Externe Festplatte USB Windows XP funktioniert nicht,

Diskutiere Externe Festplatte USB Windows XP funktioniert nicht, im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Finger weg, wenn man nicht weiß, was man dort macht resp. anrichten kann. Wenn man es trotzdem macht/versucht, dann vorher die Registry unbedingt...
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
deguenni" schrieb:
Finger weg, wenn man nicht weiß, was man dort macht resp. anrichten kann.
Wenn man es trotzdem macht/versucht, dann vorher die Registry unbedingt sichern.

Dienste: Vorher informieren, welche Dienste systemnotwenidig sind.
Es gibt Dienste (müßte ich jetzt nachlesen), deren Deaktivierung ein Systemstart unmöglich machen (hatte mich mal in einem w2k selbst ausgesperrt, weil ich die letzte Nanosekunde aus dem System kitzeln wollte ;-D ).
 
D

Doc-Bryce

Gast
phimax" schrieb:
deguenni" schrieb:
Finger weg, wenn man nicht weiß, was man dort macht resp. anrichten kann.
Wenn man es trotzdem macht/versucht, dann vorher die Registry unbedingt sichern.

Dienste: Vorher informieren, welche Dienste systemnotwenidig sind.
Es gibt Dienste (müßte ich jetzt nachlesen), deren Deaktivierung ein Systemstart unmöglich machen (hatte mich mal in einem w2k selbst ausgesperrt, weil ich die letzte Nanosekunde aus dem System kitzeln wollte ;-D ).
deshalb unten "alle-microsoft-dienste-ausblenden" und dann sehen was weg kann.
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
267
Ort
Natakwan
Hallo Antibes,
mach mal folgendes. Baue doch die WD Festplatte einfach mal aus jumpere diese als slave (steht bei WD auf dem oberen Aufkleber wie das geht) und dann baue die einfach mal in deinen PC als internes ein.
Dann könntest du sie auch formatieren falls erforderlich. Du müsstest nun auch auf alle daten der Festplatte zugreifen können.
Ich hatte bislang mit WD Festplatten wenig Ärger.
 
D

Doc-Bryce

Gast
Externe Festplatten 250 GB USB2 im Gehäuse vorformatiert
ab Morgen den 01.03.2007 bei LIDL Filialen
für 99,99 €uro Preis je Stück zu erwerben.

Externe 250-GB-Festplatte

Mit externer SATA Schnittstelle (eSATA) und Highspeed USB 2.0 Schnittstelle – für eine schnellstmögliche Datenübertragung
Markenfestplatte (SATA II), mit 7.200 U/Min. und 8 MB Cache-Speicher
Sofort einsatzbereit unter Windows XP, 2000 und Windows VISTA (NTFS formatiert)
Bei Anschluss über eSATA – bis zu 2,5-fach schnellere Transferrate gegenüber USB 2.0!
Thermoschutz der HDD durch sehr leisen, ultra-coolen 75-mm-Lüfter für optimale Kühlung und zum Schutz Ihrer HDD vor Überhitzung!
Maße: ca. B 50 x H 122 x T 212 mm
Inklusive externem Steckernetzteil, Standfuß für vertikale Aufstellung, USB-Kabel, eSATA Kabel, Bedienungsanleitung und Serviceinformation
3 Jahre Herstellergarantie

Quelle: http://www.lidl.de/de/home.nsf/pages/c.o.20070302.p.Externe_250_GB_Festplatte.ar10
 
Conrad

Conrad

Ehrenmitglied
Dabei seit
11.04.2005
Beiträge
9.096
Reaktion erhalten
677
Ort
Mordor
Ich hab hier komischerweise jetzt das gleiche Problem, dass die externe FP manchmal nicht gefunden wird.

Es werden zwar Treiber installiert, aber die FP taucht nicht im Windows-Explorer auf. Der Rechner ist nagelneu, die Trekstor 160 GB noch keine 2 Jahre alt, ist noch Garantie drauf.

Ich habe den Verdacht, dass man die FP nicht einfach ausschalten oder vom USB abziehen sollte, sondern mit "Hardware sicher entfernen" im Tray die FP so "deinstallieren" sollte.

Ob es eventuell daran liegt ?
 
