Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung?

Diskutiere Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung? im Event-Board Forum im Bereich Thailand Forum; Don Bennito liebt ja diese gesetzlose Freiheit, die er dort gefunden hat. Er hatte mir vor Jahren gepostet, lass die Bäume ruhig über das...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
Don Bennito liebt ja diese gesetzlose Freiheit, die er dort gefunden hat.

Er hatte mir vor Jahren gepostet, lass die Bäume ruhig über das Hausdach wachsen, die Einschattung macht es kühler,
doch jetzt, wo er von seinen Schlangenerlebnissen in seinem Badezimmer berichtet hat,
kann ich mir die Überwucherung schon vorstellen.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.108
Reaktion erhalten
3.947
Ort
Beach/Thailand
Ich hab das jetzt gelesen. Dem Disi sei verziehen, denn er wusste nicht was er tat. Nee, die meisten Farangs, die hier sind, sind mittelständige bis obere mittelständige, harmlose Softies. Sehr viele mit Farangfrauen und -familien zwischen 30 und 50. Auch viele Farangfrauen mit Thais. Sicher gibt auch andere, die gibts überall, selbst im Vatikan. Am Lamai und Einzugsgebiet teilweise Pattytypen, aber auch nicht so schlimm. Ich selbst kenne und kannte keinen einzigen Strizzi.

Nach der Bamboo Bar schlossen sich Betreiber von 5 verschiedenen Restaurants im Hot Stone Park zusammen um gemeinsam den Platz aufleben zu lassen. Mit Themenabenden a la Salsa Nacht, kleine Konzerte, Salsa Kurse mit einer Südamerikanerin, Live Fussball gucken etc. Aber die Gegend ist um erfolgreich zu sein wirklich vollkommen ungeeignet. Da an einer Stelle der Ringroad gelegen, wo weit und breit niemand vorbeigeht und alle mit hoher Geschwindigkeit vorbeirasen.

Die Betreiber gaben sich dann später auch geschlagen und sind teilweise in den Shop-Komplex gegenüber dem Bophut Resort abgewandert. Schon viel bessere Lage, da gegenüber dem Bandara, Peace Resort, Anantara, Bophut Resort , Lawana und etlichen anderen Hotels. Alle voller deutscher, englischer, russischer etc Pauschalos unmittelbar nebeneinander und eben gegenüber. Aber dann auch nicht das Gelbe vom Ei. Denn auch dort zieht es die Touris hauptsächlich ins FV und zum Chaweng.

Das hat auch der Betreiber des einzigen deutschen Biergartens feststellen müssen. Zunächst, viele Jahren davor, war er am Chaweng auf der Unterhaltungsmeile. Und dann eben exakt dort gegenüber dem Anantara.
 
S

Shang

Junior Member
Dabei seit
19.09.2020
Beiträge
3
Reaktion erhalten
1
Was da von dem dubiosen Typen an Geld vernichtet wurde haette ich gerne auf meinem Konto.

P. s.
stelle ich gerne mein Konto in Deutschland zur Verfuegung.
Trittbrettfahrer?
Wieviel Kohle wird denn benötigt? 800 000 THB für die jährliche Verlängerung des Aufenthalstitels sollte er noch auf der Kante haben.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
498
Trittbrettfahrer?
Wieviel Kohle wird denn benötigt? 800 000 THB für die jährliche Verlängerung des Aufenthalstitels sollte er noch auf der Kante haben.
Wer ? Matthias oder ich?

Matthias muss nur die Steuern fuer sein wp bezahlen. Der braucht kein Bankguthaben.
Ich zeige, da Thai wife, 400.000 Baht auf dem Konto vor.
 
S

Shang

Junior Member
Dabei seit
19.09.2020
Beiträge
3
Reaktion erhalten
1
Wer ? Matthias oder ich?

