www.thailaendisch.de

Gedanken heute morgen

Diskutiere Gedanken heute morgen im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Nuer so... Beim nachrichten lauschen heut'morgen, auf der fahrt zu arbeit, na ja diensstelle, kam mich kurz wieder das verklagen der...
MenM

MenM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
30.07.2001
Beiträge
2.624
Reaktion erhalten
0
Ort
good old europe
Nuer so...

Beim nachrichten lauschen heut'morgen, auf der fahrt zu arbeit, na ja diensstelle, kam mich kurz wieder das verklagen der tabakindustrie in erinnerung. Wenn ich dann kuerz beim baecker vorbei schaute, kam mir die frage : wieso hat noch keine die zucker-produzenten angeklagt ?
Wenn ich so die "gesunde" frauen sah, die sich mit ihren tagesbedarf an "teilchen" eindeckten. Gesund kann das ja nicht sein, kann man ja sehen :O und sie kommen immer wieder, diese damen, damit waere auch deutlich das man von eine gewisse abhaengigkeit sprechen kann. Oder sind es die baecker die man verklagen soll :nixweiss:
Tja worueber man so am morgen nachdenkt, waehrend der fahrt, man hat ja sonst nix zu tun ;-)

Viel spass noch heute, beim schaffe :wink:
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.255
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
und McDoof........... verklagen,
kürzlich gab es eine sendung, da hat sich ein gesunder mann, mit spitzen blut und leberwerten, einen monat lang nur mit nahrungsmittel von denen ernährt...........
danach hatte er 11 kg zugenommen, seine cholesterin- u. leberwerte waren im A****
gibt zu denken.............

gruss heini

PS
rauche gerade ;-D
 
C

Chak2

Gast
MenM, gibt es doch schon längst.
Ich erinnere spontan nur den Fall, wo einer Nabisco verklagt hat, weil ihn die Oreo Cookies so fett gemacht haben.
zum Glück geht so ein Unsinn bei uns nicht.
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
Hallo MenM
Zuckerproduzenten verklagen wäre schon mal der falsche Ansatz. Denn Zucker ist für dem Menschen lebensnotwendig und von diesem Gesichtspunkt aus ist dem Hersteller kein Vorwurf äh Strick zu drehen. Zucker hat ja nicht nur die Eigenschaft, daß der Körper damit seinen Ernährungszustand mißt, sondern auch die das er Lebensmittel konserviert. In Thailand wie in anderen warmen Ländern, wird man sich über die elend süßen Desserts und Getränke gewundert haben. Obwohl die Getränke in Thailand ja vom Konzept her nicht aus dem Kühlschrank serviert sondern mit Eisbruch verdünnt werden. Aber ich schweife von Deinem Offtopic ab.

Zucker ist nur in sehr großen Mengen für den menschlichen Körper schädlich, während Nikotin und Teer es IMO in jeder Menge sind. Nicht dem Zuckerproduzenten ist der Vorwurf zu machen, sondern dem Endproduktehersteller. Besonders perfide sind die Marketingkonzepte für Kinderlebensmittel, dort werden Zucker und Fette regelrecht hineingequetscht und man reklamiert damit, daß darin das Beste aus beispielsweise einem Liter Milch wäre. Das dabei auch das Beste aus einem Kilo Zucker und/oder Schweinschmalz stecken erwähnt bloß niemand. :nixweiss:
Viele Grüße
Jinjok
 
C

Chak2

Gast
Jinjok, aber jeder weiß doch wie schädlich Süßigkeiten sind, zumindest die Erwachsenen. Im Grunde müsste man daher wenn überhaupt die Eltern belangen.
Ansonsten ist doch jeder frei in seiner Entscheidung zu kaufen, was schädlich für ihn ist, sei es nun Alkohol, Zigaretten oder Süßes.
 
M

MichaelNoi

Gast
Hallo MenM,
hoffentlich vergißt du bei solchen Gedanken nicht den Autoverkehr :-)

Die Eigenverantwortlichkeit hat zu wenig Bedeutung, da müssen erst Aufkleber auf die Zuckerteilchen: "Der Gesundheitsminister warnt, diese Quarktasche ist gesundheitsschädlich " :lol:

Dass die Amerikaner gut im Verklagen der Industrie sind, zeigt auch die Tatsache, dass dort Plastiktüten seit einiger Zeit mit dem Hinweis "Nicht über den Kopf ziehen, Erstickungsgefahr" versehen sein müssen. Die, für die der Warnhinweis gedacht ist, können sicher noch nicht lesen :rolleyes:
 
Serge

Serge

Senior Member
Dabei seit
01.08.2003
Beiträge
5.501
Reaktion erhalten
0
Ort
Bangkok
MichaelNoi" schrieb:
...Plastiktüten seit einiger Zeit mit dem Hinweis "Nicht über den Kopf ziehen, Erstickungsgefahr" versehen sein müssen.
@Micha
Ist beim thailaendischen Kondom nicht anders :lol: :lol:

Jinjok, mal so interessehalber, warum verbrauche in warmen Laendern Menschen soviel Salz? Weisst Du das zufaellig??

