Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

Diskutiere Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ? im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Deutschsprachige sind in Thailand zum Glück nicht das Maß der Dinge, nirgendwo ;-)
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
957
Reaktion erhalten
168
Häufig sieht man eher, Sie 40+- und er 60-70+. Junge und gut aussehende Thais, wählen keinen Opa mehr.
Jeder DACH-ler, Skandinavier, Holländer, ... der nach DACH-Maßstäben kein Loser ist, kommt an so gut wie jede Thailänderin über 30 oder 35 dran, weil diese nämlich ihrerseits in Thailand außer zur Mia noi nicht mehr taugt. Und Zweitfrau über 30 bei einem thailändischen Mann ist ziemlich unlustig, weil absehbar, dass sie bald ausgetauscht wird. Deshalb und immer noch: viel lieber ein anständiger Farang als ein Dasein als Mia noi.

Wie es bei den Jungen ist, ab 25 zum Beispiel, weiß ich allerdings nicht.
 
2sc5200

2sc5200

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
14.01.2012
Beiträge
818
Reaktion erhalten
62
Jeder DACH-ler, Skandinavier, Holländer, ... der nach DACH-Maßstäben kein Loser ist, kommt an so gut wie jede Thailänderin über 30 oder 35 dran, weil diese nämlich ihrerseits in Thailand außer zur Mia noi nicht mehr taugt. Und Zweitfrau über 30 bei einem thailändischen Mann ist ziemlich unlustig, weil absehbar, dass sie bald ausgetauscht wird. Deshalb und immer noch: viel lieber ein anständiger Farang als ein Dasein als Mia noi.

Wie es bei den Jungen ist, ab 25 zum Beispiel, weiß ich allerdings nicht.
Nur das die 30 + Damen vor über 10 Jahren noch mit "alten Farlang Säcken" 20-35 Jahre Altersunterschied gegangen sind.

Heute verlassen die mit gleichaltrigen Farlangs Thailand, das gilt auch für die Damen aus der Bar
 
noritom

noritom

Senior Member
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
2.071
Reaktion erhalten
677
Ort
Tholey im schönen Saarland
Als wir uns damals in BKK kennen gelernt haben, war meine Frau 35 und ich 39 Jahre alt. Das passte vom Alter, der Lebenserfahrung, den Ansichten und Einstellungen her recht gut zusammen.
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.548
Reaktion erhalten
319
Nur das die 30 + Damen vor über 10 Jahren noch mit "alten Farlang Säcken" 20-35 Jahre Altersunterschied gegangen sind.

Heute verlassen die mit gleichaltrigen Farlangs Thailand, das gilt auch für die Damen aus der Bar
Das meinte ich. Es kommen mehrere Dinge zusammen, wenn man heute noch auf derartige Konstellationen trifft. Nicht selten sind auch Kinder oder sonstige Verpflichtungen im Spiel. Eine normale Thailänderin ist im Jahr 2020 auch nicht anders wie eine andere Frau auf dieser Welt. Das Thaifrauen gerne alte Männer mögen, ist die Geschichte, die sich besagte seit eh und je einreden und es am Ende auch selbst glauben.

Wobei ich vor kurzem mitbekommen habe, dass eine 40+ Dame nun einen 80 Jährigen in D heiratet, dem es nicht schlecht geht. Liebe halt. :cool2:
 
Koelner

Koelner

Senior Member
Dabei seit
26.01.2018
Beiträge
2.548
Reaktion erhalten
319
Als wir uns damals in BKK kennen gelernt haben, war meine Frau 35 und ich 39 Jahre alt. Das passte vom Alter, der Lebenserfahrung, den Ansichten und Einstellungen her recht gut zusammen.
Ist doch vollkommen in Ordnung. Wenn man halbwegs aus einer Generation kommt, passt das meistens auch. Da können auch 10 Jahre + Altersunterschied noch passen. Nur wenn man selbst noch Bismarck kannte und quasi seine Enkelin zur Partnerin nimmt, wird es meist ...
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Die negative Konnotation von "Lady" in Thailand ist eindeutig und hat nix mit dem ursprünglichen Gebrauch im Englischsprachigen Raum zu tun. Dann wäre der "Ladies' Room" ja das "Nuttenzimmer" und ein Toast auf die Ladies ein "Und jetzt ein Toast auf die Nutten"

Ein Sales Gimmick eines Hotels ändert daran nichts. Überraschend - oder auch nicht - drei offensichtlich kaukasische Damen sollen Thailänderinen zum Besuch animieren? Hmm...
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Das meinte ich. Es kommen mehrere Dinge zusammen, wenn man heute noch auf derartige Konstellationen trifft. Nicht selten sind auch Kinder oder sonstige Verpflichtungen im Spiel. Eine normale Thailänderin ist im Jahr 2020 auch nicht anders wie eine andere Frau auf dieser Welt. Das Thaifrauen gerne alte Männer mögen, ist die Geschichte, die sich besagte seit eh und je einreden und es am Ende auch selbst glauben.

