Geschichten aus dem Leben, nur in Thailand ?

Diskutiere Geschichten aus dem Leben, nur in Thailand ? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Der Thaiwein eignet sich überraschenderweise sehr gut zum kochen...aufpassen aber, dass er nicht gezuckert oder mit anderen Früchten ausser...
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
Der Thaiwein eignet sich überraschenderweise sehr gut zum kochen...aufpassen aber, dass er nicht gezuckert oder mit anderen Früchten ausser Trauben vermischt wurde..8-)....:grazy:
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Der Thaiwein eignet sich überraschenderweise sehr gut zum kochen...aufpassen aber, dass er nicht gezuckert oder mit anderen Früchten ausser Trauben vermischt wurde..8-)....:grazy:
Bei den Preisen für Thai-Wein-Surrogatgetränke würde ich den preiswerten südafrikanischen Kartonwein zum kochen vorziehen.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
heee....der ist alles andere als Preiswert...Kartonwein....:(...wie schon gesagt..sauteuer..und höhstens zum kochen geeignet...aaaber habe im Tesco einen einigermassen bekömmlichen Aussiwein gefunden..nicht zu teuer..Merlot, Shiraz..Cabernet..mit einem Känguruh auf der Ettikette..kenne mich als halbitalo darin aus...schliesslich ist Wein in Italien ein Grundnahrungsmittel..8-)
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
heee....der ist alles andere als Preiswert...Kartonwein....:(...wie schon gesagt..sauteuer..und höhstens zum kochen geeignet...aaaber habe im Tesco einen einigermassen bekömmlichen Aussiwein gefunden..nicht zu teuer..Merlot, Shiraz..Cabernet..mit einem Känguruh auf der Ettikette..kenne mich als halbitalo darin aus...schliesslich ist Wein in Italien ein Grundnahrungsmittel..8-)
Du rede mir nicht den Südarfrikaner kaputt

der Montclair rot Bin 9 ist trinkbar und zum Kochen geeignet, oder zum Fruchtschorle** bauen. Mit 299 THB die Flasche gehört er zu den preiswerten Angeboten im Tesco

was er aus dem Karton kostet weiß ich nicht

** mit Wodka, Fruchtsäften und Sprite lässt sich ganz dolle was bauen
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
Montclair...überteuert...und zum Kochen geeignet..aber ansonsten..wenn man bedenkt dass in Thailand Importwein mit 100% Strafsteuer zu verzollen ist..und Montclair ein einheimischer Verschnitt ist...absurd....jaja Sangria daraus machen..warum nicht?...war mal in Uttaradit auf einem sog. Weingut..zum weinen oder totlachen..:mad:
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
heee....der ist alles andere als Preiswert...Kartonwein....:(...wie schon gesagt..sauteuer..und höhstens zum kochen geeignet...aaaber habe im Tesco einen einigermassen bekömmlichen Aussiwein gefunden..nicht zu teuer..Merlot, Shiraz..Cabernet..mit einem Känguruh auf der Ettikette..kenne mich als halbitalo darin aus...schliesslich ist Wein in Italien ein Grundnahrungsmittel..8-)
Ich kann mich irren, aber 3 L für 699THB oder 5 L für 1000THB, das ist TEUER in TH?
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Montclair...überteuert...und zum Kochen geeignet..aber ansonsten..wenn man bedenkt dass in Thailand Importwein mit 100% Strafsteuer zu verzollen ist..und Montclair ein einheimischer Verschnitt ist...absurd....jaja Sangria daraus machen..warum nicht?...war mal in Uttaradit auf einem sog. Weingut..zum weinen oder totlachen..:mad:
MontClair kommt aus Südafrika und wenn Du das als "einheimisch" ansiehst, hast Du natürlich Recht. Der trockene Sauvignon oder ist es Merlot(?) ist durchaus trinkbar. Vielleicht wird er ja in TH aus Riesentanks umgefüllt in Tetra-Kartons oder Flaschen, aber angebaut wird er in SA.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.721
Reaktion erhalten
312
Ort
Bangkok - Town in Town
MontClair kommt aus Südafrika und wenn Du das als "einheimisch" ansiehst, hast Du natürlich Recht. Der trockene Sauvignon oder ist es Merlot(?) ist durchaus trinkbar. Vielleicht wird er ja in TH aus Riesentanks umgefüllt in Tetra-Kartons oder Flaschen, aber angebaut wird er in SA.
MontClair ist, soweit ich mich erinnere, ein "Fruitwine" also ein mit Säften angereichertes, weinhaltiges Erfrischungsgetränk.

