produkt der BDAE gestossen.

https://www.bdae.com/auslands-krankenversicherungen/expat-infinity

In der Basis Variante wären das für mich 189,00 Euro monatlich, nur Stationär, mit einer 1.000.000 Euro Jahreshöchstbetrag, Vorerkrankungen können gegen Risikoaufschlag mit versichert werde, ein sehr gutes Angebot meiner Meinung nach.
Leider wird man bei dieser Versicherung nur bis im Alter von 67 aufgenommen.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Leider wird man bei dieser Versicherung nur bis im Alter von 67 aufgenommen.
Richtig, bin jetzt 66 und für mich wird es höchste Eisenbahn, war heute im meinem privaten Krankenhaus und hab das Ärztliche Zeugnis für die Versicherung machen lassen, super schnucklige Ärztin und ein Service der Spitzenklasse, das alles für 300 THB.:)
 
H

haraldmannel

Senior Member
Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
147
Reaktion erhalten
21
Ort
Phetchabun
Welche Versicherung soll es denn werden? BDAE Infinty? Hoffentlich klappt das, denn die prüfen sehr scharf!
 
G

Gaengsom

Junior Member
Dabei seit
18.05.2014
Beiträge
7
Reaktion erhalten
1
Warum nicht Expat Retired? Da ist stationär und ambulant zu 100% versichert und die Prämie steigt nur auf 284 EUR bei 70 plus ohne Selbstbehalt.
Bei Infinity Basic gehen die Prämien rauf bis 520 EUR und das ohne ambulant.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.450
Reaktion erhalten
287
Ort
Pattaya
Aber ein "Gruppenvertrag" sollte man schon beachten!
 
G

Gaengsom

Junior Member
Dabei seit
18.05.2014
Beiträge
7
Reaktion erhalten
1
Die Frage ist, ob es eine Alternative gibt. Es sollte ja schon lebenslang sein und auch noch mit 80 plus bezahlbar. Ich habe da bislang nichts gefunden.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Warum nicht Expat Retired? Da ist stationär und ambulant zu 100% versichert und die Prämie steigt nur auf 284 EUR bei 70 plus ohne Selbstbehalt.
Bei Infinity Basic gehen die Prämien rauf bis 520 EUR und das ohne ambulant.
Meine Vorerkrankung muss mit versichert sein, was bei Retired nicht möglich ist, bei einem Selbstbehalt von 250 Euro fallen die Prämien günstiger aus.

Auf Ambulant kann man verzichten, kann man ohne weiteres selbst zahlen.
 
Karl

Karl

Senior Member
Dabei seit
21.10.2007
Beiträge
562
Reaktion erhalten
45
Ort
Bangkok
Ich bin in die Expat Retired mit 65 rein und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Nach vorherigen schlechten bis sehr schlechten Erfahrungen mit April und BUPA
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.486
Reaktion erhalten
800
Ort
Joho
Ich bin in die Expat Retired mit 65 rein und bin bis jetzt sehr zufrieden.
Nach vorherigen schlechten bis sehr schlechten Erfahrungen mit April und BUPA

"schlechten bis sehr schlechten Erfahrungen mit April"

ging auch mir genau so
 
H

haraldmannel

Senior Member
Dabei seit
23.04.2009
Beiträge
147
Reaktion erhalten
21
Ort
Phetchabun
Bestrahlungen und Chemotherapie bei Krebs gelten als ambulante Leistungen und die kann man bei Kosten von ca. 300000 bis 400000 Baht auch hier in Thailand nicht mehr aus der Portokasse bezahlen. Aber zur Beruhigung, nach Rücksprache mit BDAE werden diese Behandlungen im Tarif Infinity als teilstationär angesehen und auch bezahlt. Bei Pacific Cross werden diese Behandlungen voll dem ambulanten Bereich zugeordnet. Auch die Nierendialyse ist nach meiner Kenntnis eine ambulante Behandlung.
 
Thairetter

Thairetter

Senior Member
Dabei seit
24.01.2017
Beiträge
1.599
Reaktion erhalten
222
Ort
Suphan Buri
Welche Versicherung soll es denn werden? BDAE Infinty? Hoffentlich klappt das, denn die prüfen sehr scharf!


Sehr geehrter Herr Sxxxxxx



vielen Dank für Ihr Vertrauen in unsere Produkte und den von Ihnen eingereichten Antrag zur Auslandskrankenversicherung EXPAT INFINITY.