MenM, das Produkthaftungsgestz ist ja mEn auch in Europa schwer verschaerft worden. Vielleicht kann man ja wenigstens auf Kostenerstattung beim Zahnersatz klagen?? :nixweiss: ;-)
 
G

Guest

Gast
Das Leben im allgemeinen gefährdet unsere Gesundheit.

Warum verklagen wir nicht alle zusammen unseren Herrn und Schöpfer?
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.187
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Yaso" schrieb:
Warum verklagen wir nicht alle zusammen unseren Herrn und Schöpfer?
Haste mal seine E-Mail?
Vielleicht kann man sich vorher gütlich einigen ;-D

[hr:92269b95b2]
heini,

der Film dazu kommt morgen in die Kino´s.

Was sollte ich heute nicht essen?
Mahlzeit :P
 
M

MrPheng

Gast
Ein Nebeneffekt sozusagen als Nebeneffekt.
Auszug Werbung von der Homepage des Schöpfers:

1. Kurzfliegen 29 Euro
2. Langfliegen 99 Euro
3. Garnicht fliegen 0 Euro
;-D
 
FarangLek

FarangLek

Senior Member
Dabei seit
05.04.2004
Beiträge
1.335
Reaktion erhalten
0
Ort
Minden / OWL
heini" schrieb:
und McDoof........... verklagen,
Ist in den USA schon mal passiert.
Da hat ein dicker Mann eine FastFood-Kette [ ich meine es war McDoof ] verklagt, weil er meinte, dass das Essen der Fresstempel an seiner Fettheit schuld hätte.

- Prozess verloren !

Da klappts doch schon eher mit dem Verklagen von Phillip Morris, mit etwas Glück. ;-)
 
Thema:

Gedanken heute morgen

Gedanken heute morgen - Ähnliche Themen

  • Ein imho interessanter Gedanke

    Ein imho interessanter Gedanke: Wollte nicht dem xpat seinen Thread verderben, deshalb antworte ich hier. Nach meinem Eindruck hat derjenige der arbeitet in diesem Land kein...
  • Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben

    Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben: Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben nur einmal"! Ich bin an dem Punkt angekommen, an dem mich...
  • Gedanken und Erfahrungen zu Ehe mit Thaifrau

    Gedanken und Erfahrungen zu Ehe mit Thaifrau: Guten Tag zusammen liebe Forumsgemeinde, ich bin noch neu hier in dem Forum, finde es aber sehr hilfreich und informativ. Schonmal danke...
  • Gedanken

    Gedanken: Was habt Ihr gerade für Gedanken? Man muss sich auch ergeben können... Ich hänge jetzt die Vogelscheuchen wieder ab und überlasse den Vögeln...
  • Wäre für Gedanken/Tipps dankbar (Euro in Baht umtauschen mit Zeitdruck)

    Wäre für Gedanken/Tipps dankbar (Euro in Baht umtauschen mit Zeitdruck): Sachlage: In 9 Tagen gehe ich Bargeld am Flughafen abholen. Ich rechne mit 1-2 Stunden nach Arrival bis ich tatsächlich an das Geld rankomme. 4...
  • Wäre für Gedanken/Tipps dankbar (Euro in Baht umtauschen mit Zeitdruck) - Ähnliche Themen

  • Ein imho interessanter Gedanke

    Ein imho interessanter Gedanke: Wollte nicht dem xpat seinen Thread verderben, deshalb antworte ich hier. Nach meinem Eindruck hat derjenige der arbeitet in diesem Land kein...
  • Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben

    Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben: Verrückte Gedanken ab 50! Cool bleiben und alles weiter laufen lassen oder "Wir leben nur einmal"! Ich bin an dem Punkt angekommen, an dem mich...
  • Gedanken und Erfahrungen zu Ehe mit Thaifrau

    Gedanken und Erfahrungen zu Ehe mit Thaifrau: Guten Tag zusammen liebe Forumsgemeinde, ich bin noch neu hier in dem Forum, finde es aber sehr hilfreich und informativ. Schonmal danke...
  • Gedanken

    Gedanken: Was habt Ihr gerade für Gedanken? Man muss sich auch ergeben können... Ich hänge jetzt die Vogelscheuchen wieder ab und überlasse den Vögeln...
  • Wäre für Gedanken/Tipps dankbar (Euro in Baht umtauschen mit Zeitdruck)

    Wäre für Gedanken/Tipps dankbar (Euro in Baht umtauschen mit Zeitdruck): Sachlage: In 9 Tagen gehe ich Bargeld am Flughafen abholen. Ich rechne mit 1-2 Stunden nach Arrival bis ich tatsächlich an das Geld rankomme. 4...
  • Oben