D

Doc-Bryce

Gast
oh @lamei,
das problem habe ich auch schon mal gehabt. dann hat er nur eine partion gefunden, obwohl auf der platte zwei waren. dann habe ich oben unter arbeitsplatz, verwalten die laufwerke wieder gesehen. ich habe den USB-laufwerken dann eine neue laufwerksnummer. verpasst. dann war es wieder ok.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.384
Reaktion erhalten
1.724
Ort
Hannover
manche Rechner haben ein Speicherkartenlesegerät fest drinnen, wo sich manchmal eine Karte im Dauereinsatz drinnen liegt.

Sowohl das, als auch ein USB Speicherchip können Probleme machen,
weil manchmal die Kontrollerchips sich nicht untereinander vertragen.
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
267
Ort
Natakwan
Hallo ich habe mehrere USB Festplatten, teils wieder zum eben erweckt.
Erstens werden die Modelle ohne internen Lüfter sehr warm, was scheinbar nach langer Betriebsdauer weder der Platte gut bekommt, noch der USB Elektronik.
Bislang war nicht in einem Fall die Festplatte hinüber sonder immer das USB Interface. Leider gibt es weder über die verwendeten Chipsätze noch an sich irgendwelche Dokumentationen. Weis der Geier wer die Gehäuse plus Elektronik fertigt (Dschungel, Mongolei).........
Ich vermute zum Teil die NVM Daten haben sich verflüchtigt.
Da ein Leergehäuse mit USB Elektronik und Netzteil nur wenige Euros kostet lohnt sich längerer Aufwand ansich nicht.
 
A

antibes

Gast
also mithelfer,
ich war faul und hatte keinen nerv in fremdes terrain einzubrechen :fertig:, da ich immer noch gehofft hatte, windows entwickelt ein selbstreparaturtool. ok auf microsoft kann man sich verlassen und mein rechner befindet sich kurz vor dem koma. anzeichen sind vorhanden, abgesicherter modus und ähnliches...
so habe ich mir heute einen 2-Port USB 2.0 PCI Adapter von D-Link gekauf. hänge den rein und hoffe, dass der meine externe festplatte erkennt. wenn ja, dann werden daten geschaufelt. der verkäufer hat gesagt, dass dieser bitte nicht in die nähe (board?) der grafikkarte eingebaut werden darf, da sonst mit datenverlust zu rechnen ist.
was meint ihr zu dem vorschlag? :computer:
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
267
Ort
Natakwan
Ich hätte die Festplatte aus dem USB Gehäuse genommen und an den IDE Port des Rechners gehängt, gegebenenfalls das Ding sogar dort in den PC fest eingebaut.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Jo wingman, das wäre das Beste gewesen.

...dass dieser bitte nicht in die nähe (board?) der grafikkarte eingebaut werden darf
Kann's leider rechnisch nicht erklären, aber der erste oder zweite Slot nach der Grafikkarte ist m.W. nicht soo zu empfehlen, da diese Slots irgedwie 'geshared' sein könnten.
 
A

a_2

Gast
antibes" schrieb:
(...)
was meint ihr zu dem vorschlag? :computer:
Ohne viel zu erklären, kann sein, muss aber nicht. Mach es einfach wie de Verkäufer sagt. Das schadet auf jeden Fall nicht.
 
A

antibes

Gast
wingman" schrieb:
Ich hätte die Festplatte aus dem USB Gehäuse genommen und an den IDE Port des Rechners gehängt, gegebenenfalls das Ding sogar dort in den PC fest eingebaut.
geht für mich als anwender schon weit über mein technisches verständnis hinaus. :nixweiss:

@phimax:
ich habe nicht einmal eine ahnung wo diese stellen platziert sind. :nixweiss:

@a2: vielleicht sollte ich es versuchen.
vorab danke :O
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
nimm' einfach einen freien Slot (Steckpaltz) und mische wegen der neuen Karte die alten nicht. Da bringst du dein System noch mehr mit durcheinander, da Windows die Karten neu einrichten wird.
 
A

antibes

Gast
hi michael,
morgen, in aller früh, ist der tag der wahrheit. am liebsten würde ich es ja heute abend machen, da in leipzig stadtfest ist. wenn ich nun dieses teil anklemme, muss ich dann den computer neu starten? muss ich etwas bestätigen?



