www.thailaendisch.de

E-Visum ab 22.11.21

Diskutiere E-Visum ab 22.11.21 im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Schön wäre das zwar, aber der Lockdown-April 2020 liegt schon etwas länger zurück und inzwischen muss auch niemand mehr Overstay befürchten und...
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.923
Reaktion erhalten
1.382
Seit April 2020 wird jeder Aufenthalt um zunaechst 30 Tage und in der Folge jeweils um 60 Tage gegen eine Gebuehr von 1.900 Baht formlos verlaengert.
Schön wäre das zwar, aber der Lockdown-April 2020 liegt schon etwas länger zurück und inzwischen muss auch niemand mehr Overstay befürchten und länger in Thailand bleiben, weil es keinen pünktlichen Rückflug gab.

Wenn es trotz ThailandPass und E-Visa so wäre, wie du schreibst, dann hätte sich Thailand diese "Errungenschaften" mit den dort gebotenen unterschiedlichen Visa-Arten ruhig sparen können.
Ein Problem wird jetzt sein, dass sich die Thaibehörden leider nicht nach den von dir gemachten Angaben richten, deren Gültigkeit du ..zufällig.. auch nicht mit Hinweis (Link..) auf eine aktuell noch gültige Behördenverordnung glaubhaft gemacht hast. :wink2:

Meine Suche danach war deshalb auch vergeblich. Ich habe nur folgendes zum 60-Tage Touristenvisum gefunden, was auch meinem bisherigen Informationsstand entspricht: :

Das Touristenvisum ermöglich auch einen längeren Urlaubsaufenthalt von bis zu 60 Tagen. Die Gültigkeit beträgt 90 Tage. Innerhalb dieser Frist muss die Einreise erfolgen.

Für Reisende, die z. B. auf einer Asienrundreise mehrfach nach Thailand einreisen möchten, gibt es das Touristenvisum mit mehrfacher Einreise. Es ermöglicht beliebig viele Einreisen nach Thailand, bei denen allerdings der jeweilige Aufenthalt 60 Tage nicht überschreiten darf. Die Gültigkeit beträgt 180 Tage. Die letzte Einreise muss also innerhalb dieser 180 Tage, ab Ausstellung, erfolgen.

Das Touristen-Visum kann vor Antritt der Reise in der Heimat bei der thailändischen Botschaft bzw. einem thailändischen Konsulat beantragt werden. Der Aufenthalt kann um 30 Tage, vom Immigration Office in Thailand, verlängert werden (1900 THB). Mir ist berichtet worden, dass bei mehrfacher Einreise, das wiederholte Verlängern abgelehnt wurde.

● Ausstellung: nur in Botschaften und Konsulaten außerhalb Thailands
Aufenthaltsdauer: 60 Tage
● Gültigkeitsdauer: 90 Tage -
Verlängerung in Thailand: 30 Tage

Visa mehrmalige Einreise: 180 Tage << (..kostet 175 Euro ! )

Visum für Thailand
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.825
Reaktion erhalten
3.722
Ort
Bangkok / Ban Krut
Schön wäre das zwar, aber der Lockdown-April 2020 liegt schon etwas länger zurück und inzwischen muss auch niemand mehr Overstay befürchten und länger in Thailand bleiben, weil es keinen pünktlichen Rückflug gab.

Wenn es trotz ThailandPass und E-Visa so wäre, wie du schreibst, dann hätte sich Thailand diese "Errungenschaften" mit den dort gebotenen unterschiedlichen Visa-Arten ruhig sparen können.
Ein Problem wird jetzt sein, dass sich die Thaibehörden leider nicht nach den von dir gemachten Angaben richten, deren Gültigkeit du ..zufällig.. auch nicht mit Hinweis (Link..) auf eine aktuell noch gültige Behördenverordnung glaubhaft gemacht hast. :wink2:

Meine Suche danach war deshalb auch vergeblich. Ich habe nur folgendes zum 60-Tage Touristenvisum gefunden, was auch meinem bisherigen Informationsstand entspricht: :
Ich kann dir nur sagen wie es momentan aussieht. Wie lange das noch so sein wird ist ungewiss, aber ungewiss ist derzeit manches.
 
E

ErnstPGM

Senior Member
Dabei seit
06.02.2021
Beiträge
1.923
Reaktion erhalten
1.382
Ich kann dir nur sagen wie es momentan aussieht. Wie lange das noch so sein wird ist ungewiss, aber ungewiss ist derzeit manches.
Derzeit besteht auch noch eine große Ungewissheit darüber, wie sich die neuen Einrichtungen ThailandPass und E-Visa auf die Zahl der ins Land strömenden Touristen auswirken wird.

