Frage an die Thailand-Profis: Paket nach Deutschland überführen

Diskutiere Frage an die Thailand-Profis: Paket nach Deutschland überführen im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo zusammen, mein Name ist Danny und ich habe ein kleines Problem, welches mir vielleicht einer der Experten hier beantworten kann :) Ich war...
D

danny1980

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Hallo zusammen,

mein Name ist Danny und ich habe ein kleines Problem, welches mir vielleicht einer der Experten hier beantworten kann :)
Ich war letztes Jahr im Urlaub zum ersten Mal in Thailand und habe dort eine Rundreise gemacht. Auf dem Flughafen in Bangkok habe ich mir damals ein Handy gekauft, weil es hier etwas günstiger war als in Europa. Da mir auch versichert wurde, dass bei Problemen der Support auch in Europa greift habe ich zugegriffen. Leider kam es wie es kommen musste und das Handy ging kaputt und der deutsche Support konnte leider nichts tun und hat mir mitgeteilt, dass nur der thailändische Support zuständig ist. :mad: Zu diesem habe ich auch Kontakt aufgenommen und ich konnte das Gerät einschicken. Das hat sich schwieriger herausgestellt als es klingt, da ein fest verbauter Akku eingebaut ist und dies dann als Gefahrgut gilt und international kaum zu verschicken ist. Da glücklicherweise ein Freund von mir ebenfalls nach Thailand geflogen ist, konnte ich ihm das mitgeben und er hat es dann von dort aus zum Support geschickt. Das Handy ist jetzt repariert, nur leider habe ich jetzt das gleiche Problem invers. Das Handy kann nur innerhalb von Thailand verschickt werden und dafür wird eine Adresse und Telefonnummer aus Thailand benötigt. Da keiner meiner Bekannten in nächster Zeit nach Thailand fliegt bekomme ich dieses nun auch nicht wieder zurück. Wegen der Abholung des Gerätes nach Thailand fliegen lohnt sich natürlich auch nicht wirklich. Deshalb meine Frage: Kennt irgendjemand vielleicht eine Spedition mit Sitz in Thailand oder eine andere Möglichkeit, wie ich das Handy überführen könnte? So weit ich herausfinden konnte, gelten die Bestimmungen mit dem Gefahrgut nur per Flugzeug und nicht per Schiff.


Vielen Dank im Voraus und viele Grüße
Danny
 
Buddy

Buddy

Senior Member
Dabei seit
24.08.2010
Beiträge
1.443
Reaktion erhalten
285
Ort
Pattaya
Denke mal das die Kosten den Wert des Handys übersteigen werden.....Mach Dich mal bei der Post / Spedition schlau.....

Die Dauer der Seefracht post dauert bis zu 3 Monaten.
In der Regel wird das Paket von der an das für dich zuständige Zollamt geliefert,muss dann dort abgeholt und deklariert werden.das heißt Zoll und Einfuhrumsatzsteuer sind von dir zu zahlen.

Rechnungsbelege müssen in in englisch verfasst sein!

Im übrigen sind die Frachtkosten auch zu verzollen,da ausländische Postleistungen als Dienstleistungen gelten.
 
oberhesse

oberhesse

Senior Member
Dabei seit
05.01.2010
Beiträge
1.274
Reaktion erhalten
263
Ort
Oberhessen - Isaan
Zu der Antwort von Buddy gibt's nichts mehr hinzuzufügen. Höchstens eines, vergiss das Handy und kauf dir in D ein neues.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.662
Reaktion erhalten
2.170
Ort
Singapore
Lass es Dir halt wieder von jemand mitbringen. Fliegen doch genug Leute. Mal in Facebook probieren.
 
D

danny1980

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Danke für eure Antworten,
leider habe ich die hohen Kosten bei einer Spedition fast schon erwartet bzw. auf eine Alternative gehofft. Bei einer Spedition scheint sich der Aufwand dann wirklich nicht zu lohnen, schade. Ein neues Handy habe ich schon, wollte mich nur über alle Möglichkeiten informieren bevor ich das Gerät komplett abschreibe. Im Freundeskreis und auch bei Facebook habe ich auch schon angefragt und leider fliegt der nächste, der es mitbringen könnte, erst am Ende des Jahres. So lange wird das Handy beim Support aber leider nicht aufbewahrt. Eventuell findet sich hier im Forum jemand, der regelmäßig fliegt und sich bereit dazu erklären würde - natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung- das Gerät mitzunehmen. :rolleyes:

Viele Grüße
Danny
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.842
Reaktion erhalten
703
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
......Eventuell findet sich hier im Forum jemand, der regelmäßig fliegt und sich bereit dazu erklären würde - natürlich gegen eine Aufwandsentschädigung- das Gerät mitzunehmen. :rolleyes:

Viele Grüße
Danny
Im Falle einer Kontrolle müßte dieser dann die Zollgebühren zahlen......Wer will, soll es machen: ICH nicht. Vielleicht fliegst Du ja selbst irgendwann mal wieder nach TH. Wäre die einfachste Lösung.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.441
Reaktion erhalten
5.632
Ort
Essen/ Nong Prue
Ich will dem danny1980 absolut nichts.
Aus Vorsichtsmaßnahme sollte vor dem Flug mal ein Drogenwischtest am Handy durchgeführt werden. Reiner Eigenschutz.

