www.thailaendisch.de

Flug nach Thailand mit Air Berlin??

Diskutiere Flug nach Thailand mit Air Berlin?? im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Verstehe nicht..warum du hier KEINE Preise schreibst..zu den dir angebotenen Flügen.. Air Berlin / Ethihad nach BKK..für mich pers. nie wieder...
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Hallo,
Ich plane Anfang 2015 eine Reise nach Thailand.
Ich weiß ich bin relativ spät dran.

Mir werden immer Flüge von air Berlin angeboten bei fluege.de, jedoch Billigflug!
Zu wirklich günstign Preisen.

Wie sind die Billigflüge von air Berlin einzuschätzen?
Hat im Erfahrungrn und Tipps?
Soll man da zuschlagen?:)

Grüße
Verstehe nicht..warum du hier KEINE Preise schreibst..zu den dir angebotenen Flügen..

Air Berlin / Ethihad nach BKK..für mich pers. nie wieder..

Grund 1:
Bin in Abhu Dhabi mal " hängen geblieben " wegen Nebel..

Grund 2:
Kumpel von mir hatte per RA mit Air Berlin / Ethihad einen Rechtsstreit, er wurde in A.D. nicht weiter befördert..
Sollte billig abgespeist werden.
 
R

rotbaer

Senior Member
Dabei seit
06.01.2014
Beiträge
169
Reaktion erhalten
27
Ort
D: Ruhrpott - Thai: Bandung
Ich bin vor 2 Jahren mal mit AB geflogen. (Frankfurt - Bangkok)
Verglichen mit den Golfairlines oder Thai-Air ist der Service und die Ausstattung des Fliegers um Klassen schlechter gewesen.
Fazit: Nie wieder.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.220
Reaktion erhalten
1.392
Ort
Hamburg
Grund 2:
Kumpel von mir hatte per RA mit Air Berlin / Ethihad einen Rechtsstreit, er wurde in A.D. nicht weiter befördert..
Sollte billig abgespeist werden.
Das kann dir bei allen Fluggesellschaften passieren, das billig abspeisen. Grundsätzlich muss man denen Entschädigungen mit der Kneifzange rausziehen, wie mir ein befreundeter Anwalt erzählte, als ich ihm mein Leid mit KLM klagte.
 
B

bozena

Junior Member
Dabei seit
22.10.2014
Beiträge
18
Reaktion erhalten
1
..wir fliegen schon viele jahre mit air berlin nach thailand... allerdings in der Business Class... wegen der sitze...der service also essen ist mir ziemlich egal...weil ich sowieso nicht viel im flieger esse und nur wasser trinke ausser nem wein zum essen..... angenehm war es mit air berlin...als sie direkt von dus nach phuket non stop geflogen sind.... aber auch in der BC der AB ist das essen nicht besonders... service bei der etihad ist um klassen besser...
seit die etihad sich eingekauft hat gibts immer zwischen stopps in abu dhabi...mittlerweile muss man sogar meist noch über einen anderen deutschen flughafen ...muc oder txl.... neuerdings fliegt die ab/etihad von phuket über bkk...abu dhabi nach dus... so dass das wohl im dez. unser letzer AB flug nach phuket sein wird.... wir lösen noch die meilen für einen BC freiflug ein...den rückflug haben wir mit condor gebucht...hkt - Fra-Dus.... wird aber auch nicht anders sein.... früher sind wir mit der thai geflogen...das war der service um klassen besser...wie es heute ist weiss ich nicht.
gut ist der service bei der emirates... zwischen stopp dann in dubai...
leider gibts keinen direkt flieger von dus nach hkt mehr...schade...
 
storasis

storasis

Senior Member
Dabei seit
26.03.2008
Beiträge
1.065
Reaktion erhalten
102
Ort
Austria
@zhoba :

Ich fliege von Berlin-Tegel am liebsten mit Qatar Airways und von Hamburg am liebsten mit EMIRATES.
EMIRATES ist allerdings die Fluglinie die meiner Meinung nach bei Stornierungen am meisten abzockt. Sie behalten nämlich bei billigen Tarifen 100 Prozent des bezahlten Betrags ein - Gebühren werden mit einer fiktiven Bearbeitungsgebühr gegenverrechnet - so dass nichts mehr übrig bleibt
 
