Dokus aller Art

Diskutiere Dokus aller Art im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Da ich Doku-Feti bin und mich ausser "Simpsons" und "Two and a half men" :D absolut nichts vom Standard TV interessiert, bin ich halt aufs Web...
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
Da ich Doku-Feti bin und mich ausser "Simpsons" und "Two and a half men" :D absolut nichts vom Standard TV interessiert, bin ich halt aufs Web angewiesen, was eine unerschöpfliche Quelle an interessanten Dokus ist.

Also hab ich mal einen Fred eröffnet, wo man nichtthaibezogene Dokus reinstellen kann.

Als erstes eine Doku über das Irrenhaus Liberia - dem Vorhof zur Hölle. Jeder der das gesehen hat, wird die nächsten 3 Tage über nichts mehr meckern, was ihm so widerfährt.

Unter anderem plaudert Warlord "General Butt Naked" über Kannibalismus, oder ein Besuch im wohl schlimmsten Slum der Welt "WestPoint"

Die Doku ist in englisch, die unbeschreiblichen Bilder brauchen aber keine Übersetzung.


 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Eine sehr schockierende, aber interessante Doku.
Die VICE Dokus sind aber anscheinend immer sehr gut, habe vorher schon 2 andere gesehen.
 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
Die wahrscheinlich abartigsten Ableger des Christentums.
Wobei man sagen muss, dass sich Jesus im Grab umdrehen würde, wenn er wüsste was die in seinem Namen veranstalten.


 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.999
Reaktion erhalten
3.917
Ort
Beach/Thailand
The Metal Years - dermassen Klasse, die Doku, sogar, gewisserweise, besser als jene über die Pistols. Darf man natürlich nicht zu Ernst nehmen, aber so wars nun mal in jener Musikszene/L.A. damals in den End-80ern. Featuring u.a. der stockbetrunkene Chris Holmes von W.A.S.P. im Swimming Pool plus Mutter
 
maphrao

maphrao

Senior Member
Dabei seit
19.01.2006
Beiträge
6.604
Reaktion erhalten
2
Ort
Bangkok
Die wahrscheinlich abartigsten Ableger des Christentums.
Total krank, man muss sich mal die Website ansehen ( God Hates The World ).
In Thailand sind demnach über 40% aller Frauen zwischen 15 und 49 Jahren HIV positiv :kopfschuettel:
Auch ansonsten allerübelster Sektenscheiss. Schlimm, dass das auch noch welche glauben.
 
Massi

Massi

Senior Member
Dabei seit
19.08.2011
Beiträge
1.248
Reaktion erhalten
48
4 Jahre später hat er die kranken Arschlöcher wieder besucht

 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
Total krank, man muss sich mal die Website ansehen ( God Hates The World ).
In Thailand sind demnach über 40% aller Frauen zwischen 15 und 49 Jahren HIV positiv :kopfschuettel:
Auch ansonsten allerübelster Sektenscheiss. Schlimm, dass das auch noch welche glauben.
Glücklicherweise beschränken sich die Anhänger auf ein paar Gestörte und die Grossfamilie. Wahrscheinlich alles "Schwellköpp" wie bei uns die Kinder heißen, die ihren Vater auch Onkel oder Opa nennen dürfen.:bounce:

Also Vorsicht, wenn einer von denen mal zu dir sagt: " Deine Frau ist wie eine Schwester für mich.....":rolleyes:
 
Massi

Massi

Senior Member
Dabei seit
19.08.2011
Beiträge
1.248
Reaktion erhalten
48
ohne Worte

 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
7.192
Reaktion erhalten
1.048
Ort
NRW/BKK
Massi, wen Tom seiner besseren Hälfte so liebevoll in die Augen schaut...ja, dann kann es doch gar nicht so schlimm sein ein Rassist zu sein!?
 
Massi

Massi

Senior Member
Dabei seit
19.08.2011
Beiträge
1.248
Reaktion erhalten
48
meinst du ? Ich weis nicht bei mir würde das ganze ein wenig ulkig wirken

Die Schlussszene mit dem Spruch Toms Kopf als Trinktasse oder Becher hat schon was:rolleyes:
 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
Die alten Säcke hier unter uns werden sich vielleicht noch an den Fall erinnern.

Dieter Riechmann wurde Ende der 80 er Jahre in den USA zum Tode verurteilt, weil er angeblich seine Freundin erschossen haben soll.

Die äusserst spannende und saubere Arbeit von Journalist Peter Müller zeigt, das Dieter Riechmann unschuldig sitzt.

Was allerdings nicht heisst, dass er sich die Scheisse nicht selbst eingebrockt hat. Sein überhebliches Auftreten und die Tatsache, dass er über die tatsächlichen Ereignisse gelogen hat bis zum Schluss, haben ihm das Genick gebrochen. Den Todesstoss versetzten ihm karrieregeile Staatsanwälte und schleimende Polizisten.

