Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Diskutiere Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen ! im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; @MadMac.................in BaanKrut bezahlt man zur Zeit noch nach "Gusto", denn echte Preise wie in HuaHin existieren noch nicht. Ich kenne ein (...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
H

hueher

Senior Member
Dabei seit
29.01.2014
Beiträge
7.106
Reaktion erhalten
1.249
Ort
Baan Krut / Pratchuapkirikan
@MadMac.................in BaanKrut bezahlt man zur Zeit noch nach "Gusto", denn echte Preise wie in HuaHin existieren noch nicht. Ich kenne ein ( Farang)-Haus direkt an der Beachroad mit Garage und Garten wo die Witwe thb 10mio haben will, 1 KM weiter werden Condos um thb 1,5mio verkauft, da war unser Haus unter Palmen ca. 5 PKW-Minuten entfernt direkt ein "Aldi-Schnäppchen-Preis", dank dem Geschick meiner besseren Hälfte!!
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Ok, danke, muss da doch mal vorbeikommen. So'ne Strandbude fehlt mir noch :)
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Wasa, ich hab nicht nach Klongpreisen gefragt
Und ich habe nicht mit Klongpreisen geantwortet.
Das mit dem Stroh Dach ist kein Witz,aber so eine Stil Richtung kennst du wohl auch nicht?
Ich erwarte eigentlich immer das ein Moderator serioes antwortet,aber das kommt wohl nicht bei dir an.

PS
1 KM weiter werden Condos um thb 1,5mio verkauft
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Meine Antwort, wie auch meine Frage, war serioes, lieber @wasa. Leider hast Du das wieder als Aufforderung verstanden, Mist zu antworten. Du kannst also im Nachhinein nicht einfordern, ernst genommen zu werden. Ansonsten habe ich nicht als Moderator geschrieben, also spar Dir den Seitenhieb.
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Stumm schweigen die Goetter,denn sonst waere es Mist.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
26.653
Reaktion erhalten
2.167
Ort
Singapore
Mensch Klaus, es ist Freitag, das Wochenende naht. Sieh es doch einfach nicht so verbissen. Du bist heute wieder mal drauf und dran, Deinen Tag zu versauen :)
 
wasa

wasa

Gesperrt
Dabei seit
13.07.2002
Beiträge
7.876
Reaktion erhalten
433
Ort
Bangkok
Es ist ja OT,geht aber auf deine Kappe.
wieder mal drauf und dran, Deinen Tag zu versauen
Freundschaft mein Junge,es ist genau das Gegenteil.
Gleich schmeckt der SangSom - merk dir dieses Getraenk endlich - nochmal so gut.
 
C

Chak

Senior Member
Dabei seit
02.06.2010
Beiträge
19.059
Reaktion erhalten
1.319
Ort
Hamburg
bei einem bewachten Village beginnt die heisse Phase dann, wenn alle Parzellen verkauft sind,
alle Geschäfte abgewickelt, und der Projektbetreiber sich aus der Verpflichtung zur Verwaltung zurück ziehen will.

Am Anfang wird eine neu/umfirmierte/ Firma vorgestellt, dann kommt der Einsatz einer schlechter bezahlten (schlafenden) Security,
und dann wird es gefährlich.
Socrates, hier muss ich DisainaM ausnahmsweise mal Recht geben.

Ich hatte dir ja schonmal gesagt, du kannst dir wohl noch gar nicht vorstellen, wie schnell sich in Thailand Dinge ändern können. Wer meinst du denn setzt die vertraglichen Regelungen durch, wenn der Projektentwickler die Verantwortung abgegeben hat? Im schlimmsten Fall setzt sich der Verwalter mit den Rücklagen ab, davon gab es hier im Forum alleine schon mindestens zwei Fälle (einer davon war "unser" Muban).

Ich will dir nicht deine Entscheidung madig machen sondern nur warnen, dass du da eventuell auch nochmal umplanen musst.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.245
Reaktion erhalten
5.526
Ort
Essen/ Nong Prue
Im schlimmsten Fall setzt sich der Verwalter mit den Rücklagen ab, davon gab es hier im Forum alleine schon mindestens zwei Fälle (einer davon war "unser" Muban).
.
Bei uns war es auch so. Immer abkassiert und keine (wenig) Leistung erbracht.
Im Moment wird unser Moo Baan in Eigenregie verwaltet. Es zahlen wohl jetzt alle, aber meistens müssen die Kassierer dem Geld lange hinterher laufen.
 
lucky2103

lucky2103

Senior Member
Dabei seit
30.09.2008
Beiträge
11.412
Reaktion erhalten
1.327
Ort
Heidelberg, Phayao
Sind das alles Glasscheiben? Warum teilweise so klein? Ich denke das großflächige Glasscheiben deutlich besser aussehen würden, gerade auch wenn rausschaut.

