Führerschein umschreiben

Diskutiere Führerschein umschreiben im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, komme gerade gefrustet vom Transportation Office in Prachuap Khiri Khan. Habe Besuch von einem Freund welcher sich langfristig...
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
464
Reaktion erhalten
106
Hallo zusammen,

komme gerade gefrustet vom Transportation Office in Prachuap Khiri Khan. Habe Besuch von einem Freund welcher sich langfristig hier niederlassen wird. Also wird auch eine Thailändische Fahrerlaubnis benötigt.

Als erstes heute Morgen bei der Immi in Dansingkhon 2 Certificate of Residence besorgt. Gesundheitszeugnis hatten wir gestern schon für 40 Baht geordert. Mit dem Deutschen Führerschein, Gesundheitszeugnis, Pass- und Visakopien zum Transportation Office. So kenne ich das von Udon Thani. Aber hier gehen die Uhren anscheinend anders. Man wollte keinen Führerschein umschreiben, er sollte neu gemacht werden. Mein Freund spricht aber kein Englisch was für die Prüfung aber erforderlich ist.

Nach langen hin und her habe ich dann gefordert mit dem Boss der Führerscheinstelle zu sprechen, was mir dann auch gewährt wurde. In dem Gespräch wurde dann von Seiten der Führerscheinstelle angeboten, wenn er einen Internationalen Führerschein hätte würden sie den Deutschen Führerschein umschreiben. Der Internationale Führerschein ist aber nicht vorhanden.

Weis jemand wo man den Deutschen Kartenführerschein ohne Internationalen Führerscheinumgeschrieben bekommt?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.360
Reaktion erhalten
3.170
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich habe den PKW Fuehrerschein in Bangkok umschreiben lassen und auch dort wurde der Internationale fuer das Procedere verlangt.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.027
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
ich habe meine ersten Führerschein in Thailand in Cha Am bekommen und erhielt ihn auch nur als Umschreibung von meinem Internationalen Führerschein zum vorläufig einjährigen Thai-Führerschein. Für Auto und Motorrad, ohne dass eine Prüfung verlangt wurde ausser diesem kleinen Test für Bremse und Reaktion, drinnen im Wartebereich!

Mein deutscher Führerschein interessierte die nicht
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.027
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
es war schon immer das konforme Prozedere, dass für die Umschreibung der Internationale Führerschein benötigt wird. Hätte Dein Freund rechtzeitig hier im Forum angefragt wie man einen thailändischen Führerschein bekommt, wäre ihm das Ganze erspart geblieben.

Mit dem deutschen Führerschein darf er sowieso nicht in Thailand spazieren fahren, warum also sollte der auf der thailändischen Führerscheinstelle mehr wert sein als ein Wisch aus einem Drucker in der Khaosarn Road?

Und dann ist es ja so . . . . man macht hier keinen vorauseilenden Gehorsam . . . . ..
das mögen sie hier eh nicht!

Ich gehe mal davon aus dass es so rum ablief wie Du es beschrieben hast. Die richtige Reihenfolge wäre gewesen, ZUERST auf die Führerscheinstelle und FRAGEN was sie sehen möchten, bevor man sich alles mögliche beschafft, dort aufkreuzt und es ihnen vor die Nase hält. Dann bist Du für die der Farang Lu Mak

Die Person hinterm Tresen möchte WICHTIG sein ! Diese Person will gefragt werden !
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Und wenn es ganz korrekt läuft, dann nutzt der Internationale auch nichts, da er ein "falsches" Abkommen abdeckt. Dann benötigt man eine Übersetzung von der Botschaft.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.027
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
Und wenn es ganz korrekt läuft, dann nutzt der Internationale auch nichts, da er ein "falsches" Abkommen abdeckt. Dann benötigt man eine Übersetzung von der Botschaft.
ja, richtig, guggedieda . . . . . hab ich ja mal Schwein gehabt damals in Cha Am 8-)
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.360
Reaktion erhalten
3.170
Ort
Bangkok / Ban Krut
Und wenn es ganz korrekt läuft, dann nutzt der Internationale auch nichts, da er ein "falsches" Abkommen abdeckt. Dann benötigt man eine Übersetzung von der Botschaft.
In Bangkok musste ich in der Tat zum Internationalen noch eine beglaubigte Uebersetzung desselben beibringen. Hatte mich damals gewundert weil der Internationale im Grunde ja nichts anderes ist als eine beglaubigte Uebersetzung des Nationalen in andere Sprachen.

