www.thailaendisch.de

Führerschein Big Bike

Diskutiere Führerschein Big Bike im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Der Österreichische ist nur ein Jahr gültig.
Z

Zweifler

Senior Member
Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
116
Reaktion erhalten
21
@AlexaWeissAlles fast richtig. Der in Deutschland (und auch der Schweiz) erhältliche IFS reicht schon lange nicht mehr. Österreicher sind da im Vorteil, die müssen jedoch den Richtigen (gemäss Genfer Abkommen von 1949) verlangen. Ansonsten brauchst du eine Beglaubigte Übersetzung deines FS und dein Nationaler muss im Original und in Kopie vorgewiesen werden.
Der Österreichische ist nur ein Jahr gültig.
 
Z

Zweifler

Senior Member
Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
116
Reaktion erhalten
21
dass der IFS von 1926 nur ein Jahr Gültigkeit besitzt, ist für Deutsche und Schweizer Touristen, die jedes Jahr für ein paar Wochen bis maximal 3 Monate in Thailand urlauben und dort einen PKW oder ein Motobike fahren möchten, insoweit nur etwas ärgerlich, weil sie sich den IFS jedes Jahr neu ausstellen lassen müssen

wären sie Österreicher, bräuchten sie nur im 3-Jahre Turnus einen neuen IFS
. . .
Falsch.
Auch der IFS aus Ö gilt nur 1 Jahr.
Die Gültigkeitsdauer ist auf dem grauen FS gut sichtbar.
 
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.273
Reaktion erhalten
200
Falsch.
Auch der IFS aus Ö gilt nur 1 Jahr.
Die Gültigkeitsdauer ist auf dem grauen FS gut sichtbar.
hast recht

dass der "normale deutsche" IFS drei Jahre gültig ist, hat Helli geschrieben (Nr. 37)

da es stimmt, übernahm ich das (Nr. 38)

das gilt natürlich für den deutschen 1968-er IFS, nicht für den östereichischen, den Ö IFS gibt es eh nur in der 1949-er Version

damit kam ich ein wenig durcheinander
 
Zuletzt bearbeitet:
Z

Zweifler

Senior Member
Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
116
Reaktion erhalten
21
Wozu so kompliziert?


Aus meiner Erfahrung:

Nach meinem 1. TH-Urlaub 2001 hab ich mir für 2002 einen IFS besorgt.
Eine 1100 ccm Chopper geliehen.
War nix für Patty.
Zu groß, zu schwer, keine Aircon, fuhr danach bis heute nur mehr Bikes 125 ccm. Wendig, trotzdem ausreichend schnell.

Den FS hab ich NIE gebraucht, hat niemanden interessiert.
Hab mir deshalb keinen neuen IFS besorgt.

Einmal, Planquadrat auf der Naklua-RD.
Ausweichen nicht möglich.
Die haben nur Bikes aufgehalten.
Ich hatte keinen FS, also 400 (600?) THB Strafe.
Den Bikeschlüssel hat mir der Polizist abgenommen.

Die Polizei hat im Planquadrat eine "Bezahlstelle" hingestellt.
Tisch, Sessel, Sonnenschirm.
Dort warteten sicher an die 2 Dutzend Sünder aufs bezahlen.
Auch bezahlt, zurück zum Bike, und?
Der Schlüssel wurde mir zurückgegeben und ... ich konnte weiterfahren.

2010 bin ich nach Pattaya gezogen.
Bike gemietet, Auto gekauft.
Ich war viel unterwegs, ohne FS wurde es mir zu gefährlich.
Also her mit den Driving Licencen.

Die FS-Stelle liegt einige Km außerhalb Pattayas.
Schwer zu finden.

Das größte Problem war der Wust von Formularen und deren Ausfüllung.
Besorgt und an besagter Stelle die FS beantragt.
(Vor der FS-Stelle sind ein paar Läden, die kopieren und die Papiere überprüfen. Kosten marginal.)

Dutzende warteten vor mir.
Als ich drankam: Seh- und Reaktionstest.
Dann bezahlen (ca. 500 ?? THB), danach zum Ausfolgeschalter.
Dort wurde ein Foto gemacht, 2 Minuten später hatte ich beide Lizenzen (Bike und Auto) mit meinem Foto auf der Plastikkarte drauf.
Gültig 2 Jahre.

Vor 2 Jahren Verlängerung um weitere 5 Jahre.
Das gleiche Procedere wie beim 1. Mal.
Eine halbe Stunde und ich war wieder unterwegs.

Ob es sich heute noch so abspielt?
Im Lauf der Jahre ändert sich immer wieder etwas.

PS: Als (gut und gerne (!)) hier Lebender würde ich sofort die Scheine machen.
Geht schnell und ist sicher billiger.

OT.
Vor Jahren hat sich meine damalige Freundin eine neue ID-Karte besorgt.
Nach 15 (!) Minuten hatte sie diese.
 
Zuletzt bearbeitet:
AlexaWeissAlles

AlexaWeissAlles

Senior Member
Dabei seit
15.01.2021
Beiträge
1.273
Reaktion erhalten
200
Aus meiner Erfahrung:

Eine 1100 ccm Chopper geliehen.

