Frage zur Heirat

Diskutiere Frage zur Heirat im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo, meine Geschichte kennt ihr ja. Die letzten 2 Jahre habe ich jetzt auch schon 4 Schengenvisum mit den entsprechenden unmenschlichen...
K

KlausPith

Gast
Hallo,
meine Geschichte kennt ihr ja.
Die letzten 2 Jahre habe ich jetzt auch schon 4 Schengenvisum mit den entsprechenden unmenschlichen Wartezeiten hinter mir.
Nun kommt mein Schatz am 14.Oktober (bin ich verrückt oder Liebeskasper! jeden Tag streiche ich einen Tag ab, noch 51 )
mal wieder mit einem Schengenvisum.
Aber, ich habe schon alles vorbereitet, diesmal werden wir heiraten. Da ich Ende September nun offiz. geschieden werde, fahren wir Oktober/November nach Dänemark zum heiraten.
Hat jemand Erfahrung wie es hinterher mit der Aufenthaltserlaubnis aussieht ?

Ja, und dann, ich freue mich schon riesig darauf, steigt im März/April dann die große Party im Isaan.

Klaus
 
H

Harakon

Gast
Ich nehme an, daß du dich schon selbst ausgiebig erkundigt hast... Aber für den Fall der Fälle möchte ich doch warnen: Es werden bei der Einreise Stichproben gemacht und wenn deine Frau dann Papiere dabei hat, die möglicherweise für die Heirat gebraucht werden (Ledigkeitsurkunde oder so... weiß nimmer genau), dann wird sie am Flughafen gleich wieder zurück geschickt, weil dann vermutet wird, daß der Zweck des Aufenthalts nicht der Besuch ("Besuchervisum"), sondern eine Heirat ist.

Lösung: Gleich Heiratsvisum oder die Papiere nachschicken lassen.
 
K

KlausPith

Gast
Danke für deinen Hinweis,
aber da habe ich schon daran gedacht. Heiratsvisum geht nicht, da ich wie gesagt erst ende Sept. geschieden werde.
Die Papiere werden vor-oder nachgeschickt.
Gruss
Klaus
 
A

Azrael

Senior Member
Dabei seit
13.07.2001
Beiträge
1.304
Reaktion erhalten
0
Ort
somewhere far beyond
Nachschicken lassen ist besser als vorher, glaube ich. Hab mal irgendwo gelesen, dass das Ausstellungsdatum der Ledigkeitsbescheinigung relevant ist. Bin mir da aber nicht sicher. Viel Glück und Erfolg!
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ Azrael
Nicht älter als 6 Monate dürfen die Dokumente für das Ehefähigkeitszeunis sein. Wir haben heute beim Standesamt alle Papiere abgegeben, mit einer Dolmetscher die "eigene eidesstattliche versicherung über den Familienstand" unterschrieben und können nächste Woche die Ehefähigkeitsbescheinigung und Meldebescheinigung mitnehmen. In 3 Wochen sind wir in BKK.

@ Klaus
Ich habe auch immer rückwärts gezählt (mit einer Excel-Tabelle :-). Ist ganz normal! Aber warum willst Du in DK heiraten? Angesehen dafür daß ich Dir ein paar Tage Urlaub in Jütland nur empfehlen kann (als alter Exildäne :-), kann ich den Vorteil nicht mehr ganz sehen. Es liegt heute einzig und allein bei der Auslanderbehörde Deines Wohnortes, ob sie einer Heirat auch mit Touristenvisum zustimmen. Wenn Du mit den Fakten im Gepäck ein Gespräch dort fühst, denke ich kann es schon eine Zustimmung geben. Zumindest wurde bereits öfter dergleichen in den Foren berichtet. Höflich, verbindlich und Verständnis weckend bleiben. Argumente hast Du ja, warum ein Heiratsvisum nicht möglich war. Wenn Du aber kein Risiko eingehen willst, kannst Du ja trotzdem in DK heiraten. Sønderjyllands Amt hat da eine Webseite mit allen Instruktionen. Einfach bei Google "heiraten in Dänemark" eintippen.

