www.thailaendisch.de

Geldwechsel für später ?

Diskutiere Geldwechsel für später ? im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich verstehe Deine Überlegung, Du hast kein Vertrauen in den €uro und in den THB, oder warum willst Du auf den Dollar ausweichen. Bedenke, dass...
W

woody

Gast
CNX schrieb:
....Euro und Dollar. Der Dollar war nicht nicht immer so niedrig bleiben. Spekuliere jetzt darauf das er steigt. Der ADAC bietet für Mitglieder AMEX Travelerschecks ohne Gebühren und kostenlose Zusendung an. Kommt billiger wie ein Konto. Sollten wir mal wieder 1:1 haben, ist das Geschäft schon gemacht. Der THB bleibt somit erstmal aussen vor - hier halte ich es auch für wahrscheinlich das die nächste Krise kommt und somit nochmehr beim späteren Umtausch herauskommt.Gruss C N X
Ich verstehe Deine Überlegung, Du hast kein Vertrauen in den €uro und in den THB, oder warum willst Du auf den Dollar ausweichen. Bedenke, dass bei deiner Spekulation das Risiko durch 3 unbekannte, eigenständige Entwicklungen am grössten ist. Durch den kostenlosen Kauf der US$-TCheques minimierst Du die Nebenkosten aber nicht das Kursrisiko. Aber Vielleicht liegst Du ja richtig, die Zukunft wird´s weisen.
Bei all diesen Überlegungen ist wichtig, wann das Geld in Thailand gebraucht wird. Hat man mehere Jahre Zeit, dann ist Deine Überlegung weniger riskant, braucht man das Geld aber in einigen Monaten oder im nächsten Jahr, ist die Möglichkeit gross, dass man dabei Verluste einfährt. :???:
 
D

Dr. Locker

Gast
@MenM
Danke fuer die Info... Das war mir nicht bekannt. :super:

Naja, ich befasse mich nicht so sehr mit Geld, sondern gebe es nur aus nachdem ich es verdient habe... ;-) :nixweiss: :lol:

Ist aber fuer kuenftige Ueberweisungen sehr wichtig.
 
D

Dr. Locker

Gast
@Brecht
Ich habe Geld bisher immer ueber meine Hausbank (Badische Beamtenbank) ueberwiesen.

Als ich einmal €12.500.- ueberwiesen hatte waren die Gebuehren gerademal €20.-, was meiner Meinung nach bei diesem Betrag zu vernachlaessigen ist.
 
C

Chak

Gast
CNX schrieb:
aa-dschai-dam schrieb:
@CNX
Geh zu (d)einer Bank und eröffne ein Dollar-Konto und leg dein Geld fest bis zu dem Tag an dem du deine Knete für dein Hauskauf brauchst. Bekommst du wenigstens noch ein paar %-Punkte Zinsen mehr. Erkundige dich aber vorher, wie hoch die Gebühren für so ein Fremdwährungskonto sind und wie hoch die Zinsen für den festgelegten Betrag sind. Hab da keine Ahnung, aber z.Zt. läßt es sich bei den Banken ganz gut verhandeln, weil die ganz scharf auf Neukunden sind (Anlagebetrag so ca. Euro 5.000,- vorausgesetzt).
Viel Glück beim Verhandeln und mit deiner Währungsspekulation.
Hab mir jetzt folgendes überlegt:

Euro und Dollar. Der Dollar war nicht nicht immer so niedrig bleiben.
Spekuliere jetzt darauf das er steigt. Der ADAC bietet für Mitglieder AMEX Travelerschecks ohne Gebühren und kostenlose Zusendung an. Kommt billiger wie ein Konto. Sollten wir mal wieder 1:1 haben, ist das Geschäft schon gemacht. Der THB bleibt somit erstmal aussen vor - hier halte ich es auch für wahrscheinlich das die nächste Krise kommt und somit nochmehr beim späteren Umtausch herauskommt.

Gruss
C N X
Travellerschecks werfen aber keine Zinsen ab, so dass du letztendlich auch noch Geld über die Inflation verlierst, zusätzlich zu dem Kursrisiko.
 
M

MenM

Gast
@ Dr Locker
Ich habe Geld bisher immer ueber meine Hausbank (Badische Beamtenbank) ueberwiesen.
Bisschen Off Topic aber ON mein magen (Leber) !

