eee pc

Diskutiere eee pc im Computer-Board Forum im Bereich Diverses; Habe ihn heute bei unserem Asus-Händler bestaunt und etwas mit herumgespielt. Die Tastatur ist mir zu klein, die Displaygröße würde zum surfen...
Chumphon

Chumphon

Senior Member
Dabei seit
19.08.2004
Beiträge
1.071
Reaktion erhalten
31
Ort
Göttingen
Habe ihn heute bei unserem Asus-Händler bestaunt und etwas mit herumgespielt.
Die Tastatur ist mir zu klein, die Displaygröße würde zum surfen fast noch gehen, wenn die Auflösung höher wäre.
So macht mir das kein Spaß wenn ich immer nach recht und links scrollen muss.

Ich bleibe erst einmal bei meinem IBM X31, dort habe ich eine vollwertige Tastatur und eine vernünftige Auflösung.
Und Gebraucht ist es auch nicht viel teurer als das Asus.
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
So, hab' meinen heute bekommen. :bravo: :bravo: :bravo:

Sicherlich bekommt man schnuckelige Subnotebooks mit viel mehr Leistung. Die kosten aber mindestens das 5-fache. Und ein normaler Schlepptop sieht neben dem EEE ziemlich übergewichtig aus. Für den Preis gibt's derzeit wirklich weit und breit nichts besseres.

So, jetzt muss ich erstmal meinen neuen WLAN Router einrichten. Wenn schon denn schon. :lol:

Werde dann mal berichten.
 
kodiak

kodiak

Senior Member
Dabei seit
06.02.2006
Beiträge
221
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn
ich hofffe ihr habt bei der ganzen technikverliebtheit nicht den ursprung der aktion vergessen!

one laptop per child.

denkt bitte mal darüber nach. das sind schüler laptops!!!

gruß kodiak
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
kodiak" schrieb:
ich hofffe ihr habt bei der ganzen technikverliebtheit nicht den ursprung der aktion vergessen!

one laptop per child.

denkt bitte mal darüber nach. das sind schüler laptops!!!

gruß kodiak
Da verwechselst Du was. Der EEE PC hat rein gar nix mit dem OLPC Projekt zu tun. Ist ein rein kommerzielles Produkt. Natürlich im Schulunterricht durchaus zu gebrauchen.
 
kodiak

kodiak

Senior Member
Dabei seit
06.02.2006
Beiträge
221
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn
das stimmt so nicht. der eee ist auch ein dritte welt hilfsprojekt.
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
kodiak" schrieb:
das stimmt so nicht. der eee ist auch ein dritte welt hilfsprojekt.
Sorry, aber das ist schlicht Quatsch mit Soße.
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
So, WLAN läuft auch, jetzt kann ich von der Couch aus posten. :bravo:
 
kodiak

kodiak

Senior Member
Dabei seit
06.02.2006
Beiträge
221
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn
Mr. D" schrieb:
kodiak" schrieb:
das stimmt so nicht. der eee ist auch ein dritte welt hilfsprojekt.
Sorry, aber das ist schlicht Quatsch mit Soße.
mista dee

Die 3 „E“ stehen für „Easy to Learn, Easy to Work, Easy to Play“

welcher vernüftige user wird sich wohl solch ein laptop kaufen? schau dir einfach mal die auflösung, plattenplatz und cpu an.
 
kodiak

kodiak

Senior Member
Dabei seit
06.02.2006
Beiträge
221
Reaktion erhalten
0
Ort
Bonn
und selbst wenn,

da kaufen sich dann ein paar affen ein kinderlaptop welches in der 3ten welt besser angebracht wäre, um hier zu protzen, an statt sich einen vernüftigen communicator zu kaufen. aber der ist ja teurer. fehlt nur noch der klavierlack. 55555555

noch ein zitat

Mit dem Eee-PC bietet Asus einen mobilen Computer für 299,- Euro, den der Hersteller nicht als Notebook verstanden wissen will. Anstelle einer Festplatte kommt Flash-Speicher zum Einsatz, als Betriebssystem dient ein Xandros-Linus. Der mit 7-Zoll-LCD, 900-MHz-CPU, 512 MByte RAM, USB, WLAN und Ethernet bestückte Eee-PC ist also eine Mischung aus PDA, Media-Player und Mini-Notebook.
Der kleine Eee-PC soll als Zweitgerät oder Kinder-PC überallhin mitgenommen werden können. Dabei kann er zur Kommunikation via E-Mail, Chat und Internet-Telefonie (Skype ist vorinstalliert) genutzt werden und bietet alle nötigen Anwendungen und auch einige Spiele.

