Flugspecials 2019

Diskutiere Flugspecials 2019 im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Dann warst Du das, der mir die günstigen Plätze weg geschnappt hat...:-)) Ich hab 725 € bezahlt.. ab 03.12... In den letzten Jahren konnte ich 6...
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Dann warst Du das, der mir die günstigen Plätze weg geschnappt hat...:-))

Ich hab 725 € bezahlt.. ab 03.12...

In den letzten Jahren konnte ich 6 Monate vor Abflug den günstigsten Tarif erhalten. Letztes Jahr 500 €. Dieses mal nicht.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.201
Reaktion erhalten
5.512
Ort
Essen/ Nong Prue
Meine Erfahrung ist, dass wenn wir als erste einchecken, wir in MUC auf Nachfrage immer einen Sitzplatz am Notausgang erhalten. Damit würdest auch Du sehr bequem klar kommen. In BKK auf dem Rückflug haben wir selten das Glück.
……………..
Man hat mich einmal gefragt, ob ich den Platz am Notausgang nehmen würde, nie wieder.
Tablett und Glotze in der Armlehne, wackelige Angelegenheit. Ständig Verkehr von und zu den Toiletten. Ständig stehen Leute vor dir rum und unterhalten sich lautstark, nein Danke, nicht noch einmal.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.000
Reaktion erhalten
2.897
Ort
RLP/Isaan
Ab MUC gibt es nur die 747-400.

Habe bis auf den Ausfall eines TV-Bildschirms noch keinen technischen Mangel feststellen können. Uns wurden andere Sitzplätze angeboten und das war es dann auch.

Meine Erfahrung ist, dass wenn wir als erste einchecken, wir in MUC auf Nachfrage immer einen Sitzplatz am Notausgang erhalten. Damit würdest auch Du sehr bequem klar kommen.

Wie schon geschrieben, hatten wir noch nie unfreundliche Flugbegleiter. Im Gegenteil. Auch bei anderen Airlines - egal zu welchem Ziel - hatten wir keinen Anlass zur Klage.
Ich habe in den letzten Jahren noch bei keinem Flug mit der Thai (oder auch anderen besseren Fluglinien) erlebt, dass es ab FRA freie Sitzplätze gab! Das letzte Mal 1996 mit der Philippine-Airline von FRA nach Sydney oder um die Jahrtausendwende, als ich zweimal mit der Biman Bangladesh-Airline geflogen bin. Auch als ich meine Frau vor 5 Wochen nach FRA gebracht habe, war der Flieger rappelvoll. Wir kamen 3,5 Std. vor Abflug zum Check-In und hatten da bereits über 100 Personen vor uns!
Das mit dem Sitzplatz hat bisher nur bei der Qatar funktioniert, weil die immer das gleiche Fluggerät nutzen und daher die im Reisebüro vorgebuchte Platznummer auch stimmt. Bei der Thai geht sowas nicht, denn Du weißt ja vorher (zumindest in FRA) nicht, welcher Flieger an den Start geht.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.000
Reaktion erhalten
2.897
Ort
RLP/Isaan
Andichan, ich habe vor ein parr Wochen für den 29. Nov. diesen Jahres für 575 € inkl. R&F, Thai gebucht. Eine Woche später kostete es ca. 150 Euro mehr.
Wenn du die Möglichkeit hast Thai Specials, die immer mal kommen schnell zu erfahren, würde ich noch etwas warten.
Ja, die Flugpreise sind schon eine Wissenschaft für sich! Meine Frau hatte letztes Jahr am 26.12. ihren letzten Arbeitstag. Da wollte die Qatar für den Folgetag 1.000 € pro Person haben. Am 31.12. waren sie auch mit 680 € zufrieden! Diesen Winter ist sie erst am 03.01. fertig, mal sehen was dann geht.
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.564
Ich habe in den letzten Jahren noch bei keinem Flug mit der Thai (oder auch anderen besseren Fluglinien) erlebt, dass es ab FRA freie Sitzplätze gab! .
Keine Ahnung wie die Leute das immer machen:rolleyes: ....bei so doofen Sparbrötchen wie uns sind diese Plätze schon mal gar nicht buchbar. Desweiteren dürften diese sofort weg sein, für Leute, die die entsprechende Buchungsklasse/Status haben.

Die letzten Notausgangsitze habe ich bei Condor mit sattem Zuschlag gezahlt - und das ist auch kein richtiger Sahneplatz, man nur hat etwas mehr Beinfreiheit.

Den besten Deal bot mir Delta in Atlanta an, Upgrade auf Business, Hotel, plus 600$ Cash, wenn ich 2 Tage später fliege. Da hab ich natürlich gekotzt.:o)

Aktuell habe ich im A380 den Platz 60d ergattert. Ich bin mir nicht sicher, was genau es damit auf sich hat, nur, dass niemand vor mir ist und der bei Seat-Guru als "gut" bezeichnet wird.

