Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung?

Diskutiere Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung? im Event-Board Forum im Bereich Thailand Forum; The third brother of the team:
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.326
Reaktion erhalten
380
Ort
Bangkok
The third brother of the team:

 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.431
Reaktion erhalten
2.831
Ort
Berlin-Schöneberg
Das hat auch der Betreiber des einzigen deutschen Biergartens feststellen müssen. Zunächst, viele Jahren davor, war er am Chaweng auf der Unterhaltungsmeile...
Schon da war er nicht gut, teuer, kleine Portionen, Geschmack so lala.
 
chrima

chrima

Senior Member
Dabei seit
21.08.2019
Beiträge
1.166
Reaktion erhalten
201
Ort
Kanton Ese
Der Matthias kann einem echt leid tun. Ist eigentlich sehr genügsam und wenn Corona nicht wäre, würde er auf Samui gut durchkommen. Was mich wundert, dass er nach 12 Jahren keine Beziehung zu einer Frau hat und das in Thailand.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.578
Reaktion erhalten
1.871
Ort
Hannover
die Zeiten sind vorbei, der Lack ist ab
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.431
Reaktion erhalten
2.831
Ort
Berlin-Schöneberg
Er hat ja nicht aus seinem Bungalow rausgemusst. Nach über 4 Jahren Mietverhältnis ist es auch etwas merkwürdig zu seinem (deutschen) Vermieter zu gehen und ohne Vorankündigung zu sagen "ich ziehe nächste Woche aus", macht man nicht unter Expats, da gilt auch ein wenig Kündigungsfrist aus Anstand...

Er hätte mietfrei weiter wohnen können, nur Strom und Wasser wären zu bezahlen gewesen, hat nicht mal gefragt. Hatte auch schon eine niedrigere Corona-Miete. Stromkosten sind bei ihm immer hoch gewesen, hat bei Anwesenheit immer seine AC laufen, oft bei offener Tür.

Die BKK-Nummer kam durch das Produktionsteam aus Bangkok (habe sie mal kennen gelernt), einer davon betreibt das Restaurant dort mit seiner Frau.
Hat irgendwie nicht geklappt, wahrscheinlich coronabedingt. Und dann mit 1000 € Rücklage über ein Restaurant in BKK nachzudenken halte ich auch für ziemlich saudumm...
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.267
Reaktion erhalten
638
Das Problem ist wohl, dass er im Falle einer Rueckkehr sein gesamtes Inventar verlieren wuerde. So wie ich das einschaetze sind Gastronomie Utensilien auf Samui aktuell nicht sehr gefragt.
Mit Hartz4 Kapital anzusparen um hier nochmal neu anzufangen duerfte wohl nicht funktionieren.
Somit kann er sich Thailand fuer Jahre abschminken wenn er erstmal raus ist. Das ist auch wahrscheinlich der Grund warum er versucht so lange wie moeglich zu bleiben.

Fuer Schadenfreude sollte aber hier kein Platz sein.
Immerhin hat er sich mit Arbeit ueber 12 Jahre seinen Traum erfuellt. Das nimmt ihm keiner.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
36.578
Reaktion erhalten
1.871
Ort
Hannover
wer die gesamte Sendung bis zum Ende gesehen hat, der hat bei der Ausstrahlung ja auch, kurz vor dem Abspann,
den kleinen Clip gesehen,
wo er sich meldete "Update Mitte Januar 2021 - es ist vorbei",
was dann ja wohl heisst, das er von Samui weg ist.

Kündigungsfrist unter Expats aus Anstand, während der Covidzeit ???
Das wird ihm schon sein th Anwalt gesagt haben, wie er das anzustellen hat, nach Thai Recht.

XXX

Restaurant in Bkk, das war ein Seitenhieb auf die Samui-Mafia,
verlorene Zeit, verlogene Zeit, vereinsamte Zeit,
da war er wohl in der Klappe gefangen, und hat endlich die Schlinge durchgehackt.

Wenn nochmal, dann da, wo wirklich Laufkundschaft ist, wozu durchhalten an einem Ort,
wo eine Expat-Mischpoke sich nur vor dem eigenen Leerstand ihrer "Rendite-Objekte" sträubt,
und selber, als es Not am Mann war, nicht als Restaurantbesucher bei ihm auf der Matte stand.

Es ist nicht die Insel, es ist nicht Thailand, es sind die Kunden, für die er gekocht hat,
und da war die Nachfrage am Schluss so mangelhaft,
das der Wirtschaftsstandort völliger Unfug ist.
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.326
Reaktion erhalten
380
Ort
Bangkok
Er ist nur einer unter vielen. Nicht nur in Thailand, sondern ueberall. Zeichen der Zeit.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.267
Reaktion erhalten
638
Die Meister der Ferndiagnose. Grotesk.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.546
Reaktion erhalten
6.192
Ort
hamburg
Das Problem ist wohl, dass er im Falle einer Rueckkehr sein gesamtes Inventar verlieren wuerde. So wie ich das einschaetze sind Gastronomie Utensilien auf Samui aktuell nicht sehr gefragt.
Mit Hartz4 Kapital anzusparen um hier nochmal neu anzufangen duerfte wohl nicht funktionieren.
Somit kann er sich Thailand fuer Jahre abschminken wenn er erstmal raus ist. Das ist auch wahrscheinlich der Grund warum er versucht so lange wie moeglich zu bleiben.