Matthias muss nur die Steuern fuer sein wp bezahlen. Der braucht kein Bankguthaben.
Ich zeige, da Thai wife, 400.000 Baht auf dem Konto vor.
Wie bitte? Matthias kann die paar Kröten an Steuern nicht bezahlen und du treibst die Kohle ein?
Sehr sehr merkwürdig alles. Samui die Abzockerinsel, alle unter einer Decke ☹
Wenn er hunger hat kauf ihm ein Busticket. Er soll zu Jimmi nach Buriram kommen. Mahlzeiten mit anschließenden Küchendienst versteht sich von selbst.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.108
Reaktion erhalten
3.947
Ort
Beach/Thailand
Chang Folgendes, dieser Typ der Bamboo Bar kann sich offensichtlich sein bisheriges Leben nicht mehr finanzieren und bittet um Almosen.

War auch noch nie dort, in dieser VOX TV Bamboo Bar. Und würde das nie auch nur ansatzweise in Erwägung ziehen, vollkommen uninteressant. Aber sein Unterfangen ist oki. Es gibt auch Farangs, die andere Farangs mit Autos am Parkplatz des Tesco Lamai um ein paar Baht anschnorren.

Auch das volle ok. Gebe denen einen Hunderter. Die könnten sich gleich die Mitleidsgeschichten ersparen. Gebe auch in AUT Farangs Cash, die schnorren und mit den offensichtlich dümmsten Statements daherkommen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Uns Uwe

Uns Uwe

Senior Member
Dabei seit
23.05.2010
Beiträge
15.161
Reaktion erhalten
5.809
Ort
hamburg
War auch noch nie dort, in dieser VOX TV Bamboo Bar.
Das ist das Problem im Internet mit Dummschnackern wie Dir, dass sie über alles und jeden urteilen, ohne die Menschen oder die Orte zu kennen, über die sie urteilen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.788
Ort
Hannover
gut, der benni kennt die bambo bar nicht,

man sollte ihm schon sagen, dass es keine Stangen Bar war,

es ist die Geschichte des Niedergangs von Samui,

wo eine Katastrophe die Nächste jagt,
nur das ist beständig.

Gerade in unteren Einkommensklassen, wo man solche Entwicklungen nicht abfedern kann,

schlägt das voll in das Normal-Leben durch,
und die Leute gehen dabei vor die Hunde.

Was hat Matthias falsch gemacht ?
er hat sich nicht rechtzeitig einen finanzstarken Partner gesucht,
und wollte alles allein machen,
was er nur in guten Zeiten meistern konnte.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.432
Reaktion erhalten
945
Chang Folgendes, dieser Typ der Bamboo Bar kann sich offensichtlich sein bisheriges Leben nicht mehr finanzieren und bittet um Almosen.
Abgesehen von der Sueffisanz Deines Postes, woher weisst Du das Herr Bueck um Almosen bittet?
So wie ich Ihn einschaetze, und ich kenne Ihn ein wenig aus realen Begegnungen und Smallschnack, kommt die Bitte nicht von Ihm. Ich kann mir vorstellen das es seine Fans und Freunde sind, welche sich fuer Ihn einsetzen. Ist aber nur meine Vermutung.

Ansonsten schliesse ich mich meinem Vorposter an, "Das ist das Problem im Internet mit Dummschnackern wie Dir, dass sie über alles und jeden urteilen, ohne die Menschen oder die Orte zu kennen, über die sie urteilen."
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
498
Wie bitte? Matthias kann die paar Kröten an Steuern nicht bezahlen und du treibst die Kohle ein?
Sehr sehr merkwürdig alles. Samui die Abzockerinsel, alle unter einer Decke ☹
Wenn er hunger hat kauf ihm ein Busticket. Er soll zu Jimmi nach Buriram kommen. Mahlzeiten mit anschließenden Küchendienst versteht sich von selbst.
Wo schrieb ich was Matthias nicht bezahlen kann? Du hast mit den 800.000 Baht angefangen. Die muss er definitiv nicht haben. Er muss Steuern zahlen und als Inhaber einer Ltd. Buchhaltung und Audit, und was weiss ich noch...

