www.thailaendisch.de

Diskussion "Es war einmal ..." technische Themen

Diskutiere Diskussion "Es war einmal ..." technische Themen im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; ärgerlich finde ich, wenn die Leute anfangen, alte Bilder zu bearbeiten, um mehr rauszuholen. in dem Bild ist der Fehler schon draussen, der...
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
ärgerlich finde ich,
wenn die Leute anfangen,
alte Bilder zu bearbeiten, um mehr rauszuholen.

in dem Bild ist der Fehler schon draussen, der Junge hat nun dieselbe Unschärfe, wie die anderen Objekte in der Entfernung,
hier das Bild von Chonburi


Die typischen Kodak Chrome Farben sieht man kaum noch,

wenn man vergessen hatte, den Film aufzuziehen,
machte man versehentlich eine Doppelbelichtung,
wobei manche ganz interessant waren - absolut gar nichts zu sehen.
Auch die Schwarz Weiss Fotographie in den 60ger und 70ger Jahren, brachte dank Ilford ganz erstaunliche Ergebnisse.

Die beiden Bilder stammen aus folgender Quelle

https://www.scholarship.in.th/thailand-60-years-ago/
 
Maenamstefan

Maenamstefan

Senior Member
Dabei seit
20.06.2005
Beiträge
5.484
Reaktion erhalten
2.843
Ort
Berlin-Schöneberg
Disi, richtig rund läufst du aber nicht mehr...
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
man beginnt, festzustellen - wo steht die Sonne,
haben alle Objekte dieselbe Schattenbildung ?

Boot und Junge, korrelieren ihre beiden Schatten,
oder sind die Fixpunkte der Sonne unterschiedlich.

ok, für manche ev. zu schwer zu verstehen
 
ccc

ccc

Senior Member
Dabei seit
09.07.2011
Beiträge
5.206
Reaktion erhalten
1.622
man beginnt, festzustellen - wo steht die Sonne, ...
Wer ist 'man'? Und wer außer Dir macht sich echt Gedanken über den Sonnenstand?

Ich freue mich schlicht und einfach nur, ein Bild aus alten Zeiten zu sehen, als Thailand noch Thailand war.

Schon allein die Autos von damals wecken so manche Erinnerung.

ok, für manche ev. zu schwer zu verstehen
Du sagst es, vor allem stellt sich die Frage, wer will da überhaupt etwas verstehen? Und wozu soll das gut sein?
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
6.285
Reaktion erhalten
2.786
Ort
Chonburi-Stadt
ärgerlich finde ich,
wenn die Leute anfangen,
alte Bilder zu bearbeiten, um mehr rauszuholen.
...aergerlich fuer Dich oder fuer den Fotografen ?

Insbesondere die Bilder von Doi Kuro scheinen sehr intensiv zu sein hinsichtlich Farbe und Schaerfe , mir scheint , dass der Fotograf selbst nachtraeglich die Entwicklungen der Bildbearbeitung nicht als sonderlich aergerlich empfindet .


POSITIVE FILM VIBRATION | Landscapes & Street photography

Doi Kuro (japanese photographer), old pics of Thaïland - rawai.fr

https://www.flickr.com/photos/13476480@N07/sets/72157663283773204/

Manchmal finde ich die Farben auch etwas ueberzogen , find's aber nicht wirklich stoerend beim anschauen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
Wer ist 'man'? Und wer außer Dir macht sich echt Gedanken über den Sonnenstand?

Ich freue mich schlicht und einfach nur, ein Bild aus alten Zeiten zu sehen, als Thailand noch Thailand war.

Schon allein die Autos von damals wecken so manche Erinnerung.



Du sagst es, vor allem stellt sich die Frage, wer will da überhaupt etwas verstehen? Und wozu soll das gut sein?
gehe davon aus, dass ich zu Schulzeiten nur einer von vielen war,
die in der Foto AG waren, und selber Bilder erstellten.
Die Arbeit in der Dunkelkammeer, ein Foto an die Wand zu projektieren, auf Fotopapier zu belichten, ins Entwicklungsbad einzutauchen,
danach zu wässern, abschliiessend ins Fixierbad und trocknen,
dann mit Rasierklingen Objekte aus dem erstellten Foto herauszuschneiden,
in ein neues Gesamtbild zu kleben, die Kanten nachzuzeichnen, bis alles gut aussah,
dann abzufotographieren,
um dann später, in der Wiederholung des ganzen Vorganges, eben durch Unschärfe ein neues Bild geschaffen zu haben,
dass nicht mehr erkennbar ist, dass es manipuliert wurde.
Die Besten Schöpfungen der Bild-Neuerstellungen wurden in der Schule ausgestellt,
(ich hatte unseren Mathe-Lehrer in ein Playboybild gefertigt)
sowas hat im übrigen bei vielen Mitschülern, die selbst nicht in der Foto-AG waren,
den Blick geschult - wie gut wirkt es ... gemacht ...

darum geht es, unerkannte Fakebilder.