Fuer Schadenfreude sollte aber hier kein Platz sein.
Immerhin hat er sich mit Arbeit ueber 12 Jahre seinen Traum erfuellt. Das nimmt ihm keiner.
Na ja, als „Traum erfüllt“ sehe ich das jetzt nicht unbedingt. Ich möchte Matthias jetzt wirklich nicht zerreissen, aber er hätte mehr aus der ganzen Nummer machen können. Ich sage das jetzt ohne jegliche Häme, aber im Endeffekt hat er so richtig in die Scheisse gegriffen. Vielleicht wäre es alles anders gekommen, wenn er mit Hania zusammengeblieben wäre.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.280
Reaktion erhalten
833
Vielleicht wäre es alles anders gekommen, wenn er mit Hania zusammengeblieben wäre.
Kenne die Beiden nur aus dem TV.

Damals hab ich mir gedacht, womit hat die Frau das verdient ?
Er bleibt in Thl. und sie geht zurück..

Aber so ist wohl das Leben.
Chewit.
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.546
Reaktion erhalten
6.192
Ort
hamburg
Kenne die Beiden nur aus dem TV.

Damals hab ich mir gedacht, womit hat die Frau das verdient ?
Er bleibt in Thl. und sie geht zurück..

Aber so ist wohl das Leben.
Chewit.
Da steckt man nicht drin und als Aussenstehender hat man leicht Reden. Davon mal abgesehen, war er damals ja auch noch ein junger Kerl.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.280
Reaktion erhalten
833
ok..
ich schreib das mal anders.
Ich hab mir gedacht, womit hat die Frau das verdient..

Dabei hatte ich im Hinterkopf, der Jung ist ein " Chau - chu ".
Bin ein " Aussenstehender ". ( TV Nutzer )
 
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.546
Reaktion erhalten
6.192
Ort
hamburg
ok..
ich schreib das mal anders.
Ich hab mir gedacht, womit hat die Frau das verdient..

Dabei hatte ich im Hinterkopf, der Jung ist ein " Chau - chu ".
Bin ein " Aussenstehender ". ( TV Nutzer )
Falls es falsch rübergekommen ist, mit „Aussenstehender“ meinte ich nicht Dich persönlich, sondern eigentlich mich selber.
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.280
Reaktion erhalten
833
da war nix falsch rübergekommen.
Wir sind doch alle " Aussenstehende " ausser Member x -x-x- :wub:
 
allsome

allsome

Senior Member
Dabei seit
27.05.2018
Beiträge
5.280
Reaktion erhalten
833
mir hat das damals leid getan, mit Hania.
Tränen in den Augen..und ihr Neustart in der Schweiz.

Chewit.
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung?

Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung? - Ähnliche Themen

  • Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht

    Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht: Seit 1.Nov. 2012 sind wir in Thailand und wollen hier bleiben. Wir wohnen im Haus unseres Sohnes in Bangkok / Lat Phrao Unsere ehemaligen Berufe ...
  • Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht

    Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht: Wir (zwei erwachsene Personen, vier Hunde) leben ab Mitte Mai in einem grossen Haus am Stadtrand von Chiang Mai. Für Haus- und Gartenunterhalt...
  • Ehepaare online ???

    Ehepaare online ???: Will heute mal meine erste Umfrage starten mit folgendem Thema: Wessen Frau ist hier Memberin/online? Ich vermute mal, das es nicht allzuviele...
  • Ein Ehepaar mehr...

    Ein Ehepaar mehr...: Traumhochzeit in Thailand Kurt Lehrke, Chef des "Hotel Palace" chattete und verliebte sich. Jetzt lernt seine Braut Deutsch. Von Heinz Horrmann...
  • Ehepaar betrieb Bordell

    Ehepaar betrieb Bordell: Aus dem Mannheimer Morgen vom 27.02.2002 Wasserschutzpolizist und Ehefrau wegen Zuhälterei vor Gericht Ehepaar soll von 1998 bis 2001 Bordell...
  • Ehepaar betrieb Bordell - Ähnliche Themen

  • Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht

    Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht: Seit 1.Nov. 2012 sind wir in Thailand und wollen hier bleiben. Wir wohnen im Haus unseres Sohnes in Bangkok / Lat Phrao Unsere ehemaligen Berufe ...
  • Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht

    Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht: Wir (zwei erwachsene Personen, vier Hunde) leben ab Mitte Mai in einem grossen Haus am Stadtrand von Chiang Mai. Für Haus- und Gartenunterhalt...
  • Ehepaare online ???

    Ehepaare online ???: Will heute mal meine erste Umfrage starten mit folgendem Thema: Wessen Frau ist hier Memberin/online? Ich vermute mal, das es nicht allzuviele...
  • Ein Ehepaar mehr...

    Ein Ehepaar mehr...: Traumhochzeit in Thailand Kurt Lehrke, Chef des "Hotel Palace" chattete und verliebte sich. Jetzt lernt seine Braut Deutsch. Von Heinz Horrmann...
  • Ehepaar betrieb Bordell

    Ehepaar betrieb Bordell: Aus dem Mannheimer Morgen vom 27.02.2002 Wasserschutzpolizist und Ehefrau wegen Zuhälterei vor Gericht Ehepaar soll von 1998 bis 2001 Bordell...
  • Oben