Kommt mir nicht mehr ins Haus das Zeugs.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Bisher gab es in Thailand eine Alternative: MONT CLAIR weiss und rot aus Südafrika, abgefüllt von Siam Winery.
Den Weissen gab es bei Makro in 3-, 5-(899,.-) und 8-(1260,-)Liter Boxen. Bei Tesco gab es 10-Liter Boxen für 1580,- Bath. Auf ein Liter umgerechnet hatte ich für etwa 160,.- Baht ein Liter eines Tisch-Weines von der Farbe, vom Duft und vom Geschmack her absolut akzeptabel. Gemessener Restsüße 0,4 g/l
Mit den aromatisch-floralen Ansprüchen eines Sommeliers gebe ich mich angesichts des Inhalts meiner Geldbörse nicht ab.

Eine andere Alternative war ein kalifornischer Wein in 4-Liter Boxen von Peter Vella für 799,. Baht bei BigC. Das gibt es bei uns nicht. Jetzt sind online ein Pack mit 4x0,75l zu haben.





Etwa zur Songkran-Zeit 2018 wurden die Mont Clair-Angebote weniger. Wir dachten, das wird nach Songkran alles nachgefüllt. Nix da. Es gab noch vereinzelt 3-Liter-Boxen für 899,- und 5-Liter-Boxen für 1289,-. Das war bisher der Preis für 8 Liter!!!

In den Märkten wurde uns gesagt, die Boxen wird es in Zukunft nicht mehr geben. Die Restbestände würden wegen des knappen Angebots stark verteuert verkauft. „Im Wein ist Marketing, im Wein ist Gier“.

Ich wollte es genau wissen und schrieb an Siam Winery. Die Antwort ist enttäuschend.(s.u.) Soll ich mich nun auf Sodawasser und ein gelegentliches Bier umstellen? WIE SIEHT ES BEI EUCH AUS?
……………………………………
Dear Khun Manfred Spies,
Thank you for your email. Due to the high demand on our products during high season, we are facing a stock shortage problem at the moment. Regarding Mont Clair 5L, 8L and 10L, these items are discontinued, but we have recently just launched Mont Clair new 3L bag in box at any modern trade channels now.

We are sorry for your inconvenience and thank you so much for your understanding and supporting in our product.

Best regards,

Wanchard Boonsom
Siam Winery Customer Service
24.May 2018
……………………………………
Es wird wahrscheinlich den Mont Clair nur noch in 3-Liter Boxen für 998,- Baht geben, das sind etwa 8,50 €. Der Mont Clair abgefüllt in 2-Liter-Flaschen kostet jetzt schon 798,- Baht, das sind pro Liter 400,- Baht, ein Aufschlag auf den bisherigen Literpreis von 150%!!!

Wie es bei Peter Vella aussieht, muss recherchiert werden.
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.721
Reaktion erhalten
312
Ort
Bangkok - Town in Town
Die ganzen Weine in den Kartons sind seit einiger Zeit alle auf "Fruitwine" umgestellt. Daher auch der günstige Preis im Gegensatz zu richtigem Wein aus Flaschen. Schau mal genau auf die Beschreibung auf dem Karton.
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.789
Reaktion erhalten
697
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
Die ganzen Weine in den Kartons sind seit einiger Zeit alle auf "Fruitwine" umgestellt. Daher auch der günstige Preis im Gegensatz zu richtigem Wein aus Flaschen. Schau mal genau auf die Beschreibung auf dem Karton.
Weintrauben sind auch Früchte.