Ja, ja, ich höre sicherlich die Flöhe husten.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.598
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
....wie auch das als Vehikel nicht erlaubter Waren. Korallen zB. Und dann sagt, das gehört dem, sehr leicht nachweisbaren, vollkommen unbekannten Danny
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.777
Reaktion erhalten
550
Ort
nähe Uttaradit
Ich habe für diesen Thread einen Freund aus Norwegen...Ich habe ihn euch schon vorgestellt, aber ihr mögt ihn nicht..weil er so komisch aussieht....8-)
 
Chumpae

Chumpae

Senior Member
Dabei seit
26.10.2011
Beiträge
11.283
Reaktion erhalten
5.054
Ort
Chumpae
Ich habe für diesen Thread einen Freund aus Norwegen...Ich habe ihn euch schon vorgestellt, aber ihr mögt ihn nicht..weil er so komisch aussieht....8-)
Der gemeine norwegische Troll sieht nicht komisch aus- es sei denn er hat 3-8 im Turm, aber damit wird jeder zum Troll.
 
D

danny1980

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Danke für eure Antworten. Die Skepsis kann ich natürlich nachvollziehen und habe ich auch ein bisschen erwartet. ;-) Meine Kontaktdaten (Adresse, Facebook, Xing etc. ) würde ich logischerweise austauschen, wenn sich jemand findet. Das Paket würde auch direkt vom Supportcenter des Hersteller kommen (Huawei Bangkok), darf geöffnet und untersucht werden. Das Handy sollte sich (jetzt auch wieder :)) anschalten lassen. Ein Ladegerät o.ä. ist sowieso nicht dabei, lediglich das Handy und evtl. eine Reparaturbestätigung von Huawei. Gerne stelle ich auch als zusätzlichen Nachweis den E-Mail-Dialog mit dem Support zur Verfügung. Zolltechnisch sehe ich keine Probleme, da es sich lediglich um das gebrauchte Handy (ohne Umverpackung) handelt und -selbst wenn- übersteigt der derzeitige Neuwert nicht die aktuelle Freigrenze von imho 430€. Aber schade, dann werde ich das Handy wohl abschreiben müssen. Nichtsdestotrotz, danke für eure Mühen und die zahlreichen Antworten.

Viele Grüße
Danny
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.598
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
abschreiben? sehr einfallslos

wie wärs mit Verkauf in Thailand zu 50% des Wertes zB.

Oder einer hebt das solange auf bis du oder ein Kumpel oder die Eltern oder wer kommt? Du zahlst dafür zB 2000 Baht. Ein Wirtschaftsflüchtling macht das 100 Pro und freut sich noch, daß er einen Tag lang was zu tun hat.

Oder oder oder
 
sanukk

sanukk

Senior Member
Dabei seit
08.10.2011
Beiträge
12.842
Reaktion erhalten
703
Ort
Suite, Superior oder Deluxe
....Zolltechnisch sehe ich keine Probleme, da es sich lediglich um das gebrauchte Handy (ohne Umverpackung) handelt und -selbst wenn- übersteigt der derzeitige Neuwert nicht die aktuelle Freigrenze von imho 430€. Aber schade, dann werde ich das Handy wohl abschreiben müssen. Nichtsdestotrotz, danke für eure Mühen und die zahlreichen Antworten.
....
Danny
Deine Wertgrenzen gelten nur, wenn Du mit einem Privatflugzeug oder Boot einreist. Ansonsten lese ich ich auf der Zoll Homepage: 300,00€
https://www.zoll.de/DE/Privatperson...ECD21FE05B53A19D5.live4412#doc287806bodyText2
 
D

danny1980

Junior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.03.2019
Beiträge
4
Reaktion erhalten
0
Danke für deine Ideen, benny. Verkauf ist leider keine Option, da ich nicht weiß, ob da noch Daten von mir drauf sind, da ich das Handy vor dem Verschicken nicht mehr zurücksetzen konnte. Das Zubehör ist ja auch nicht dabei. Deine zweite Idee finde ich aber ziemlich interessant. Ich schaue mal, ob ich da was im Netz finde bzw. hast du evtl. eine Anlaufstelle für mich?