Ich werd's sehen......hoffentlich ist da kein anderer Haken dabei......
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.201
Reaktion erhalten
5.512
Ort
Essen/ Nong Prue
Keine Ahnung wie die Leute das immer machen:rolleyes: ....bei so doofen Sparbrötchen wie uns sind diese Plätze schon mal gar nicht buchbar. Desweiteren dürften diese sofort weg sein, für Leute, die die entsprechende Buchungsklasse/Status haben.

Die letzten Notausgangsitze habe ich bei Condor mit sattem Zuschlag gezahlt - und das ist auch kein richtiger Sahneplatz, man nur hat etwas mehr Beinfreiheit.
Ich bin bei Check In gefragt worden, ob ich Englisch spreche. Als ich das bejahte, hat man mir den Sitz angeboten.
Das man dazu nur seriöse, stattliche Herren aussucht, ist wohl selbstredend.:lachen:
Wie gesagt, nie wieder.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Zumindest bei Thai-Air kann man die Sitze am Notausgang nicht im Voraus buchen. Die Besetzung entscheiden die Ticketmitarbeiter beim Check-In. Ab einem bestimmten Alter, werd ich wohl auch kein Glück mehr haben...

Was Tablett und TV betrifft, sollte das für etwas handwerklich geschickte Typen wie Yogi kein Problem sein.

Wenn ich keinen Sitz am Notausgang erhalte, nehme ich einen Sitz am Flur... und auch da tritt mir ab und an einer auf den Fuss... mich stört das deshalb am Notausgang nicht.

Worauf man zusätzlich beim Notausgang bei der 747-400 achten sollte, ist, dass man nicht den Fensterplatz erwischt. Durch die Notrutsche in der Türe ist die Beinfreiheit an diesem Platz noch geringer als an einem „normalen“ Sitzplatz
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.816
Reaktion erhalten
1.810
Ort
nicht mehr hier
First gibt es bestimmt bessere - die sind dann auch deutlich teurer. Die RF ist vergleichsweise gar nicht so teuer. Aber die BC von Thai-Air ist zumindest zwischen Frankfurt und BKK das mit Abstand beste Produkt. Dürfte auf dieser Strecke auch mit Abstand die teuerste BC sein - und trotzdem gut nachgefragt.
da gibts ja auch den besten Pu.ffsprudel,da geht dem Stummelchen der erste Spritzer ins Höschen wenn auch noch von einer Thai serviert...
sag mal ehrlich..wi.xxt du dabei..?
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
16.816
Reaktion erhalten
1.810
Ort
nicht mehr hier
Ab MUC gibt es nur die 747-400.

Habe bis auf den Ausfall eines TV-Bildschirms noch keinen technischen Mangel feststellen können. Uns wurden andere Sitzplätze angeboten und das war es dann auch.

Meine Erfahrung ist, dass wenn wir als erste einchecken, wir in MUC auf Nachfrage immer einen Sitzplatz am Notausgang erhalten. Damit würdest auch Du sehr bequem klar kommen. In BKK auf dem Rückflug haben wir selten das Glück.
ein paar Okken mehr für Reservierung zu zahlen ist wohl als Tyccon nicht drin.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.255
Reaktion erhalten
1.766
da gibts ja auch den besten Pu.ffsprudel,da geht dem Stummelchen der erste Spritzer ins Höschen wenn auch noch von einer Thai serviert...
sag mal ehrlich..wi.xxt du dabei..?
Austrian Mittelständler sind lt. diesem Artikel:

"... die bestens (in der WK) vernetzten Unternehmer, die in der Regel zu den fünf Prozent bestens gestellten östereichischen Reichen gehören"

Hätte nie vermutet dass da derart gscherte drunter sind.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.708
Reaktion erhalten
614
Ort
Hausen
und 3. möglichst mit Durchchecken des Gepäcks
Bin nicht sicher ob das Gepäck durchgecheckt wird wenn man die Reise auf zwei Tickets hat, und zusammenhängend buchen geht wohl nur wenn TG beteiligt ist. Insofern sind 720€ vertretbar.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
ein paar Okken mehr für Reservierung zu zahlen ist wohl als Tyccon nicht drin.
Wie immer hast Du null Ahnung, davon aber jede Menge. Würdest Du nur über Dinge schreiben, von denen Du Ahnung hast, käme max. 1 Post je Woche zustande. Aber so sind sie halt die Schl.chtensch..er.
 
