feuer in pattaya

Diskutiere feuer in pattaya im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; gerade erfahren. breaking news at TV . it has been on fire at club route 999 in Pattaya now. soll einige verletzte geben weis jemand mehr...
L

Lille

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
gerade erfahren.

breaking news at TV . it has been on fire at club route 999 in Pattaya now.

soll einige verletzte geben weis jemand mehr?

:cool: mfg lille :cool:
 
L

Lille

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
:-( oh gerade erfahren bis jetzt 5 tote :-(

mfg lille
 
L

Lille

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
Die Disco Route 999, 3. Sraße in Nord Pattaya steht in Flammen. Laut Polizeifunk bisher 5 Tote und 50 Verletzte. Die Lösch- und Bergungsarbeiten dauern noch an.


info aus eínem anderen forum.

mfg lille
 
M

Monta

Gast
Five killed, 20 injured in Pataya discotheque fire

Pataya, Chon Buri - Five people were killed and 20 others injured in a big fire that broke out at a pub in Pataya Sunday night, police said.

The fire broke out at the Root 999 Discotheque at 9:30 pm.

Police said four died at the Bang Lamung Hospital and another died at the scene. Four of them were women

Quelle: "The Nation"
http://www.nationmultimedia.com/breakingnews/read.php?newsid=30003471

Gruß
Monta
 
R

Rawaii

Gast
Es liegt im als "RCA" pattayas bekannten noerdlichen 3rd road.

Dort wurde vor kurzem in kurzer zeit eine neue amuesiermeile aus dem boden gestampft in der ueberwiegend die schickeria aus bangkok, rayong, chonburi, sri-racha verkehrt.

Sehr bekannt sind zum beispiel der bitchy-pub, der moon-pub
ebenfalls noch recht neu und sehr stylish ist das in drei Zonen gegliederte “Route 999”. Es beherbergt eine mondäne Disco mit Grossbild-Video und im ganzen Lokal verteilten Sexy-Tänzerinnen - weiter hinten ein Bereich mit bekannten Life-Bands aus Bangkok, global DJs und drittens eine exklusive VIP Member-Lounge, wo die Gäste auf weichen Sofas sitzen und durch Top Modelle aus Bangkok verwöhnt werden.

War es ein machtkampf unter den besitzern, war es die mafia?

Tatsche ist das ich kurz nach der eroeffnung im bitchy pub war, eine stunde nachdem ich gegangen war, schaltete ich zuhause das TV an, und sah das es draussen eine schiesserei gegeben hat in der mindestens 10 menschen beteiligt waren.
Wie durch ein wunder keine verletzten, die polizei fand aber in vielen parkenden autos projektile und einschussloecher.

Danach gab es immer wieder schiessereien und kleinere gemetzel, bis zum hoehepunkt als unbekannte durch das dach im bitchy pub stiegen und eine splittergranate in die maennertoilette warfen die aber wie durch ein wunder nicht detonierte.

Die betreiber des bitchy pub vermuteten vor laufender kamera die konkurrenz dahinter und starteten im fernsehen ein aufruf zu "fair play" untereinander.

Nun 1 monat nach diesem aufruf, brennt der club "route 999" bis auf die grundmauern nieder... An einem sonntag, wo der club eh picke-packe voll ist...

Ein bekannter rief mich vor gut 30 min ein wenig fassungslos an und berichtete das noch 30 minuten nach dem brand menschen aus den truemmern geborgen wurden und sofort versucht wurde wiederzubeleben...

Schaulustige behinderten massiv die rettungsarbeiten, auch der feuerwehr...

Es scheint so als ob das der derzeitige traurige hoepunkt eines macht oder mafiakampfes ist...
 
M

Monta

Gast
Nach aktualisiertem Bericht von "The Nation" sind es mittlerweile 7 Tote und 49 Verletzte.

Gruß
Monta
 
M

Monta

Gast
Noch mal "The Nation":

Seven people were killed and about 50 were injured last night when fire engulfed a building in Pattaya that houses several entertainment venues, police said.

The fire started at about 9pm in the building, which is located on Pattaya No 3 Road in Chon Buri's Bang Lamung district.

A number of the victims are thought to be employees of the entertainment venue's discotheque, pub and cocktail lounge, said Police Colonel Somnuek Janket, superintendent of the Pattaya police station.

It was not confirmed last night whether any customers were among those injured.

Five of the victims - four women and one man - were pronounced dead after being admitted to Bang Lamung Hospital in Chon Buri. The sex of the other victims, who died inside the pub, remained unknown.

When the fire began, there were around 300 customers in the entertainment venues and stage shows were being performed.

The venue normally caters for between 300 and 500 visitors every day, including foreigners, local residents said.

Most of the victims are believed to have died from suffocation and those injured suffered from burns, police said.