Ich treibe auch nichts ein.
Da Ueberweisungen von Deutschland nach Thailand recht teuer sind und damit der Wirkungsgrad eventueller Spenden sauschlecht ist habe ich angeboten das im Rahmen meiner eigenen Ueberweisungen aus Deutschland zu sponsoren.

Letzten Samstag sah er uebrigens nicht hungrig aus. Warum ich ihm etwas kaufen soll erkleerst du uns noch?

Was auch immer passiert, er hat 11 Jahre seinen Traum gelebt und dafuer gearbeitet. Nicht jeder wird mit einem goldenen Loeffel im Mund geboren.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
498
Chang Folgendes, dieser Typ der Bamboo Bar kann sich offensichtlich sein bisheriges Leben nicht mehr finanzieren und bittet um Almosen.

War auch noch nie dort, in dieser VOX TV Bamboo Bar. Und würde das nie auch nur ansatzweise in Erwägung ziehen, vollkommen uninteressant. Aber sein Unterfangen ist oki. Es gibt auch Farangs, die andere Farangs mit Autos am Parkplatz des Tesco Lamai um ein paar Baht anschnorren.

Auch das volle ok. Gebe denen einen Hunderter. Die könnten sich gleich die Mitleidsgeschichten ersparen. Gebe auch in AUT Farangs Cash, die schnorren und mit den offensichtlich dümmsten Statements daherkommen.
Das bestaetigt nur meine Theorie, dass man sich nur temporaer verstellen kann. Unglaublich diese Arroganz.

Nochmal fuer dich:
Matthias hat mich nicht aufgefordert Spenden zu sammeln. Das Thema Spenden hat hier ein user hochgeworfen und ich habe Hilfe beim transfer angeboten.

Diese Haeme ist einfach widerlich.
 
V

Volker M. aus HH.

Senior Member
Dabei seit
22.02.2007
Beiträge
5.013
Reaktion erhalten
498
Abgesehen von der Sueffisanz Deines Postes, woher weisst Du das Herr Bueck um Almosen bittet?
So wie ich Ihn einschaetze, und ich kenne Ihn ein wenig aus realen Begegnungen und Smallschnack, kommt die Bitte nicht von Ihm. Ich kann mir vorstellen das es seine Fans und Freunde sind, welche sich fuer Ihn einsetzen. Ist aber nur meine Vermutung.

Ansonsten schliesse ich mich meinem Vorposter an, "Das ist das Problem im Internet mit Dummschnackern wie Dir, dass sie über alles und jeden urteilen, ohne die Menschen oder die Orte zu kennen, über die sie urteilen."
Genau so sieht das aus. Matthias bezahlt weiterhin seine Rechnungen und haelt sogar seine Angestellte.
Besser gestellte Unternehmer haben zur Gewinnoptimierung sofort Personal entlassen.
Bei Kommentaren wie von Benni koennte ich echt in die Tischkante beissen.
 
U

U-411

Senior Member
Dabei seit
27.12.2018
Beiträge
1.704
Reaktion erhalten
369
Gestern hat irgendeiner hier gesagt, ihr sollt euch lieb haben. Das hat mir gefallen :cool2:
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.108
Reaktion erhalten
3.947
Ort
Beach/Thailand
erstens war das eh ein Pro Bamboo Bar Typ Posting, das dem Vorposter bloss rekapituliere, dass es nicht um Visum geht, eventuell aber auch, sondern um das Überleben der Bamboo Bar. Wenn ihr euch so sehr am lapidar daher gesagten Wort Almosen stört, dann nehmt halt von mir aus das Wort Spenden dafür.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.108
Reaktion erhalten
3.947
Ort
Beach/Thailand
gut, der benni kennt die bambo bar nicht,

man sollte ihm schon sagen, dass es keine Stangen Bar war,

es ist die Geschichte des Niedergangs von Samui,

wo eine Katastrophe die Nächste jagt,
nur das ist beständig.

