www.thailaendisch.de

Es muss doch moeglich sein.....

Diskutiere Es muss doch moeglich sein..... im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Ich hab jetzt lange hin und her ueberlegt.... Ich hab hier in BKK und Phuket schon oefters autos aus Dubai und anderen laendern gesehen, eins...
R

Rawaii

Gast
Ich hab jetzt lange hin und her ueberlegt....

Ich hab hier in BKK und Phuket schon oefters autos aus Dubai und anderen laendern gesehen, eins sogar aus Italien, in Phuket ein BMW M3 Cabrio....

Also folgender gedanke. Ich moechte als tourist mein auto nach thailand bringen um auch mobil zu sein.

Meine versicherung in Germany spielt da natuerlich nicht mit...

Ist es denn irgendwie moeglich das auto hier rueber zu bringen, die deutschen kennzeichen dran lassen und fuer die dauer von 2 monaten hier eine versicherung abzuschliessen, dann ausreisen fuer 1 bis 2 tage, dann wieder fuer 2 monate versichern, usw....

Ich hab dieses spielchen mal in spanien eine zeitlang getrieben mit einem auto das ich da nur fuer den urlaub gelassen hab aber das auto mit deutschen kennzeichen belassen wollte. (so hab ich mir einfuhrzoll gespart)

Das muss doch irgendwie gehen, weiss da einer bescheid???

Gruss Henri
 
P

PETSCH

Gast
meinst Du, daß der tiefergelegte Linkslenker
A6 das richtige für THL ist :???:
Verkauf ihn hier in D und kauf Dir in THL einen
adäquaten Rechts-Lenker; Infos: www.autos4asia.com
 
dms

dms

Senior Member
Dabei seit
08.08.2003
Beiträge
756
Reaktion erhalten
1
Ort
PATTY und NRW
hmm


die jungs vom zoll hier sind komisch da kannste mit reichlich spaß rechnen schmieren mußte so oder so und ob die die karre überhaupt reinlassen bei solchen tricks....

und wird auf jeden fall sauteuer....

denke auch kauf dir besser hier was...
 
R

Rawaii

Gast
Ich will ja vermaiden hier eins kaufen zu muessen, warum denn auch?

Es muss doch moeglich sein mit meinem besitz egal wo auf der welt hin zu koennen, das hat doch mit zoll nix zu tun.

Ich will als tourist mein eigentum nutzen koennen, dafuer muss es doch in dem betreffenden land doch auch ne versicherung geben, oder?

Ich will das auto ja nicht importieren sondern nur in diesem land in dem ich als tourist unterwegs bin nutzen...

Ist doch bei der krankenkasse genauso.... Oder Private Haftpflicht....

Oder, oder, oder.....

Sind nur gedankenspiele, vielleicht laesst sich das aber realisieren, hoert sich doch logisch an...
 
P

PETSCH

Gast
@Rawaii:solltest wissen, daß es mit Logik nun mal
schon mal überhaupt nicht geht ;-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
1. Was hast Du für ein Visum, wielange gültig ?

The Temporary Import Permit obtained at the Thailand Border should be valid for 30 days from the date of entry into the country. The Temporary Import Permit can be renewed if you have a visa that is valid upto the date that is required. The permit can be extanded upto the date on your Visa but not exceeding 6 months from the date of entry appearing on the Simplified Customs Declaration Form.
2. Wie willst Du einen Visa-Run mit Pkw machen, wenn die 6 Monate rum sind ?

Parken in Laos ?
und ohne Auto zurück nach Thailand, Minimumzeit abwarten und zurück mit dem Wagen nach Thailand ?!
 
dms

dms

Senior Member
Dabei seit
08.08.2003
Beiträge
756
Reaktion erhalten
1
Ort
PATTY und NRW
so weit ich weiß



fängt es erst mal damit an das er eine sicherheit hinterlgen muß das das auto auch wieder ausgeführt wird ....

die höhe legt der zoll fest ....

meist den LISTENPREIS egal ob neuwagen oder nicht teilweise plus den zollaufschlag der bei nem impoert fällig wäre ....

bei nem gebrauchten kannste also nach zähen langen verhandlungen damit rechnen min die kohle hinterlegen zu müßen die der wagen neu kosten würde ....

wenn du nicht ausführst ist die kohle weg....

haste noch bock???

bei umsiedlung soll es ähnluich laufen ....


erkundiege dich mal genau aber ich denke so läuft es...

glaub mir verkauf die karre und hol dir hier ne billiege schüssel für 200k baht und fertig...

hat dein d auto überhaupt aircon??? und bringt die auch genug power du weißt schon das bei allem ausser luxusautos die aircons gerade mal für dland reichen aber nicht für hier.... da haste dan den kompressor im dauerbetrieblaufen und ruck zuck kaputt...


dann bekommste für die schüssel wenn überhaupt nur sauteuer ersatzteile ....im gegensatz zu ner 0 8 15 thaischüssel da kostet das meiste peanuts....