Stichwort BBB (Badische BeamtenBannk) ! Die schulden mir immer noch der einlage die man machen MUESS
wenn man bei "denen" ein konto eroeffnet. Ich glaube es waren 25,- DM :???: womit mit dann auch als anteilhaber offiziel gemeldet wird. Diese summe sei einem jahr nach schliessen des Konto zuruck zu bekommen :zorn:
Da warte ich bis heute drauf !! Lockere 8 Jahre Spaeter :fertig: Ob die mir da die zinsen drauf zahlen werden ? :O

Voila, fuehle mir gleich (virtuell) besser :super: ;-)

MFG :wink:
 
W

woody

Gast
Heute 02:00 Uhr MEZ neuer EURO-Höchststand

1 € = 1,1979 US$

Das ist die Gelegenheit für US$-Fans billig Dollars zu kaufen.

Der THB macht die Dollarschwäche-EUROstärke nicht ganz mit und ist von seinem Niedrigststand gegenüber dem EURO noch ca. 2 Baht entfernt.

Heute 08:30 Uhr Ortszeit Bangkok Bank Bank Notes

1 € = 47,10 THB
 
D

Dr. Locker

Gast
@MenM
Ich lese Dein Post vom Oktober leider erst heute... ;-) :nixweiss:

Ich glaube kaum, dass die BBB Dir das Geld verzinst, aber fragen kostet ja nichts... :round:
 
L

lacher

Gast
brecht" schrieb:
War mal bei der Postbank aber die meinten da gibt es einen speziellen Code und den muß man durchgeben aber das hört sich alles heftig kompliziert an weil meine Freundin da dann auch auf eine spezielle Bank gehen müßte.Aber vielleicht haben sie das ja geändert.

Danke
@brecht

Das mit dem Code ist unsinn. Bei der Onlineüberweisung ins Ausland hast du die Möglichkeit den Code "IBAN/BIC (S.W.I.F.T.)" einzugeben, oder einfach die Kontonr. Name der Bank und Ort der Bank angeben. Bei mir funktioniet dies supper :super:

Nach 3-5 Tagen ist das Geld auf dem Konto in Thailand.

Servus
Lacher :cool:
 
W

woody

Gast
lacher" schrieb:
Das mit dem Code ist unsinn. Bei der Onlineüberweisung ins Ausland hast du die Möglichkeit den Code "IBAN/BIC (S.W.I.F.T.)" einzugeben, oder einfach die Kontonr. Name der Bank und Ort der Bank angeben. Bei mir funktioniet dies supper :super:
Genauso ist es!! Alles andere ist Kokolores :cool: .
 
Thema:

Geldwechsel für später ?

Geldwechsel für später ? - Ähnliche Themen

  • Geldwechsel Siem Reap

    Geldwechsel Siem Reap: Wenn man mit dem Flieger in Siem Reap eintrifft braucht man Dollar. Die Frage wo tauscht man am besten in BKK oder Siem Reap Airport (soll...
  • Geldwechsel Yaowarat

    Geldwechsel Yaowarat: Ich möchte eine größere Summe Bargeld (Euro) wechseln. Man hört das der beste Kurs in inoffiziellen chinesischen Wechselstuben in Chinatown...
  • 100-Euro Scheine beim Geldwechsel

    100-Euro Scheine beim Geldwechsel: Für den Geldumtausch am Flughafen, hat jemand kürzlich dort 100-Euro Scheine oder 500-Euro Scheine getauscht? Oder ist es besser, nur 50-Euro...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?: ist es besser Thai Baht schon in Deutschland zu kaufen oder drüben zu wechseln? Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland? - Ähnliche Themen

  • Geldwechsel Siem Reap

    Geldwechsel Siem Reap: Wenn man mit dem Flieger in Siem Reap eintrifft braucht man Dollar. Die Frage wo tauscht man am besten in BKK oder Siem Reap Airport (soll...
  • Geldwechsel Yaowarat

    Geldwechsel Yaowarat: Ich möchte eine größere Summe Bargeld (Euro) wechseln. Man hört das der beste Kurs in inoffiziellen chinesischen Wechselstuben in Chinatown...
  • 100-Euro Scheine beim Geldwechsel

    100-Euro Scheine beim Geldwechsel: Für den Geldumtausch am Flughafen, hat jemand kürzlich dort 100-Euro Scheine oder 500-Euro Scheine getauscht? Oder ist es besser, nur 50-Euro...
  • Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi

    Geldwechsel am Flughafen Suvarnabhumi: Glaube hier mal irgend wo gelesen zu haben, dass es am Flughafen BKK eine Geldwechselstelle der Kasikorn-Bank gäbe, die im Gegensatz zu den...
  • Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?

    Geldwechsel in Thailand oder in Deutschland?: ist es besser Thai Baht schon in Deutschland zu kaufen oder drüben zu wechseln? Ein Freund sagte mir dass es besser ist USD in Deutschland zu...
  • Oben