Zu groß, zu schwer, keine Aircon, fuhr danach bis heute nur mehr Bikes 125 ccm. Wendig, trotzdem ausreichend schnell.
hatte auch noch keinen Chopper mit Aircon, dafür bläst der Fahrtwind ja ausreichend ;-);-)8-);-)
 
Z

Zweifler

Senior Member
Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
116
Reaktion erhalten
21
Witzige Frage.

Natürlich nicht.
Mit einem Bike schlängel ich mich durch, fahr auch auf dem Gehsteig.
Mit dem Chopper steh ich im Stau.
Der Verkehr in Patty ist nicht ohne.
 
alwaro

alwaro

Senior Member
Dabei seit
28.11.2017
Beiträge
382
Reaktion erhalten
55
Ich auch, jedoch bin ich nicht ausschlisslich in den Stosszeiten unterwegs. Falls du mal wieder in der Kolonne stecken möchtest, empfehle ich dir die Beachroad vor dem CF Sonntags so zwischen 11 und 12.
 
HKGBKK

HKGBKK

Senior Member
Dabei seit
18.06.2019
Beiträge
2.159
Reaktion erhalten
1.660
Ort
Plutaluang
Ich auch, jedoch bin ich nicht ausschlisslich in den Stosszeiten unterwegs. Falls du mal wieder in der Kolonne stecken möchtest, empfehle ich dir die Beachroad vor dem CF Sonntags so zwischen 11 und 12.
Ist die Strasse am Central immer noch nicht verbreitert?
Wenn es wieder losgeht, stehen an dem Flaschenhals staendig mehr als 50 Songthaew.
Was haben die bloss gemacht, das ganze Jahr?
 
Z

Zweifler

Senior Member
Dabei seit
14.03.2021
Beiträge
116
Reaktion erhalten
21
Ich auch, jedoch bin ich nicht ausschlisslich in den Stosszeiten unterwegs. Falls du mal wieder in der Kolonne stecken möchtest, empfehle ich dir die Beachroad vor dem CF Sonntags so zwischen 11 und 12.
Staus kenn ich zur Genüge.
Ich fahr zZ öfter nach Chanthaburi, ca. 175 km.
Im Normalfall 2 - 3 Stunden.
Jetzt brauch ich im Schnitt mehr als 4 Stunden.
Straßenbauarbeiten.

PS: In Patty fahr ich grundsätzlich mit dem Bike.
Ausgenommen zur Immi in Jomtien.
Viel Verkehr: 45 Minuten, sonst 20 Minuten.
 
M

mivh58

Junior Member
Dabei seit
06.05.2019
Beiträge
28
Reaktion erhalten
11
Hallo Leute,

hat denn jemand mit dem IFS gemäss Abkommen 1968 überhaupt schon mal einen Thail. FS ausgestellt bekommen. Oder kann ich sicher davon ausgehen, dass er nicht anerkannt wird. Vor 4 Wochen bekam ich den. Das kann doch nicht sein, dass deutsche Behörden das nicht wissen !!!???. Wie ist der neuste Stand der Dinge. Danke euch sehr für Infos

Michael
 
Thema:

Führerschein Big Bike

Führerschein Big Bike - Ähnliche Themen

  • Deutschen Führerschein übersetzen, wer, wo, wie, was, ...?

    Deutschen Führerschein übersetzen, wer, wo, wie, was, ...?: Ich war jetzt mal hier beim Verkehrsamt, um einen thailändischen Führerschein zu bekommen. Die Leute dort sagen, dass sie den Führerschein...
  • Führerschein im Alter (Deutschland)

    Führerschein im Alter (Deutschland): Extremfall aber auch ein Beispiel dafür, wer alles noch fahren darf...
  • Anerkennung nationaler Führerscheine

    Anerkennung nationaler Führerscheine: THAILAND: Das thailändische Kabinett bereitet bilaterale Gespräche mit Deutschland und der Schweiz vor, um Autofahrern der drei Länder zu...
  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Führerschein umschreiben lassen

    Führerschein umschreiben lassen: Hallo an alle hier im Forum, wende mich an Euch mit einer Frage, die sicher schon oft diskutiert wurde, aber leider habe ich noch nicht die für...
  • Führerschein umschreiben lassen - Ähnliche Themen

  • Deutschen Führerschein übersetzen, wer, wo, wie, was, ...?

    Deutschen Führerschein übersetzen, wer, wo, wie, was, ...?: Ich war jetzt mal hier beim Verkehrsamt, um einen thailändischen Führerschein zu bekommen. Die Leute dort sagen, dass sie den Führerschein...
  • Führerschein im Alter (Deutschland)

    Führerschein im Alter (Deutschland): Extremfall aber auch ein Beispiel dafür, wer alles noch fahren darf...
  • Anerkennung nationaler Führerscheine

    Anerkennung nationaler Führerscheine: THAILAND: Das thailändische Kabinett bereitet bilaterale Gespräche mit Deutschland und der Schweiz vor, um Autofahrern der drei Länder zu...
  • Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz

    Kinder in Thailand fahren Motorrad ohne Führerschein - auch ohne Versicherungsschutz: Nachdem es in letzter Zeit mehrmals zu beinahe Unfällen mit Motorbike fahrenden Kindern und unserem Auto gekommen ist, stelle ich mir ernsthaft...
  • Führerschein umschreiben lassen

    Führerschein umschreiben lassen: Hallo an alle hier im Forum, wende mich an Euch mit einer Frage, die sicher schon oft diskutiert wurde, aber leider habe ich noch nicht die für...
  • Oben