Geldwechsel. Wo?

Diskutiere Geldwechsel. Wo? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Guten Abend, hatte am 17. April von der Postbank 350,- EUR zur Bangkok Bank überwiesen. Erst am 27. wurden dem Empfängerkonto 14380,- THB...
ph986

ph986

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
208
Reaktion erhalten
0
Ort
Buriram
Guten Abend,

hatte am 17. April von der Postbank 350,- EUR zur Bangkok Bank überwiesen. Erst am 27. wurden dem Empfängerkonto
14380,- THB gutgeschrieben. Mal abgesehen davon, dass mir das ganze zu lange gedauert hat (sonst max. 4Tage),
finde ich den Betrag auch etwas zu wenig. Meine Frau hatte mit einem Bankangestellten gesprochen und der meinte, dass man das Geld lieber zum Monatsende überweisen sollte, dann geht es schneller u. man bekommt mehr Baht für den Euro. Von Anfang bis Mitte eines Monats schicken viele "Farangs" Geld zu Ihren Familien - da kommen viele Devisen rein u. von daher der ungünstige Wechselkurs. :???: Besser ist es sowieso direkt auf dem Airport zu tauschen. :???:
In zwei Wochen fliege ich nach LOS u. darum meine Frage: Wo tausche ich am günstigsten? Macht es Sinn, das Geld am Automaten zu ziehen?


Schönen Abend. Gruß, ph986 :wink:
 
ph986

ph986

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
208
Reaktion erhalten
0
Ort
Buriram
Ps. ich vergass zu schreiben, dass ich dann eine etwas größere Summe tauschen möchte.
 
Stalker

Stalker

Senior Member
Dabei seit
15.08.2006
Beiträge
782
Reaktion erhalten
156
@ph986

Klar kann man Geld am Automaten ziehen. Da kommen jedoch selten mehr 25K raus. Also wenn Du auf einmal viel mehr brauchst ist es sinnvoller zu tauschen, zumal der Kurs ja am Automaten auch nicht ersichtlich ist (erst später auf Auszug oder Kreditkartenabrechnung).

Bargeld tausche ich meistens bei Chinesen. Wenn ich in BKK an der Suk bin, dann tausche ich an dem Reisebüro?? in der Soi 7/1 gegenüber vom Subway-Imbiss. Der Umtauschkurs war dort bisher immer besser als bei Banken, hab auch noch nie Probleme gehabt.

Stalker
 
ph986

ph986

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
208
Reaktion erhalten
0
Ort
Buriram
Wo finde ich die Suk Soi Nana?
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Hallo ph986,

ich habe am 25.04.2007 Geld von der Postbank an die Siam Comercial Bank überwiesen. Das Geld war am 27.04.2007 bereits auf den Konto in Thailand gutgeschrieben.

Der Wechselkurs war 47,16 THB für 1 Euro. In deinen Post steht das 14380 THB für 350 Euro gab das ist ein Kurs von 41,086 THB je 1 Euro. Da kann doch was nicht stimmen.

Ich habe mir ein kostenloses Bankkonto bei der Citibank in Düsseldorf eröffnet. Mit der EC KArte gibt es bei der Citibank in Bangkok und den Partnerbanken in ganz Thailand THB Bargeld ohne Gebühr. ;-D
 
W

woody

Gast
fengshui" schrieb:
......Ich habe mir ein kostenloses Bankkonto bei der Citibank in Düsseldorf eröffnet. Mit der EC KArte gibt es bei der Citibank in Bangkok und den Partnerbanken in ganz Thailand THB Bargeld ohne Gebühr. ;-D
@fengshui

Das interessiert mich jetzt auch.

Wenn ich z.B. von einem dt. Citibankkonto 10.000 Euro in Thailand abheben möchte, wie wäre das machbar?

gruss woody
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Hi Woddy,

das Maximum an Tagesabhebung sind 30.000 THB. Du kannst das Geld nicht am Schalter holen sonder wie ich geschrieben habe dir das Geld an den ATM Maschinen ziehen.