Rescue workers said they believe all of the building's surviving occupants were evacuated.

The fire was extinguished but police were unable to enter the compound for inspection as the building was still smouldering.

Quelle: http://www.nationmultimedia.com/2006/05/08/headlines/headlines_30003493.php

Gruß
Monta
 
L

Lille

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
Gerade meldet das TV das 8. Todesopfer. Nebenbei, aber nicht so wichtig: 30 Mio Sachschaden. Außerdem war der Bau auch nich versichert. Der Betreiber/Besitzer war gerade auf der Suche nach einer geeigneten Versicherung. Die Disco gibt es ja auch erst seit einigen Monaten, oder wie lange?


Der Manager ist offensichtlich auf der Flucht.
Die Betriebslizenzen sollten diesen Monat ausgegeben werden, noch ist der Laden ohne Lizenz eroeffnet.
Gehoert zur Polo Gruppe

Bis jetzt leider schon 8 (7 Frauen, 1 Mann) Tote und über 70 Verletzte. Es werden schon Verletzte nach Chonburi gebracht, da die Krankenhäuser in Pattaya nicht ausreichend Ärzte haben.

Glück im Unglück: Der Brand brach ca. 21.00 Uhr aus und es war nur Personal im Haus. Dadurch waren natürlich auch noch die Türen verschlossen. Gar nicht auszudenken, was passiert wäre, wenn der Laden voll gewesen wäre.

Die Ursache scheint nach ersten Erkenntnissen im elektrischen Bereich zu suchen zu sein.

Die Bilder eben im TV waren erschütternd. Die Rettungskräfte kamen nicht rein. Das Haus stand komplett in Flammen. Sie haben von außen Löcher in die Wände geschlagen und die leblosen Körper rausgezogen. Das Servicepersonal hatte gerade eine Personalbesprechung, als das Feuer ausbrach. Die meisten Toten sind Tänzerinnen. Ich vermute, sie wurden im hinteren Bereich des Hauses in der Garderobe oder so vom Feuer eingeschlossen. Todesursache wird wohl bei den meisten der Rauch bzw Gase gewesen sein. Die Körper waren nicht verbrannt.


traurig


:-( mfg lille :-(
 
M

Monta

Gast
Habe das ja immer wieder in Thailand erlebt:
Brandtschutzvorrichtungen im baulichen Bereich ist so gut wie nirgendwo vorhanden. Bei manchem Gang durch Kaufhäuser ging es mir oft durch den Kopf, was hier alles passieren könnte.

Oft über Bauvorschriften in Deutschland geschimpft. Nach meiner Bautätigkeit in Thailand sehe ich hier so einiges mit anderen Augen.

Gruß
Monta
 
C

Chak3

Gast
Rawaii, teilst du meine Einschätzung, dass es in der sai sam (3rd road) recht häufig zu Streitigkeiten gerade unter Jugendgangs kommt?
 
L

Lille

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
22.04.2004
Beiträge
3.478
Reaktion erhalten
20
von der seite des retters ausgesehen geht es einem immer nahe alles versucht zu haben doch keine chance gehabt zu haben die leben zu retten.

wenn sich dann herrausstellt das es nur wegen profitgier ein paar massnahmen zum schutz von leben versaeumt getroffen zu werden koennte man kotzen.

mfg lille
 
Netandy

Netandy

Senior Member
Dabei seit
26.11.2004
Beiträge
193
Reaktion erhalten
3
Das ist natürlich absolutes Pech. Der Club Route 999 hat ja erst Anfang des Jahres im Januar eröffnet. Leid können einem nur die Opffer tun. Die ganzen neuen Clubs in der 3rd Road sind absolut keine billigen Touristen-Schuppen "ala Luzifer" sondern sprechen vor allem gutsituierte Thais an. Sieht man ja auch schon an den Preisen.

Allerdings gibt es in der 3rd Road ständig Trouble. So hat jemand der Konkurerenz auf der anderen Strassenseite (Nobelschuppen Bitchy Pub) am 10. Januar dieses Jahres, nachts eine Handgranate durch ein Loch in die Toilette geworfen. Diese explodierte jedoch nicht und wurde morgens dann gefunden. Der gezogene Ring mit Splint der Granate wurde ausserhalb aufgefunden. Darüber berichtete "The Nation". Ich hab den Artikel extra aufgehoben:

A unit from the Royal Thai Navy Bomb Disposal Unit was called to the Thai oriented Bitchy Pub on Pattaya Third Road on Sunday Morning after a report of an unexploded hand grenade which had been discovered in the toilets of the pub. There was evidence of a hole in the roof and the pin which had already been removed was found just outside the venue.

