Formel 1

Diskutiere Formel 1 im Sport Forum im Bereich Diverses; Endlich mal eine Aussage, mit der man sich auseinandersetzen kann.:grin:
A

antibes

Gast
Kumanthong
was sagste jetzt nach der Wahl durch europäische Sportjournalisten.
Der Alfonso :wink: hätte nach einen fast deutschlandbereinigtem Votum eigentlich dieses für für sich entscheiden müssen.

Auf die Stimmen der italienischen Journalisten musste er sicher verzichten. :o)
 
K

Kumanthong

Gesperrt
Dabei seit
08.06.2012
Beiträge
1.674
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok-Bangkhuntien-Chaitaley
Kumanthong
was sagste jetzt nach der Wahl durch europäische Sportjournalisten.
Der Alfonso :wink: hätte nach einen fast deutschlandbereinigtem Votum eigentlich dieses für für sich entscheiden müssen.

Auf die Stimmen der italienischen Journalisten musste er sicher verzichten. :o)
wow ein mod provoziert member . Was ein armseeliges niveau . Weiss nicht ob mich diese thema von gestern noch interesiert . Aber fahrer des jahres ist trotzdem alonso . Gewählt von teamchefs , nicht von amateur presse marioneten . Also lass mich gefäloigst in ruge mit dem mist . Hab kein bock auf diese ewige diskussion . Da hier eh kein der deutschen in der lage ist mal obkektiv zu urteilen dann wäre jedem klar das alonso besser ist und nur sein auto schlechter .
 
H

Hermann2

Senior Member
Dabei seit
05.02.2012
Beiträge
6.637
Reaktion erhalten
3.001
wow ein mod provoziert member . Was ein armseeliges niveau . Weiss nicht ob mich diese thema von gestern noch interesiert . Aber fahrer des jahres ist trotzdem alonso . Gewählt von teamchefs , nicht von amateur presse marioneten . Also lass mich gefäloigst in ruge mit dem mist . Hab kein bock auf diese ewige diskussion . Da hier eh kein der deutschen in der lage ist mal obkektiv zu urteilen dann wäre jedem klar das alonso besser ist und nur sein auto schlechter .
Hihi! Erst ein paarmal durchatmen damit die Kammschwellung abnimmt und du nicht so oft neben die Tasten haust, dann bitte nochmal schreiben !:rolleyes:
 
A

antibes

Gast
Der Stachel sitzt tief.

Die Konkurrenz, sprich Ferrari, spricht von Bevorzugung Vettels im RB-Team. Ich kenne zwar keine Ausrüstungsdetails, aber ich denke schon dass der Topfavorit mit besseren bzw. neuwertigeren Teilen unterwegs war.
Das kommt natürlich vom Ferrariteam. Andere Teams weisen ihren "schlechteren" Fahrer an den aussichtsreicheren überholen zu lassen.

Ferrari: Sebastian Vettel wird bei Red Bull bevorzugt

Aber die Saison ist vorbei und der Rennkalender für 2013 liegt schon vor.

Der Kalender der Formel-1-WM 2013 im Überblick:
17. März: Großer Preis von Australien/Melbourne
24. März: Großer Preis von Malaysia/Sepang
14. April: Großer Preis von China/Shanghai
21. April: Großer Preis von Bahrain/Sachir
12. Mai: Großer Preis von Spanien/Barcelona
26. Mai: Großer Preis von Monaco/Monte Carlo
09. Juni: Großer Preis von Kanada/Montreal
16. Juni:Großer Preis von Jersey/New York (nicht bestätigt)
30. Juni: Großer Preis von Großbritannien/Silverstone
14. Juli: Großer Preis von Deutschland/Hockenheim oder Nürburgring
28. Juli: Großer Preis von Ungarn/Budapest
25. August: Großer Preis von Belgien/Spa-Francorchamps
08. September: Großer Preis von Italien/Monza
22. September: Großer Preis Singapur
06. Oktober: Großer Preis von Südkorea/Yeongam
13. Oktober: Großer Preis von Japan/Suzuka
27. Oktober: Großer Preis von Indien/Neu-Delhi
03. November: Großer Preis von Abu Dhabi
17. November: Großer Preis der USA/Austin
24. November: Großer Preis von Brasilien/Sao Paulo

Der erstmals ausgetragene WM-Lauf in New York findet als Großer Preis von Jersey voraussichtlich am 16. Juni statt, die offizielle Bestätigung steht allerdings noch aus. Das zweite USA-Rennen im Kalender würde an achter Stelle den Europa-Grand-Prix in Valencia ersetzen. Saisonstart ist wie 2012 in Australien (17. März), auch das Finale steigt erneut in Brasilien (24. November).

