www.thailaendisch.de

Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?

Diskutiere Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen? im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Hallo Zusammen, nachdem meine Mutter nun endlich das Visum für Deutschland erhalten hat, bestehen Unklarheiten, ab wann sie als geimpft gilt...
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Hallo Zusammen,

nachdem meine Mutter nun endlich das Visum für Deutschland erhalten hat, bestehen Unklarheiten, ab wann sie als geimpft gilt.

Kann mir jemand sagen, ab wann man als Thai als geimpft gilt und man aus Thailand ausreisen kann? Ich hörte etwas von drei Monaten nach der zweiten Impfung….

Oder wo kann ich das in Erfahrung bringen?

Vielen Dank vorab.
 
MUC

MUC

Senior Member
Dabei seit
10.04.2007
Beiträge
799
Reaktion erhalten
81
Ort
München
Der eigentliche Standard sind 14 Tage nach der 2. Impfung.
 
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Das war auch mein Gedanke… nur spuckt mir Google da keine genaueren Informationen aus. Ich will verhindern, dass sie in Bangkok am Flughafen steht und ihren Flug nicht antreten kann.
 
F

FERD#005

Gast
Ich habe mich an der Seite orientiert als ich aus dem Urlaub nach D eingereist bin:
Informationen zu Einreisebeschränkungen, Test- und Quarantänepflicht in Deutschland

Eine Einreise aus anderen Staaten ist nur für vollständig geimpfte Personen zu jedem Zweck (auch Besuchsreisen oder Tourismus) möglich. Die Impfung muss mit einem Impfstoff erfolgt sein, der auf der Webseite des Paul-Ehrlich-Instituts aufgeführt ist und seit der letzten Einzelimpfung müssen mindestens 14 Tage vergangen sein.

Es muss auch online eine Einreiseanmeldung ausgefüllt werden.
 
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Danke AlbaHan, das weiß ich bereits.
Es geht darum was die thailändischen Bestimmungen sind um als Thai aus Thailand ausreisen zu dürfen.
 
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
....wobei darauf zu achten ist, ob die in TH verabreichten Impfstoffe in der EU auch zugelassen waren!
das sind sie leider nicht, deshalb wird sie vor Abflug noch einen PCR Test machen, da sie aus wichtigem Grund reist (Todesfall) sollte das kein Problem darstellen.

Ich suche halt den Kontakt zu den thailändischen Behörden um dort eine Auskunft zu erhalten.
 
khwaam_suk

khwaam_suk

Senior Member
Dabei seit
20.07.2013
Beiträge
3.460
Reaktion erhalten
826
Ort
vorhanden
14 Tage nach der zweiten Impfung mit BioNTech, Astrazeneca oder Moderna bzw nach einer Impfung mit Johnson&Johnson. Andere Impfstoffe sind zur Zeit nicht zugelassen.
COVID-19-Impfstoffe
Bei anderen wie Sputnik, Sinovac usw gibt es wohl Ausnahmen in dringenden Fällen, ein normaler Familienbesuch gehört jedoch nicht dazu.
Trotz Impfung mit Sinovac besteht Einreisebeschränkung
Ob ein wichtiger Einreisegrund vorliegt kann man beim AA bzw zuständigen Gesundheitsamt in Erfahrung bringen.
Bürgerservice und Kontakt
 
Zuletzt bearbeitet:
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Danke khwaam_suk den Artikel kenne ich bereits.

Wie gesagt, es geht um die Ausreisebestimmungen aus Thailand und was die dortigen Behörden auferlegt haben.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.354
Reaktion erhalten
3.068
Das war auch mein Gedanke… nur spuckt mir Google da keine genaueren Informationen aus. Ich will verhindern, dass sie in Bangkok am Flughafen steht und ihren Flug nicht antreten kann.
Wäre es da nicht sinnvoller bei der betreffenden Fluggesellschaft nachzufragen, unter welchen Voraussetzungen die jemanden mitnehmen oder nicht?
 
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Die Fluggesellschaft verweist nur auf die derzeitigen Bestimmungen, die mir keiner nennen kann.…
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
585
Reaktion erhalten
82
Wie ich schonmalsagte...Ihr müsst einfach ein König sein..das ist ALLES.. :ninja: :biggrin:
 
L

littleape

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
10.11.2005
Beiträge
219
Reaktion erhalten
2
Ort
hamburg
Es geht um die Einreise nach Deutschland und damit haben die Thaibehoerden nichts zu tun.
Das heißt also im Umkehrschluss, sie kann aus Thailand einfach ausreisen, egal ob geimpft oder nicht, da das AA beides zulässt? Man hat ihr gesagt, dass man den Flughafen in BKK ohne vollständige Impfung nicht betreten dürfe…
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
39.811
Reaktion erhalten
3.705
Ort
Bangkok / Ban Krut
In dem Fall wuerde ich bei der thailaendischen Vertretung der Airline nachfragen.
 
woerniboerni

woerniboerni

Junior Member
Dabei seit
02.09.2021
Beiträge
30
Reaktion erhalten
16
Ort
Thailand
Man hat ihr gesagt, dass man den Flughafen in BKK ohne vollständige Impfung nicht betreten dürfe…
Solange Ungeimpfte mit einem negativen PCR- Covid 19 Test in BKK- Thailand einreisen können,dürfen Thais auch ungeimpft mit Test ausreisen.