:O
 
S

spirit

Gast
Hi Rawai,

man nennt so eine Idee auch Schnapsidee. :rofl:

Hast schon mal überlegt, wie Du die Karre nach Thailand bekommst? Per Schiff oder mit dem Flugzeug, damit´s schneller geht? Was glaubst Du, was Dich das kostet? ;-D

Warum soll dem Zoll der Import Deiner Karre egal sein? Du bewegst Dich da ausserhalb der EU. :lol:

Kauf Dir lieber einen vernüftigen Pickup, den Du hernach wieder gut verkaufen kannst. Am besten handelst Du gleich den Rückkauf mit aus, dann bist das Problem auch los. :bravo:

Servus
Rudi
:-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
Der ADAC hat vor ca. 12 Jahren Infos gehabt, für Jeep-fans, die in Asien den legendären Asia-Highway befahren wollten, und deshalb für die europäischen Autos eine weltweite Vers. Deckung anboten,
damit man bei Exkursionen gut abgedeckt ist.
 
R

Rawaii

Gast
dms" schrieb:
hat dein d auto überhaupt aircon??? und bringt die auch genug power du weißt schon das bei allem ausser luxusautos die aircons gerade mal für dland reichen aber nicht für hier.... da haste dan den kompressor im dauerbetrieblaufen und ruck zuck kaputt...
Na klar hab ich klimaautomatik, sogar mit dem grossen Kompressor, mir tut es einfach nur leid fuer das auto, hab da so viel muehe reingesteckt..... :-(

spirit" schrieb:
man nennt so eine Idee auch Schnapsidee.
Ich hab immer schnapsideen, meist klappen die sogar, hehe ;-D

spirit" schrieb:
Hast schon mal überlegt, wie Du die Karre nach Thailand bekommst? Per Schiff oder mit dem Flugzeug, damit´s schneller geht? Was glaubst Du, was Dich das kostet?
Natuerlich hab ich mich erkundigt, mit flugzeug wuerde das ratzfatz gehen, und wenn das so klappen wuerde (was es anscheinend nicht wird) waere es immer noch viiiiiiiel guenstiger als den einfuhrzoll zu zahlen.

Schade war wohl ein satz mit x........
 
J

Johann43

Gast
Rawaii,

mit dieser Autofrage beschäftigen sich schon Generationen von Ausländern. Bis jetzt kenne ich keinen, der ohne eine extrem hohe Bürgschaft oder Zollgebühren, die den Wert des Fahrzeuges bei weitem übersteigt, der sein Fahrzeug nach Thailand bringen konnte.

Wenn Du einen Weg finden solltest, dann behalte es für Dich, daraus könnte das Geschäft des Jahrhunderts für Dich enstehen.

Gruss Johann :wink:
 
R

Rawaii

Gast
Hehe Johann, das ist doch DIE Idee, werde ausfuehrlich darueber nachdenken... :lachen: :lachen: :lachen: :lachen:
 
J

Johann43

Gast
Rawaii,

ich habe etwas vergessen. Es gibt eine ganze Menge, auch thail. Geschäftsleute, mit besten Kontakten, die das gerne machen würden, von Multinational Konzernen ganz abgesehen, die auf riesigen Gebrauchtwagenhalden sitzen. Aber man weiss ja nie, vielleicht findest Du einen Weg, auch wenn ich es nicht glauben kann. ;-) Ich wünsche es Dir, denn Mut sollte belohnt werden. Wenn es klappt, vergesse aber nicht meine Komission ;-)

Entschuldige, ich finde Deinen Mut, hier in Thailand zu bleiben und es einfach zu versuchen, gut. Nicht reden, das machen viele, handeln ist angesagt. :super:


Viel Spass in LOS wünscht Dir

Johann :wink:
 
R

Rawaii

Gast
Trotzdem sehe ich ein das es nicht jeder so machen kann, haette ich familie, d.h. kinder, wuerde ich mir es schon oefter mal ueberlegen.
Aber nicht zu oft.

Wenn ich nur frau haette wuerde ich es genauso machen...

Trotzdem hab auch ich und in ca 4 wochen auch Kamerad-Korat einiges aufgegeben, zb unsere sehr gut gehende immo-finanz Firma.
Den guten namen den wir uns aufgebaut haben und das gute einkommen ist auch nicht so einfach alles zurueck zu lassen, denn so gesehen muessen wir hier alles wieder aufbauen, was aber nicht negativ ist, wir sind eh workaholics und so haben wir auch hier keine langeweile... :P

Und die firma in germany haben wir verkauft und halte trotzdem noch einige anteile um die sich eine vertrauensperson kuemmert.