Ein alter Winzer auf dem Sterbebett ruft seinen ältesten Sohn ans Bett: " Junge, Du wirst mein Nachfolger. Du solltest wissen, das man Wein auch aus Trauben herstellen kann!!"
 
pegasus

pegasus

Senior Member
Dabei seit
27.02.2009
Beiträge
2.721
Reaktion erhalten
312
Ort
Bangkok - Town in Town
Trotzdem finde ich Fruchtsaft im Wein unpassend. Muss ja auch nicht unbedingt Traubensaft sein. Apfelsaft im Wein, nein Danke!
Weintrauben sind auch Früchte.

Ein alter Winzer auf dem Sterbebett ruft seinen ältesten Sohn ans Bett: " Junge, Du wirst mein Nachfolger. Du solltest wissen, das man Wein auch aus Trauben herstellen kann!!"
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
Trotzdem weiss ich nicht warum dieser ausgezeichnete SangSom Rum in Export premium Qualität der es jederzeit mit einem Cognak aufnehmen kann so spottbillig ist und TRINKBARER Wein so schweineteuer hier ist..kostet mindestens das doppelte als in DACH..:confused:..und Kartonwein benutzte ich in der CH zum Kochen..Pesto Genovese..oder Miesmuscheln..in Weiswein..ohh ja a propos..Miesmuscheln..die kriegt man hier in Thailand auch am Meer..nur im offenem Zustand...ein jeder weiss das man die wegwerfen soll...mir ein Rätsel warum die überhaupt noch angeboten werden..:confused:
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Trotzdem weiss ich nicht warum dieser ausgezeichnete SangSom Rum in Export premium Qualität der es jederzeit mit einem Cognak aufnehmen kann so spottbillig ist und TRINKBARER Wein so schweineteuer hier ist..kostet mindestens das doppelte als in DACH..:confused:..und Kartonwein benutzte ich in der CH zum Kochen..Pesto Genovese..oder Miesmuscheln..in Weiswein..ohh ja a propos..Miesmuscheln..die kriegt man hier in Thailand auch am Meer..nur im offenem Zustand...ein jeder weiss das man die wegwerfen soll...mir ein Rätsel warum die überhaupt noch angeboten werden..:confused:

Der Sang Som Rum wird ja auch nicht importiert, sondern in Thailand gebrannt. Daher keine Einfuhrumsatzsteuer, und deswegen billiger als Importweine

zu den Muscheln: Ich habe meinen lieben Thais immer gesagt, dass man eine Muschel die beim Kochen nicht ein Stück weit aufgeht, nicht mehr essen soll. Sie halten das alle für ein "urban myth" und essen auch Muscheln die sie mit Gewalt geöffnet haben. Thais haben anscheinend robustere Mägen wie wir Farang.

Es gibt leckere frische Muscheln auf den Märkten, hier im Isaan wo das nächste Meer 600 Kilometer weit weg ist, nehme ich lieber die Tiefkühlware aus dem Makro wenn ich mal Lust auf Muscheln habe. Im Makro gibt es auch leckere neuseeländische Pazifik-Muscheln! Meine Freundin nimmt aber für sich immer die kleineren vom Markt.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
Der Sang Som Rum wird ja auch nicht importiert, sondern in Thailand gebrannt. Daher keine Einfuhrumsatzsteuer, und deswegen billiger als Importweine

zu den Muscheln: Ich habe meinen lieben Thais immer gesagt, dass man eine Muschel die beim Kochen nicht ein Stück weit aufgeht, nicht mehr essen soll. Sie halten das alle für ein "urban myth" und essen auch Muscheln die sie mit Gewalt geöffnet haben. Thais haben anscheinend robustere Mägen wie wir Farang.