@ Harakon
Du hast schnell viel gelernt :super:

Mit Gruß vom Jinjok
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.261
Reaktion erhalten
405
Hallo,
meine Geschichte kennt ihr ja.
Die letzten 2 Jahre habe ich jetzt auch schon 4 Schengenvisum mit den entsprechenden unmenschlichen Wartezeiten hinter mir.
Nun kommt mein Schatz am 14.Oktober (bin ich verrückt oder Liebeskasper! jeden Tag streiche ich einen Tag ab, noch 51 )
mal wieder mit einem Schengenvisum.
Aber, ich habe schon alles vorbereitet, diesmal werden wir heiraten. Da ich Ende September nun offiz. geschieden werde, fahren wir Oktober/November nach Dänemark zum heiraten.
Hat jemand Erfahrung wie es hinterher mit der Aufenthaltserlaubnis aussieht ?

Ja, und dann, ich freue mich schon riesig darauf, steigt im März/April dann die große Party im Isaan.

Klaus
Gratuliere es wird sicher ein schönes Fest
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.245
Reaktion erhalten
1.633
Gratuliere es wird sicher ein schönes Fest
Etwas spät die Gratulation, so um die 18 Jahre. 8-)

Die beiden haben seither wahrscheinlich noch einige andere Feste gefeiert, sei es Taufe(n) oder Scheidungs-Party.
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.261
Reaktion erhalten
405
Etwas spät die Gratulation, so um die 18 Jahre. 8-)

Die beiden haben seither wahrscheinlich noch einige andere Feste gefeiert, sei es Taufe(n) oder Scheidungs-Party.
Scheidungen gibt es wie Sand am Meer auch Scheidungspartys sind super haben mir immer sehr gut gefallen
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.431
Reaktion erhalten
1.728
Ort
Hannover
Gratuliere es wird sicher ein schönes Fest
immerhin hat es 18 Jahre gehalten,

Menschen verändern sich, und irgendwann passt es nicht mehr.

Wenn ein BoRusse einen Russin heiratet, muss es auch nicht länger, als 18 Jahre halten,

es beginnt halt alles wieder von vorne,

der Wettlauf, eine gütige Pflegerinn für die alten Tage zu finden.
 
Thema:

Frage zur Heirat

Frage zur Heirat - Ähnliche Themen

  • Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand

    Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Auswanderung nach Thailand und der Heirat mit einer Thailänderin dort. Auf den offiziellen deutschen...
  • Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?

    Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?: Hallo, wie sieht es mit dem Thailändischen Güterrecht aus? (Heirat in TH Bang Rak) -Die Ehe wird in D eingetragen und dort auch gelebt. Gilt...
  • frage zur heirat

    frage zur heirat: hallo zusammen hab mich hier schon durchs forum gelesen aber nichts dirkt hilfreiches gefunden. zu meinem problem wenn man es überhaupt so...
  • Zuzug zwecks Heirat => Einige Fragen

    Zuzug zwecks Heirat => Einige Fragen: Hallo, meine thailändische Verlobte hat nun nach einigem Papierkrieg alle für ein Heiratsvisum notwendigen Papiere (incl...
  • Visa, Heirat und sonstige Fragen

    Visa, Heirat und sonstige Fragen: Ich werde meine Freundin aus Bangkok Ende diesen Jahres traditionell in ihrem Dorf heiraten. Sie ist 26 Jahre alt, hat ein Studium begonnen, aber...
  • Visa, Heirat und sonstige Fragen - Ähnliche Themen

  • Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand

    Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Auswanderung nach Thailand und der Heirat mit einer Thailänderin dort. Auf den offiziellen deutschen...
  • Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?

    Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?: Hallo, wie sieht es mit dem Thailändischen Güterrecht aus? (Heirat in TH Bang Rak) -Die Ehe wird in D eingetragen und dort auch gelebt. Gilt...
  • frage zur heirat

    frage zur heirat: hallo zusammen hab mich hier schon durchs forum gelesen aber nichts dirkt hilfreiches gefunden. zu meinem problem wenn man es überhaupt so...
  • Zuzug zwecks Heirat => Einige Fragen

    Zuzug zwecks Heirat => Einige Fragen: Hallo, meine thailändische Verlobte hat nun nach einigem Papierkrieg alle für ein Heiratsvisum notwendigen Papiere (incl...
  • Visa, Heirat und sonstige Fragen

    Visa, Heirat und sonstige Fragen: Ich werde meine Freundin aus Bangkok Ende diesen Jahres traditionell in ihrem Dorf heiraten. Sie ist 26 Jahre alt, hat ein Studium begonnen, aber...
  • Oben