@sanukk:
Die 430€ passen schon, das ist genau umgekehrt. Der verminderte Satz von 300€ gilt immer dann wenn du selbst (organisiert) außerhalb der EU einreist. Also mit dem Auto, per Zug oder mit deinem Privatflugzeug :). Mit dem Flugzeug oder auf einer Kreuzfahrt gelten die 430€.

Viele Grüße
Danny
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.777
Reaktion erhalten
550
Ort
nähe Uttaradit
Hehehe..der Danny hat noch private daten drauf?!?!..hmmm..interessant..interessant....vielleicht überlege es mir dennoch ihm sein Handy abzukaufen..8-)
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.598
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
Punkto Verkauf: Du kannst dort, wo es repariert wurde, denen sagen, die sollen alles auf Default reseten. Dann sind keine Daten drauf.

Punkto Aufbewahrung durch Menschen in Bangkok: Musst du halt schauen und suchen im Net. Kannst ja sagen ein halbes Jahr 1.000 THB inkl. Abholkosten und dann pro Monat 150 oder 200 bis jemand kommt ...

Ich kenne niemand. Mit fiel beides spontan ein als ich dein Posting las. Gibt sicherlich auch noch andere Möglichkeiten.
 
Thema:

Frage an die Thailand-Profis: Paket nach Deutschland überführen

Frage an die Thailand-Profis: Paket nach Deutschland überführen - Ähnliche Themen

  • Frage bezüglich Unterhalt der Witwe bei Tod in Thailand.

    Frage bezüglich Unterhalt der Witwe bei Tod in Thailand.: Grüß euch: Meine Frage: Deutscher heiratet eine Thai Frau, lebt bei ihr im Dorf im Gemeinsamen Haus. Er ist selbstständig und arbeitet vom PC aus...
  • Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand

    Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Auswanderung nach Thailand und der Heirat mit einer Thailänderin dort. Auf den offiziellen deutschen...
  • Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?

    Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?: Hallo, wie sieht es mit dem Thailändischen Güterrecht aus? (Heirat in TH Bang Rak) -Die Ehe wird in D eingetragen und dort auch gelebt. Gilt...
  • Frage zur Geldüberweisung nach Thailand

    Frage zur Geldüberweisung nach Thailand: Ich möchte eine gewisse Summe auf ein thailändisches Sparbuch bei der Siam Commercial Bank von Deutschland aus überweisen. Ich habe den Namen des...
  • Chiang Mai 27.04. - 06.05. Frage bezüglich Feiertage in Thailand

    Chiang Mai 27.04. - 06.05. Frage bezüglich Feiertage in Thailand: Hallo zusammen, bin in dem oben genannten Zeitraum in Chiang Mai. Nun habe ich gelesen, dass am 01.05. der Tag der Arbeit in Thailand ist...
  • Chiang Mai 27.04. - 06.05. Frage bezüglich Feiertage in Thailand - Ähnliche Themen

  • Frage bezüglich Unterhalt der Witwe bei Tod in Thailand.

    Frage bezüglich Unterhalt der Witwe bei Tod in Thailand.: Grüß euch: Meine Frage: Deutscher heiratet eine Thai Frau, lebt bei ihr im Dorf im Gemeinsamen Haus. Er ist selbstständig und arbeitet vom PC aus...
  • Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand

    Frage zur Auswanderung nach und Heirat in Thailand: Hallo, ich habe eine Frage bezüglich der Auswanderung nach Thailand und der Heirat mit einer Thailänderin dort. Auf den offiziellen deutschen...
  • Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?

    Rechtliche Fragen zur Heirat in Thailand/ Ehevertrag ja oder nein?: Hallo, wie sieht es mit dem Thailändischen Güterrecht aus? (Heirat in TH Bang Rak) -Die Ehe wird in D eingetragen und dort auch gelebt. Gilt...
  • Frage zur Geldüberweisung nach Thailand

    Frage zur Geldüberweisung nach Thailand: Ich möchte eine gewisse Summe auf ein thailändisches Sparbuch bei der Siam Commercial Bank von Deutschland aus überweisen. Ich habe den Namen des...
  • Chiang Mai 27.04. - 06.05. Frage bezüglich Feiertage in Thailand

    Chiang Mai 27.04. - 06.05. Frage bezüglich Feiertage in Thailand: Hallo zusammen, bin in dem oben genannten Zeitraum in Chiang Mai. Nun habe ich gelesen, dass am 01.05. der Tag der Arbeit in Thailand ist...
  • Oben