Also freuen wir auf die nächste Saison. Möge der Beste gewinnen. :bye:
 
strike

strike

Moderator
Dabei seit
08.12.2007
Beiträge
31.109
Reaktion erhalten
4.994
Ort
Superior
wow ein mod provoziert member... .
Nur kurz und bitte einfach mal so stehen lassen: auch Mods sind nur Menschen und schreiben hier in der Regel als Member.
Und ein wenig Humor - gerade bei solchen Themen - sollte schon auch noch moeglich sein.

Gelassen und entspannt gekontert - schon haben alle ihren Spass.
Und um den geht es doch am Ende, oder?

:einergehtnochrein:
 
Phillipp

Phillipp

Junior Member
Dabei seit
27.12.2012
Beiträge
7
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
Gibt es eigentlich schon irgendwelche angekündigte Fahrerwechsel?
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.124
Reaktion erhalten
1.253
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Paukenschlag in der F1.....ein junger ( Halb-)Thailänder, Alexander Albon, kurz "AA" genannt, rückt bei RedBull neben Verstappen als Partner auf ! Er soll den Rest der Saison alle Rennen bestreiten und P.Gasley fällt in die 2. Reihe zurück........... Er gilt als tüchtiger Renner, nun werden hoffentlich noch einiges von ihm sehen? Wenn ihm das gelingt, so dürfte einen neuen "Hero" in TH nix im Wege stehen..........:super:

https://www.t-online.de/sport/formel-1/id_86253818/formel1-fahrerwechsel-bei-red-bull.html

https://www.formula1.com/en/latest/...bull-from-belgium.5f9BkwxuJ5TF86EPKqqwJa.html
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.844
Reaktion erhalten
1.110
Ort
Bangkok
Paukenschlag in der F1.....ein junger ( Halb-)Thailänder, Alexander Albon, kurz "AA" genannt, rückt bei RedBull neben Verstappen als Partner auf ! Er soll den Rest der Saison alle Rennen bestreiten und P.Gasley fällt in die 2. Reihe zurück........... Er gilt als tüchtiger Renner, nun werden hoffentlich noch einiges von ihm sehen? Wenn ihm das gelingt, so dürfte einen neuen "Hero" in TH nix im Wege stehen..........
Gasly ist mit dem ziemlich guten Auto von Red Bull bisher sehr bescheiden gefahren, Alborn mit dem schwächeren Toro Rosso gar nicht schlecht. Also ein nachvollziehbare Entscheidung.

Aber dafür dass mit Alborn zum ersten Mal seit 60 Jahren wieder ein Thai in der Formel 1 startet, ist das Interesse in Thailand an ihm doch ziemlich mau. So ein im Ausland aufgewachsener Luuk Krüng scheint eher wenig an patriotischem Gefühl hervorzurufen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.412
Reaktion erhalten
1.726
Ort
Hannover
Halbblut Alexander „Alex“ Albon ist ein britisch-thailändischer Automobilrennfahrer. 2010 wurde er Kart-Europameister. Er startete 2017 und 2018 in der FIA-Formel-2-Meisterschaft, die er 2018 als Dritter abschloss.
Er hat sich einen Namen gemacht, nur ist man in Thailand erstmal vorsichtig,
es könnte sein, dass er durch un-thai-isches Verhalten aufhält,
da bleibt man erstmal abwartend in stand by.
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.124
Reaktion erhalten
1.253
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Paukenschlag in der F1 ! Noch findet der erste Grandprixauftakt in Australien statt, aber die nachfolgenden in China und Vietnam sind abgesagt, nur in Bahrain am 22.3. findet als "Geisterspiel" also ohne Zuseher nur per TV statt........und wie es dann weitergeht wird kurzfristig entschieden, denke jedoch in Italien dürfte es keine Rennen geben?
https://www.krone.at/2112854
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.124
Reaktion erhalten
1.253
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
F1.........endlich geht es wieder los, ab Morgen Freitag/Sonntag das der grosse Preis von Österreich und nächstes Wochenende der grosse Preis von der Steiermark ! Unter riesigen Corona Sicherheiten werden alle Teams in Container und eigenen Hotels untergebracht mit täglichen Untersuchungen und falls ein Fahrer ausfällt gibt es Reserven. Es wird ein Spektakel der kurzen Wege, da der Militärflughafen gleich daneben liegt.
Spielberg: Das Programm zum Formel-1-Auftakt
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.124
Reaktion erhalten
1.253
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Heute startet der F1 Gp von Ungarn am Hungaroring, und der wird wieder zum Formel "faad"......Mercedes dominiert leider wie schon seit letztem Jahr, mit diesem arroganten Hamilton der leider immer wieder für "black lives" demonstriert..............
 