The item was made safe and removed by a bomb disposal team who mentioned that they were extremely lucky the device did not explode. Police theorize the grenade was thrown into the premises during the night and the person or persons who threw it did not intend to kill anyone but instead wanted to cause extensive damage to the venue.
For now the attack remains a mystery however theory’s regarding a dispute with a rival business are currently being investigated. For now, the attack is surely going to effect trade at this venue which attracts large amounts of customers on a daily basis.
Also über solche Art von Unglücksfällen wie Feuer in der 3rd Road habe ich meine eigene Meinung.

Gruss an alle von

Netandy
 
R

Rawaii

Gast
@Chak, ich teile nicht nur diese einsicht, es ist/war oft im pattaya tv zu sehen wie es immer wieder schiessereien in der 3rd road gab, hoehe bitchy pub/route999 da kann man sich schon ausmalen das die offizielle brandursache wohl ein wenig verschoenert ist, soviel zufaelle auf einem haufen? Glaube ich nicht daran...

Nix neues und ueberall auf der welt wo es um vorherrschaft und verteilung von grossen geldsummen geht, gang und gaebe...
 
R

Rawaii

Gast
Interessant was auch @Monta angeschnitten hat: die feuerschutzmassnahmen...

Ich bin ja oft im nachtleben unterwegs, vorzugsweise diskotheken...

Was mir aufgefallen ist, ist das es in vielen discotheken nur einen ein/ausgang gibt.

ZB das lucifer in der walkingstreet, es ist IMMER an jedem tag rappelvoll, das man sich kaum bewegen kann.

Aufgrund einer schlechten erfahrung schaue ich mich in den clubs und discotheken die ich betrete, immer nach fluchtwegen um, leider in vielen faellen vergeblich.

Ins lucifer kommt man durch einen schmalen tunnel rein und raus, fluchtwege gibt es in der eher kleinen disko nicht. Wenn da mal was passieren sollte wird es nicht bei 4-5 toten bleiben... :zorn:
 
Ban Bagau

Ban Bagau

Moderator
Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
9.504
Reaktion erhalten
1.688
Nachrichten melden: """"Brandursache war vermutlich ein Kurzschluss"""" :smoke:
 
M

Monta

Gast
@Ban Bagau
"Brandursache war vermutlich ein Kurzschluss"

Was ja gar nichts zu heißen hat. Die Fähigkeiten zu solchen Untersuchungen sind in Thailand nicht selten bescheiden.

Gruß
Monta
 
Ban Bagau

Ban Bagau

Moderator
Dabei seit
24.11.2005
Beiträge
9.504
Reaktion erhalten
1.688
:unbeteiligt: Hatte auch nichts zu heissen :cool: .War nur der Wortlaut der DPA-Meldung. :pssst:
 
Thema:

feuer in pattaya

feuer in pattaya - Ähnliche Themen

  • Feuer im Chatuchak-Markt

    Feuer im Chatuchak-Markt: :'( https://der-farang.com/de/pages/feuer-im-chatuchak-markt-erfasst-30-staende...
  • Feuer in Dong Xuan Center Berlin )-:

    Feuer in Dong Xuan Center Berlin )-:: :( "Dong Xuan Center" in Berlin brennt: Mehrere Explosionen und giftiger Rauch | Berliner Zeitung
  • Feuer machen

    Feuer machen: Hallo, mir stellt sich gerade die Frage ob "man" in Thailand auf den Inseln im Süden, in vielleicht eher abgelegenen Resorts (oder am Strand, zu...
  • Feuer in Pattaya

    Feuer in Pattaya: heute Mittag gegen 16:00 rasten in Abastaenden von ein Paar Minuten 12 "Rettungswagen" die Beachroad runter . Grund dafuer soll ein Feuer in der...
  • Öl ins Feuer...

    Öl ins Feuer...: Buddhismus als Staatsreligion
  • Öl ins Feuer... - Ähnliche Themen

  • Feuer im Chatuchak-Markt

    Feuer im Chatuchak-Markt: :'( https://der-farang.com/de/pages/feuer-im-chatuchak-markt-erfasst-30-staende...
  • Feuer in Dong Xuan Center Berlin )-:

    Feuer in Dong Xuan Center Berlin )-:: :( "Dong Xuan Center" in Berlin brennt: Mehrere Explosionen und giftiger Rauch | Berliner Zeitung
  • Feuer machen

    Feuer machen: Hallo, mir stellt sich gerade die Frage ob "man" in Thailand auf den Inseln im Süden, in vielleicht eher abgelegenen Resorts (oder am Strand, zu...
  • Feuer in Pattaya

    Feuer in Pattaya: heute Mittag gegen 16:00 rasten in Abastaenden von ein Paar Minuten 12 "Rettungswagen" die Beachroad runter . Grund dafuer soll ein Feuer in der...
  • Öl ins Feuer...

    Öl ins Feuer...: Buddhismus als Staatsreligion
  • Oben