Freiwilligen Helfern ohne Arbeitserlaubnis droht Knast

Diskutiere Freiwilligen Helfern ohne Arbeitserlaubnis droht Knast im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Freiwilligen Helfern die auf Grund der Tsunami Katastrophe Hilfe vor Ort leisten und keine Arbeitserlaubnis besitzen droht jetzt eine Geldstrafe...
A

a_2

Gast
Freiwilligen Helfern die auf Grund der Tsunami Katastrophe Hilfe vor Ort leisten und keine Arbeitserlaubnis besitzen droht jetzt eine Geldstrafe oder Gefängnis, nach Aussage von Sayan Chuaiyjan, Leiter des Phuket Provinz Arbeitsamts [ESO]

Dabei ist unerheblich ob diese Leute entgeltlich oder unendgeldlich arbeiten, es werden keine Ausnahmen gemacht.

Die Massnahmen werden zwar nicht mit sofortiger Wirkung durchgesetzt, aber es ist davon auszugehen das die Durchsetzung und Kontrolle mit Beginn des nächsten Monats erfolgen wird.

Nach Aussagen des Phuket Vice-Governor Winai Buapradit, ist die Situation dabei sich zu normalisieren. Deswegen wird jetzt dazu aufgerufen das alle Helfer die sich noch vor Ort befinden eine Arbeitserlaubnis beantragen.


(Zusammenfassende Übersetzung aus der Phuket Gazette! Quick und Dirty, da wenig Zeit!)

Tsunami volunteers warned: get work permits

PHUKET: Foreign volunteers assisting in tsunami-related charity work are required to hold work permits, regardless of whether they are being paid for their efforts or not.

Sayan Chuaiyjan, head of the Phuket Provincial Employment Service Office [ESO], told the Gazette yesterday that there could be no exceptions and that his office would begin to enforce the regulations soon – possibly in March.

“There can be no exceptions. Work is work, even if it is for charity,” he said.

He urged relief workers to apply for work permits, adding that those working for recognized charitable organizations would find them easy to obtain.

“They can just present a document certified by the charity organization they work for and we will issue them with work permits, then they will be able to work legally,” he said.

He pointed out that any foreigner caught working with out a work permit is liable to hefty punishment.

“If our officers, police officers or immigration police learn [of foreign volunteers] who don’t have work permits, the maximum penalty is three years in jail, a 30,000 baht fine [or both],” he warned.

“We did not enforce this law too rigidly [in the immediate aftermath of the tsunami], because we knew that everyone wanted to help out.

“But now that the situation is returning to normal, we will have to start taking it more seriously,” he said, adding that a crackdown could begin as early as next month.

Phuket Vice-Governor Winai Buapradit, who is charged with overseeing work permit procedures in the province, agreed with the ESO stance and said that the law needed to be enforced both in Phuket and throughout Thailand.

“Now that the post-tsunami relief operations are slowing down, they should have work permits to continue working. Otherwise, government officials will have no idea what they are actually doing here – and this could result in trouble in the future,” he said this morning.

Brought to you by:
The Phuket Gazette
 
R

ratana

Gast
Das ist auch gut so, oder willst du deutsche Verhältnisse... :lol:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.038
Reaktion erhalten
3.368
Ort
Bangkok / Ban Krut
Sehe ich auch kein problem drin, eher noch die Moeglichkeit relativ unproblematisch an eine sonst nur sehr muehsam zu bekommende Workpermit zu gelangen, die in der Regel fuer ein Jahr ausgestellt wird und das benoetigte Visum gibts auch dazu.
 
Thema:

Freiwilligen Helfern ohne Arbeitserlaubnis droht Knast

Freiwilligen Helfern ohne Arbeitserlaubnis droht Knast - Ähnliche Themen

  • Userbild - wer kann helfen

    Userbild - wer kann helfen: alter, bin su blöd ein Userbild hochzuladen, auch wenn ich es auf 60 kn und unter 100 100 verkleinert habe, kann ich es nicht hochladen.. liegts...
  • Kann jemand helfen?

    Kann jemand helfen?: Werte Moderatoren, der Member resci bat mich per PN um die Übersetzung eines Textes, der ihm wichtig erschien. Wollte ihm was schicken, doch der...
  • Freiwilliger vor....

    Freiwilliger vor....: Ich will nen neues Avater Bild aber nun hab ich es schon so verkleinert das ich davon nix mehr sehe :heul: Wer würde das für mich machen oder...
  • wehrdienst in thl freiwillig oder glücksspiel

    wehrdienst in thl freiwillig oder glücksspiel: hallo forum der sohn einer bekannten soll sein wehrdienst in thl ableisten.auf die frage ob es freiwillig wäre in thl .antwortete sie soweit ich...
  • (Un)freiwillig Bargirl?

    (Un)freiwillig Bargirl?: Re: Geldverdienen mit einer Bar in Pattaya ? Also ich könnte mir absolut nicht vorstellen, eine Bar zu betreiben a) weil ich keine Ahnung von...
  • (Un)freiwillig Bargirl? - Ähnliche Themen

  • Userbild - wer kann helfen

    Userbild - wer kann helfen: alter, bin su blöd ein Userbild hochzuladen, auch wenn ich es auf 60 kn und unter 100 100 verkleinert habe, kann ich es nicht hochladen.. liegts...
  • Kann jemand helfen?

    Kann jemand helfen?: Werte Moderatoren, der Member resci bat mich per PN um die Übersetzung eines Textes, der ihm wichtig erschien. Wollte ihm was schicken, doch der...
  • Freiwilliger vor....

    Freiwilliger vor....: Ich will nen neues Avater Bild aber nun hab ich es schon so verkleinert das ich davon nix mehr sehe :heul: Wer würde das für mich machen oder...
  • wehrdienst in thl freiwillig oder glücksspiel

    wehrdienst in thl freiwillig oder glücksspiel: hallo forum der sohn einer bekannten soll sein wehrdienst in thl ableisten.auf die frage ob es freiwillig wäre in thl .antwortete sie soweit ich...
  • (Un)freiwillig Bargirl?

    (Un)freiwillig Bargirl?: Re: Geldverdienen mit einer Bar in Pattaya ? Also ich könnte mir absolut nicht vorstellen, eine Bar zu betreiben a) weil ich keine Ahnung von...
  • Oben