www.thailaendisch.de

Fa Talai Jone - Ya Fartab

Diskutiere Fa Talai Jone - Ya Fartab im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Aufmerksam geworden, bin ich auf diese Pillen, weil meine Holde die seit etwa einer Woche täglich einnimmt. Darauf habe ich im iNet recherchiert...
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
1.057
Reaktion erhalten
411
Ort
DunkelPatty
Aufmerksam geworden, bin ich auf diese Pillen, weil meine Holde die seit etwa einer Woche täglich einnimmt. Darauf habe ich im iNet recherchiert, was das für'n Zeuch ist und ob sie sich womöglich mit der Einnahme schaden könnte.

OK ...ist ein seit ewigen Zeiten bekanntes und benutztes Naturheilmittelprodukt, welchem wundersame Fähigkeiten nachgesagt werden. Das indes alles, ohne wissenschaftliche Langzeitstudien.

Gibt es bei Euch Kurz- oder Langzeiterfahrungen bei der Einnahme von Fa Talai Jone bzw. Ya Fartab?

Bei LAZADA erhältlich
 
Zuletzt bearbeitet:
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.014
Reaktion erhalten
4.206
Ort
RLP/Isaan
Aufmerksam geworden, bin ich auf diese Pillen, weil meine Holde die seit etwa einer Woche täglich einnimmt. Darauf habe ich im iNet recherchiert, was das für'n Zeuch ist und ob sie sich womöglich mit der Einnahme schaden könnte.

OK ...ist ein seit ewigen Zeiten bekanntes und benutztes Naturheilmittelprodukt, welchem wundersame Fähigkeiten nachgesagt werden. Das indes alles, ohne wissenschaftliche Langzeitstudien.

Gibt es bei Euch Kurz- oder Langzeiterfahrungen bei der Einnahme von Fa Talai Jone bzw. Ya Fartab?

Bei LAZADA erhältlich
Zitat: Jüngere wissenschaftliche Studien zu Andrographis belegen positive Effekte bei der Therapie von Erkältungskrankheiten.
aus: Kalmegh – Wikipedia (int. Name von dem Kraut)
? Schutz vor Covid19 via Thai-Facebook ?
 
K

King

Senior Member
Dabei seit
22.09.2018
Beiträge
435
Reaktion erhalten
124
Andrographis Paniculata
 
KeLu

KeLu

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.11.2019
Beiträge
1.057
Reaktion erhalten
411
Ort
DunkelPatty
Vielen Dank für den link @Helli
Die Pflanze wächst anscheinend auch hier in Thailand. Gestern kam nämlich meine in mich Verliebte mit einer Wasser-Plastikflasche von ihrem Garten nach Hause, Inhalt = braun-grünlich-opake Flüssigkeit. Sie sagte, den "Trunk" habe sie selbst aus der Pflanze hergestellt. Er wäre fast gleich gut, wie die Pillen.

Indes, habe ich mir inzwischen eine 100er Dose Pillen (250mg/Pille) in der Apotheke für 280 Baht gekauft. Als ich bei der Apothekerin monierte, dass die Pillen bei LAZADA ab 190 Baht zu haben sind, sagte sie ...die LAZADA-Apotheken würden nicht mehr zu dem Preis liefern, da die Nachfrage enorm gestiegen sei. Ob das stimmt oder so ist, weis ich nicht ...meine Holde sagte mir darauf, dass es etliche Beschwerden bei LAZADA gebe, weil Kunden, welche Vorkasse geleistet hatten, ihr Geld für die bestellten und nicht gelieferten Pillen, nicht erstattet bekämen.

Jedenfalls, habe ich jetzt einen Selbstversuch begonnen, ob die Pillen vorbeugend bei ständig wiederkehrender Bronchitis etwas bringen?! Die gute Seebad-Luft von Badattaya, scheint mir in den letzten 2 Jahren nämlich nicht mehr so gut zu bekommen.

Nach meinen Recherchen, verträgt ein Erwachsener eine Dosis von 500-1500mg/Tag. Ich bin jetzt mal mit 500mg/Tag angefangen. Ob die Pillen für mich irgendeinen Nutzen bringen werden ???
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.014
Reaktion erhalten
4.206
Ort
RLP/Isaan
Jou @KeLu, Versuch macht kluch!
Für eine immer wiederkehrende Bronchitis ist aber meist das Rauchen zuständig:bounce: (ich weiß, wovon ich rede)!
Zu den "Wundermitteln" denke ich, dass irgend einer in Facebook dazu Lobeshymnen abgelassen hat (vielleicht auch als Ersatz für die immer noch fehlenden Impfstoffe) und die gläubige Thai-Community frisst das unbesehen (meiner Gattin ist das Zeug zu bitter). Schaden kann es wohl nicht (was ich bisher gelesen hab') und Lazada freut sich!
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.280
Reaktion erhalten
1.862
Ort
Irgendwo im Outback!
Es gibt so viele Wunderheilmittel und die Menschheit stirbt doch bald mal aus.
Nur die Starken überleben,auch ohne Wunder!

Ich nehme schon seit Jahren Ginger ,roh auf Brot,ein und damit habe ich genug gemacht!

Warum immer nur Angst um die eigene Gesundheit,
wir sterben alle mal,
für mich akzeptabel,es sollte nur schnell gehen ,z.b.ein netter Schlangenbiß,oder eine wilde Frau mit dem Küchenmesser!:D
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
15.297
Reaktion erhalten
5.760
Ort
Leipzig
Wie hieß es doch in einem Italowestern:
"Er starb in den Armen einer irischen Hure - Ein schöner Tod!"
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
18.280
Reaktion erhalten
1.862
Ort
Irgendwo im Outback!
kommt darauf an,was die vorher gemacht haben!
Es geht nichts über einen leidenschaftlichen Orgasmus!!
Das beste Naturheilmittel!
 
Thema:

Fa Talai Jone - Ya Fartab

Oben