Ansonsten finde ich es gut, dass jeder der drei Räume einen Ausblick und Zugang zur Terasse hat.
Du weisst sicher, dass Glasscheiben der Feind jeglicher Isolierung sind ?
 
Antares

Antares

Senior Member
Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
1.406
Reaktion erhalten
325
Ort
NRW
Ist Platz für einen (provisorischen) Carport? Das sieht das doch nach einem prima Ferienhaus aus. Keine Schnörkel, kein Platz verschenkt.
Wird die Decke abgehangen?

Das stimmt. Es sei denn man macht eine 3-fach Verglasung mit dicken Gläsern. Besser wäre es jedoch, auf grosse Glasflächen zu verzichten.
Gegen das Bunker-Feeling der Thai Hauser hilft nur Glas! Schon richtig so.
 
Antares

Antares

Senior Member
Dabei seit
02.03.2014
Beiträge
1.406
Reaktion erhalten
325
Ort
NRW
Ich nehme mal an, dass du in der heissen Jahreszeit Ende März - Anfang Juni nie lange in Thailand warst.
Nicht länger als 4 Wochen, aber ich empfinde die Häuser in welchen Thais leben immer als recht düster, die haben auch tagsüber immer diese Energiesparfunzeln an. Da graussts die Sau.
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
bei einem bewachten Village beginnt die heisse Phase dann, wenn alle Parzellen verkauft sind,
alle Geschäfte abgewickelt, und der Projektbetreiber sich aus der Verpflichtung zur Verwaltung zurück ziehen will.

Am Anfang wird eine neu/umfirmierte/ Firma vorgestellt, dann kommt der Einsatz einer schlechter bezahlten (schlafenden) Security,
und dann wird es gefährlich.

In Thailand ist es wichtig, mental flexibel zu denken,
man baut zuerst sein Traumhaus, dass man danach hält, solange die Variablen stimmen,
ändern sich diese, muss man auch zum erfolgreichen Wechsel bereit sein.
das wird wohl noch 10 - 15 Jahre dauern... wenn die Entwicklung so weiter geht, wie bisher... denn die Preise für die Grundstücke steigen jährlich... einige Eigentümer haben, wie wir auch, ihr Grundstück gekauft um erst in einigen Jahren darauf zu bauen... oder die Wertsteigerung mit zu nehmen...

ich habe auch kein Problem damit, bei entsprechendem Angebot mit 100 % Gewinn, das Grundstück wieder zu veräußern.... da ich damit jedoch nicht rechne, wird es mein letztes Projekt bleiben...
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
@MadMac.................in BaanKrut bezahlt man zur Zeit noch nach "Gusto", denn echte Preise wie in HuaHin existieren noch nicht. Ich kenne ein ( Farang)-Haus direkt an der Beachroad mit Garage und Garten wo die Witwe thb 10mio haben will, 1 KM weiter werden Condos um thb 1,5mio verkauft, da war unser Haus unter Palmen ca. 5 PKW-Minuten entfernt direkt ein "Aldi-Schnäppchen-Preis", dank dem Geschick meiner besseren Hälfte!!
Diese Preisfantasien gibt es auch in Hua Hin und waren der Grund, weshalb ich meinen ursprünglichen Plan mit dem Resort aufgab... die Schnäppchen entpuppten sich als Grundstücke in der Walachei...
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Socrates, hier muss ich DisainaM ausnahmsweise mal Recht geben.

Ich hatte dir ja schonmal gesagt, du kannst dir wohl noch gar nicht vorstellen, wie schnell sich in Thailand Dinge ändern können. Wer meinst du denn setzt die vertraglichen Regelungen durch, wenn der Projektentwickler die Verantwortung abgegeben hat? Im schlimmsten Fall setzt sich der Verwalter mit den Rücklagen ab, davon gab es hier im Forum alleine schon mindestens zwei Fälle (einer davon war "unser" Muban).