http://www.golem.de/specials/eee-pc/
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Und selbst wenn das Gerät für Papageien gedacht wäre, ich verstehe nicht, warum manche Leute immer irgendwas zu kritisieren haben :nixweiss:
Ich find das Ding auch nicht so dolle, da Auflösung zu klein, aber hat mir ein wenig Geld eingebracht, also behalte ich es in guter Erinnerung.
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
kodiak" schrieb:
und selbst wenn,

da kaufen sich dann ein paar affen ein kinderlaptop welches in der 3ten welt besser angebracht wäre, um hier zu protzen, an statt sich einen vernüftigen communicator zu kaufen. aber der ist ja teurer. fehlt nur noch der klavierlack. 55555555
Kann man in diesem Forum eigentlich nicht posten, ohne blöd angemacht zu werden? Du hast offensichtlich keinerlei Ahnung wovon Du redest. Wer hat denn je behauptet, dass der EEE PC ein Laptop-Ersatz sein soll? Und wer hat bitteschön geprotzt?
 
djingdjo

djingdjo

Senior Member
Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
497
Reaktion erhalten
3
Ort
Aßlar
Zrück zum Thema EeePC:

Am 24.01.2008 gegen 17:20 nannte ich einen "Triple E" (wie ich ihn nenne) mein Eigentum.
Ab nach Hause, Akku rein, Netzteil angeschlossen und eingeschaltet. Das Handbuch durchgeblättert und parallel dazu mit dem Touchpad über den Desktop gesurft. Danach fühlte ich mich wie auf "gewohntem Terrain" und es konnte losgehen :computer: .

Für die Bequemlichkeit eine USB-Wireless-Mouse und externen 17"-Flat angeschlossen. Die Auflösung 1024x768 eingestellt, welche sich nur auf dem externen Monitor darstellen läßt. Intern bleibt es ein Ausschnitt von 800x480 (Standard).

Mein WLAN war abgeschaltet, doch das Netz (Fritz!Box) von einem Nachbarn wurde mit Signal 45% angezeigt.
Netzwerkkabel von meinem eigenen Netz angeschlossen, IP konfiguriert (DHCP läuft in einem anderen Segment) und eine Verbindung zum Internet hergestellt.
www... asus.de, bild.de etc. getestet. Anschließend ca 1,5h durch nittaya.de geblättert.

OpenOffice kurz angetestet umd probiert, wie die Excel-Sheets dargestellt werden.

USB-Stick angeschlossen und MP3 (Oldies) abgespielt.
Filme aus der Konserve (mpeg, aufgenommen mit Hauppauge, und wmv, avi, asf) angeschaut.
Der eingebaute Sound kann qualitativ nicht mit einer Karaoke-Bar mithalten ;-)

Eingebaute Webcam (0,3 MP) getestet.

Skype eingerichtet und mit einem Bekannten ausprobiert. Leider fehlt hier die Kameraunterstützung bei der Linuxversion von Skype. Diese soll es voraussichtlich noch dieses Jahr geben.

Alles bisher beschriebene hat funktioniert :super: An einigen Stellen merkt man, dass ASUS unter Zeitdruck stand. So sind mir im Handbuch Fehler (geringfügige) aufgefallen. Lustiger ist das Wörterbuch Deutsch-Englisch. Hier gibt es einen Versatz von 1 bis zu mehereren Zeilen. So wird "blamieren" übersetzt mit "wind" (soll heißen Blähungen), was im übertragenen Sinn auch wieder richtig ist :lachen:

VoIP (z.B. VoipDiscount) fehlt mir noch. Dies bzw. ähnliches läßt sich noch einbinden. Wie, weis ich allerdings noch nicht :nixweiss: . Vielleicht hat ein anderer User einen Tip. Ich möchte gerne Phone2Phone nutzen.