Hab mal gefragt ob ich auch ein Normales Bankkonto in Thailand bei der Citibank eröffen kann. Geht leider nur mit Arbeitserlaubnis. :zorn:
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
1.110
Ort
Bangkok
Welches sind denn die Partnerbanken der Citibank in Thailand? Auf der Citibank Website finde ich dazu nichts. Ich habe zwar ein Konto bei denen, aber den Bargeldservice in Thailand noch nie genutzt weil die Citbank in Sathorn mir zu unguenstig gelegen ist.

fengshui" schrieb:
Ich habe mir ein kostenloses Bankkonto bei der Citibank in Düsseldorf eröffnet. Mit der EC KArte gibt es bei der Citibank in Bangkok und den Partnerbanken in ganz Thailand THB Bargeld ohne Gebühr.
 
G

gregor200

Senior Member
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
945
Reaktion erhalten
1
Ort
Langenargen
fengshui" schrieb:
Hallo ph986,

ich habe am 25.04.2007 Geld von der Postbank an die Siam Comercial Bank überwiesen. Das Geld war am 27.04.2007 bereits auf den Konto in Thailand gutgeschrieben.

Der Wechselkurs war 47,16 THB für 1 Euro. In deinen Post steht das 14380 THB für 350 Euro gab das ist ein Kurs von 41,086 THB je 1 Euro. Da kann doch was nicht stimmen.

Ich habe mir ein kostenloses Bankkonto bei der Citibank in Düsseldorf eröffnet. Mit der EC KArte gibt es bei der Citibank in Bangkok und den Partnerbanken in ganz Thailand THB Bargeld ohne Gebühr. ;-D
Die Thaibank berechnet Gebühren von etwa 200 Baht.
Die Interbank Rate lag im April laut Oanda zwischen 43,4 und 45 THB pro Euro. Bei einer Überweisung mit Gutschrift in THB ist deshalb ein Wechselkurs von 42 Baht pro Euro möglich. Deshalb bei der Überweisung immer in BEIDE Währungsfelder EUR eintragen.
 
andydendy

andydendy

Senior Member
Dabei seit
25.12.2003
Beiträge
2.746
Reaktion erhalten
0
Ort
Rellingen/Bangkok
Am Flughafen tauschen wir so um die 500,- Euro
und der Rest wird dann bei Bangkok Bank getauscht.
 
raksiam

raksiam

Senior Member
Dabei seit
10.08.2006
Beiträge
2.827
Reaktion erhalten
3
Ort
Bangkok
Hallo ffm,

wer bei denen alles mit im cashpool mitmacht weiss ich leider auch nicht. Da ich mein Geld ausschließlich in der Zentrale in der Sathorn ziehe. Schau aber extra beim nächsten Besuch mal auf die ATM Maschine da sind immer die Logos der Partner mitdrauf.
 
ph986

ph986

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
11.07.2004
Beiträge
208
Reaktion erhalten
0
Ort
Buriram
danke euch allen für die info's. :wink:

@ gregor200
bekommt der empfänger dann euro's auf seinem konto gutgeschrieben?

gruß, ph986
 
G

guenny

Gast
gregor200" schrieb:
....Deshalb bei der Überweisung immer in BEIDE Währungsfelder EUR eintragen.
Wo kannst du denn 2 x eine Währung angeben? Bei meinen Online-Überweisungsformularen kann ich nur eine Währung eintragen, EUR oder eine beliebige Fremdwährung.
 
G

gregor200

Senior Member
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
945
Reaktion erhalten
1
Ort
Langenargen
guenny" schrieb:
gregor200" schrieb:
....Deshalb bei der Überweisung immer in BEIDE Währungsfelder EUR eintragen.
Wo kannst du denn 2 x eine Währung angeben? Bei meinen Online-Überweisungsformularen kann ich nur eine Währung eintragen, EUR oder eine beliebige Fremdwährung.
Im Online-Auslandsüberweisungsformular der Postbank gibt es die Auftragswährung und die Zielwährung. Dieses kann man seit neuestem auch als Vorlage abspeichern.
 
