Formel 1

Diskutiere Formel 1 im Sport Forum im Bereich Diverses; Nein, Vettel ist besser.
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.156
Reaktion erhalten
5.492
Ort
Essen/ Nong Prue
Dann guckt euch mal an, was Schumi aus dem Bobby-Car rausgeholt hat.8-)
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Dann guckt euch mal an, was Schumi aus dem Bobby-Car rausgeholt hat.8-)
Beim Start gab es doch so eine Bergauf Strecke. Da geht einem mit Ü 40 schon mal die Puste aus.
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Nein, Vettel ist besser.
Genau , Vettel ist besser wenn sein Auto überlegen ist . Alonso ist der beste Fahrer wenn Schumi aufhört dieses Jahr . Ich möchte dran erinnern das Vettel bub 40 punkte von Renault geschenkt bekommen hat , da sie Alonso 2 mal hinternander abgeschossen haben . Fände es daher nur Fair wenn im letzten Grand Prix der Massa mal den Vettel abräumt.
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Die Roten lassen aber auch nichts unversucht: Ferrari trickst mit Massas Getriebe.
Ein Grund mehr dem Vettel die Daumen zu druecken ......
Wie geil und dumm ist dass denn. Wenn das auch für Red Bull Betrügereien von 2010 bis 2012 gilt müsstet ihr ja schon die grossen Zehen mit für Ferrari drücken . Dachte bis jetzt das nur Kinder Vettel Fans sind .
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Zum Material will ich mangels Insiderwissens nicht viel sagen.
Aber meine Sympathie hat Sebastian Vettel auch, weil er sehr "normal" rueberkommt und meines Wissens bislang keinerlei Starallueren erkennen liess.
Da gibt es ganz andere ........
Der Red Bull ist immer mind. 0,5 sekunden schneller als jedes andere Auto . Vettel müsste mal was in nem schlechten Auto zeigen , wie Alonso .
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.324
Reaktion erhalten
2.785
Ort
Bangkok / Ban Krut
Der Red Bull ist immer mind. 0,5 sekunden schneller als jedes andere Auto . Vettel müsste mal was in nem schlechten Auto zeigen , wie Alonso .
Und wo ist denn sein Teamgefahrte Webber? Der muesste dann ja auch 0,5 Sekunden schneller als der Rest sein.

Ausserdem gewann Vettel mit seinem frueheren Team auch auf einem voellig unterlegenen Torro Rosso (ex Minardi) schon mal ein Formel 1 Rennen und seit wann ist Ferrari ein schlechtes Auto? Laecherlich!

Dein Genoele gegen Vettel erinnert mich an aehnliches frueher im Zusammenhang mit Schumacher.

Es scheint Leute zu geben, die anderen den Erfolg nicht goennen koennen.
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Und wo ist denn sein Teamgefahrte Webber? Der muesste dann ja auch 0,5 Sekunden schneller als der Rest sein.

Ausserdem gewann Vettel mit seinem frueheren Team auch auf einem voellig unterlegenen Torro Rosso (ex Minardi) schon mal ein Formel 1 Rennen und seit wann ist Ferrari ein schlechtes Auto? Laecherlich!

Dein Genoele gegen Vettel erinnert mich an aehnliches frueher im Zusammenhang mit Schumacher.

Es scheint Leute zu geben, die anderen den Erfolg nicht goennen koennen.
Du willst also behaupten das der Red Bull schlechter als der Ferrari sei ? Warum steht dan Vettel fast immer mit 0,3 bis 0,5 sekunden Vorsprung auf der Pole , aber Alonso mit aller Kraft meist auf 5 ?? Alonso kann auch in unterlegenem Material gewinnen ( mehrfach ) , Vettel ist dagegen nur mit ueberlegenem Material gut .

Der Webber Vergleich hinkt auch , da er schon oft besser im Rennen war als Vettel . Aber er musste den Vettel meist vorbeilassen oder seinen Fluegel abgeben oder sein Kers war kaputt , oder der Boxenstopp hat nicht funktioniert XD . Gibt sogar ne Aussage von Christian Horner von einem Rennen : " Wir wollten Sebastian an Mark vorbeibringen "

Sehr fair dieser Verein , aber dann auf Ferrai schimpfen

Mag sein das Webber nicht der beste Fahrer ist , deshalb muss Vettel auch ertsmal Beweisen wie er sich gegen einen gute Teamkolegen schlagen wuerde ; )
Nach deiner Logick waren Alonso ja der Renn-Gott schlechthin , wenn man mal schaut was Massa so leistet im Ferrari ( Massa als Vize Wm )



Der eine Sieg von Vettel damals in Monza ist kein Argument , da Torro Rosso damals auf Regen Setup geopkert hat , alle anderem auf trocken .
Das heisst jeder haette das damals geschafft . von Pole wegzufahren mit einem Setup das so ueberlegen war .

