www.thailaendisch.de

Ein dicker Brocken

Diskutiere Ein dicker Brocken im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Ich hätte da mal ein "kleines" Problem und hoffe hier mal auf konstruktive Vorschläge. Auf meinen Seiten Thailand -The Land Of Smile- handelt ein...
Claus

Claus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2001
Beiträge
192
Reaktion erhalten
0
Ort
Deutschland
Ich hätte da mal ein "kleines" Problem und hoffe hier mal auf konstruktive Vorschläge.

Auf meinen Seiten Thailand -The Land Of Smile- handelt ein Teil von den "Geistern Thailands". Der Inhalt dieser Seiten wurde von 7e11 erstellt und ist recht interessant, denke ich. Nun hat Sven einen digitalisierten Film über eine "Geisterbeschwörung", den ich gerne auf diese Seite einbinden möchte. Nur das ganze hat da einen Nachteil ! Das Filmchen ist ca. 30 MB gross !!! Und das ist nun doch ein wenig herb viel.

Hat jemand einen Vorschlag, wie man das "Teil" auf eine "aktzeptable" Grösse bringen könnte. Ich hab davon absolut 0 Ahnung.
 
U

Udo

Gast
Hallo Claus,

in welchem Format ist der Film denn zur Zeit ?

Gruss

Udo

Letzte Änderung: Udo am 27.04.02, 16:22
 
Claus

Claus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2001
Beiträge
192
Reaktion erhalten
0
Ort
Deutschland
@ Udo:

Danke für dein Interesse. Ich muss da mal selbst nachfragen bei Sven.

Gruss

Claus
 
G

Guest

Gast
Hallo....

Ich habe den Film von einem Video mit dem Programm -PowerVCR- auf die Festplatte als MPG-Datei kopiert.Und jetzt kann ich es mir mit den Windows-Mediaplayer anschauen.Momentan sind es noch drei Dateien die ich noch "zusammenschneiden" will mit einen gesammten Umfang von mörderischen 30 MB,wobei ich aber noch einiges Wegfallen lassen will,und sozusagen nur die Highlight zusammenpacken.

Das alles liegt ungepackt vor,ich weiss selber nicht wie man einen Film zum Online-schauen downloadbar macht.
Ich könnte das ganze nochmal von vorne Digitalisieren,wenn jemand also einen Tip hat mit welchen Programm das am Besten geht,oder wie man die vorhandene MPG-Datei zum schrumpfen bringt wäre ich sehr dankbar.
Gruß Sven
 
Mang-gon-Jai

Mang-gon-Jai

Senior Member
Dabei seit
12.02.2002
Beiträge
3.479
Reaktion erhalten
3
Ort
Nähe Hannover
MPG-Format ist ja schon recht ordentlich (im Gegensatz zu AVI) komprimiert. Wenn Du weitere nennenswerte Verkleinerungen erreichen willst, wirst Du wohl am Bild selbst arbeiten müssen.
Das heißt dann: Bildgröße, Auflösung oder Farben reduzieren.
Tut mir leid, aber eine andere Lösung weiß ich auch nicht.

Gruß

Mang-gon Jai
 
M

MrLuk

Gast
Das Format (die Bildgröße) des Movies spielt eine große Rolle.
Wenn es in MPG-format bereits über 30 MB sind, dann kannst du nicht mehr sehr viel rausholen (Datenmenge verkleinern).
Du könntest ja auch einzelne Szenen herausschneiden und in einzelnen Packages von 1-3 Mega ablegen. Eventuell mit Tittel und Kommentaren zu den einzelnen Szenen....
 
Visitor

Visitor

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
1.091
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
Da gibt es den Realplayer von Realnetworks (*.ram) oder den Quicktime Player (*.mov) von Apple als alternativen zum MPEG-Format.

Hierbei wird der Realplayer, hisichtlich der Datenkompression, wohl die Nase vorn haben.

Die Player der beiden Formate sind kostenlos erhältlich.
Um jedoch eine Datei in das entsprechenden Format zu konvertieren ist die kostenpflichtige Version Realplayer Plus bzw. Quicktime Plus erforderlich.
Kostenlose alternativ Programme sind mir derzeit nicht bekannt.
 