Gerade in unteren Einkommensklassen, wo man solche Entwicklungen nicht abfedern kann,

schlägt das voll in das Normal-Leben durch,
und die Leute gehen dabei vor die Hunde.

Was hat Matthias falsch gemacht ?
er hat sich nicht rechtzeitig einen finanzstarken Partner gesucht,
und wollte alles allein machen,
was er nur in guten Zeiten meistern konnte.
wer kennt die Bamboo Bar nicht? Dort gab es deutsches Essen für Pauschalos und einigen Farangs, die hier leben. Schlechte Lage, nur bekannt wegen VOX TV. Ohne dem ABSOLUT chancenlos. Interessierte und interessiert mich Null und gar nicht. Komplett anderes Publikum. Warum diesmal dann antworten? Aufgrund dessen weil hier Einige unnötigerweise ausflippen
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.845
Reaktion erhalten
281
Ort
Bangkok
Schaut er kein VOX, der Disi? Sollte doch in Hannover/Fuckaya zu empfangen sein?
 
Thema:

Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung?

Ehepaar Bück in Maenam - überraschende Trennung? - Ähnliche Themen

  • Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht

    Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht: Seit 1.Nov. 2012 sind wir in Thailand und wollen hier bleiben. Wir wohnen im Haus unseres Sohnes in Bangkok / Lat Phrao Unsere ehemaligen Berufe ...
  • Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht

    Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht: Wir (zwei erwachsene Personen, vier Hunde) leben ab Mitte Mai in einem grossen Haus am Stadtrand von Chiang Mai. Für Haus- und Gartenunterhalt...
  • Ehepaare online ???

    Ehepaare online ???: Will heute mal meine erste Umfrage starten mit folgendem Thema: Wessen Frau ist hier Memberin/online? Ich vermute mal, das es nicht allzuviele...
  • Ein Ehepaar mehr...

    Ein Ehepaar mehr...: Traumhochzeit in Thailand Kurt Lehrke, Chef des "Hotel Palace" chattete und verliebte sich. Jetzt lernt seine Braut Deutsch. Von Heinz Horrmann...
  • Ehepaar betrieb Bordell

    Ehepaar betrieb Bordell: Aus dem Mannheimer Morgen vom 27.02.2002 Wasserschutzpolizist und Ehefrau wegen Zuhälterei vor Gericht Ehepaar soll von 1998 bis 2001 Bordell...
  • Ehepaar betrieb Bordell - Ähnliche Themen

  • Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht

    Kontakte mit rüstigen Rentner-Ehepaaren gesucht: Seit 1.Nov. 2012 sind wir in Thailand und wollen hier bleiben. Wir wohnen im Haus unseres Sohnes in Bangkok / Lat Phrao Unsere ehemaligen Berufe ...
  • Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht

    Ehepaar für Hausbetreuung in Chiang Mai gesucht: Wir (zwei erwachsene Personen, vier Hunde) leben ab Mitte Mai in einem grossen Haus am Stadtrand von Chiang Mai. Für Haus- und Gartenunterhalt...
  • Ehepaare online ???

    Ehepaare online ???: Will heute mal meine erste Umfrage starten mit folgendem Thema: Wessen Frau ist hier Memberin/online? Ich vermute mal, das es nicht allzuviele...
  • Ein Ehepaar mehr...

    Ein Ehepaar mehr...: Traumhochzeit in Thailand Kurt Lehrke, Chef des "Hotel Palace" chattete und verliebte sich. Jetzt lernt seine Braut Deutsch. Von Heinz Horrmann...
  • Ehepaar betrieb Bordell

    Ehepaar betrieb Bordell: Aus dem Mannheimer Morgen vom 27.02.2002 Wasserschutzpolizist und Ehefrau wegen Zuhälterei vor Gericht Ehepaar soll von 1998 bis 2001 Bordell...
  • Oben