Warum ich das mache? :gruebel: Ich bin mit einem 17"wide Notebook nach und durch Thailand gereist. Die Körbchen bei der Gepäckkontrolle am Flughafen sind einfach zu klein :heul: Geht man nach dem Gewicht für Handgepäck, ist nach dem Notebook und zugehörigem Equipment Schluß.
Als die nette Dame beim Einchecken versuchte meinen Trolly zu heben :hilfe: , durfte ich umladen. Das Notebook incl. Netzteile etc. blieb am Mann, der Rest ging getrennt von mir (kostenlos :bravo: ) auf die Reise.

Hier in D bin ich öfters dienstlich unterwegs. "Meine die mich ausgewählt hat" kann mich manchmal begleiten.
Für diese "Shorttime" fehlt ein einfach zu händelndes Gerät für:
ein wenig Entertainment (z.B. Video)
Internet (z.B. für TH Radio/TV)
Voip Phone2Phone
Skype (incl. Kamera)
wünschenswert wäre auch:
ein (oder mehrere) Deutsch/Thai-Kurs bzw. Wörterbuch
TV-USB-Stick z.B. DVB-T

Vermutlich werde ich später eine Testinstallation mit Windows XP durchführen. Die Anleitung hierfür ist im Handbuch beschrieben. Vorher möchte ich noch ein bischen mit der "Originalversion" arbeiten, denn es gibt noch mehr Programme und Funktionen zu entdecken :round: .

Mein Fazit bisher: :super:

Gruß
Dirk
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
@dingdjo
Prima Bericht. :super:

Doch hoffentlich auf dem EEE getippt. ;-)

Bei mir hat bisher auch alles völlig reibungslos geklappt. Gestern habe zum ersten mal ein WLAN eingerichtet aber dank Fritzbox und EEE lief das völlig entspannt ab.

Insgesamt macht das Gerät auf mich einen recht ausgereiften Eindruck. Für Windows erscheint mir der Prozessor allerdings zu schwachbrüstig. Aber mit dem Linux, das hier drauf ist, kann ich gut leben.

Zwei Dinge sind mir bisher negativ aufgefallen: der Touchpad ist nicht sehr gut beim Erkennen von Klicks. Die Taste unten am Pad ist recht schwergängig. Das macht das Arbeiten ohne Maus etwas mühsam. Der Lüfter ist zwar temparaturgeregelt, aber wenn er mal startet, ist er recht laut.

Aber ansonsten bin ich mit dem EEE sehr zufrieden. :undweg:
 
A

a_2

Gast
VOIP Discount Phone-2-Phone: Lässt sich auch von deren Webseite verwenden. SMS ebenfalls.

Ich finde den EEE Pc nicht schlecht. Das Gerät ist klein genug um es im Büro den ganzen Tag dabei zu haben und mit der WLAN Funktion habe ich auf dem ganzen Gelände Verbindung zum Firmensystem.

Einen Grossteil meiner Notizen verwalte ich eh im Intranet (Wiki). Somit muss ich meine Notizen Abends nicht mehr abtippen und die Informationen stehen meinen Kollegen sofort zur Verfügung.

Über XMeeting kann ich mit dem EEE Pc sogar über unsere VOIP Telefonanlage telefonieren. Mails lesen und schreiben ist ja sowieso möglich.

Alles das können derzeitige Smartphones auch. Derzeitig habe ich einen Blackberry Pearl. Nur mit der Displaygrösse und der Tastatur sieht es bei diesen Geräten eher mau aus. Mit solchen Geräten Notizen bei Meetings machen zu wollen ist mir bisher noch nicht gelungen.

Wenn mein EEE Pc mal da ist, dann wird es Zeit für einen Vergleich. MacBook 13" gegen Dell D430 12" gegen Asus EEE PC...
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
Unter www.eee-pc.de gibt's übrigens ein Forum zum EEE. Da werde ich mich mal schlau machen. Heute will ich mal den Internet-Zugang per Handy ausprobieren.
 
