Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Diskutiere Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Gibt welche ohne Bock auf Fernsehzwangsgebühr, Unterhaltszahlungen an die Verflossene, gesetzliche Krankenversicherung, IHK, Finanzamt etc. und...
joachimroehl

joachimroehl

Gesperrt
Dabei seit
25.05.2008
Beiträge
4.934
Reaktion erhalten
407
Ort
Markgrafenheide
Gibt welche ohne Bock auf Fernsehzwangsgebühr, Unterhaltszahlungen an die Verflossene, gesetzliche Krankenversicherung, IHK, Finanzamt etc. und nicht alle Krankenversicherer fordern eine deutsche Anmeldung.
 
K

kunudo

Senior Member
Dabei seit
17.05.2009
Beiträge
260
Reaktion erhalten
4
ständiger Wohnsitz ...... wieso Abmeldung wozu ???
Mahlzeit "Hömma Kumpel,deine Frage hat mit dem Thema nix zu tun " und warum interessiert dich das??
 
R

ralfg

Full Member
Dabei seit
08.07.2012
Beiträge
58
Reaktion erhalten
5
Wieso ist Joachim Roehl gesperrt?

Er hat sich hier sehr verdient gemacht mit seinen hervorragenden Kenntnissen zum Thema Krankenversicherung. Vielleicht kann die Moderation das noch mal überdenken.
 
U

uhuh

Senior Member
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
123
Reaktion erhalten
10
Stimmt das?
Obwohl ich seine politischen Ansichten recht gruselig finde - ihm zu sperren, beraubt dies Forum um gefühlte 60% aller sinnvollen und nützlichen Beiträge. ..
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.201
Reaktion erhalten
5.512
Ort
Essen/ Nong Prue
Stimmt das?
Obwohl ich seine politischen Ansichten recht gruselig finde - ihm zu sperren, beraubt dies Forum um gefühlte 60% aller sinnvollen und nützlichen Beiträge. ..
Ihr, also du und @ralfg plädiert für Sonderbehandlung ausgesuchter Member?
 
U

uhuh

Senior Member
Dabei seit
12.12.2010
Beiträge
123
Reaktion erhalten
10
Tja, scheint also zu stimmen

Seine Beiträge zu KV waren mit großem Abstand die lesenswertesten Beiträge, es bleibt herzlich wenig Grund, im Forum noch zu stöbern. ..

Besteht ja eh inzwischen aus viel brauner Soße (von der er ja ein Teil war)
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.201
Reaktion erhalten
5.512
Ort
Essen/ Nong Prue
Tja, scheint also zu stimmen

Seine Beiträge zu KV waren mit großem Abstand die lesenswertesten Beiträge, es bleibt herzlich wenig Grund, im Forum noch zu stöbern. ..

Besteht ja eh inzwischen aus viel brauner Soße (von der er ja ein Teil war)
Speerung ist fast immer nur temporär.
Schau halt später mal wieder vorbei, mein lieber Gutuhuh.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
4.610
Reaktion erhalten
2.756
Ich bin der gleichen Meinung !
Obwohl ich seine politische Meinung nicht teile ,
er ist ein großer Verlust fürs Forum !
Wenn ich seine Beiträge mit den persönlichen Beleidigungen von Dieter1 vergleiche ,
so ist er doch harmlos .

Sombath



Wieso ist Joachim Roehl gesperrt?

Er hat sich hier sehr verdient gemacht mit seinen hervorragenden Kenntnissen zum Thema Krankenversicherung. Vielleicht kann die Moderation das noch mal überdenken.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.201
Reaktion erhalten
5.512
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich bin der gleichen Meinung !
Obwohl ich seine politische Meinung nicht teile ,
er ist ein großer Verlust fürs Forum !
Wenn ich seine Beiträge mit den persönlichen Beleidigungen von Dieter1 vergleiche ,
so ist er doch harmlos .

Sombath
Lieber @sombath, wir wissen den Grund seiner Speerung nicht.
Ansonsten halte ich den Member @JR für einen intelligenten Kerl, der sehr gut weiss, was er Schreiben kann, um eine Speerung zu umgehen.
Natürlich wird er das anders sehen, wie auch Dieter1 seine Speerungen anders sieht

Jetzt nur eine reine Vermutung von mir. Es sind ihm einmal die Pferde durchgegangen und er konnte sich verbal nicht beherrschen.
Eine Sonderbehandlung steht ihm, dir, mir, aber nicht zu.