Ich habe kein Problem Leuten Erfolg zu goennen . Frueher war ich Schumi Fan aber habe trotzdem Haekinnen respektiert , oder spaeter Alonso als er Schumi besiegt hat .

Aber Red Bull hat seit 2010 mehr betrogen als alle anderen zusammen .
Hatt man ja zu Beginn der Saison 2012 gesehen was Vettel ohne sein Superauto kann .
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley



Geht ja Fair zu bei Red Bull .
Was macht der Deppenheimer Vettel ? Daemlich in die Kamera grinsen und so tun als ware nix passiert .

Ich bleibe dabei , nur Kinder oder Bild-Zeitungs Hinterwaeldler moegen den Bauern-Vettel . 8-)
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley


Das ist der einzige Grund das Vettel jetzt 1. in der Wm-Wertung ist .

Er braucht Hilfe vom Renault Team um Alonso zu besiegen . So gut ist der Vettel , kann es nicht mal alleine . Sau schlecht .
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.324
Reaktion erhalten
2.785
Ort
Bangkok / Ban Krut
Du willst also behaupten das der Red Bull schlechter als der Ferrari sei ?.....

.....Vettel damals in Monza ist kein Argument , da Torro Rosso damals auf Regen Setup geopkert hat , alle anderem auf trocken .
Das heisst jeder haette das damals geschafft . von Pole wegzufahren mit einem Setup das so ueberlegen war .
Schwaetzer, wo behaupte ich, dass der Ferrari besser sei?

Und wegen Monza, mit der Gurke musste erstmal auf Pole fahren.
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Schwaetzer, wo behaupte ich, dass der Ferrari besser sei?

Und wegen Monza, mit der Gurke musste erstmal auf Pole fahren.
Hatt sich halt so angehoert .
Das in monza war wiegesagt keine so grosse Meisterleistung , da an diesem Wochende der Torro Rosso einfach gut ging ( Regen Setup- Poker und Glueck gehabt )
Glaube Vettels Teamkolege war auch auf 4 damals .

Hat Nico Rosberg nicht auch ein Rennen gewonnen 2012 im der MGP Gurke ? Der Nico ist mir aus Deutscher Sicht auch viel Sympatischer .
Ist ein netter Typ und kein Bauer wie der Vettel :wink2:
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6.554
Reaktion erhalten
2.931
Der Red Bull ist immer mind. 0,5 sekunden schneller als jedes andere Auto . Vettel müsste mal was in nem schlechten Auto zeigen , wie Alonso .
Die Fahrer sind bei der Weiterentwicklung, Fahrwerkabstimmung und sonst. set-ups, Renntaktik usw. ihres Fahrzeugs immer stark eingebunden! Vielleicht liegts daran?
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Die Fahrer sind bei der Weiterentwicklung, Fahrwerkabstimmung und sonst. set-ups, Renntaktik usw. ihres Fahrzeugs immer stark eingebunden! Vielleicht liegts daran?
Unfug . Das ist bei jedem Team gleich . Das Problem ist das Red Bull immer irgendein Betruegerisches Teil einbaut , das immer erst nach der Saison verboten wird . So haben sich sich schon 2 Wm Titel ergaunert .
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Z. B. eine italienische Lichtmaschine von Magneti Marelli.
Ist klar . Was besseres ist dir nicht eingefallen . Wie es auch ausgehen mag . Alonso war der beste Fahrer + Überholkönig dieses Jahr . Wenn ihn Red Bull nicht die Renaults auf ihn gehetzt hätte , währe er jetzt schon Wm . Das sind Fakten . Alle Vettel Ausfälle warem seine oder Red Bulls Schuld . Alonsos seine 2 unverschuldet .
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.324
Reaktion erhalten
2.785
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ist klar . Was besseres ist dir nicht eingefallen . Wie es auch ausgehen mag . Alonso war der beste Fahrer + Überholkönig dieses Jahr . Wenn ihn Red Bull nicht die Renaults auf ihn gehetzt hätte , währe er jetzt schon Wm . Das sind Fakten . Alle Vettel Ausfälle warem seine oder Red Bulls Schuld . Alonsos seine 2 unverschuldet .
Du redest einen kompletten Bloedsinn!

