Die Zeit

Diskutiere Die Zeit im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; sie läuft. Das scheinbar Vermeidbare ist unvermeidbar. 8 Jahre Gefühle, Hoffnung, Ängste gehen nun unerbittlich dem Ende entgegen. Warum? Viele...
R

Rene

Gast
sie läuft. Das scheinbar Vermeidbare ist unvermeidbar. 8 Jahre Gefühle, Hoffnung, Ängste gehen nun unerbittlich dem Ende entgegen. Warum? Viele Fragen, viele Antworten?, keine Antworten.

Entschuldigungen, Erklärungen haben nix gebracht. Dickköpfigkeit, Sturheit haben den Rest dazu beigesteuert. Es bleibt die Frage: "Warum So". Es hätte einen anderen Weg geben können. Ist er verbaut? Ich will es nicht glauben. Es gäbe einen anderen Weg, nur welchen?

Das Schicksal, Leben, nimmt seinen Lauf. Das Herz ist tot. Es lebe der Verstand, Ist das gut, ausreichend? Nein!!!

Das Leben geht weiter, aber wie? Ich weiß es nicht. Angst vor der Zukunft? Vieleicht, ich weiß nicht.

Schade das es so gekommen ist. Kann man (ich) es noch ändern? Die Hoffnung ist minimal. Hilfe, von außen? Ich hab sie gesucht, nicht gefunden.

Ich liebe Sie noch immer. Warum? Sie ist und bleibt die Einzige.

du bist in mein herz gefall’n
wie in ein verlassenes haus
hast die fenster und türen weit aufgerissen
das licht kann rein und raus
ich hatte doch schon meinen frieden
aber du bist so ne laute braut
du hast mich wieder rausgeschnitten
aus meiner dicken haut
.
.
.
.

ich wusste wie die kugel rollt
und war nicht mehr interessiert
wenn der sensenmann mich abgeholt
hätte ich mich nicht geziert
meine pistole war geladen
mit dem allerletzten schuss
ich hab sie unterm kirschenbaum vergraben
weil ich doch hier bleiben muss
.
.
.
.
du bist in mein herz gefalln
wie in ein verlassnes haus
hast die türen und fenster weit aufgerissen
das licht kann rein und raus
ach ich dachte ich finde nie mehr
heim ins weihnachtsland
vielleicht kannst du mein lotse sein
halt mich an deiner hand
aus "Linda", Gerhard Gundermann, †21. Juni 1998 (leider viel zu früh)
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
Rene" schrieb:
....Das Schicksal, Leben, nimmt seinen Lauf. Das Herz ist tot. Es lebe der Verstand,....
Ich liebe Sie noch immer. Warum? Sie ist und bleibt die Einzige.
moin rene,

leider alles schon x in ähnlicher art durchlebt/litten. gut wenn man sich x in sein schicksal fügen kann.
was andere leute entscheiden und dich tangiert ist irgendwann x umzusetzen. auch dass eine frau
die einizige bleibt ist subjektiv, sie ist durch andere nicht in der gleichen art, aber in anderer
form doch irgendwie substituierbar. den ganzen ops verdrängst du erst mit neuer liebe neues glück,
ist wohl, simpel ist aber so.................. :rolleyes:

gruss :wink:
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
...es ist nie einer allein der Schuldige.

Das ist der Preis, der jetzt gezahlt werden muß.
Das es einen Preis gibt, ist vorher bekannt (gewesen)...
...nur die Höhe stellt sich oft erst am Ende heraus.

Darum spiele nie mit dem (Thai) Herz in dem du lebst...
...und mache es nie nicht kaputt.


Hier gibt es ja Leute die schreiben, Thai machen die Tür nie ganz zu.

Vielleicht hast du Glück...
...ich wünsche es dir jedenfalls.
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Das brauchst du alles nicht...
...wenn die Tür noch einen Spalt offen steht.
 
R

Rene

Gast
Ist sie noch ein Spalt offen oder schon zu? Ich weiß es nicht.

Ich mache meinen Frieden,
mit dir du großer Gott,
ich nehm was du mir bieten kannst,
Leben oder Tod.
Ich will mich nicht mehr drängeln
und will mich nicht verpissen,
und wer mich angeschissen hat,
will ich auch nicht mehr wissen.


So fülle meinen Becher,
ich trink ihn aus bis zur Neige,
nun gib mir schon mein Kreuz - oder eine Geige.
Ich mache meinen Frieden,
mit dir, du kleine Mücke,
du kannst mich ruhig picken,
ich werd dich nicht zerdrücken,
du kannst mich ruhig stechen,
ich werd dich nicht schlagen,
du musst mir nur versprechen
es deinen Kumpels nicht zu sagen.


Nun hau schon deinen Spund rein und lass uns einen heben,
ich fülle auf mit Rotwein, so könn wir beide leben.


Ich mache meinen Frieden mit allen de Idioten,
die diese Welt behüten wolln, mit ihren linken Pfoten,
mit jedem Samurai, mit jedem Kamikaze,
mit jedem grünen Landei und auch mit jeder Glatze,
die diese Welt nicht bessern können, aber möchten,
mit viel zu kurzen Messern in viel zu langen Nächten.
Gerhard Gundermann, †21. Juni 1998
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Wenn du die Antwort nicht weißt, kann nur sie sie dir geben.