Wobei ich vor kurzem mitbekommen habe, dass eine 40+ Dame nun einen 80 Jährigen in D heiratet, dem es nicht schlecht geht. Liebe halt. :cool2:

Das ist wohl war!
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.369
Reaktion erhalten
1.818
Ist doch vollkommen in Ordnung. Wenn man ...
Ob eine Beziehung zwischen zwei Menschen in Ordnung ist, geht nur die beiden etwas an. Wie "man" das bewertet oder beurteilt ist dagegen vollkommen irrelevant.
Keine Ahnung in welchem Kulturkreis es üblich (gewesen?) ist, über die Paar-Beziehungen anderer Leute zu befinden.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.619
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
Die negative Konnotation von "Lady" in Thailand ist eindeutig und hat nix mit dem ursprünglichen Gebrauch im Englischsprachigen Raum zu tun. Dann wäre der "Ladies' Room" ja das "Nuttenzimmer" und ein Toast auf die Ladies ein "Und jetzt ein Toast auf die Nutten"

Ein Sales Gimmick eines Hotels ändert daran nichts. Überraschend - oder auch nicht - drei offensichtlich kaukasische Damen sollen Thailänderinen zum Besuch animieren? Hmm...
Es ist in Wahrheit so: Das Wort Lady hat in Thailand die gleiche Symptomatik wie das Wort Farang. Abhängig davon in welchem Zusammenhang es gemeint ist, wer das sagt und warum. Lady kann abfällig, neutral oder wohlwollend gemeint sein. Das ist interessant für Linguisten, Phiologen und Literaturwissenschaftler.

Aber noch viel interessanter wäre jene Frage: Welcher Song fällt dir intuitiv sofort ein, wenn du Lady hörst. Meine Antwort gabs schon.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.369
Reaktion erhalten
1.818
Das liegt wohl daran, dass du in Thailand keinen Umgang mit den Leuten hast, die noch nicht mal den Namen ihrer Frau richtig aussprechen können.
Wenn ich in Thailand bin oder auf Thailänder treffe, kommuniziere ich grundsätzlich nicht in Englisch. An keinem Ort, in keiner Situation. Nicht eine Silbe.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Benni, die TB-Kranke von Cat Stevens....
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
4.971
Reaktion erhalten
670
Ort
Hausen
Als wir uns damals in BKK kennen gelernt haben, war meine Frau 35 und ich 39 Jahre alt. Das passte vom Alter, der Lebenserfahrung, den Ansichten und Einstellungen her recht gut zusammen.
Damals mag das ja gegangen sein, aber was machst du, wenn du 59 bist?
Überraschend - oder auch nicht - drei offensichtlich kaukasische Damen sollen Thailänderinen zum Besuch animieren? Hmm...
Das ist mir auch als Erstes durch den Kopf gegangen, ich würde die noch etwas genauer Richtung Russland verorten. Ich sage mit Herrn RARs Worten:
:biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Benni, kommt drauf an. "Lady in Waiting° im Hochzeremoniell ist klar. Aber ist schon ca. 25 Jahre her da wollte jemand nach einem alk-vernebelten Abend zum Aufbruch mahnen "Okay, Ladies let's move!" Antwort einer US-gestählten Thailänderin (Vater war Botschafter in Washington und später AM) "I'm not your fucking Lady. I move my butt when I feel like" Unvergessen . Sie wird glaube ich Oma dieses Jahr.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.619
Reaktion erhalten
3.842
Ort
Beach/Thailand
"Lady D'Arbanville" wirklich sehr schöner Song. Bei "Ladies" auf der Warchild, auch sehr guter Song, gehts um Prostis, abgebildet auf der Rückseite. Der Disi ist da eher bei Kool and the Gang,
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.412
Reaktion erhalten
6.691
Ort
Im Norden
Ob eine Beziehung zwischen zwei Menschen in Ordnung ist, geht nur die beiden etwas an. Wie "man" das bewertet oder beurteilt ist dagegen vollkommen irrelevant.
Keine Ahnung in welchem Kulturkreis es üblich (gewesen?) ist, über die Paar-Beziehungen anderer Leute zu befinden.
Das ist überall üblich und nennt sich englsch Gossip oder Deutsch Tratsch oder Klatsch, das gleiche gilt ebenso wenn du dir ein teures Auto kaufst, Dich besonders modisch kleidest, in sehr teuren Restaurants essen gehst usw, kurzum alles was die Normalität verlässt ist Klatschwürdig.

Ich hab im Übrigen volles Verständnis dafür wenn ein älterer Mann ein junges Mädel zur Geliebten oder Ehefrau macht. Das ist selbstverständlich das dann auch getratscht wird.........

" die ist ja bloß bei ihm wegen des Geldes "

das ist zwar möglich, aber nicht unbedingt wahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher ist das die Frau auf einen netten Typen trifft der sie verwöhnt, gute Manieren hat, und wo sie sorgenfrei leben kann. Merke nicht jeder junge Mann ist groß, schlank, verläßlich, hat gute Manieren, sieht hervorragend aus usw. Jeder nimmt das für ihn am stimmigste Angebot an. Häßlich und keine guten Manieren sowie blöd ist nunmal unattraktiv, da ändert auch Geld nichts dran, und auch nicht Jugend.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.926
Reaktion erhalten
974
Ort
NRW/BKK
Rolf, das Gossip/Tratsch zum Auseinanderbrechen von Beziehungen, Familien, beruflichen Karrieren führen kann sollte nicht unerwähnt bleiben. Die Grenze zum Mobbing ist da fließend.