Glück für ein paar Jungs aus Hamburg, dass er nicht gleich mit der Wahrheit rausgerückt ist - und dafür ist es jetzt zu spät.
Immerhin wurde die Strafe in Lebenslänglich umgewandelt, damit dürfte Dieter viel Zeit haben zu überlegen, was er im Leben hätte besser machen sollen.


 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
The Metal Years - dermassen Klasse, die Doku, sogar, gewisserweise, besser als jene über die Pistols. Darf man natürlich nicht zu Ernst nehmen, aber so wars nun mal in jener Musikszene/L.A. damals in den End-80ern. Featuring u.a. der stockbetrunkene Chris Holmes von W.A.S.P. im Swimming Pool plus Mutter

Die Frisuren, oh mein Gott die Frisuren.....:bounce:

Sehr schöne Doku, kannte ich noch nicht.

Was allerdings Lemmy mit Poison zu tun hat, ist mir ein Rätsel.

Und ich habe gelernt, dass Alkohol und Drogen anscheinend die besten Faltenkiller sind, denn Dave Mustaine sieht heute immer noch so aus wie in dem Filmchen.:D
 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
Und ich habe gelernt, dass Alkohol und Drogen anscheinend die besten Faltenkiller sind,:D
Na gut, funktioniert nicht immer.

Singen kann er nicht mehr gescheit, hopsen auch nicht mehr, aber sollte der alte Drogistensack noch mal in meine Nähe kommen, dann werd ich ihm noch mal "Danke" sagen in Form eines Konzertbesuchs.

Denn ohne ihn, bzw. die Black Sabbath/Van Halen- Tour 1978 wäre ich vielleicht auf die schiefe Bahn gekommen.

D.H. ich wäre jetzt BoneyM - oder Flippersfan.:eek2:

Einfach grauenhaft diese Vorstellung - darf man gar nicht drüber nachdenken......
 
alder

alder

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
9.911
Reaktion erhalten
4.567
"Sicario" ist eigentlich ein Ausdruck der hauptsächlich in Kolumbien für einen Auftragskiller verwendet wird.

Hier ist ein interessanter Dokumentarfilm über den Werdegang eines Sicario, der für ein mexikanisches Kartell arbeitete.

Was mich mich an der ganzen Sache etwas stört ist sein religiöses Gejaule am Schluss.

Bezeichnend für einen Psychopathen, der "zu Gott gefunden hat".








 
Thema:

Dokus aller Art

Dokus aller Art - Ähnliche Themen

  • arte hotel bangkok

    arte hotel bangkok: Moin, hat jemand Erfahrungen in der Unterkunft sammeln können? Gemeint ist nur in touristischer Hinsicht...;-) Liegt nahe Terminal 21
  • Verwarnung für wasa: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB

    Verwarnung für wasa: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB: Beitrag: Und der Onkel blickte stumm um den ganzen Tisch herum Benutzer: wasa Regelverstoß: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB...
  • Schnitzel "Wiener Art", einfach und schnell, jetzt geht' los!

    Schnitzel "Wiener Art", einfach und schnell, jetzt geht' los!: Hallo zusammen! Heute also, wie angekuendigt eines der beliebtesten Gerichte im deutschsprachigen Raum...Genauso leicht in Thailand herzustellen...
  • Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben

    Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben: Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben Cyrtodactylus saiyok - Der Sai Yok Bogenfinger Interessanterweise weist keine Region...
  • Eine Art TÜV in Thailand?

    Eine Art TÜV in Thailand?: Gibt es so etwas oder in etwa vergleichbares für Kraftfahrzeuge/PKW in Thailand? Eigentlich kann ich mir das bei den vielen Rostlauben und...
  • Eine Art TÜV in Thailand? - Ähnliche Themen

  • arte hotel bangkok

    arte hotel bangkok: Moin, hat jemand Erfahrungen in der Unterkunft sammeln können? Gemeint ist nur in touristischer Hinsicht...;-) Liegt nahe Terminal 21
  • Verwarnung für wasa: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB

    Verwarnung für wasa: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB: Beitrag: Und der Onkel blickte stumm um den ganzen Tisch herum Benutzer: wasa Regelverstoß: ständige Verstösse gegen Art. 4.1, 4.2 und 4.6 AGB...
  • Schnitzel "Wiener Art", einfach und schnell, jetzt geht' los!

    Schnitzel "Wiener Art", einfach und schnell, jetzt geht' los!: Hallo zusammen! Heute also, wie angekuendigt eines der beliebtesten Gerichte im deutschsprachigen Raum...Genauso leicht in Thailand herzustellen...
  • Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben

    Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben: Neuer Bogenfingergecko - Art aus Thailand beschrieben Cyrtodactylus saiyok - Der Sai Yok Bogenfinger Interessanterweise weist keine Region...
  • Eine Art TÜV in Thailand?

    Eine Art TÜV in Thailand?: Gibt es so etwas oder in etwa vergleichbares für Kraftfahrzeuge/PKW in Thailand? Eigentlich kann ich mir das bei den vielen Rostlauben und...
  • Oben