J

j.j.oetzi

Full Member
Dabei seit
19.07.2007
Beiträge
61
Reaktion erhalten
0
Ort
Tespe, Niedersachsen
Ich bin vor 2 Jahren auch mit Oman geflogen und war sehr zufrieden. Habe jetzt für ende Jan. wieder gebucht. Schau mal bei Sunshineflights nach. Auf deren Seite gehst Du auf Bangkok Spezial. Da gibt es ein gutes Angebot inkl. 1 Übernachtung in Bangkok. Ich hab da jetzt das 2. Mal gebucht. Sehr zu Empfehlen.
 
.luke.

.luke.

Senior Member
Dabei seit
30.12.2010
Beiträge
158
Reaktion erhalten
10
von MUC fliege ich seit jahren schon mit emirates
früher mit thai
qatar und etihad sind wie emirates
die preise im jan - feb liegen bei ca 700-800 euro bei emirates ( 3 std stopp in dubai )
vergiss air berlin
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.220
Reaktion erhalten
1.392
Ort
Hamburg
EMIRATES ist allerdings die Fluglinie die meiner Meinung nach bei Stornierungen am meisten abzockt. Sie behalten nämlich bei billigen Tarifen 100 Prozent des bezahlten Betrags ein - Gebühren werden mit einer fiktiven Bearbeitungsgebühr gegenverrechnet - so dass nichts mehr übrig bleibt
Immer ist alles gleich Abzocke. Dass hohe Stornierungskosten bis 100% die Kehrseite der günstigen Tickets ist will wohl kaum einer wahrhaben. Man kann ja problemlos auch Tickets erwerben, die man kostenfrei storneiren und umbuchen kann. Kostet nur ein wenig mehr.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.380
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Oder aber man schließt eine entsprechende Jahres-Versicherung ab :rolleyes:
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.484
Reaktion erhalten
2.843
Ort
Berlin-Schöneberg
... Schau mal bei Sunshineflights nach. Auf deren Seite gehst Du auf Bangkok Spezial. Da gibt es ein gutes Angebot inkl. 1 Übernachtung in Bangkok. Ich hab da jetzt das 2. Mal gebucht. Sehr zu Empfehlen....
So prickelnd sind sie ja nicht wirklich, ich habe mal meinen Zeitraum im Frühjahr (14.3. - 2.5.) eingegeben. Der Royal Jordanian-Flug kostet dort 708 Euro, bei Skyscanner 70 Euro weniger. Und der mit Finnair 1009 Euro, bei Finnair direkt 100 Euro weniger .... ich habe dafür vor ein paar Wochen 481 bezahlt 8-)
 
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.167
Reaktion erhalten
1.275
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
Hier wieder einmal ein Beweis, wie beschi.ss.e.n" ein Flug mit AirBerlin/Etihad über AbuDabi nach Düsseldorf sein kann?? So ein Flug kann auch 40Std. dauern, plus Zwischenlandung in Wien mit Zwangsübernachtung !!!:mad: Zuerst war Nebel in AbuDabi, der Flug startete mit ca. 13 Std. Verspätung, in dieser Zeit duften die Passagiere nicht aussteigen(!!) und auf dem anschl.Flug gab es einen medizin.Notfall, ein 73jähriger Passagier verstarb, daher war Zwischenlandung in Wien notwendig geworden............wobei wiederum die Arbeitszeit der Besatzung zu ende ging!?! Also mußten die Passagiere in Wien übernachten und am nächsten Morgen ging dann der Flug mit neuer Besatzung weiter nach Düsseldorf..............nach 40 Stunden!!:mad2::mad2:

Fazit: da es scheinbar in AbuDabi mehr Nebel gibt als in München-Erding besser Etihad meiden!!
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.890
Reaktion erhalten
1.124
Ort
Bangkok
Nebel, kann passieren. Medical während des Fluges, kann auch passieren. Aber die Passagiere bei 13 Stunden Verzögerung einfach im Flieger sitzend warten lassen, das gibt es nicht bei normalen Airlines. Und deshalb fliege ich seit Jahren nicht mehr mit arabischen Linien. Auf diese Art von Umgang mit Kunden lasse ich mich nicht mehr ein, auch wenn der Flug dann ein paar hundert Euro weniger kosten würde.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.031
Reaktion erhalten
8.714
Ort
Im Norden
Nebel, kann passieren. Medical während des Fluges, kann auch passieren. Aber die Passagiere bei 13 Stunden Verzögerung einfach im Flieger sitzend warten lassen, das gibt es nicht bei normalen Airlines. Und deshalb fliege ich seit Jahren nicht mehr mit arabischen Linien. Auf diese Art von Umgang mit Kunden lasse ich mich nicht mehr ein, auch wenn der Flug dann ein paar hundert Euro weniger kosten würde.
das kann ich mir absolut nicht vorstellen Passagiere 13 Stunden im Flieger festzuhalten, da möchte ich einen offiziellen Link haben

habs selbst ergoogelt scheint zu stimmen, absoluter Wahnsinn.

Etihad Airways: Flug landet mit 30 Stunden Verspätung in Düsseldorf - SPIEGEL ONLINE
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
14.295
Reaktion erhalten
4.280
Das glaub ich nicht, dass die Passagiere 13 Stunden in einer nicht startenden Maschine ausharren mussten.
So was kann nicht sein. 2 - 3 Stunden vieleicht alles darüber wäre nicht zumutbar und ich kann mir kaum vorstellen , dass Passagiere so lange ruhig blieben.
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
14.295
Reaktion erhalten
4.280
Oder war es die Lufthansa Landshut ?:eek2:
 
J.O.

J.O.

Senior Member
Dabei seit
04.11.2004
Beiträge
1.189
Reaktion erhalten
360
Ort
Udon Thani
Nebel, kann passieren. Medical während des Fluges, kann auch passieren. Aber die Passagiere bei 13 Stunden Verzögerung einfach im Flieger sitzend warten lassen, das gibt es nicht bei normalen Airlines. Und deshalb fliege ich seit Jahren nicht mehr mit arabischen Linien. Auf diese Art von Umgang mit Kunden lasse ich mich nicht mehr ein, auch wenn der Flug dann ein paar hundert Euro weniger kosten würde.
Ist das wirklich eine Spezialität von arabischen Fluglinien? Ich kenne solche Horror-Stories in aller Regel von englischen und irischen Gesellschaften. Und nicht nur von Ryan Air oder Easyjet. Wie auch immer, ich meide die meisten Nachthemdenlinien auch. Aber zumeist nur deshalb da ich diesen Zwischenstopp bei ungefähr der Hälfte der Strecke gar nicht mag. AirBerlin mit seinem bekannt, berüchtigten "Service" schon zweimal.
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.679
Reaktion erhalten
3.647
Ort
Bangkok / Ban Krut
Man kanns nicht oft genug sagen. Air Berlin und Etihat sind moeglicherweise guenstig, aber deshalb nicht unbedingt gut.
 
tigerewi

tigerewi

Senior Member
Dabei seit
03.01.2012
Beiträge
763
Reaktion erhalten
49
Ort
Schönste Stadt am Rhein
Ist das wirklich eine Spezialität von arabischen Fluglinien? Ich kenne solche Horror-Stories in aller Regel von englischen und irischen Gesellschaften. Und nicht nur von Ryan Air oder Easyjet. Wie auch immer, ich meide die meisten Nachthemdenlinien auch. Aber zumeist nur deshalb da ich diesen Zwischenstopp bei ungefähr der Hälfte der Strecke gar nicht mag. AirBerlin mit seinem bekannt, berüchtigten "Service" schon zweimal.
Als es Ende Nov. 2010 in Deutschland zu Blitzeis kam, konnte der Flieger von Thai Air in FFM nicht starten. Die Passagiere saßen aber schon drin und wurden nicht mehr zurück ins Terminal gelassen. Sie durften 8 Std. im Flieger darauf warten, daß er endlich starten konnte. Und das Schlimmste daran war, während der Warterei gab es kein Bier! :biggrin:
 