Es gäbe noch einiges zu verbessern. Beispielsweise könnte und sollte die völlig überflüssige Nochmals -Testerei sofort nach Ankunft der bereits mit negativem RT-PCR-Test einreisenden Touristen mitsamt der dazu verordneten 1-Tages Hotel-Quarantäne unverzüglich abgeschafft werden.

Alles nur Geldschneiderei, um die nach Devisen gierenden thailändischen Kassen zu füllen.

Es wird aber "unterm Strich" sicher nicht den erhofften Ertrag bringen, denn der "Normaltourist" wird durch diese Geldabgriffs-Aktion viel eher abgeschreckt als zur Urlaubsreise nach TH animiert..
 
S

stat

Junior Member
Dabei seit
23.05.2019
Beiträge
30
Reaktion erhalten
1
Vielleicht gibt es das derzeit nicht oder nicht mehr.
Im Drop down menu tauchte es IMHO auf als other non immigrant wenn man es auf der Evisa Seite versucht. Dann kommt man aber nicht mehr weiter weil für D erst am 22.11 freigeschaltet wird. Konto kann man schon mal anlegen. Ich würde auf jeden Fall Gmail empfehlen mit anderen gab es auf Thai Pass Probleme. GL an alle!
 
B

Bannammao

Junior Member
Dabei seit
27.10.2021
Beiträge
6
Reaktion erhalten
1
Ort
Würzburg
Ich denke das E-Visum wird nach Durchsicht des Handbuches in Englisch (44 Seiten!!!!!) zum gleichen Chaos führen wie der ThaiPass. Wenn man kurzfristig sich für eine Thailand-Reise entscheidet, wird man nach meiner Meinung nicht an einem Visa-Service-Dienst vorbeikommen. Dann wird wieder mal alles etwas teurer. Die grosse Touristenschwemme wird sich
wohl noch einige Zeit hinausziehen.
 
P

peter1

Senior Member
Dabei seit
13.08.2013
Beiträge
5.357
Reaktion erhalten
590
Spaßig beim E-visa Antrag non-oa werden sicherlich die kv belege für die 3 mio thb Kopfschmerzen bereiten.

Msg
Peter1
 
MUC

MUC

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
803
Reaktion erhalten
84
Ort
München
So, in ein paar Stunden gehts los. Heute wurde noch an der Website rumgeschraubt. Bin ja mal gespannt...

https://thaievisa.go.th/

Viel Erfolg!
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
Ich habe ja noch ein bisschen Zeit und werde wohl noch ein paar Tage abwarten.
Morgen wird wohl erst Mal alles zusammen brechen.
 
MUC

MUC

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
803
Reaktion erhalten
84
Ort
München
The team is fixing and updating the system.
Please try your last action again in a few hours. If you still see this page, please inform us through the contact form below.
Home Page

:giggle::giggle::giggle:
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
So ähnlich habe ich mir das gedacht! :rolleyes2: Wollte mir eigentlich nächstes Wochenende die Zeit nehmen. Schaun wir mal!
 
Darwin

Darwin

Senior Member
Dabei seit
11.05.2015
Beiträge
243
Reaktion erhalten
115
Ort
"Tor zur Welt"
Aha...Ich hatte mich die ganze Zeit schon gefragt, wer eigentlich die E-Visa Anträge in Zukunft bearbeitet. Nun scheint klar zu sein, dass je nach Wohnsitz weiterhin die Botschaft in Berlin, bzw. die Konsulate in Frankfurt und München damit betraut sind:

“ Der Antragsteller muss das e-Visum über eine bestimmte Botschaft/ein bestimmtes Konsulat beantragen, die/das seiner konsularischen Zuständigkeit und seinem Wohnsitz entspricht. Der Antragsteller muss Dokumente hochladen, die seinen aktuellen Wohnsitz belegen. “
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.915
Reaktion erhalten
1.131
Ort
Bangkok
Gestern morgen ging erst mal gar nix ausser Fehlermeldungen, gegen Nachmittag wurde es dann besser. Heute alles problemlos.

Doof ist, dass man in jeder Rubrik nur ein File hochladen kann. Ich hatte deshalb schon mit Rueckfragen gerechnet, weil ich nicht alle Dokumente, die ich sonst immer vorgelegt habe, unterbringen konnte.

