www.thailaendisch.de

Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok

Diskutiere Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Guten Abend, falls es zu diesem Thema schon einen Thread gibt, den mir die SuFu unterschlagen hat - tut mir Leid, dann bitte verschieben...
A

Audrey

Gast
Guten Abend,

falls es zu diesem Thema schon einen Thread gibt, den mir die SuFu unterschlagen hat - tut mir Leid, dann bitte verschieben. :rolleyes:

Es geht darum, dass ich als Spenden deklariertes Hundefutter nach Bangkok einführen will. Es handelt sich um mehrere angebrochene Packungen, teilweise abgelaufen, teilweise nicht - insgesamt höchstens 5 bis 7 kg, auch (ungeöffnete) einzelne Dosen.

Ich habe in den Einfuhrbestimmungen gelesen, dass Lebensmittel einfuhrbeschränkt sind.
Zählt Hundefutter zu Lebensmitteln? :confused: Oder unterliegt Tierfutter anderweitigen Bestimmungen?

Kann ich das Zeug bedenkenlos im Reisegepäck mitnehmen, oder doch lieber schicken? Wenn ja - was kostet so etwas?

Ich wäre für jeglichen Input sehr dankbar!
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.533
Wem moechtest Du mit abgelaufenem Hundefutter helfen? Schmeiss den Kram weg und fertig!

Da Du wohl den Hunden helfen willst, nimm das, was noch nicht abgelaufen ist ins Gepaeck, interessiert den Zoll nicht. Maximale Last beachten.
 
A

Audrey

Gast
Wem moechtest Du mit abgelaufenem Hundefutter helfen? Schmeiss den Kram weg und fertig!
Ich möchte Hunden helfen, denen es völlig wurscht ist, ob das Futter zwei Wochen über dem Ablaufdatum ist, oder nicht. Hat der Zoll ein Problem mit abgelaufenen Futtermitteln? DAS würde mir mehr helfen!
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
42.056
Reaktion erhalten
4.774
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ich möchte Hunden helfen, denen es völlig wurscht ist, ob das Futter zwei Wochen über dem Ablaufdatum ist, oder nicht. Hat der Zoll ein Problem mit abgelaufenen Futtermitteln? DAS würde mir mehr helfen!
Bangkoks Strassenhunde leiden an vielem, aber sicher nicht an einem Mangel an Futter. Weshalb Dein Ansinnen Bloedsinn ist.
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.614
Reaktion erhalten
10.579
Ort
Im Norden
sachen gibts..................

kauf ein bissel Fleisch vor Ort und gut is, über was redest du hier 20€ ????
 
A

Audrey

Gast
warum kann man mir nicht einfach meine Frage beantworten? Ich arbeite ab August als Freiwillige an der Grenze zu Myanmar in einer Auffangstation für Straßenhunde, und dort wird immer Futter benötigt. Mag mir trotzdem jemand darauf antworten, auch, wenn er mein Unterfangen für blödsinnig hält? .....
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
31.614
Reaktion erhalten
10.579
Ort
Im Norden
ich kann dir sogar helfen bei deinem Anliegen , ich hab noch ca 300g Haferflocken, soll ich dir das zusenden?

nimm dein kram mit, evetl wirds beim zoll vernichtet, wenn nicht hat ein hund für ne woche was zu essen, tolle wurst
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.533
Mag mir trotzdem jemand darauf antworten, auch, wenn er mein Unterfangen für blödsinnig hält? .....
Hab ich doch schon, Dein Koffer packt 23kg. Nimm halt soviel mit wie reingeht.
 
A

Audrey

Gast
danke, MadMac, aber meine zweite Frage bezog sich ja speziell auf abgelaufene Sachen, ob die ein Problem sind
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
42.056
Reaktion erhalten
4.774
Ort
Bangkok / Ban Krut
warum kann man mir nicht einfach meine Frage beantworten?......auch, wenn er mein Unterfangen für blödsinnig hält? .....
Um Hunde an der burmesischen Grenze willste Dich kuemmern?

Vermutlich im Auftrag einer NGO Organisation.

Schaetzchen, es waere sinnvoller sich um die dortigen menschlichen Fluechtlinge zu kuemmern.