P

phiben1

Senior Member
Dabei seit
30.07.2003
Beiträge
124
Reaktion erhalten
0
habs seit dem 25.01.und bin happy.
komme sogar mit linux klar(endlich)(will`s auch drauflassen)
habe update für skype instaliert : webcam läuft damit jetzt auch.
mfg
 
P

phiben1

Senior Member
Dabei seit
30.07.2003
Beiträge
124
Reaktion erhalten
0
[quote="Mr. D"Heute will ich mal den Internet-Zugang per Handy ausprobieren.[/quote]


das würde ich auch gerne machen hab aber keinen blassen...
vielleicht kannst du uns/mir ja auf die sprünge helfen,
würde mich sehr freuen wenn`s denn klappt und ich`s dann auch schaffe.
diese kombination möchte ich dann in t-land einsetzen.

(gelesen u. geschrieben mit eee pc, geht doch )

mfg
 
M

Mr. D

Senior Member
Dabei seit
02.04.2007
Beiträge
441
Reaktion erhalten
0
Das mit dem Handy habe ich leider noch nicht geschafft. Viele gute Tipps gibt's übrigens auch hier:

http://wiki.eeeuser.com
 
D

Doc-Bryce

Gast
nach den kleinen notebooks scheint die nachfrage sehr gross zusein. denn gestern im angebot einer saturnfiliale waren sie nach einer halben stunde schon alle ausverkauft.
 
Thema:

eee pc

eee pc - Ähnliche Themen

  • eee-Book/Ubuntu/Google Earth-Problem

    eee-Book/Ubuntu/Google Earth-Problem: Hallo zusammen, habe ein kleines Problem beim Installieren von Google Earth unter Ubuntu auf meinem Netbook. Die Datei „GoogleEarthLinux.bin“...
  • Suche Asus Eee PC 1004DN

    Suche Asus Eee PC 1004DN: Hi, hat jemand in Thailand schon mal so ein Netbook zum Verkauf gesehen? Falls ja, wo und zu welchem Preis. In Europa ist es nicht verfügbar. Das...
  • Asus Eee Pc 1000 H jetzt unter 250 €

    Asus Eee Pc 1000 H jetzt unter 250 €: Falls jemand Spaß dran hat...
  • ASUS Eee PC 1000H

    ASUS Eee PC 1000H: Ich hätte da mal eine Frage!!! ASUS Eee PC 1000H << wuerde ich mir gern in BKK kaufen! Aber wie sieht es dann im Garantiefall aus?? Wo kaufe...
  • Eee Pc!!!!!!!!!

    Eee Pc!!!!!!!!!: Hallo zusammen :wink: ich suche für meinen kleinen Urlaubs und Toiletten Pc eine vernünftige WINDOOF´s XP Version!! Ausserdem bekomme ich bei...
  • Eee Pc!!!!!!!!! - Ähnliche Themen

  • eee-Book/Ubuntu/Google Earth-Problem

    eee-Book/Ubuntu/Google Earth-Problem: Hallo zusammen, habe ein kleines Problem beim Installieren von Google Earth unter Ubuntu auf meinem Netbook. Die Datei „GoogleEarthLinux.bin“...
  • Suche Asus Eee PC 1004DN

    Suche Asus Eee PC 1004DN: Hi, hat jemand in Thailand schon mal so ein Netbook zum Verkauf gesehen? Falls ja, wo und zu welchem Preis. In Europa ist es nicht verfügbar. Das...
  • Asus Eee Pc 1000 H jetzt unter 250 €

    Asus Eee Pc 1000 H jetzt unter 250 €: Falls jemand Spaß dran hat...
  • ASUS Eee PC 1000H

    ASUS Eee PC 1000H: Ich hätte da mal eine Frage!!! ASUS Eee PC 1000H << wuerde ich mir gern in BKK kaufen! Aber wie sieht es dann im Garantiefall aus?? Wo kaufe...
  • Eee Pc!!!!!!!!!

    Eee Pc!!!!!!!!!: Hallo zusammen :wink: ich suche für meinen kleinen Urlaubs und Toiletten Pc eine vernünftige WINDOOF´s XP Version!! Ausserdem bekomme ich bei...
  • Oben