Von der Botschaft beglaubigt war allerdings nicht Bedingung, vereidigter Ubersetzer reichte aus.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.610
Reaktion erhalten
1.876
Ort
Hannover
die Bedingungen, welche an der Stelle im Augenblick umgesetzt werden,
können individuell sein,
weil es dauern Veränderungen gibt,

Beispiel
Gesundheitsvorschriften bei Führerscheinanträgen werden verschärft
Bangkok - Das Department of Land Transport (DLT) bereitet eine Verordnung vor, die Personen den Erhalt eines Führerscheins verbieten wird, sofern sie unter einer (oder mehreren) von fünf neu aufgelisteten gesundheitlichen Beschwerden leiden.
Laut DLT-Vizedirektor Kamol Buranapong soll die Verordnung dem Verkehrsministerium in den nächsten zwei bis drei Monaten zur Genehmigung vorgelegt werden und danach in Kraft treten.
DLT-Beamte arbeiten zur Zeit mit Spezialisten des Medical Councils an den Details der Verordnung, die Personen von vornherein von der Führerscheinprüfung ausschließt, falls diese von einer (oder mehreren) der folgenden fünf gesundheitlichen Beschwerden betroffen sind:
Epilepsie, Bluthochdruck, Gehirnerkrankungen, Myokardinfarkt (Herzinfarkt) und schwere Diabetes.
Die neue Verordnung wäre eine Erweiterung auf zehn Krankheiten bzw. gesundheitliche Beschwerden, die den Erhalt eines Führerscheins verbieten. Die bereits per Gesetz festgelegten fünf sind: Elephantiasis, Tuberkulose, Lepra, Alkoholismus und Drogenabhängigkeit.
und jede Führerscheinstelle dann nach eigenem gusto entscheidet,
was sie brauchen, und was benötigt wird,

internationaler Führerschein kann zur Bedingung bei manchen sein,
ob ein nationaler samt beglaubigter Übersetzung ausreicht - fragen,

ausserdem spielt das Auftreten auch eine Rolle, welche Dokumente noch gebraucht werden,
je nach regionaler Dienstpraxis.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.366
Reaktion erhalten
2.019
Ort
nicht mehr hier
So kenne ich das von Udon Thani. Aber hier gehen die Uhren anscheinend anders. Man wollte keinen Führerschein umschreiben, er sollte neu gemacht werden. Mein Freund spricht aber kein Englisch was für die Prüfung aber erforderlich ist.
wann war das, vor 10 Jahren?
Mein Freund hatte letztes Jahr dort seinen(1 Jahr)abgelaufenen ThaiFS verlängern wollen und hat 2mal (PKW und Moppet ),den Kreuzerltest machen müssen.
Umschreiben ohne IFS kenne ich so nicht,aber gut ,möglich ist bzw. war alles möglich in LOS.
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
265
Ort
Oberhessen - Isaan
Und wenn es ganz korrekt läuft, dann nutzt der Internationale auch nichts, da er ein "falsches" Abkommen abdeckt. Dann benötigt man eine Übersetzung von der Botschaft.
Nicht ganz richtig Jürgen,

es gibt 2 verschiedene Int. Führerschein in D. Normalerweise fragen die nach, in welches Land und stellen dann den richtigen aus. Kennzeichen für den in LOS richtigen: er gilt nur ein Jahr.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.360
Reaktion erhalten
3.170
Ort
Bangkok / Ban Krut
Nicht ganz richtig Jürgen,

es gibt 2 verschiedene Int. Führerschein in D. Normalerweise fragen die nach, in welches Land und stellen dann den richtigen aus. Kennzeichen für den in LOS richtigen: er gilt nur ein Jahr.
Dann hatten sie mir den falschen Int. ausgestellt. Der hatte ne Gueltigkeit von 3 Jahren, ich hatte den Jungs aber klar kommuniziert, dass ich den fuer Thailand brauche.
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
265
Ort
Oberhessen - Isaan
Das passiert häufig Dieter.
Für den 3-jährigen hätte THL ein best. Abkommen unterzeichnen müssen, haben sie aber nicht, Gründe unbekannt. Damit ein Rückfall auf ein altes Abkommen. Mir wurde das einmal gesagt, daher achte ich immer darauf.
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.617
Reaktion erhalten
335
Ort
Pattaya
Es ist in Thailand -NUR-der Internationale Führerschein von 1949 gültig!

● Nationaler Führerschein mit von der Botschaft beglaubigter Übersetzung
oder (nachfolgenden Text bitte genau lesen)
Original und Kopie eines internationalen Führerscheins des Heimatlandes nach dem Genfer Abkommen von 1949, wie er in amerikanischen und asiatischen Staaten üblich ist. Der in Europa, also auch in Deutschland ausgegebene internationale Führerschein, entspricht hingegen dem „Wiener Übereinkommen über den Straßenverkehr“ und muss daher nicht anerkannt werden.

Hier neuestes Foto vom thailändischem Straßenverkehrsamt!



Gruß
Buddy
 
Powermaxe

Powermaxe

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.03.2004
Beiträge
464
Reaktion erhalten
106
Das bei der Verlängerung des Führerscheins erneut der Internationale Führerschein vorgelegt werden muß ist ja wohl ein Witz. Woher soll der in Thailand lebende und in Deutschland abgemeldete Rentner den Internationalen Führerschein bekommen?
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
36.071
Reaktion erhalten
6.591
Ort
Essen/ Nong Prue
Das bei der Verlängerung des Führerscheins erneut der Internationale Führerschein vorgelegt werden muß ist ja wohl ein Witz. Woher soll der in Thailand lebende und in Deutschland abgemeldete Rentner den Internationalen Führerschein bekommen?
Jetzt werde mal nicht nervös.
Ich habe bei der Verlängerung keinen int. FS vorlegen müssen.