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
531
Reaktion erhalten
126
... mit diesem arroganten Hamilton der leider immer wieder für "black lives" demonstriert..............
hueher, warum einen Gedanken an den Hamilton verschwenden, das ist ein Roboter, der ein perfekt auf ihn eingestelltes Auto benötigt um wirklich schnell sein zu können, in dem Punkt war ihm selbst der Michael Schumacher überlegen.
Aber beide können den Titel 'Bester Fahrer aller Zeiten' niemals erreichen, denn der gebührt nur einem einzigen: Walter Röhrl.
Mal so aus dem Nähkästchen geplaudert: Wenn man beim Training am Auto, z.B. den hinteren rechten Stoßdämpfer nicht ganz festgeschraubt hatte, dann konnte man beim Rauno Aaltonen folgendes erleben: Nach etwa 500 bis 1000 Metern Fahrt gingen die Bremslichter an und er kam zurück um zu vermelden, dass seiner Meinung nach hinten rechts mit dem Fahrwerk etwas nicht stimmen könne - der war wirklich so feinfühlig. Im Gegensatz dazu, der Walter Röhrl, der war so perfekt darin sich jedem Zustand des Autos anzupassen und kam dann einfach mit einer Bestzeit zurück.
Um wirklich zu verstehen, was das für ein begnadeter Fahrer war und sogar immer noch ist, lies mal den folgenden Bericht: Der Husarenritt von Arganil
Die Weltelite des Rallyesports so zu deklassieren, das kann man nicht in Worte fassen.
Oder schaue mal hier:
Und das allerschönste ist es, wenn du dem Walter Röhrl irgendwo begegnen solltest, kannst du dich mit ihm ganz normal unterhalten ohne dass dich jemand weg jagt - er ist einfach Mensch.
 
Zuletzt bearbeitet:
Thema:

Formel 1

Formel 1 - Ähnliche Themen

  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Formel 1 in Singapure und Sepang

    Formel 1 in Singapure und Sepang: Ich habe die Absicht, mit einem Freund von Bangkok aus eines der beiden Rennen zu besuchen. Dazu habe ich die folgende Seite zum Kauf von Tickets...
  • Formel 1 2014

    Formel 1 2014: Mache mal einen aktuellen F1-Thread auf, haben ja eine neue Saison mit diversen Regeländerungen. Mal sehen wie es sich entwickelt, das erste...
  • Die Formel 1 kommt nach Thailand

    Die Formel 1 kommt nach Thailand: Kurs für Thailand-GP klar Die Planungen für das Formel-1-Rennen schreiten voran. Nun bestätigten Sportfunktionäre die Streckenführung für den...
  • Start der Formel 1 Saison 2013

    Start der Formel 1 Saison 2013: Liebe Formel 1 Fans , bald geht es wieder los. Die Spannung ist kaum noch zu ertragen . Zu dem Anlass werde ich wie jedes Jahr die neue F1...
  • Start der Formel 1 Saison 2013 - Ähnliche Themen

  • Formel 1 in Sepang (Malaysia)

    Formel 1 in Sepang (Malaysia): Am Freitag vormittag geht es von Don Muang nach Kuala Lumpur, um das dort letzte F1 Rennen zu besuchen. Hotel ist gebucht. Ich möchte dann am...
  • Formel 1 in Singapure und Sepang

    Formel 1 in Singapure und Sepang: Ich habe die Absicht, mit einem Freund von Bangkok aus eines der beiden Rennen zu besuchen. Dazu habe ich die folgende Seite zum Kauf von Tickets...
  • Formel 1 2014

    Formel 1 2014: Mache mal einen aktuellen F1-Thread auf, haben ja eine neue Saison mit diversen Regeländerungen. Mal sehen wie es sich entwickelt, das erste...
  • Die Formel 1 kommt nach Thailand

    Die Formel 1 kommt nach Thailand: Kurs für Thailand-GP klar Die Planungen für das Formel-1-Rennen schreiten voran. Nun bestätigten Sportfunktionäre die Streckenführung für den...
  • Start der Formel 1 Saison 2013

    Start der Formel 1 Saison 2013: Liebe Formel 1 Fans , bald geht es wieder los. Die Spannung ist kaum noch zu ertragen . Zu dem Anlass werde ich wie jedes Jahr die neue F1...
  • Oben