Aber statt Rueckfragen hatte ich schon heute nachmittag das Visum in der Inbox.
 
schwabenmanni

schwabenmanni

Senior Member
Dabei seit
14.10.2005
Beiträge
2.201
Reaktion erhalten
2.806
@ffm
Was für ein Visum hast du beantragt? Und wo?
Habe in München ein O/A beantragt.
Status: processing and pending!
 
F

ffm

Senior Member
Dabei seit
06.08.2005
Beiträge
4.915
Reaktion erhalten
1.131
Ort
Bangkok
@ffm
Was für ein Visum hast du beantragt? Und wo?
Habe in München ein O/A beantragt.
Status: processing and pending!
Ich habe in Frankfurt ein Non-O single beantragt.

Normalerweise mache ich multiple, aber so lange die Einreisesituation so ist wie sie ist, macht multiple keinen Sinn.
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
Ich wollt heute eigentlich mein E-Visum beantragen.
Leider scheitert es schon beim Account anlegen. :mad:
Alles eingetragen und abgeschickt. Meldung ich soll in meine Email schauen zur Bestätigung.
Da kommt aber nix!!!

Ich habe zwar t-online.de, aber das sollten sie ja langsam im Griff haben, Den Spam Filter habe ich ebenfalls vorher komplett zurück gesetzt.

Ich wate jetzt seit 15 Minuten, aber es kommt nichts! :stomp:
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
Am Arsch! Jetzt kommt die Ansage: Der Link zu Email Bestätigung ist ungültig. :banghead:
 
phi mee

phi mee

Moderator
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
9.977
Reaktion erhalten
2.021
Bei weiteren Versuchen mich einzuloggen kommt jetzt entweder Captcha is invalid (wattn dattn) oder Email oder Password is invalid. :stomp:
 
MUC

MUC

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
803
Reaktion erhalten
84
Ort
München
Schalt mal die Adblocker (uBlock) aus. Dann kamen die Captcha bei mir wieder....
 
Thema:

E-Visum ab 22.11.21

E-Visum ab 22.11.21 - Ähnliche Themen

  • Ausstellung eines Visums in Thailand

    Ausstellung eines Visums in Thailand: Hallo, ich bräuchte mal euere Hilfe. Mir ist jetzt auf dem Postweg mein Reisepass, den ich zur Antragsstellung meines OA Visums nach Frankfurt...
  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Schengen-Visum

    Schengen-Visum: Ich habe folgendes Anliegen Unsere Nichte (Thai) war am 16.09.21 bei VFS Gobal um Ihren Antrag auf Schengenvisum abzugeben. Ich muss dazusagen ich...
  • Frage Formular Nationales D-Visum für Sprachkurs

    Frage Formular Nationales D-Visum für Sprachkurs: Guten Abend, mein Name ist Marius, ich bin 28 Jahre alt und mit meiner thailändischen Freundin gerade dabei die Unterlagen zur Bewerbung auf ein...
  • Besuchervisum 90 Tage

    Besuchervisum 90 Tage: Hallo zusammen, meine Freundin möchte mich demnächst mit einem Besuchervisum für 90 Tage in Deutschland besuchen. Sie war vorher bereits einmal...
  • Besuchervisum 90 Tage - Ähnliche Themen

  • Ausstellung eines Visums in Thailand

    Ausstellung eines Visums in Thailand: Hallo, ich bräuchte mal euere Hilfe. Mir ist jetzt auf dem Postweg mein Reisepass, den ich zur Antragsstellung meines OA Visums nach Frankfurt...
  • 19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?

    19 Tage Thailand im November - benötige ich ein Visum?: Hallo zusammen, Vor Corona bin ich regelmäßig nach Thailand gereist und habe vorher kein Visum benötigt (war nie länger als 4 Wochen dort). Habe...
  • Schengen-Visum

    Schengen-Visum: Ich habe folgendes Anliegen Unsere Nichte (Thai) war am 16.09.21 bei VFS Gobal um Ihren Antrag auf Schengenvisum abzugeben. Ich muss dazusagen ich...
  • Frage Formular Nationales D-Visum für Sprachkurs

    Frage Formular Nationales D-Visum für Sprachkurs: Guten Abend, mein Name ist Marius, ich bin 28 Jahre alt und mit meiner thailändischen Freundin gerade dabei die Unterlagen zur Bewerbung auf ein...
  • Besuchervisum 90 Tage

    Besuchervisum 90 Tage: Hallo zusammen, meine Freundin möchte mich demnächst mit einem Besuchervisum für 90 Tage in Deutschland besuchen. Sie war vorher bereits einmal...
  • Oben