Ich habe übrigens meine graue Pappe, auch ohne int. FS umschreiben lassen. Aber das ist eine andere Geschichte.8-)
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.027
Reaktion erhalten
1.423
Ort
Sued-Isaan
Das bei der Verlängerung des Führerscheins erneut der Internationale Führerschein vorgelegt werden muß ist ja wohl ein Witz. Woher soll der in Thailand lebende und in Deutschland abgemeldete Rentner den Internationalen Führerschein bekommen?
Der Threadstarter hat geschrieben dass sein Freund sich gerade daran macht, einen Daueraufenthalt in Thailand in die Gänge zu bekommen

Hätte er sich vorher kundig gemacht

aus Deutschland mal abhauen nur weil da RTL die "Auswanderer" so geil rüber bringen . . das heisst dass man sich vorher kundig macht was einen erwartet.

SCHAU MEHR RTL, da wird dir geholfemb sagg die naddel
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
es gibt 2 verschiedene Int. Führerschein in D. Normalerweise fragen die nach, in welches Land und stellen dann den richtigen aus. Kennzeichen für den in LOS richtigen: er gilt nur ein Jahr.
Das ist im Prinzip richtig, nur TH sagt, dass ihr letztes Abkommen das massgebliche für die Umschreibung ist -> Buddy hat ja bereits ein Bild dazu gepostet, so was ähnliches habe ich auch.

Ich selbst fahre mit dem 3 jährigen in TH als Tourist, der wurde bisher immer noch akzeptiert (auch bei einem Unfall).
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.366
Reaktion erhalten
2.019
Ort
nicht mehr hier
Es ist in Thailand -NUR-der Internationale Führerschein von 1949 gültig!

● Nationaler Führerschein mit von der Botschaft beglaubigter Übersetzung
oder (nachfolgenden Text bitte genau lesen)
Original und Kopie eines internationalen Führerscheins des Heimatlandes nach dem Genfer Abkommen von 1949, wie er in amerikanischen und asiatischen Staaten üblich ist. Der in Europa, also auch in Deutschland ausgegebene internationale Führerschein, entspricht hingegen dem „Wiener Übereinkommen über den Straßenverkehr“ und muss daher nicht anerkannt werden.
so war es immer schon, zumindest stellt stellt Österreich garnix mehr anderes aus, gilt halt nur ein Jahr.
Bei und bekommst den beim Automobilclub.
 
Thema:

Führerschein umschreiben

Führerschein umschreiben - Ähnliche Themen

  • Führerschein umschreiben lassen

    Führerschein umschreiben lassen: Hallo an alle hier im Forum, wende mich an Euch mit einer Frage, die sicher schon oft diskutiert wurde, aber leider habe ich noch nicht die für...
  • Europäischen Führerschein umschreiben oder thailändische Führerscheinprüfung machen

    Europäischen Führerschein umschreiben oder thailändische Führerscheinprüfung machen: Vorsicht bei der Umschreibung des europäischen Führerscheins. Es heißt ja allgemein, man muss dafür auch einen internationalen Führerschein haben...
  • Führerschein machen

    Führerschein machen: Hallo, fliege im August nach Thailand und habe vor dort den Motorrad Führerschein zu machen wenn es mir möglich ist. Habe viele Antworten...
  • Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Thai Führerschein in Deutschland umschreiben: Hallo, ist es möglich den thailändischen Führerschein meiner Frau in Deutschland umschreiben zu lassen ? Kann man nur einen Führerschein...
  • Führerschein umschreiben ?

    Führerschein umschreiben ?: Hallo, wie ist das mit thailändischen Führerscheinen ? Kann man die mit mehr oder weniger Aufwand in deutsche Führerscheine umschreiben ? Hat das...
  • Führerschein umschreiben ? - Ähnliche Themen

  • Führerschein umschreiben lassen

    Führerschein umschreiben lassen: Hallo an alle hier im Forum, wende mich an Euch mit einer Frage, die sicher schon oft diskutiert wurde, aber leider habe ich noch nicht die für...
  • Europäischen Führerschein umschreiben oder thailändische Führerscheinprüfung machen

    Europäischen Führerschein umschreiben oder thailändische Führerscheinprüfung machen: Vorsicht bei der Umschreibung des europäischen Führerscheins. Es heißt ja allgemein, man muss dafür auch einen internationalen Führerschein haben...
  • Führerschein machen

    Führerschein machen: Hallo, fliege im August nach Thailand und habe vor dort den Motorrad Führerschein zu machen wenn es mir möglich ist. Habe viele Antworten...
  • Thai Führerschein in Deutschland umschreiben

    Thai Führerschein in Deutschland umschreiben: Hallo, ist es möglich den thailändischen Führerschein meiner Frau in Deutschland umschreiben zu lassen ? Kann man nur einen Führerschein...
  • Führerschein umschreiben ?

    Führerschein umschreiben ?: Hallo, wie ist das mit thailändischen Führerscheinen ? Kann man die mit mehr oder weniger Aufwand in deutsche Führerscheine umschreiben ? Hat das...
  • Oben