Andichan

Andichan

Senior Member
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
879
Reaktion erhalten
96
Ort
Borkwalde/Chiang Saen
Bin nicht sicher ob das Gepäck durchgecheckt wird wenn man die Reise auf zwei Tickets hat, und zusammenhängend buchen geht wohl nur wenn TG beteiligt ist. Insofern sind 720€ vertretbar.
Geht wirklich. Habe dies bereits mehrfach getan. Selbst ab CEI. Das Problem ist nur,, Du musst mit eine Airline fliegen die mit dem Hauptflügel ne sog. Allianz oder nen Vertrag hat. Wie in meinem Fall LH, Thai, Bangkok Airways.
 
Andichan

Andichan

Senior Member
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
879
Reaktion erhalten
96
Ort
Borkwalde/Chiang Saen
Andichan, ich habe vor ein parr Wochen für den 29. Nov. diesen Jahres für 575 € inkl. R&F, Thai gebucht. Eine Woche später kostete es ca. 150 Euro mehr.
Wenn du die Möglichkeit hast Thai Specials, die immer mal kommen schnell zu erfahren, würde ich noch etwas warten.
Danke für die Info. Eines solltet ihr auch wissen. Ich arbeite nicht ich Diene :redface2: und bin im Schichtdienst tätig. Es ist bei uns nicht immer die Regel, dass man 3 Wo am Stück Urlaub bekommt/ bekommen kann. Und zu den Sommerferien sowieso kaum, weil es auf meiner DST. viele weitere Kollegen mit Kindern gibt. Auf den offiziellen Urlaubsplan, der erst gg. Ende November fertig ung frühesten Febr. genehmigt ist werd ich nicht warten, weil dann kann ich gleich Zuhause bleiben kann. So kann ich nur alle 2 bis 3 Jahre in den Sommerferien weg. So bin ich, oder mach mir eben auch den Stress selbst und schau Online lange vor Reisebeginn. Deshalb die Siche nach sog. günstigen Flügen.

Vor nen paar Jahren konnten wir noch im Feb. oder März fliegen. Da hab ich schon mal für knapp 400 p.P. gebucht. Diese Preise sind wohl heute ein Traum und zum Sommer eh nicht zu kriegen.
So meine Frage hier.

Ich denke 720 Euro sind für alle Flüge, also insgesamt 6 Stück, ein guter Preis. Denke ich jedenfalls.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.708
Reaktion erhalten
614
Ort
Hausen
Du musst mit eine Airline fliegen die mit dem Hauptflügel ne sog. Allianz oder nen Vertrag hat. Wie in meinem Fall LH, Thai, Bangkok Airways.
Ja aber zu wem checkt Bangkok Airways und Thai Smile am Suvarnabhumi durch:
Thai Airwais ganz sicher
Emirates glaube ich
sonst wer ? und wie findet man das vor der Buchung heraus?
Für deine Verbindung werden nur Flüge angezeigt wo den Langstreckenflug ausschliesslich Thai Airways durchführt, eine grosse Einschränkung und deshalb kaum Chancen auf besser Preise.
Dass du von Tegel mit LH, Austrian, Swiss, Eurowings wegkommst nützt dir nichts, wenn du weiter eh nur mit TG fliegen kannst, da offensichtlich keine andere *A Linie in Thailand einen Weiterflug nach CEI anbietet.
Würdest du TXL-BKK getrennt buchen, hättest du deutlich mehr Auswahl, müsstest aber u.u. in BKK Koffer schleppen.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.000
Reaktion erhalten
2.897
Ort
RLP/Isaan
Ja aber zu wem checkt Bangkok Airways und Thai Smile am Suvarnabhumi durch:
Thai Airwais ganz sicher
Emirates glaube ich
sonst wer ? und wie findet man das vor der Buchung heraus?
Für deine Verbindung werden nur Flüge angezeigt wo den Langstreckenflug ausschliesslich Thai Airways durchführ, eine grosse Einschrönkung und deshalb kaum Chancen auf besser Preise.
Dass du von Tegel mit LH, Austrian, Swiss, Eurowings wegkommst nichts dir nichts, wenn du weiter eh nur mit TG fliegen kannst, da offensichtlich keine andere *A Linie in Thailand einen Weiterflug nach CEI anbietet.
Nach meiner Erfahrung checkt ThaiSmile nach keiner anderen Airline durch, noch nicht mal zur Konzern-"Mutter" Thai-Airways! Alles schon probiert! In BKK kommen wir bei "Domestic" an und fliegen "International" weiter (oder umgekehrt), das sind zwei Paar Schuhe (und hat wohl auch etwas mit Pass-Kontrolle und Zoll zu tun)!

Das ist allerdings Stand 02/2018 und in TH ist nichts von Dauer! In KKC kommen und gehen die Airlines, es ist jedes Jahr anders, aber die ThaiSmile ist die einzige, die bisher von BKK nach KKC fliegt, es ist also kein "Umsteigen" nach Don Muang notwendig! Gelesen hab' ich auch, dass KKC eine internationale Anbindung bekommen soll, vielleicht weiß unser Kollege @KKC mehr?
 