M

MrLuk

Gast
Anmerkung:

Der Apple QuickTime Player spielt sowohl MPEG als auch .AVI und das interne .MOV Appleformat, inclusive anderer Formate ab und ist auch nicht als Kompressionstool zu sehen.

Der Player ist kostenlos.
 
G

Guest

Gast
Tja.....was nun? Geld ausgeben für den Realplayer wollte ich nicht.
Ich denke ich werde den Film nochmal neu Digitalisieren und nur sehr kurz halten und oder versuchen die Quallität zu mindern.Mal schauen wie es danach aussieht.Danke für eure Tips!!!
mfg Sven
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@7e11
Vielleicht meldet sich noch jemand bei Dir, der im Besitz der Pro-Version ist und das für Dich konvertieren kann. Ich hab die aber auch nicht.
mfg jinjok
 
Visitor

Visitor

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
1.091
Reaktion erhalten
0
Ort
Berlin
Das der Quick Time Player auch andere Formate abspielen kann habe ich nicht bestritten, jedoch dienen die weiteren unterstützten Dateiformate nicht der Problemlösung, daher wurden sie nicht erwähnt.

"wie man einen Film zum Online-schauen downloadbar macht" war der Grund der Erwähnung vom QuickTime Player.
Dieses nennt sich Streaming und wird von beiden Playern unterstützt, mehr noch IMO wurde der Realplayer u.a. hierfür entwickelt.

Video-Codecs und ihre Einsatzgebiete:


@seveneleven-7e11
@all

Vielleicht gibt es hier im Forum jemanden der den Realplayer Plus sein eigen nennt und freundlicherweise bereit ist das Video zu konvertieren?

Grüße vom Visitor

Letzte Änderung: Visitor am 28.04.02, 13:38
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Hi 7 eleven...Stop das .... mein Wunsch. gruss
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Mr. Claus, ist deine Bude auch so "sauber"......sone Leute wie dich, hab ich gefressen. (Big brother is watching)
 
I

Iffi

Gast
Nokgeo,
danke, für den Spiegel, den du mir vorhälst. Aber, was auch immer mir über die Leber gelaufen ist, ist an Alkoholvergiftung gestorben.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Hi Iffi, ein Namenswechsel bei dir ??
Versteht eh keiner was ich schrieb....immer sauberhalten die Bude(löschen), dann klappt das schon. Besser rein ,als sauber...Wems gefällt...so what.. gruss.
 
Claus

Claus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2001
Beiträge
192
Reaktion erhalten
0
Ort
Deutschland
@ Nokgeo:

Welches Problem hast Du ??

Ich stieg da nicht dahinter. Lass mich nicht dumm bleiben.
 
Nokgeo

Nokgeo

Gesperrt
Dabei seit
18.01.2001
Beiträge
11.346
Reaktion erhalten
151
Hallo Claus, bissel spät ...immerhin.

Ich hatte mich über was geärgert und dann hier geschrieben, da der Thread von dir ist und damit zu rechnen war,dass du hier reinschaust.
Sogesehen als Denkanstoss.

Hatte mich über Löschungen des z.T. von dir moderierten Forums "gewundert", wobei ich nicht weiss wer da was "verantwortet"..:-) Ein Pkt.

Der Andere, ich bin der Meinung ,das es der "Sache" nicht dienlich ist,wenn evtl. gelacht wird. Entweder du verstehst das oder nicht.

Ich werd mich da nicht weiter zu auslassen. Ist auch find ich nicht soo dramatisch und keine Feindschaft , nur so eine kurzzeitige Gefühlsregung auf der Tastatur geschrieben....
gruss
 
Claus

Claus

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
24.10.2001
Beiträge
192
Reaktion erhalten
0
Ort
Deutschland
@ Nokgeo:

OK !! Freut mich Deine Antwort !!

Ja ... es ist richtig, dass ich in meinem "Heimatforum" mit-moderiere. Das ist ja auch nicht verwerflich und soll auch kein Geheiniss sein. Forum ist für mich eine sehr intressante Plattforum der Kommunikation. Ich für meine Person sehe in guten Foren auch kein Gegeneinander ... sondern eher eine "Miteinander". Das ist zunächst mal meine Grundeinstellung. Und daran werde ich auch nichts ändern.