Dieser Blick wurde in West Deutschland durch den Burda Verlag gefördert,
die drittletze Seite, erkenne die Fehler bei 2 Bildern Fälschung und Orginal 25 Fehler...
da ist der Blick Millionenfach in den Generationen verankert.
 
crazygreg44

crazygreg44

Gesperrt
Dabei seit
03.04.2009
Beiträge
15.020
Reaktion erhalten
1.424
Ort
Sued-Isaan
Dieser Blick wurde in West Deutschland durch den Burda Verlag gefördert,
die drittletze Seite, erkenne die Fehler bei 2 Bildern Fälschung und Orginal 25 Fehler...
da ist der Blick Millionenfach in den Generationen verankert.


der Blick !

im ersten post, fährt da nicht derselbe türkisfarbene Opel Rekord durch gleich zwei verschiedene Bilder? 8-)
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.209
Reaktion erhalten
4.318
Ort
RLP/Isaan
Dieser Blick wurde in West Deutschland durch den Burda Verlag gefördert,
die drittletze Seite, erkenne die Fehler bei 2 Bildern Fälschung und Orginal 25 Fehler...
da ist der Blick Millionenfach in den Generationen verankert.
Welche Generationen hast Du millionenfach verankert?
Weder meine Großeltern noch meine Eltern noch ich haben jemals ein Produkt des Burda-Verlages besessen!
1. deswegen: Das Unternehmen erlangte größere Bekanntheit während der NS-Zeit, in der es unter der Leitung von Franz Burda, dem Sohn des Gründers, von der Arisierung jüdischen Eigentums profitierte und sich darauf spezialisierte Karten für die We.hrmacht (sogar die ist hier zensiert) zu drucken. Franz Burda war Mitglied der NSD.AP und bekennender Antisemit
und 2. kamen diese Käseblätter (sogenannte "Yellow Press") erst in den 70er - 80er Jahren raus, da waren die Großeltern schon nicht mehr!
Herr Disi hatte also heute Morgen schon einen sehr starken Kaffee!
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
also HörZu oder wie das andere Ding hies,

Fernsehzeitungen waren in den 70ger und 80ger Jahren unverzichtbar.
Wer im richtigen Gebiet wohnte, und ein Zusatzmodul zum Empfang der britischen oder US Soldatensender empfangen konnte,
wollte unbedingt das Programm haben, um zu wissen, welche neuen US Serien wann liefen,
und wir hatten ja auch das SECAM Ost Modul im TV, um die Zonensender in Farbe zu sehen,
da war es auch interessant, das in der Fernsehzeitung auszusuchen.

BAMBI - der Bambi ist doch nahezu ein Produkt dieser Zeit.

soviel zu Burda.

Klar, manipulierte Fotos haben eine lange Geschichte,
so lernte man im Geschichtsunterricht, dass es von Stalin nur manipulierte Fotos gab,
weil er als Kind an Pocken erkrankte, und dadurch im Gesicht gezeichnet war.
Auf den Fotos erschien er mit glatter makellosen Haut.

Aber auch Propaganda und Hetze benutzten Bildfälschungen als Mittel des politischen kampfes,

deutsche Kriegsverbrechen gab es ebenso, wie es alleiierte Kriegsverbrechen gab,
wobei jedes für sich einzeln zu würdigen und werten sei,
andererseits gab es auch Agitation, diese Kriegsverbrechen ins lächerliche zu ziehen, indem tausende von Fakebildern gestreut wurden.
Man braucht das nötige Augenmass, um den richtigen Kurs zu steuern.


Ein genauerer Blick auf ein Foto ist niemals falsch,

und freuen kann ich mich über Fotos,
wenn eine seriöse Quelle ihre Autenzität zuvor bestätigt,
und ich daher weiss, dass alles unmanipulierte Orginale sind.

Klar lagern noch tausende von Dias in alten Beständen irgendwo rum,
und wenn sie nie digitalisiert werden,
werden sie niemals mehr zum leben erweckt.

Was historische Thailandbilder angeht,
so gibt es ja die Bilder von König Rama iX in der Zeit in der Schweiz,
wo sein Bruder noch lebte,
und wo es augenscheinlich ist,
dass dort Hausmädchen oder später unerwünschte Personen,
sei es Personal, oder damalige Bekannte,
aus den Fotos retuschiert wurden.

Auch diese Fotos sind toll,
aber sie sind eben auch bearbeitet.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
aus historischer Sicht läuft ja wohl niemand im Forum rund 8-)

alles Wasserträger der gelben Welle ;-)

 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
6.285
Reaktion erhalten
2.786
Ort
Chonburi-Stadt
man beginnt, festzustellen - wo steht die Sonne,
haben alle Objekte dieselbe Schattenbildung ?