Es gibt leckere frische Muscheln auf den Märkten, hier im Isaan wo das nächste Meer 600 Kilometer weit weg ist, nehme ich lieber die Tiefkühlware aus dem Makro wenn ich mal Lust auf Muscheln habe. Im Makro gibt es auch leckere neuseeländische Pazifik-Muscheln! Meine Freundin nimmt aber für sich immer die kleineren vom Markt.
Jetzt weiss ich auch warum sich mein Stoffwechsel hier in Thailand so sehr beschleunigt hat....8-).....habe min. 5 kg abgenommen seit ich hier wohne..muss nicht zuletzt an den miesen Muscheln liegen...:redface2:
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
Jetzt weiss ich auch warum sich mein Stoffwechsel hier in Thailand so sehr beschleunigt hat....8-).....habe min. 5 kg abgenommen seit ich hier wohne..muss nicht zuletzt an den miesen Muscheln liegen...:redface2:

nimmst Du auch brav jeden Tag zwei Löffelchen Leinsamen ?

Das bringt die vermiesmuschelte Verdauung wieder auf Vordermann
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
hier im Südisaan, also im Dixie vom Nordosten

sammeln sie ja die Schneckeli vom Reisfeld ein und kochen diese Leckerlis

ähnlich verfahren sie mit Muscheln . . .

nun aber ein kleiner Tipp:

Mir ist das zuwider. Ich habe in Marokko solche gekochten Schnecken auf den Suks so gerne gegessen, und sie sind wirklich sehr lecker ! Der Trick ist aber, wenn man sie lebend eingesammelt hat, sollen sie erstmal drei bis 5 Stunden in Salzwasser eingelegt werden. Dabei verlieren sie den Schleim ! Dann muss man sie gründlich waschen und

erst dann werden sie gekocht - am besten in Chili-scharfem Kochwasser !!!

Die meisten Isaanies schmeissen sie frisch aus dem Feld samt dem Dreck auf der Schale und ihrem Schleim in den Kochtopf und verspeisen sie dann

Es hat einfach nur mit Faulheit zu tun
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
555555..Und der Futtersack samt ..Sch.ei..sse drin wird mitgegessen....man muss die lebenden Viecher 2-3 tage hungern lassen..dann sind sie leer...8-)..übrigens der grösste Weinbergschnecken Lieferant in Europa ist die Türkei...habe einmal einem Türkischen Arbeitskollegen weisszumachen vergeblich versucht, der da ein ziemliches Unverständnis gegenüber Westeuropäische Essgewohnheiten hegte..dass Schneckenfleisch eigentlich nichts anderes ist als Landmuschelfleisch ist..8-)..nenene...angewidertes Kopfschütteln war die Reaktion..
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.083
Reaktion erhalten
1.446
Ort
Sued-Isaan
555555..Und der Futtersack samt ..Sch.ei..sse drin wird mitgegessen....man muss die lebenden Viecher 2-3 tage hungern lassen..dann sind sie leer...8-)..
auch hier soll das mit dem Salzwasser alles richten

Ich bin mir nicht mehr sicher, muss meine Schwester fragen, sie hat ein paar Jahre in Marokko gelebt. Von Ihr habe ich den Rat mit dem Salzwasser.

Eventuell hat sie gesagt, dass die Schnecken die ganze Nacht (?) über im Salzwasser verbleiben sollen, dann leeren sie den Futtersack gleich mit. Ich weiß es nicht mehr, das ist schon sehr lange her.

Nur kann ich mir es nicht vorstellen, dass sie 2-3 Tage im Salzwasser liegen bleiben sollen, aber das hast Du ja auch gar nicht geschrieben. Sie sind ja nach ein paar Stunden im Salzwasser nicht mehr am Leben, dann können sie sich nicht mehr entleeren.