Vettel ist neulich mal vom 19. Startplatz aufs Podium gefahren, nicht Alonso und waere Vettel nicht 2 x in aussichtsreicher Position mit einem Motorschaden ausgeschieden, dann waere diese WM schon lange entschieden.
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Du redest einen kompletten Bloedsinn!

Vettel ist neulich mal vom 19. Startplatz aufs Podium gefahren, nicht Alonso und waere Vettel nicht 2 x in aussichtsreicher Position mit einem Motorschaden ausgeschieden, dann waere diese WM schon lange entschieden.
Du redest Blödsinn , wie immer . Das lag nur an dem Superauto ( + 0,5 sekunden schneller ) , das er vom letzten platz übrigens auf Podium gefahren ist . Hätte Renault ( in Vettels Auftrag ) nicht 2 mal den daran Unschuldigen Alonso abgeschossen , währe er jetzt 1 . Also verdreh mal nicht die Tatsachen . Vettels 2 Ausfälle aber waren Red Bulls Schuld , da sie ein zu enges Chassis haben und da wohl die Lichtmaschine überhizt hat . Du hast keine Ahnung von Formel 1 , genauso wie du keine Anung von Thai hast ( von wegen Polamai ). Ich schau seit 1995 fast jedes Rennen Live und daher weiss ich wer die Champions sind . Vettel Bauer ist davon noch weit enfernt . Du schaust F1 bestimmt auf RTL , anders ist dein Realitäts Verlust nich zu erklären . Schon wegen solchen wannabe fans wie dir wünsche ich mir das Vettel beim nächsten Gp an die Wand fährt .
 
A

antibes

Gast
Der Alonso hat mit der Abschießerei begonnen. Zitat aus Link:

Zwischen Alonso und Vettel brodelt seit zwei Jahren ein stiller Konflikt. Spätestens seit Alonso Vettel in Monza 2011 bei 250 Sachen ins Gras beförderte und Vettel ihm dies – natürlich – 2012 mit gleicher Münze an derselben Stelle zurückgezahlt hat, ist klar, dass sich die beiden nicht mehr grün sind.

SPEEDWEEK - Vettel-Alonso-Zwist nimmt Fahrt auf
 
Thema:

Formel 1

Formel 1 - Ähnliche Themen

  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Formel 1 in Singapure und Sepang

    Formel 1 in Singapure und Sepang: Ich habe die Absicht, mit einem Freund von Bangkok aus eines der beiden Rennen zu besuchen. Dazu habe ich die folgende Seite zum Kauf von Tickets...
  • Formel 1 2014

    Formel 1 2014: Mache mal einen aktuellen F1-Thread auf, haben ja eine neue Saison mit diversen Regeländerungen. Mal sehen wie es sich entwickelt, das erste...
  • Die Formel 1 kommt nach Thailand

    Die Formel 1 kommt nach Thailand: Kurs für Thailand-GP klar Die Planungen für das Formel-1-Rennen schreiten voran. Nun bestätigten Sportfunktionäre die Streckenführung für den...
  • Start der Formel 1 Saison 2013

    Start der Formel 1 Saison 2013: Liebe Formel 1 Fans , bald geht es wieder los. Die Spannung ist kaum noch zu ertragen . Zu dem Anlass werde ich wie jedes Jahr die neue F1...
  • Start der Formel 1 Saison 2013 - Ähnliche Themen

  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Formel 1 in Singapure und Sepang

    Formel 1 in Singapure und Sepang: Ich habe die Absicht, mit einem Freund von Bangkok aus eines der beiden Rennen zu besuchen. Dazu habe ich die folgende Seite zum Kauf von Tickets...
  • Formel 1 2014

    Formel 1 2014: Mache mal einen aktuellen F1-Thread auf, haben ja eine neue Saison mit diversen Regeländerungen. Mal sehen wie es sich entwickelt, das erste...
  • Die Formel 1 kommt nach Thailand

    Die Formel 1 kommt nach Thailand: Kurs für Thailand-GP klar Die Planungen für das Formel-1-Rennen schreiten voran. Nun bestätigten Sportfunktionäre die Streckenführung für den...
  • Start der Formel 1 Saison 2013

    Start der Formel 1 Saison 2013: Liebe Formel 1 Fans , bald geht es wieder los. Die Spannung ist kaum noch zu ertragen . Zu dem Anlass werde ich wie jedes Jahr die neue F1...
  • Oben