Andichan

Andichan

Senior Member
Dabei seit
19.11.2007
Beiträge
879
Reaktion erhalten
96
Ort
Borkwalde/Chiang Saen
Ja aber zu wem checkt Bangkok Airways und Thai Smile am Suvarnabhumi durch:
Thai Airwais ganz sicher
Emirates glaube ich
sonst wer ? und wie fibdet man das vor der Buchung heraus?
Vor der Buchung? Denke, dass man dies mit nem Telefonat herausfindet. Ich habe mich hier immer auf ne einfache Frage am Schalter direkt verlassen. Meist hilft es mit den Augen zu klimpern. Nee, einfach freundlich um die Möglichkeit des Durchcheckens fragen. Habe es schonmal bei NokAir geschafft und alles hat super funktioniert. Es geht also, wenn man ein Stückweit freundlich ist. Nur eine Garantie ist es eben nicht.


[/QUOTE]Für deine Verbindung werden nur Flüge angezeigt wo den Langstreckenflug ausschliesslich Thai Airways durchführ, eine grosse Einschrönkung und deshalb kaum Chancen auf besser Preise.[/QUOTE]

Ja dies möge sien. Natürlich schaue ich auch direkt bei den Airlines, ob die Preise dem entsprechen. Komisch nur, dass gerade bei Qatar und auch Thai direkt gesehen. die Presise schon auseinanderklaffen.


[/QUOTE]Dass du von Tegel mit LH, Austrian, Swiss, Eurowings wegkommst nichts dir nichts, wenn du weiter eh nur mit TG fliegen kannst, da offensichtlich keine andere *A Linie in Thailand einen Weiterflug nach CEI anbietet.
Würdest du TXL-BKK getrennt buchen, hättest du deutlich mehr Auswahl, müsstest aber u.u. in BKK Koffer schleppen.[/QUOTE]

Nun Einzelbuchungen sind, wie schon gesagt, im Gesamtpreis kaum günstiger. Das was dafür spricht ist, dass man sich die Zeiten zwischen den Flügen aussuchen kann. Zum Beispiel für nen Kurztripp in die Stadt o.d.gl..
 
Thema:

Flugspecials 2019

Flugspecials 2019 - Ähnliche Themen

  • Flugspecials 2020

    Flugspecials 2020: THAI 6-Monatsticket 2350,-- (statt um die 3700,--) Einzige Einschränkung, es muss 90 im Vorraus gebucht werden - und Kontingent ist dem Vernehmen...
  • Flugspecials 2020

    Flugspecials 2020: Schon etwas zu spät für Ostern 2020 8-) Flug 1MUC MIL 08:10 Samstag, 04 April Franz Josef Strauss (MUC), München Reisedauer: 1h...
  • Flugspecials 2018

    Flugspecials 2018: Das Jahr 2017 ist ja fast gelaufen ,der Winter steht vor der Tür. Ich muss mich heute schon um einen Flug im März 2018 kümmern. Da mir ja jetzt...
  • Flugspecials 2017

    Flugspecials 2017: Frage an die Experten: Die Oman Air hat gerade so eine 50 % Jubilaeumsaktion ! Ich will mitte Maerz 2017 fuer 3 Wochen nach Thailand ab Muenchen...
  • Flugspecials 2016

    Flugspecials 2016: So, bin dieses mal seeehr früh mit der Buchung, aber wie heisst's so schön: " Was mer hat des hat mer...":p Zur Auswahl standen Lusthansa und...
  • Flugspecials 2016 - Ähnliche Themen

  • Flugspecials 2020

    Flugspecials 2020: THAI 6-Monatsticket 2350,-- (statt um die 3700,--) Einzige Einschränkung, es muss 90 im Vorraus gebucht werden - und Kontingent ist dem Vernehmen...
  • Flugspecials 2020

    Flugspecials 2020: Schon etwas zu spät für Ostern 2020 8-) Flug 1MUC MIL 08:10 Samstag, 04 April Franz Josef Strauss (MUC), München Reisedauer: 1h...
  • Flugspecials 2018

    Flugspecials 2018: Das Jahr 2017 ist ja fast gelaufen ,der Winter steht vor der Tür. Ich muss mich heute schon um einen Flug im März 2018 kümmern. Da mir ja jetzt...
  • Flugspecials 2017

    Flugspecials 2017: Frage an die Experten: Die Oman Air hat gerade so eine 50 % Jubilaeumsaktion ! Ich will mitte Maerz 2017 fuer 3 Wochen nach Thailand ab Muenchen...
  • Flugspecials 2016

    Flugspecials 2016: So, bin dieses mal seeehr früh mit der Buchung, aber wie heisst's so schön: " Was mer hat des hat mer...":p Zur Auswahl standen Lusthansa und...
  • Oben