In diesem Zeitungsartikel vom letzten Monat stehts drin:
วิธีขอใบรับรองการฉีดวัคซีนโควิด-19 ก่อนออกเดินทาง ต้องทำอย่างไร?


"Für diejenigen, die nicht geimpft sind oder nicht vollständig geimpft.
In diesem Fall lassen Sie sich auf COVID-19 testen. das Prüfergebnisblatt als Ersatzdokument mitzubringen Sie können die Liste der anerkannten Labore einsehen. um das Ergebnis der vorgenannten Prüfung vor Reiseantritt den Behörden vorzulegen Überprüfen Sie die Standorte für Tests auf Covids in jeder Provinz unter https://service.dmsc.moph.go.th "
 
klaustal

klaustal

Senior Member
Dabei seit
10.06.2009
Beiträge
1.567
Reaktion erhalten
125
Ort
Cha AM-Hua Hin
Danke khwaam_suk den Artikel kenne ich bereits.

Wie gesagt, es geht um die Ausreisebestimmungen aus Thailand und was die dortigen Behörden auferlegt haben.
Hallo erst einmal.
Die Abfertigung im thailändischen Flughäfen, setzt die Bestimmungen deines ankunftlandes nur um. Solltest du ein umsteigeairport haben mit kurzem Aufenthalt, müssen beim einchecken beide Länder und deren Regeln geprüft werden.
Du kannst Thailand auch ohne Impfung verlassen, solange dein Reiseziel es genehmigt.
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
22.354
Reaktion erhalten
3.068
Hallo erst einmal.
Die Abfertigung im thailändischen Flughäfen, setzt die Bestimmungen deines ankunftlandes nur um. Solltest du ein umsteigeairport haben mit kurzem Aufenthalt, müssen beim einchecken beide Länder und deren Regeln geprüft werden.
Du kannst Thailand auch ohne Impfung verlassen, solange dein Reiseziel es genehmigt.
Letztendlich entscheidet das Personal am check-in. Dabei zählt deren Kenntnis der aktuellen Einreisebestimmungen am Zielflughafen, nicht das was man selbst irgend wo gehört oder gelesen hat.
 
Thema:

Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen?

Dürfen Thais ohne Impfung aus Thailand ausreisen? - Ähnliche Themen

  • Ab 2022 dürfen Thailandbesucher 500 THB blechen.

    Ab 2022 dürfen Thailandbesucher 500 THB blechen.: Siehe Link Collection of B500 fee from foreigners starts next year
  • Neues (altes gesetz)wieviel personen dürfen nun mit fahren mit einem Pickup ?

    Neues (altes gesetz)wieviel personen dürfen nun mit fahren mit einem Pickup ?: Hallo wer hatt diesen Pickup und wieviele personen dürften da nun mit fahren soweit ich es richtig verstanden habe nur 2 personen.
  • Dürfen ein 5 Monate altes Kind (Deutsch) und Mutter (Thai) in D bleiben?

    Dürfen ein 5 Monate altes Kind (Deutsch) und Mutter (Thai) in D bleiben?: Ich bitte diesmal, sinnentleerte Kommentare zu unterlassen. Hier benötigt jemand dringend HILFE !!! Ein Nittaya Member, derzeit mit Hausbau...
  • Die von Greenpeace meinen scheinbar, sie dürfen alles.....

    Die von Greenpeace meinen scheinbar, sie dürfen alles.....: Greenpeace brüskiert Russland mit Eisbrecher-Protestaktion | WAZ.de ......und hätte die russische Küstenwache deren Schiff versenkt- sie hätten...
  • Wann "dürfen" Thais heiraten?

    Wann "dürfen" Thais heiraten?: Nun hab ich auch zum ersten Mal ein kleines Problem mit der unterschiedlichen Denkweise Thai/Farang: Bereits vor unserer standesamtlichen Hochzeit...
  • Wann "dürfen" Thais heiraten? - Ähnliche Themen

  • Ab 2022 dürfen Thailandbesucher 500 THB blechen.

    Ab 2022 dürfen Thailandbesucher 500 THB blechen.: Siehe Link Collection of B500 fee from foreigners starts next year
  • Neues (altes gesetz)wieviel personen dürfen nun mit fahren mit einem Pickup ?

    Neues (altes gesetz)wieviel personen dürfen nun mit fahren mit einem Pickup ?: Hallo wer hatt diesen Pickup und wieviele personen dürften da nun mit fahren soweit ich es richtig verstanden habe nur 2 personen.
  • Dürfen ein 5 Monate altes Kind (Deutsch) und Mutter (Thai) in D bleiben?

    Dürfen ein 5 Monate altes Kind (Deutsch) und Mutter (Thai) in D bleiben?: Ich bitte diesmal, sinnentleerte Kommentare zu unterlassen. Hier benötigt jemand dringend HILFE !!! Ein Nittaya Member, derzeit mit Hausbau...
  • Die von Greenpeace meinen scheinbar, sie dürfen alles.....

    Die von Greenpeace meinen scheinbar, sie dürfen alles.....: Greenpeace brüskiert Russland mit Eisbrecher-Protestaktion | WAZ.de ......und hätte die russische Küstenwache deren Schiff versenkt- sie hätten...
  • Wann "dürfen" Thais heiraten?

    Wann "dürfen" Thais heiraten?: Nun hab ich auch zum ersten Mal ein kleines Problem mit der unterschiedlichen Denkweise Thai/Farang: Bereits vor unserer standesamtlichen Hochzeit...
  • Oben