Um die halbe Welt fliegen, weil man sich zur Rettung von Thailands Hunden berufen fuehlt. Was ein Schwachsinn!

Ansonsten ist die Einfuhr von Hundefutter mit nicht abgelaufenem Verfallsdatum ebenso illegal, wie die Einfuhr von Hundefutter mit abgelaufenem Verfallsdatum.
 
M

MadMac

Senior Member
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
28.310
Reaktion erhalten
2.533
danke, MadMac, aber meine zweite Frage bezog sich ja speziell auf abgelaufene Sachen, ob die ein Problem sind
Prakticher Rat, schmeiss es in den Koffer und nimm es mit. Das interessiert niemanden. Und wenn, sag sorry und lass sie es wegschmeissen, oder dem eigenen Hund verfuettern :). Wird hier alles nicht so heiss gegessen wie gekocht.
 
A

Audrey

Gast
Prakticher Rat, schmeiss es in den Koffer und nimm es mit. Das interessiert niemanden. Und wenn, sag sorry und lass sie es wegschmeissen, oder dem eigenen Hund verfuettern :). Wird hier alles nicht so heiss gegessen wie gekocht.
und danke für eine der wenigen produktiven Antworten! Ich habe einfach Angst, dass die mir bei der Gepäckkontrolle irgendwas anhängen können. Wenn sie es bloß wegschmeißen, ist ja egal.
 
hoko

hoko

Senior Member
Dabei seit
04.05.2013
Beiträge
1.146
Reaktion erhalten
295
Ort
meistens München
Ich halte es zwar auch für Unsinn aber ok, ist Deine Sache!

Hier ist es ja auch nicht anders, zumindest noch nicht. Wenn ich sehe was Mitreisende bzw. Reisende alles mit durch den Zoll nehmen wollen... Käse, Honig m. Wabenteilen, Fleisch, Fisch, und weiß nicht was sonst noch alles. Wird hier vom Zoll bei der Kontrolle einfach abgenommen und vernichtet. NOCH fallen weder Strafgebühren noch Entsorgungskosten an.

Also pack die kgs in Dein Köfferchen, tippel durch den Zoll und verfüttere es an die Hunde... An Deiner Stelle würde ich eher Kohle mitnehmen um den Vierbeinern Wurmkuren zu kaufen oder ne Decke zum Liegen
 
A

Audrey

Gast
Geld nehm ich auch mit. Ich nehme einfach alles mit und schau, was die damit anfangen können. Hier schmeiß ichs ja doch bloß weg, und wenn da keine Strafgebühr drauf fällig wird, kann ichs genauso gut einpacken. Merci dir.
 
S

siamthai1

Gast
moin audrey, lass dir nichts gefallen und mach dein ding! die einen helfen den menschen,und die anderen halt den tieren,so muss das auch sein. und mit dem abgelaufenden hundefutter keinen kopf machen,wie einige schon gesagt, haben packs in koffer und gut isses.und solltest du in bkk kontrolliert werden,was ich nicht glaube, stellst du dich einfach dumm.das zeug wird entsorgt und das wars mehr nicht.
 
Yogi

Yogi

Administrator
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
40.387
Reaktion erhalten
9.465
Ort
Essen/ Nong Prue
Geld nehm ich auch mit. Ich nehme einfach alles mit und schau, was die damit anfangen können. Hier schmeiß ichs ja doch bloß weg, und wenn da keine Strafgebühr drauf fällig wird, kann ichs genauso gut einpacken. Merci dir.
Verkauf das Futter in D-Land und kauf dafür die 3-fache Menge in T-Land.
 
S

siamthai1

Gast
moin yogi ! wie logisch ist das denn ,wenn sie es schon hat ! und weisst du überhaupt was tierfutter ( hundefutter ) in thailand kostet?

das kann sie ja später machen, wenn das alte aufgebraucht ist. und wer will denn schon in deutschland abgelaufenes hundefutter kaufen,
ich jedenfalls würde es nicht haben wollen.
 