Ihr Antrag sowie die Angaben zum Gesundheitszustand sind von unserem Antragsteam geprüft worden. Mit Bedauern müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir Ihren Antrag nicht annehmen können. Es tut uns leid, Ihnen keine positive Rückmeldung geben zu können.



Etwas zum allgemeinen Hintergrund: Die BDAE-Krankenversicherungsprodukte werden, ähnlich wie bei einer privaten Krankenversicherungen, auf das mögliche Schadenrisiko geprüft. Sollte dies aus Sicht der Gesundheitsexperten zu groß oder unklar sein, müssen wir Anträge leider ablehnen. Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir die Gründe, die zur Ablehnung Ihres Antrages führten, nicht detailliert erläutern können.

Mit freundlichen Grüßen





Kunden-Service / Customer Care
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.450
Reaktion erhalten
287
Ort
Pattaya
ALLE , ausnahmslos, überprüfen sehr scharf,besonders wenn ein größerer Schadensfall auftritt,also eine hohe Rechnung kommt!

Dann geht die Überprüfung erst richtig los!!!

Stichwort: "Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung"

Sie umfasst...

1) Arglistige Täuschung
2) Vorsatz
3) Grobe Fahrlässigkeit
4) Leichte Fahrlässigkeit

Und bei Vorliegen einer der 4 Fälle,ist der Versicherer von der Leistung befreit und kündigt den Vertrag!


Die vorvertragliche Anzeigepflichtverletzung ist so ziemlich das Schlimmste, was ein privat Krankenversicherter tun kann. Sie ist tückisch, da ihre Konsequenzen erst Jahre nach dem Vertragsabschluss unvermittelt in Erscheinung treten und das Vertragsverhältnis massiv beeinflussen können. Ihre Rechtsfolgen sind drastisch – sie reichen schlimmstenfalls bis zum Verlust des Versicherungsschutzes und zur Leistungsfreiheit des Krankenversicherers.




 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.812
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Ohmeingott ..habt ihr eine Ahnung hier..war mal auf dem Paul Scherer Institut in Würenlingen in der Schweiz ..da wo Spitzenforschung bezüglich Atomforschung stattfand.
Phh wir dachten, bevor, wir seien an der Spitze..555...war nicht's im Vergleich dazu..da werden vermutlich Milliarden ausgegeben....auf der Kosten des..nahwerschon..Augenkrebs..wird mit Elektronenstrahlung behandelt..Ansonsten Tumore tief im Leib mit Zyklotronen 100 meter im Durchmesser..mit Protonen...Die Patienten werden einfach zu Mumien verpackt..und wehe sie bewegen sich nur um 1 mm..
phuu die Atomforschung hatt's so wirklich in sich..nicht nur für Bomben..:ninja:..
Heilungschance...kombiniert Chemo, Radio, usw. ..laut unserem Führer..50%..
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.494
Reaktion erhalten
5.655
Ort
Essen/ Nong Prue
Ja kenne ich. Meine Schwester hat auch Bestrahlung ihrer Metastasen im Gehirn bekommen.
Folge war direkte Aphasie und vor 4 Wochen ist sie verstorben.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.812
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Naaa...wenn die Batterien leer sind..dann kann auch der beste Arzt nicht mehr helfen..und bei Metastasen erst recht nicht, mein ehrliches Beileid..habe auch eine Schwester..:ninja:
 
DieterK

DieterK

Senior Member
Dabei seit
11.01.2019
Beiträge
2.619
Reaktion erhalten
274
Matze in Thailand: Krankenversicherung in Thailand - Da gibt es ein Problem bei mir!
Hinweis: Bei einem Thai-Elite-Forum wird anscheinend keine KV benötigt.
Ist eigentlich eine geile Lösung.

 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.444
Reaktion erhalten
6.722
Ort
Im Norden
Das stimmt hier kann jeder Depp schreiben, ist also nicht so eng zu sehen das mit dem Elite Forum.
 
DieterK

DieterK

Senior Member
Dabei seit
11.01.2019
Beiträge
2.619
Reaktion erhalten
274
Die Frage ist ja, ob diese Auskunft korrekt ist.
Denn das Problem mit der KV haben ja viele.

Nur ein kleiner Hinweis:
Menschen sind vielschichtig und selten zu 100% Deppen.
Genauso sagen Menschen nicht immer nur Quatsch und nicht immer nur das Richtige.
Ich selber bewerte also generell immer mehr die Aussagen und weniger die Menschen.
 
Thema:

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Oben