G

gregor200

Senior Member
Dabei seit
13.01.2005
Beiträge
945
Reaktion erhalten
1
Ort
Langenargen
ph986" schrieb:
danke euch allen für die info's. :wink:

@ gregor200
bekommt der empfänger dann euro's auf seinem konto gutgeschrieben?

gruß, ph986
Der Empfänger bekommt natürlich THB auf seinem Konto gutgeschrieben, außer es handelt sich um ein Fremdwährungskonto in EUR oder USD. Die Empfängerbank erhält allerdings EUR und rechnet diese zu ihrem internen Kurs um, welcher laut einigen Postings hier wesentlich besser sein soll als der Interbanking Kurs.
 
G

guenny

Gast
Es gibt in der Tat einen gravierenden Unterschied zwischen der Angabe bei Oanda und den Angaben z.B. in der Bangkok Post, bei der Bangkok Bank oder der Thai Military Bank. Die Oanda-Angaben sind erheblich niedriger, liegt wohl daran, dass sie auf der Basis des Dollar-Kurses geschätzt werden, der ist aber im Verhältnis zum Euro wesentlich schlechter.
 
C

Chak3

Gast
guenny" schrieb:
Es gibt in der Tat einen gravierenden Unterschied zwischen der Angabe bei Oanda und den Angaben z.B. in der Bangkok Post, bei der Bangkok Bank oder der Thai Military Bank. Die Oanda-Angaben sind erheblich niedriger, liegt wohl daran, dass sie auf der Basis des Dollar-Kurses geschätzt werden, der ist aber im Verhältnis zum Euro wesentlich schlechter.
Nein, das liegt daran, dass es zwei Baht-Kurse gibt, einen in Thailand und einen außerhalb. Das hängt mit Kapitalverkehrsbeschränkungen zusammen soweit ich das verstanden habe.
 
Thema:

Geldwechsel. Wo?

Geldwechsel. Wo? - Ähnliche Themen

  • Geldwechsel Siem Reap

    Geldwechsel Siem Reap: Wenn man mit dem Flieger in Siem Reap eintrifft braucht man Dollar. Die Frage wo tauscht man am besten in BKK oder Siem Reap Airport (soll...
  • Geldwechsel Yaowarat

    Geldwechsel Yaowarat: Ich möchte eine größere Summe Bargeld (Euro) wechseln. Man hört das der beste Kurs in inoffiziellen chinesischen Wechselstuben in Chinatown...
  • 100-Euro Scheine beim Geldwechsel

    100-Euro Scheine beim Geldwechsel: Für den Geldumtausch am Flughafen, hat jemand kürzlich dort 100-Euro Scheine oder 500-Euro Scheine getauscht? Oder ist es besser, nur 50-Euro...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?: ist es besser Thai Baht schon in Deutschland zu kaufen oder drüben zu wechseln? Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland? - Ähnliche Themen

  • Geldwechsel Siem Reap

    Geldwechsel Siem Reap: Wenn man mit dem Flieger in Siem Reap eintrifft braucht man Dollar. Die Frage wo tauscht man am besten in BKK oder Siem Reap Airport (soll...
  • Geldwechsel Yaowarat

    Geldwechsel Yaowarat: Ich möchte eine größere Summe Bargeld (Euro) wechseln. Man hört das der beste Kurs in inoffiziellen chinesischen Wechselstuben in Chinatown...
  • 100-Euro Scheine beim Geldwechsel

    100-Euro Scheine beim Geldwechsel: Für den Geldumtausch am Flughafen, hat jemand kürzlich dort 100-Euro Scheine oder 500-Euro Scheine getauscht? Oder ist es besser, nur 50-Euro...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?: ist es besser Thai Baht schon in Deutschland zu kaufen oder drüben zu wechseln? Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu...
  • Oben