..und meiner kleinen machts stadtfest sichtlich spass.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Vorher mußt du aber ausschalten, gelle ;-D

Nach dem Einbau wird die Karte vom BIOS 'eingepflegt' und i.d.R. von Windows erkannt und eingerichtet. Auf dem Beipackzettel sollte der Pfad stehen, wo du prüfen kannst, ob die Karte korrekt erkannt und installiert wurde.
 
A

antibes

Gast
danke nochmals,
:ohoh: :rolleyes: :O :ohoh: :rolleyes: :O :-( zitter, zitter,
noch schlimmer als beim zahnarzt.
vamos :wink:
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Memme, du... :baeh:

Schau mal (vom Prinzip) hier, ist ganze einfach.
 
A

antibes

Gast
michael, danke für den link.
hoffentlich habe ich einen freien steckplatz.
ich bin gerade in vorbereitung für die aktion.
1. deine anleitung ausgedruckt :-( .
2. ein bier aus dem kühlschrank geholt :ohoh: .
3. plastikschuhe und -hose angezogen :rolleyes: .

ja und wenn etwas passiert- es tut mir leid wenn ich irgendeiner person zu nahe getreten bin
und du monta bekommst meine tochter und bitte katholisch erziehen. ;-D

es geht los. 4-3-2-...feuer fertig logout

danke, es war schön hier bei euch
 
Thema:

Externe Festplatte USB Windows XP funktioniert nicht,

Externe Festplatte USB Windows XP funktioniert nicht, - Ähnliche Themen

  • Externe Festplatte - in welchen Toaster ?

    Externe Festplatte - in welchen Toaster ?: externe Festplatten sind mittlerweile eine wichtige Komponente, um das Sytembackup, aber auch Datenbackup durchzuführen. Aufgrund der immer...
  • Externe Festplatte in Thailand günstiger?

    Externe Festplatte in Thailand günstiger?: Hi Ihr Lieben, ich wollte mal fragen ob die Externen Festplatten in Thailand günstiger sind? Die werden ja dort alle hergestellt. Bekomme ich...
  • HDTV Reciever PVR Externe Festplatte Linux usw.

    HDTV Reciever PVR Externe Festplatte Linux usw.: So leute,mal wieder ne Frage an die Wissenden? Folgendes. 1 Externe Festplatte war normal am Pc dran und lief.Formatiert usw.Pc System...
  • Fehler beim Abdocken- Externe Festplatte

    Fehler beim Abdocken- Externe Festplatte: Ich habe eine Externe Festplatte WD Elements 2.5 Zoll 500 GB erworben. Ich habe bereits alle Daten von meinem Rechner dort gesichert und möchte...
  • Externe Festplatte entfernen

    Externe Festplatte entfernen: Ist es wirklich tragisch - kann etwas passieren (ist das die Regel, das etwas passiert ? ) wenn man die Festplatte einfach nur ausschaltet ohne...
  • Externe Festplatte entfernen - Ähnliche Themen

  • Externe Festplatte - in welchen Toaster ?

    Externe Festplatte - in welchen Toaster ?: externe Festplatten sind mittlerweile eine wichtige Komponente, um das Sytembackup, aber auch Datenbackup durchzuführen. Aufgrund der immer...
  • Externe Festplatte in Thailand günstiger?

    Externe Festplatte in Thailand günstiger?: Hi Ihr Lieben, ich wollte mal fragen ob die Externen Festplatten in Thailand günstiger sind? Die werden ja dort alle hergestellt. Bekomme ich...
  • HDTV Reciever PVR Externe Festplatte Linux usw.

    HDTV Reciever PVR Externe Festplatte Linux usw.: So leute,mal wieder ne Frage an die Wissenden? Folgendes. 1 Externe Festplatte war normal am Pc dran und lief.Formatiert usw.Pc System...
  • Fehler beim Abdocken- Externe Festplatte

    Fehler beim Abdocken- Externe Festplatte: Ich habe eine Externe Festplatte WD Elements 2.5 Zoll 500 GB erworben. Ich habe bereits alle Daten von meinem Rechner dort gesichert und möchte...
  • Externe Festplatte entfernen

    Externe Festplatte entfernen: Ist es wirklich tragisch - kann etwas passieren (ist das die Regel, das etwas passiert ? ) wenn man die Festplatte einfach nur ausschaltet ohne...
  • Oben