Boot und Junge, korrelieren ihre beiden Schatten,
oder sind die Fixpunkte der Sonne unterschiedlich.
Da dieser Bereich ja mittlerweile abgetrennt ist, hier auch meine Ansicht zu dem von Dir angesprochenen Farbfoto Bangsaen .

Ich teile durchaus Einschaetzungen , dass dieses Bild befremdlich wirkt, mich stoert allerdings weniger der Sonnenstand, sondern eher die Farbintensitaet, zumal alte Bilder aus Bangsaen ja sonst eher so aussehen :




Ob das Farbfoto aus Einzelteilen zusammengesetzt ist oder die urspruengliche Aufnahme sogar schwarz-weiss war ?
Keine Ahnung . Und Du selbst scheinst es auch nicht zu wissen , ansonsten haettest Du nicht den scholarship Link gewaehlt.



erkenne die Fehler bei 2 Bildern Fälschung und Orginal 25 Fehler...
(....)
darum geht es, unerkannte Fakebilder.
ja, an diese Finde-die-Fehler Bilder kann ich mich erinnern .

Gelegentlich mache ich das Spiel auch hier im Forum ....dann allerdings nicht bei Bildern, sondern bei manchen Deiner Beitraege.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
Da dieser Bereich ja mittlerweile abgetrennt ist, hier auch meine Ansicht zu dem von Dir angesprochenen Farbfoto Bangsaen .

Ich teile durchaus Einschaetzungen , dass dieses Bild befremdlich wirkt, mich stoert allerdings weniger der Sonnenstand, sondern eher die Farbintensitaet, zumal alte Bilder aus Bangsaen ja sonst eher so aussehen :




Ob das Farbfoto aus Einzelteilen zusammengesetzt ist oder die urspruengliche Aufnahme sogar schwarz-weiss war ?
Keine Ahnung . Und Du selbst scheinst es auch nicht zu wissen , ansonsten haettest Du nicht den scholarship Link gewaehlt.





ja, an diese Finde-die-Fehler Bilder kann ich mich erinnern .

Gelegentlich mache ich das Spiel auch hier im Forum ....dann allerdings nicht bei Bildern, sondern bei manchen Deiner Beitraege.


das Bild will uns glauben machen,
der vordere Teil ist von der Sonne angeleuchtet,
wogegen die hinteren Boote in einer durch Wolken bedingten Schattenzone liegen.

Wenn dem so wäre,
müsste der vordere Teil der sichtbaren Bäume und Palmen, zumindestens ansatzweise grün zeigen,
während die entfernteren Bäume dann folgerichtig, durch Schatten eben dunkel sein könnten,
aber so,
sind die Farb und Schattenverläufe nicht nachvollziehbar.
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
6.280
Reaktion erhalten
1.137
Ort
Outer Space
das Bild will uns glauben machen, der vordere Teil ist von der Sonne angeleuchtet, wogegen die hinteren Boote in einer durch Wolken bedingten Schattenzone liegen. Wenn dem so wäre, müsste der vordere Teil der sichtbaren Bäume und Palmen, zumindestens ansatzweise grün zeigen, während die entfernteren Bäume dann folgerichtig, durch Schatten eben dunkel sein könnten,aber so, sind die Farb und Schattenverläufe nicht nachvollziehbar.
Geh' endlich mal wieder in Deinen PuhlPartieFrätt zur Abkühlung...
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.937
Ort
Hannover
überfordert Dich das Thema ?
 
Thema:

Diskussion "Es war einmal ..." technische Themen

Diskussion "Es war einmal ..." technische Themen - Ähnliche Themen

  • Diskussionen zum Thema ,,Vorstellung,,.

    Diskussionen zum Thema ,,Vorstellung,,.: Ich habe euch hier einen Bereich eröffnet, wo ihr gerne Kritik, Lob, Anregungen, Vorschläge und Verriss anbringen dürft.
  • Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Merkel...
  • Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Thema...
  • Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Im...
  • Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: Polizei ohne...
  • Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) - Ähnliche Themen

  • Diskussionen zum Thema ,,Vorstellung,,.

    Diskussionen zum Thema ,,Vorstellung,,.: Ich habe euch hier einen Bereich eröffnet, wo ihr gerne Kritik, Lob, Anregungen, Vorschläge und Verriss anbringen dürft.
  • Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für DieterK: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Merkel...
  • Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für oberhesse: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Thema...
  • Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für Schwarzwasser: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: [D] Im...
  • Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4)

    Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4): Verwarnung für Nokhu: öffentliche Diskussion über erhaltene Verwarnungen oder Entscheidungen der Moderatoren (AGB §5.4) Beitrag: Polizei ohne...
  • Oben