So ganz hals ueber kopf ist das ja nicht geschehen, es steckt schon system dahinter, das wir aber in ein paar wochen durchziehen wofuer andere jahrzehnt brauchen...

Warum ich das alles erwaehne?

-Weil ich ein grossmaul bin (o-ton einiger user hier ;-D)
-Weil ich anderen zeigen will das mit ECHTEM willen alles geht.
-Weil ich damit auch sagen will das wir (KK und ich) es auch nicht leicht haben, was einige wohl glauben.
-Weil ich will das andere sich ermutigt fuehlen einfach ihrem traum nachzugehen...



Gruss Henri
 
C

Chak

Gast
Rawaii, das Thema mit deinem Auto hatten wir doch schonmal.
Ich verstehe gar nicht, was du da meinst, von wegen du müsstest doch dein Auto als Tourist mitnehmen können. Du bist eben kein Tourist mehr.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.257
Reaktion erhalten
19
und darüber hinaus rawaii,

hast du dir die mentalität eines deutschen zugelegt......... ;-D

hast eine individuelle affinität zu deinem S6 entwickelt..... :lol:

überwinde letzlich den trennungsschmerz............... :rolleyes:

bist halt immer noch ein jungspund.................. :baeh:

gruss :cool:
 
Thema:

Es muss doch moeglich sein.....

Es muss doch moeglich sein..... - Ähnliche Themen

  • Phuket sandbox mit Tourist Visa - Verlängerung möglich?

    Phuket sandbox mit Tourist Visa - Verlängerung möglich?: Hallo Nittayaner/innen In den vergangenen Jahren (abgesehen von 20/21) verbrachte ich jeweils den Winter in Thailand. Bis zum Jahre 2017 erhielt...
  • Vollständige Sperrung von Thailand möglich - was können jetzt Expats noch tun?

    Vollständige Sperrung von Thailand möglich - was können jetzt Expats noch tun?: Ein Mann betet am 12. Juli 2021, am ersten Tag der strengeren Sperrbeschränkungen, vor den Toren des Erawan-Schreins in Bangkok, um die...
  • Corona-Tests nach Thailand senden möglich ?

    Corona-Tests nach Thailand senden möglich ?: Hallo, weiß jemand ob man von Deutschland aus Corona-Tests nach Thailand senden darf, oder werden die beim Zoll abgelehnt ? Ich fand keine Infos...
  • Partnersuche in Thailand - Möglichkeiten und Risiken

    Partnersuche in Thailand - Möglichkeiten und Risiken: Hallo, ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Möglichkeit der Partnersuche im Ausland bzw. insbesondere in Thailand und wollte hier mal...
  • Verlängerung Non-O zur Zeit vor Ort in Thailand möglich ?

    Verlängerung Non-O zur Zeit vor Ort in Thailand möglich ?: Hat jemand zur Zeit oder vor kurzen sein Non-O in Thailand (als verheirateter) nach 3 Monaten Aufendhalt verlängert ? bzw.weiß jemand was...
  • Verlängerung Non-O zur Zeit vor Ort in Thailand möglich ? - Ähnliche Themen

  • Phuket sandbox mit Tourist Visa - Verlängerung möglich?

    Phuket sandbox mit Tourist Visa - Verlängerung möglich?: Hallo Nittayaner/innen In den vergangenen Jahren (abgesehen von 20/21) verbrachte ich jeweils den Winter in Thailand. Bis zum Jahre 2017 erhielt...
  • Vollständige Sperrung von Thailand möglich - was können jetzt Expats noch tun?

    Vollständige Sperrung von Thailand möglich - was können jetzt Expats noch tun?: Ein Mann betet am 12. Juli 2021, am ersten Tag der strengeren Sperrbeschränkungen, vor den Toren des Erawan-Schreins in Bangkok, um die...
  • Corona-Tests nach Thailand senden möglich ?

    Corona-Tests nach Thailand senden möglich ?: Hallo, weiß jemand ob man von Deutschland aus Corona-Tests nach Thailand senden darf, oder werden die beim Zoll abgelehnt ? Ich fand keine Infos...
  • Partnersuche in Thailand - Möglichkeiten und Risiken

    Partnersuche in Thailand - Möglichkeiten und Risiken: Hallo, ich beschäftige mich seit einiger Zeit mit der Möglichkeit der Partnersuche im Ausland bzw. insbesondere in Thailand und wollte hier mal...
  • Verlängerung Non-O zur Zeit vor Ort in Thailand möglich ?

    Verlängerung Non-O zur Zeit vor Ort in Thailand möglich ?: Hat jemand zur Zeit oder vor kurzen sein Non-O in Thailand (als verheirateter) nach 3 Monaten Aufendhalt verlängert ? bzw.weiß jemand was...
  • Oben