Ich will dir nicht deine Entscheidung madig machen sondern nur warnen, dass du da eventuell auch nochmal umplanen musst.
die Rücklagen, wie man sie hier kennt, gibt es dort nicht.. wir bezahlen 1.500 Baht/ Monat für Maintenence... darin ist die Strassenreinigung, Müllabfuhr, Grünanlagenpflege, Strom für öffentliche Beleuchtung, Security, Fitnessstudio und public Pool enthalten...

würdest Du die Anlage und den Eigentümer kennen, wären Deine Bedenken sicher bald minimiert... der Eigentümer und seine Söhne sind nicht an kurzfristiger Kohle interessiert... sie arbeiten an diesem Projekt mittlerweile über 15 Jahre und das Ergebnis hat mich überzeugt...

die Söhne sind sehr verantwortungsbewusst... einer davon baut jetzt unser Gästehaus... der andere Sohn entwickelt am anderen Ende unseres Villages ein anderes Projekt...

ich kann mich nur wiederholen... schau es Dir selbst an..
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Bei uns war es auch so. Immer abkassiert und keine (wenig) Leistung erbracht.
Im Moment wird unser Moo Baan in Eigenregie verwaltet. Es zahlen wohl jetzt alle, aber meistens müssen die Kassierer dem Geld lange hinterher laufen.
bei uns ist der Jahresbetrag im Januar fällig... also 18.000 Baht... keine Ahnung was geschieht, wenn einer nicht bezahlt...
 
Socrates010160

Socrates010160

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
05.04.2011
Beiträge
11.001
Reaktion erhalten
527
Du weisst sicher, dass Glasscheiben der Feind jeglicher Isolierung sind ?
in diesem Fall handelt es sich um ein spezielles Thermoglas.... wobei ich von Isolierung in Thailand nichts halte...weil letztendlich dann die Wärme im Haus ist und nicht mehr raus kommt... ich orientiere mich da lieber an der lokalen Bauweise... locker, leicht u luftig...
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen !

Ein Traum wird zur Realität: wir beginnen in Hua Hin zu bauen ! - Ähnliche Themen

  • Chok Dee Kämpfe für deinen Traum

    Chok Dee Kämpfe für deinen Traum: als kompletten Film Chok Dee Kämpfe für deinen Traum - YouTube
  • SSD Traum

    SSD Traum: Hallo Hab mir eine SSD Crucial m4 SSD 128 GB 2.5 Sata 6 GB eingebaut.Habe lange überlegt ob ich 160 Euro für Platte ausgeben soll.Nach 4 Wochen...
  • Indect – der Traum der EU vom Polizeistaat

    Indect – der Traum der EU vom Polizeistaat: Der Schäuble ist nicht alleine.... :heul: Mir kommt da jedenfalls das grosse Kotzen. zitiert aus ZEIT (mit Links)
  • Traum Inseln und Traum Strände in Thailand

    Traum Inseln und Traum Strände in Thailand: Wo sind eure "Traum Inseln" und "Traum Strände" Meine Traum Insel,nur zum Tauchen, ist Ko Similan,9 kleinere Inseln,Übernachtung im Zelt oder...
  • Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume: Tja, ist schon schwer reiseverkehrskaufmann zu sein, jeden tag bucht man Flüge, First, Business oder Economy in alle möglichen Ziele dieser...
  • Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume - Ähnliche Themen

  • Chok Dee Kämpfe für deinen Traum

    Chok Dee Kämpfe für deinen Traum: als kompletten Film Chok Dee Kämpfe für deinen Traum - YouTube
  • SSD Traum

    SSD Traum: Hallo Hab mir eine SSD Crucial m4 SSD 128 GB 2.5 Sata 6 GB eingebaut.Habe lange überlegt ob ich 160 Euro für Platte ausgeben soll.Nach 4 Wochen...
  • Indect – der Traum der EU vom Polizeistaat

    Indect – der Traum der EU vom Polizeistaat: Der Schäuble ist nicht alleine.... :heul: Mir kommt da jedenfalls das grosse Kotzen. zitiert aus ZEIT (mit Links)
  • Traum Inseln und Traum Strände in Thailand

    Traum Inseln und Traum Strände in Thailand: Wo sind eure "Traum Inseln" und "Traum Strände" Meine Traum Insel,nur zum Tauchen, ist Ko Similan,9 kleinere Inseln,Übernachtung im Zelt oder...
  • Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume

    Meine Frau "nimmt" mir meine Traeume: Tja, ist schon schwer reiseverkehrskaufmann zu sein, jeden tag bucht man Flüge, First, Business oder Economy in alle möglichen Ziele dieser...
  • Oben