Nachtrag:
Auch ich stehe einigen seiner Meinungen skeptisch gegenüber. Vor allen denen, die sich östlich von uns befinden.
Mangels besseren Wissens kann ich sie aber nur "gefühlt" in Abrede stellen,
 
Zuletzt bearbeitet:
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
jaja sperren, die besten schreiber werden of gesperrt. denn nur wer sinnvlle beitraege schreibt,anstatt "einzeller" , bei dem kann man immer ein haar in der suppe finden. egal ob die meinung passt oder nicht, wir haben nu noch freie meinungsaeusserung.

in einem wirtschaftsforum, wurden 3 der besten member gesppert im jahr 2002 , alles was sie sagten entsprach zumindest ein paar jahre spaeter der realitaet , das waren members mit hochgradigem wissen,hohe performance, und guter zukunts analytic.

selbstich musste damals den usernamen wechseln nach einer sperrung, ebenfalls fuer sachen die 3 jahre sapeter eintraten. mein tread ist bis huete noch aktuell mit ges zugriffen von ueber 1,0 mio und meh als 10000 beitraegen (dabei mehr als 2000 inhaltlich wertvolle beitrage themennbezogen, i gegesatz zu nittaya wo nach 55 beitragen aus einem a ein z ggemacht wird ). da ich einen "netten"schreibstil habe , wuste auch jeder auderleser das ich es bin nach kurzer zeit ,mit einem buchstaben weniger im namen.
mir wurde damals wegen einem posting sogar gedroht vom mod mit einer anzeige wenn sie meine ID bekommen wuerden. es war nach dem 9/11 wo die wogen hochkochten , finanziell und eben auch damit zusammenhaengend politik ( ich hasse sie,liebe aber wirtschaft)
es ging um einen nicht ganz ernstgemeinten "vorschalg"
so hiess es ungefaehr
man nehme alle rechten glatzkoepfe ,und alle kriminellen auslaender , sperre sie mit wasser,brot,und messern , in das olypmpia stadium,und nach einer woche sieht man das ergebniss....man koennte ein live reality show draus machen....

unterstellt wurde mir aufruf zur volksverhetzung/mordaufruf

habe ich gesagt ,das diese friedfertigen und demokratischen elemente sich killen sollen ,,,nein wuerde mir nie in die gedanken kommen

nur dei ganzen 'einzeller" und schwaetzer die hat man immer gewaehren lassen
 
K

klabauter

Senior Member
Dabei seit
27.03.2008
Beiträge
419
Reaktion erhalten
140
Die Moderatoren in diesem Forum sind soweit links anghaucht, linker geht kaum noch. Meinungsfreiheit Fehlanzeige. Lohnt sich echt nicht mehr hier zu lesen. Zu viele Verbalattacken untereinander und die meisten Themen werden mit Einzeilern total zerrissen die mit dem eigentlichen Thema nichts zu tun haben. Hauptsache stänkern und andersdenkende verbal angreifen. Was müssen das für Frustbeulen sein, die einen gepflegten und sachlichen Umgang wohl nie gelernt haben.
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
30.994
Reaktion erhalten
4.865
Ort
Superior
Leute, bitte beim Thema bleiben. Und dass ich 'links' sei, betrachte ich als persoenliche Beleidigung.
 
F

funnygirlx

Gesperrt
Dabei seit
21.09.2011
Beiträge
2.509
Reaktion erhalten
245
Leute, bitte beim Thema bleiben. Und dass ich 'links' sei, betrachte ich als persoenliche Beleidigung.
also wenn du das schon als persoenliche beleidigung siehst , dann muss wohl was dran sein......

wenn zu mir einer sagt ich binlinks,wuerde ich mich sicher nicht angegriffen fuehlen,hoechstens wenn einer sagt radikal links od rechts
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.639
Reaktion erhalten
905
Ort
NRW/BKK
@Jürgen, JR weiß immer genau was er schreibt um um ..........sbreite an einer Verwarnung/Sperrung vorbeizukommen. Es ist die perfide Insinuierung die das so "normal" aussehen ließ. Mit seiner Putin-Gläubigkeit, seinem virulenten Anti-Amerikanis konnte ich leben, sein offener Anti-Semitismus war schon schwerer zu ertragen (er hielt sich da in letzter Zeit aber zurück). Es waren aber die offen rassistischen Ausfälle die das Fass zum Überlaufen brachte.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.585
Reaktion erhalten
2.477
Ort
Kurgast zu Pattaya
Hoffen wir, dass JR nach seiner verbalen Entgleisung zurückkommt. Da brachen offenbar tiefer liegende Gedanken durch. (Der Begriff Demagoge war ebenso wie der Begriff Diktator in der Antike übrigens positiv belegt.) Sigmund Freud wäre begeistert – womit wir den eleganten Bogen zurück zum Thema Gesundheit und Krankenversicherung schlagen können.

Warum, das verstehe ich weiterhin nicht, darf die GKV meine medizinischen Kosten übernehmen, wenn ich auf Guadeloupe und damit auf EU-Territorium urlaube, nicht aber, wenn ich ein Eckchen weiter auf Barbados oder Trinidad krank werde?

Aber so ist es nun mal. Mir fällt auch auf, dass eine lebenslange Auslands-KV nur ganz wenige Versicherer anbieten. Der Grund kann nur sein, dass sich das Risiko für sie nicht lohnt bzw. sehr schwer zu kalkulieren ist.

Die lange, interessante Diskussion in diesem Thread gibt mir sehr viele neue Informationen, mehr, als ich sonst irgendwo erhielt. Die Kehrseite: Einige Illusionen, mit denen ich sonst eine KV abgeschlossen hätte, sind weg, etwa die Hoffnung, bei Krankheit vor Ort behandelt und nicht mit einer gewissen Wahrscheinlichkeit zurückgeflogen zu werden.