Nätürlich bin ich in meinem "Heimatforum viel öfters als hier ... auch meine Zeit ist für mein "Hobby" leider begrenzt. Nur ich war etwas erstaunt, als ich "mal wieder" hierher kam un das von Dir lass. Ich war war und bin mir eigentlich keines Vergehens meinerseits bewusst.

Klar ... ist es auch so, dass werden mir die "Macher" des hiesigen Forums bestätigen, dass es mal sein muss, dass ein zu agressiver Beitrag gelöscht werden muss ... wenn er nicht passt ... oder sonstwie gegen die Nutzungsbedingungen verstösst oder auch ganz banal um beginnende "Entgleisungen" von vorneherein zu vermeiden. Aber auch ich bin nie fehlerfrei und es kann duchaus sein, dass ich zu schnell bin oder "flasch" interpretiere / folgere .... dann sollte man mir das gesagt werden und ich steh dazu ... ja auch zu meinen Fehlern. Absolute "Neutralität" ist einfach zu schwierig. Und im Moment kann ich leider nicht nachvollziehen, aus welchem Grund Du Opfer eines Löschvorgangs wurdest.

Zum anderen Punkt habe ich zwischenzeitlich von 7e11 genügend !Aufklärung" erhalten und ich respektiere das natürlich.

Aber ein Vorschlag meinerseits: Wenn Du dich über mich ärgerst ... schreib es mir einfach (mailtto:webmaster@ckonly.de) und ich bin mir sicher, dass wir einen Konsess finden werden !!! :)

Gruss

Letzte Änderung: Claus am 23.05.02, 17:09
 
Thema:

Ein dicker Brocken

Ein dicker Brocken - Ähnliche Themen

  • EIN DICKES L O B !

    EIN DICKES L O B !: Ein großes Lob an Nittaya ,seine Mods und den aktiven Member hier!!! :super: :super: :super: Euch habe ich es zu verdanken,daß ich die Quarantäne...
  • Werden die Thais immer dicker?

    Werden die Thais immer dicker?: Demnach sind die Vietnamnesen, die „Amerikaner“ Asiens. Und die Thais auf einem guten Weg: Selbst in Ländern, in denen der Anteil an...
  • Die Deutschen sind zu dick!

    Die Deutschen sind zu dick!: Seit ihr auch betroffen? Die Welt hat ermittelt: Zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen sind übergewichtig! Das Territorium in...
  • Dicke Luft hier im Isan

    Dicke Luft hier im Isan: Fast in jedem Grundstueck kokelt ein Feuerchen vor sich hin, die Felder werdenabgebrannt, im Wald hinter uns brennt es an mehreren Stellen, im...
  • Thailands Mönche sind zu dick

    Thailands Mönche sind zu dick: Moin, Eben auf spiegel online gefunden: Thailands Mönche zu dick: Opfergaben sollen gesünder werden - SPIEGEL ONLINE Ist das wirklich schon...
  • Thailands Mönche sind zu dick - Ähnliche Themen

  • EIN DICKES L O B !

    EIN DICKES L O B !: Ein großes Lob an Nittaya ,seine Mods und den aktiven Member hier!!! :super: :super: :super: Euch habe ich es zu verdanken,daß ich die Quarantäne...
  • Werden die Thais immer dicker?

    Werden die Thais immer dicker?: Demnach sind die Vietnamnesen, die „Amerikaner“ Asiens. Und die Thais auf einem guten Weg: Selbst in Ländern, in denen der Anteil an...
  • Die Deutschen sind zu dick!

    Die Deutschen sind zu dick!: Seit ihr auch betroffen? Die Welt hat ermittelt: Zwei Drittel der Männer und die Hälfte der Frauen sind übergewichtig! Das Territorium in...
  • Dicke Luft hier im Isan

    Dicke Luft hier im Isan: Fast in jedem Grundstueck kokelt ein Feuerchen vor sich hin, die Felder werdenabgebrannt, im Wald hinter uns brennt es an mehreren Stellen, im...
  • Thailands Mönche sind zu dick

    Thailands Mönche sind zu dick: Moin, Eben auf spiegel online gefunden: Thailands Mönche zu dick: Opfergaben sollen gesünder werden - SPIEGEL ONLINE Ist das wirklich schon...
  • Oben