Dune

Dune

Senior Member
Dabei seit
20.06.2010
Beiträge
5.958
Reaktion erhalten
355
Ort
Casa Del Dune
Also 5- 7 kg Hundefutter kosten in Deutschland nicht die Welt und vorstellbar in Thailand auch nicht. Da es abgelaufen ist oder kurz davor, dann handelt es sich sicherlich um Trockenfutter. Sicher ist es den Hunden egal, ob es noch haltbar ist oder nicht, aber ich würde mich mit dem Zeug in meinem Gepäck nicht belasten.
Interessieren würde mich mal, welche Organisation das ist und welchem Auftrag Du dort genau nachgehen willst.
Eine Bekannt von mir holt sich bei uns immer abgelaufenes Verband- und Nahtmaterial, was wohl deutlich hilfreicher ist. Nach Futter fragt sie auch, was aber privaten Spenden entspringt und nicht abgelaufen sein soll.
 
S

siamthai1

Gast
moin dune ! sie trägt sich mit diesen 5-7 kg auch nicht tot,wenn ihr koffer ca 20g schwer sein darf,und wenn sie die dosen nun mal schon
hat,warum soll sie dann in thailand kaufen? dazu bekommt sie noch früh genug die gelegenheit. die paar dosen sind in 5minuten gefressen.das einkaufen von hundefutter kann ihr schon am nächsten tag passieren.
 
Thema:

Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok

Einfuhr von Tierfutter (Spenden) nach Bangkok - Ähnliche Themen

  • Geplante Einfuehrung einer Impfpflicht!

    Geplante Einfuehrung einer Impfpflicht!: Gerade im Radio gehoert,die Bundesregierung plant ,dass nicht geimpfte,auch mit negativen Covid Test , vom oeffentlichen Leben weitgehend...
  • Einfuhr von Wunderkerzen nach Thailand

    Einfuhr von Wunderkerzen nach Thailand: Hallo, weiß jemand ob man Wunderkerzen nach Thailand einführen darf (zu Weihnachten) oder ob man die in Thailand kaufen kann ? Grüsse Pepe
  • Lebensmittel nach Thailand mitbringen/einführen???

    Lebensmittel nach Thailand mitbringen/einführen???: Dieses Thema wird in verschiedenen Threads schon diskutiert, die nichts damit zu tun haben. Daher dieser Spezial-Faden. Lohnt es sich...
  • Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU!

    Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU!: Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU! Ich zitiere die Website des deutschen Zolls: Gleichgestellte...
  • Kleinwerkzeug Einfuhr via Flugzeug als Mitbringsel?

    Kleinwerkzeug Einfuhr via Flugzeug als Mitbringsel?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich möchte demnächst wenn ich wieder meine Freundin in Thailand besuche anstatt meine Klamotten etwas Werkzeug...
  • Kleinwerkzeug Einfuhr via Flugzeug als Mitbringsel? - Ähnliche Themen

  • Geplante Einfuehrung einer Impfpflicht!

    Geplante Einfuehrung einer Impfpflicht!: Gerade im Radio gehoert,die Bundesregierung plant ,dass nicht geimpfte,auch mit negativen Covid Test , vom oeffentlichen Leben weitgehend...
  • Einfuhr von Wunderkerzen nach Thailand

    Einfuhr von Wunderkerzen nach Thailand: Hallo, weiß jemand ob man Wunderkerzen nach Thailand einführen darf (zu Weihnachten) oder ob man die in Thailand kaufen kann ? Grüsse Pepe
  • Lebensmittel nach Thailand mitbringen/einführen???

    Lebensmittel nach Thailand mitbringen/einführen???: Dieses Thema wird in verschiedenen Threads schon diskutiert, die nichts damit zu tun haben. Daher dieser Spezial-Faden. Lohnt es sich...
  • Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU!

    Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU!: Ausfuhr und Einfuhr von Barmitteln und "gleichgestellten Zahlungsmitteln" NEU! Ich zitiere die Website des deutschen Zolls: Gleichgestellte...
  • Kleinwerkzeug Einfuhr via Flugzeug als Mitbringsel?

    Kleinwerkzeug Einfuhr via Flugzeug als Mitbringsel?: Hallo liebe Forumsmitglieder, ich möchte demnächst wenn ich wieder meine Freundin in Thailand besuche anstatt meine Klamotten etwas Werkzeug...
  • Oben