Die Versicherungsvertreter sind bekanntermaßen rhetorisch nicht ungeschickt. Das hat seine Tücken. Als ich mit einem Deutschen sprach, der in Thailand eine Thai-Versicherung vermittelt, dachte ich, ich muss diese Versicherung jetzt sofort haben. Würde ich mit JR über die Würzburger reden, wäre mein Gedanke, ich muss diese Versicherung jetzt sofort haben. Hätte ich mit jemand von April oder der Allianz zu tun, würde ich mir sagen, ich muss diese Versicherung jetzt sofort haben.

Der Schwachpunkt bei der Würzburger/BDAE bleibt für mich der Gruppenvertrag. Er kann gekündigt werden, dann erhält man ein Alternativangebot, dessen Konditionen völlig unvorhersehbar sind. Natürlich sagt JR, warum soll die Würzburger diesen Gruppenvertrag kündigen? Wenn sie es dann doch irgendwann tun sollte, heißt es halt, nun ist es so. (Analog zum Anlageberater: Ihre Aktie gewann nicht fünfzig Prozent, sondern verlor die Hälfte, nun ist es halt so.) Offenbar kann die Würzburger generell nach jeweils einem Jahr kündigen, lese ich das richtig?

Die Würzburger bietet keine Leistung bei Siechtum, Pflegebedürftigkeit und Verwahrung. Was ist denn Siechtum?
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
435
Reaktion erhalten
85
Wenn ich da so zurückdenke, vor nicht all zu langer Zeit alls das Millitär wieder einmal die Macht in diesem Land übernahm, hatte ich den Eindruck das einige Moderatoren in diesem Forum gesperrt gehörten.

Heute wird ein Member in diesem Forum gesperrt, mit dem ich sicherlich nicht immer einer Meinung bin und war der aber seine Meinung vertritt und auch fachlich wesentlich mehr in diesem Forum beiträgt wie mancher " Einzeller " Copyright Funnygirl.

Liebe Moderatoren, lasst uns einfach teilhaben and den Gründen welche zur Sperrung führten. So können wir uns ein eigenes Bild machen vom Member Röhl und vom Forum.
 
K

klabauter

Senior Member
Dabei seit
27.03.2008
Beiträge
419
Reaktion erhalten
140
Liebe Moderatoren, lasst uns einfach teilhaben and den Gründen welche zur Sperrung führten. So können wir uns ein eigenes Bild machen vom Member Röhl und vom Forum.
Warum sollten sie? Haben sie doch garnicht nötig.

Aber:

Die Meinungsfreiheit ist ein Menschenrecht um zu verhindern, dass die öffentliche Meinungsbildung und die damit verbundene Auseinandersetzung mit Andersdenkenden möglich ist. nur leider nicht hier im Forum. In engem Zusammenhang mit der Meinungsfreiheit sichert die Informationsfreiheit den Zugang zu wichtigen Informationen, ohne die eine kritische Meinungsbildung gar nicht möglich wäre. Im Unterschied zu einer Diktatur sind in einer Demokratie die Mittel der vorbeugenden Informationskontrolle durch Zensur ausdrücklich verboten.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
9.585
Reaktion erhalten
2.477
Ort
Kurgast zu Pattaya
JR äußerte sich in einer Weise, die aus meiner Sicht bereits den Bereich des strafrechtlich Relevanten berühren kann. Dann sind die Betreiber des Forums in der Verantwortung.
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
435
Reaktion erhalten
85
Danke, für die Darlegung uus Moderatoren Sicht.
 
Thema:

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand

Gesundheit und Versicherungsschutz in Thailand - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut - Ähnliche Themen

  • Gesundheit extrem

    Gesundheit extrem: Das ist bei Weitem noch nicht durchdacht. Ich habe eine Mutter, die seit 3 Monaten in einem Pflegeheim lebt. Ich habe eine Schwester, die seit...
  • Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.

    Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, Pharma-Industrie, usw.: Statistik - Lügen mit Zahlen, Manipulationen, u.a.Pharma-Industrie, usw. ============== Eine Statistik ist wie ein Bikini, sie zeigt...
  • Wie bleibe ich in LOS gesund?

    Wie bleibe ich in LOS gesund?: Viele von uns besitzen ja keine KV. Deshalb ist es essentiell gesund zu bleiben. Auch geistig. Hier möchte ich ein Brainstorming anregen. Fange...
  • kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft

    kuriose Erkenntnisse der Wissenschaft: haben wir schon den 1.April ? oder ist das eine Werbung der Silikon-Industrie? oder sind das wirklich wissenschaftl. Erkenntnisse? Laut...
  • Gesundheit, unser wichtigstes Gut

    Gesundheit, unser wichtigstes Gut: Gabel statt Skalpell. Darf auf ein anderes Thailand Forum verwiesen werden ? Vermutlich nicht. Darum setzte ich einen Link für ein sehr...
  • Oben