Wenn Micha in einer Welt außerhalb der Schwätzenden lebt, schön für ihn. Beseitigt aber nicht das problem. Das wohl ein paar Zehntausende von diesem Tratsch ganz gut leben (Goldenes Blatt, usw) und das von Hundertausenden goutiert wird ist auch Fakt.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
20.369
Reaktion erhalten
1.818
Das ist überall üblich und nennt sich englsch Gossip oder Deutsch Tratsch oder Klatsch, das gleiche gilt ebenso wenn du dir ein teures Auto kaufst, Dich besonders modisch kleidest, in sehr teuren Restaurants essen gehst usw, kurzum alles was die Normalität verlässt ist Klatschwürdig.

Ich hab im Übrigen volles Verständnis dafür wenn ein älterer Mann ein junges Mädel zur Geliebten oder Ehefrau macht. Das ist selbstverständlich das dann auch getratscht wird.........

" die ist ja bloß bei ihm wegen des Geldes "

das ist zwar möglich, aber nicht unbedingt wahrscheinlich. Viel wahrscheinlicher ist das die Frau auf einen netten Typen trifft der sie verwöhnt, gute Manieren hat, und wo sie sorgenfrei leben kann. Merke nicht jeder junge Mann ist groß, schlank, verläßlich, hat gute Manieren, sieht hervorragend aus usw. Jeder nimmt das für ihn am stimmigste Angebot an. Häßlich und keine guten Manieren sowie blöd ist nunmal unattraktiv, da ändert auch Geld nichts dran, und auch nicht Jugend.
Lästern und tratschen ist eine Sache, Bewerten, abgleichen, die eigenen Werte kalibrieren, das ist nicht dasselbe.
 
Thema:

Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ?

Erfahrungen Thai Lady 30+ jetzige Generation - gehen die noch mit deutlich älterem Farlang nach DACH / EU ? - Ähnliche Themen

  • Wer hat Erfahrung bei Thai Familien und Jugendgerichten?

    Wer hat Erfahrung bei Thai Familien und Jugendgerichten?: Wie verhält man sich dort richtig? Wird ein Dolmetscher Thai/German vom Gericht gestellt? etc. vielen Dank
  • Vorteile durch Kenntnisse der Thai-Sprache?

    Vorteile durch Kenntnisse der Thai-Sprache?: Ich lerne nun ja schon seit einigen Jahren - mit allerdings mäßigem Erfolg - thailändisch. Wenn ich an meine Aufenthalte in Thailand zurückdenke...
  • Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

    Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?: Kennt jemand diesen Onlineshiop für Asiatika in Pattaya: http://www.thaisawadee.de ? Habe vor Monaten Ware bestellt aber nichts kam an. E-mails...
  • A 380 Erfahrungen Thai Airways

    A 380 Erfahrungen Thai Airways: Hallo Leute, bin seit gestern zurück aus LoS und hatte die Gelegenheit den A380 von Thai Air zu fliegen. Meine Erfahrungen will ich euch nicht...
  • Suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen einer Thai übersetzt

    Suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen einer Thai übersetzt: Hallo Zusammen, hier ist doch bestimmt irgendwer der Thai Schrift mächtig??? Ich suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen...
  • Suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen einer Thai übersetzt - Ähnliche Themen

  • Wer hat Erfahrung bei Thai Familien und Jugendgerichten?

    Wer hat Erfahrung bei Thai Familien und Jugendgerichten?: Wie verhält man sich dort richtig? Wird ein Dolmetscher Thai/German vom Gericht gestellt? etc. vielen Dank
  • Vorteile durch Kenntnisse der Thai-Sprache?

    Vorteile durch Kenntnisse der Thai-Sprache?: Ich lerne nun ja schon seit einigen Jahren - mit allerdings mäßigem Erfolg - thailändisch. Wenn ich an meine Aufenthalte in Thailand zurückdenke...
  • Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?

    Onlineshop: THAI-SAWADEE. Hat jemand Erfahrungen?: Kennt jemand diesen Onlineshiop für Asiatika in Pattaya: http://www.thaisawadee.de ? Habe vor Monaten Ware bestellt aber nichts kam an. E-mails...
  • A 380 Erfahrungen Thai Airways

    A 380 Erfahrungen Thai Airways: Hallo Leute, bin seit gestern zurück aus LoS und hatte die Gelegenheit den A380 von Thai Air zu fliegen. Meine Erfahrungen will ich euch nicht...
  • Suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen einer Thai übersetzt

    Suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen einer Thai übersetzt: Hallo Zusammen, hier ist doch bestimmt irgendwer der Thai Schrift mächtig??? Ich suche jmd. der mir folgenden Text über die Visa Erfahrungen...
  • Oben