Ich kann mir vorstellen, es geht so : in einer feucht gehaltenen Kiste 2-3 Tage leben lassen, bis sie sich entleert haben. Dann 2-3 Std ins Salzwasser (lebend) danach sind sie wohl nicht mehr am Leben aber entschleimt. Jetzt kann man sie kochen

Ich werde das mal mit meinen Isaanies abklären. Es ist ein weiterer Versuch nötig.

Die Reisfelder hier sind voller solcher Schneckeli
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.540
Reaktion erhalten
506
Ort
nähe Uttaradit
Aber ja immer gut abkochen...Landschnecken sind mit Trichinen und anderen Mikroben nur so verseucht..essen werde ich sie hier in Thailand so oder so nicht...:timebomb:
 
Thema:

Geschichten aus dem Leben, nur in Thailand ?

Geschichten aus dem Leben, nur in Thailand ? - Ähnliche Themen

  • Low ("Geschichten aus Hinterindien")

    Low ("Geschichten aus Hinterindien"): Rolf Brunner alias "Low" hatte nur ein einziges Buch über Thailand geschrieben, aber was für eines! Vor einem Jahr hat er sich wegen Krankheit...
  • Umgang mit deutscher Geschichte

    Umgang mit deutscher Geschichte: https://www.youtube.com/watch?v=6GdhFNlvubI Da wir auch hier im Forum immer wieder mal dieses heikle Thema berühren, da lief im Frühjahr, ich...
  • Botschaft gibt Sammelband zur Thai-Deutschen Geschichte heraus

    Botschaft gibt Sammelband zur Thai-Deutschen Geschichte heraus: Die Thai Botschaft in Berlin hat ein gesponsertes Buch zum 150jährigen Bestehen der Thai-Deutschen Beziehungen (Siam-Preußen-Deutsches Reich)...
  • Suche den Namen dieser Thailändischen Statue!

    Suche den Namen dieser Thailändischen Statue!: Hallo, ich suche dringend den Namen oder evtl weitere Bilder dieser Statue. Sie steht in Bangkok am National Museum. Leider habe ich bis jetzt im...
  • Thai Leseübung + interessante Geschichte

    Thai Leseübung + interessante Geschichte: Erfahrungen einer Ex-Soapy-Masseuse + Denkanstoß für unsere lieben Rotlichtmilieufreunde Relativ einfach geschrieben, also ruhig versuchen, auch...
  • Thai Leseübung + interessante Geschichte - Ähnliche Themen

  • Low ("Geschichten aus Hinterindien")

    Low ("Geschichten aus Hinterindien"): Rolf Brunner alias "Low" hatte nur ein einziges Buch über Thailand geschrieben, aber was für eines! Vor einem Jahr hat er sich wegen Krankheit...
  • Umgang mit deutscher Geschichte

    Umgang mit deutscher Geschichte: https://www.youtube.com/watch?v=6GdhFNlvubI Da wir auch hier im Forum immer wieder mal dieses heikle Thema berühren, da lief im Frühjahr, ich...
  • Botschaft gibt Sammelband zur Thai-Deutschen Geschichte heraus

    Botschaft gibt Sammelband zur Thai-Deutschen Geschichte heraus: Die Thai Botschaft in Berlin hat ein gesponsertes Buch zum 150jährigen Bestehen der Thai-Deutschen Beziehungen (Siam-Preußen-Deutsches Reich)...
  • Suche den Namen dieser Thailändischen Statue!

    Suche den Namen dieser Thailändischen Statue!: Hallo, ich suche dringend den Namen oder evtl weitere Bilder dieser Statue. Sie steht in Bangkok am National Museum. Leider habe ich bis jetzt im...
  • Thai Leseübung + interessante Geschichte

    Thai Leseübung + interessante Geschichte: Erfahrungen einer Ex-Soapy-Masseuse + Denkanstoß für unsere lieben Rotlichtmilieufreunde Relativ einfach geschrieben, also ruhig versuchen, auch...
  • Oben