Eutropis

Eutropis

Senior Member
Dabei seit
27.05.2014
Beiträge
14.295
Reaktion erhalten
4.280
Bin jetzt 4 X hin und Rück mit Air Berlin / Etihad geflogen und war stets zufrieden.
Pech kann man überall haben.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
16.223
Reaktion erhalten
6.807
Ort
hamburg
das kann ich mir absolut nicht vorstellen Passagiere 13 Stunden im Flieger festzuhalten, da möchte ich einen offiziellen Link haben

habs selbst ergoogelt scheint zu stimmen, absoluter Wahnsinn.

Etihad Airways: Flug landet mit 30 Stunden Verspätung in Düsseldorf - SPIEGEL ONLINE
Hier hat man die Passagiere sogar 28 Stunden im Flieger verweilen lassen:
Horrorflug Etihad Airlines 183: Passagiere saßen 28 Stunden in Maschine fest - News Ausland - Bild.de
 
Thema:

Flug nach Thailand mit Air Berlin??

Flug nach Thailand mit Air Berlin?? - Ähnliche Themen

  • Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben

    Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben: Hi, jetzt ist mein Urlaub fast zu Ende, meine airline hat den Rückflug anuliert und mich auf in 5 Tagen vertröstet, ich frage mich gerade, soll...
  • wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand

    wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand: Meine Thailändering nimmt nach beim Flug nach Thailand (von Frankfurt) immer Neuwaren mit im Wert von 200-400€, die in D gekauft wurden. Hierfür...
  • Günstig Flüge buchen - aus thailändischer Sicht

    Günstig Flüge buchen - aus thailändischer Sicht: Soll es ja auch geben. Entweder, weil die thail. Freundin nach Europa reisen will, oder weil der Thailand-Resident von Thailand aus verreisen...
  • Flüge nach Thailand mit Stopover

    Flüge nach Thailand mit Stopover: es würde sich auch gut mit Istanbul ausgehen?! Istanbul ist eine supertolle Stadt, noch mehr "HallyGally" als in Bgkk und hunderte Restaurants...
  • Einreisebestimmung Thailand mit One-Way-Flug

    Einreisebestimmung Thailand mit One-Way-Flug: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen One-Way-Flug nach Bangkok und bin mir nicht sicher, ob ich nur mit diesem Hinflug in Thailand einreisen...
  • Einreisebestimmung Thailand mit One-Way-Flug - Ähnliche Themen

  • Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben

    Zurück nach Deutschland oder in Thailand bleiben: Hi, jetzt ist mein Urlaub fast zu Ende, meine airline hat den Rückflug anuliert und mich auf in 5 Tagen vertröstet, ich frage mich gerade, soll...
  • wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand

    wie Mehrwertsteuer erstatten lassen beim Flug nach Thailand: Meine Thailändering nimmt nach beim Flug nach Thailand (von Frankfurt) immer Neuwaren mit im Wert von 200-400€, die in D gekauft wurden. Hierfür...
  • Günstig Flüge buchen - aus thailändischer Sicht

    Günstig Flüge buchen - aus thailändischer Sicht: Soll es ja auch geben. Entweder, weil die thail. Freundin nach Europa reisen will, oder weil der Thailand-Resident von Thailand aus verreisen...
  • Flüge nach Thailand mit Stopover

    Flüge nach Thailand mit Stopover: es würde sich auch gut mit Istanbul ausgehen?! Istanbul ist eine supertolle Stadt, noch mehr "HallyGally" als in Bgkk und hunderte Restaurants...
  • Einreisebestimmung Thailand mit One-Way-Flug

    Einreisebestimmung Thailand mit One-Way-Flug: Hallo liebe Gemeinde, ich habe einen One-Way-Flug nach Bangkok und bin mir nicht sicher, ob ich nur mit diesem Hinflug in Thailand einreisen...
  • Oben