Weiß sie die Antwort auch nicht...
...hilf ihr dabei, sie zu finden.

So gut und ehrlich du nur kannst.
 
R

Rene

Gast
... und was soll ich machen, wenn sie nicht will, das ihr das zeige, erklären darf, sie nicht will.
 
andydendy

andydendy

Senior Member
Dabei seit
25.12.2003
Beiträge
2.746
Reaktion erhalten
0
Ort
Rellingen/Bangkok
äußerlich nein, innerlich ja - das ist der
spalt den du finden muß.

ich wünsche dir viel glück und immer mit
kleinen schritten voraus.
 
wingman

wingman

Senior Member
Dabei seit
30.11.2004
Beiträge
14.118
Reaktion erhalten
268
Ort
Natakwan
Lieber Rene,
eine Thai scheint die Türe wirklich nur selten ganz zu schliessen, meine Schwägerin Than liebt ihren Mann noch immer ein wenig, nach 3 Jahren Scheidungskampf der noch immer nicht ausgestanden ist. Ich rate ihr immer zum innerlichen Abschluss schon damit sie ihren innerlichen Frieden findet da sie eine ganz liebe Frau ist.
Deswegen sehe ich bei dir auch Hoffnung, nur wird sie es dir nicht leicht machen, sie ist ja eine Thai du musst nun um sie kämpfen wenn du sie wirklich liebst.
Alles Gute für euch

Wingman
 
heini

heini

Senior Member
Dabei seit
22.05.2001
Beiträge
1.254
Reaktion erhalten
15
Ort
Kummerland
hallo rene,
falls du keinen türöffner findest, versuche doch mal eine freundin von ihr ins vertrauen zu ziehen.
lass einfach mal von ihr checken, ob bei ihr auch noch gefühle vorhanden sind und unter welchen bedingungen ein weiteres zusammenleben möglich ist.
meistens kannst du dann aus den gestellten bedingungen erkennen, ob du überhaubt noch chancen hast.
ggf. ist ein ende mit schrecken besser als schrecken ohne ende........

beste wünsche
heini
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Hallo Rene,
ich wünsche dir viel Glück auf deinem Weg. Raten kann ich dir schlecht was, dazu fehlt mir leider das Hintergrundwissen.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
zeit - Endzeit für zeit zu zweit ?

Mauern ohne Passwort - Rückrufaktion der Herzen ?

Mandat zum Kämpfen für ein WIR ?

...

kein Kräfte messen, kein Zugang, overstay = keine Zeit mehr,

RESET der Gefühle,

Lieben ja - Aufgeben nein

Leben am Abgrund - kein Problem,

denn Titanic-warrior nutzen ... zeit

darum frage, kommst Du mit oder bleibst Du hier ?


.kannst .Du .Thai ?
.immer .sielence

...

also schau wieder auf Dich

Wo Dein Kopf-Herz ?
wenn Du so machen, ich mache so

wegschmeissen oder behalten
schon vorbei, muß nicht mehr halten
oder wird Hanuman großes Problem machen ?
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.356
Reaktion erhalten
751
Hallo Renè,

ich kann dir auch keinen besseren Ratschläge geben als die die hier schon gefallen sind, also bescheide ich mich damit dir zu Wünschen, dass die Tür noch nicht ganz geschlossen ist und ihr das Ganze wieder in den Griff bekommt und wieder glücklich werdet.


:wink: phi mee
 
K

Kali

Gast
Hallo Rene, wie MenM bereits andeutete, ich hab's ebenfalls bereits erlebt und durchlitten.

Pass' gut auf Dich auf :wink:
 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.717
Reaktion erhalten
3.700
Ort
Chiang Mai
Rene,

Ist uns doch allen schon mal passiert. Immer wieder wie ein Tritt in den Magen.

Shit happens. Life goes on. :hilfe:

Cheers, X-Pat
 
Thema:

Die Zeit

Die Zeit - Ähnliche Themen

  • Zeit totschlagen Suvarnabhumi

    Zeit totschlagen Suvarnabhumi: Hallo, war in den letzten 10 Jahren zwar oft in Bkk, aber immer nur auf der Durchreise. Auch diesmal müssen wir (meine Frau und ich) ca. von 16h...
  • Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?

    Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich ja jemand aus: Ich war letztes Jahr 3 mal in Thailand um Urlaub zu machen. Das erste mal im März ohne Visum...
  • Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www)

    Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www): es wird dem geneigten www-Konsumenten immer schwerer gemacht: (da ist ja eine Adblock-Nutzung quasi zwingend erforderlich) im Jahre 2008 - -...
  • Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen

    Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen: Bei mir war es seit Jahren wieder C.G.Jung... Erinnerungen, Träume, Gedanken. Keine leichte Kost muss ich sagen..und manchmal verstörend..aaaber...
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit

    Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit: Scheint mal ein interessantes Buch zu sein, wem es interessiert....
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit - Ähnliche Themen

  • Zeit totschlagen Suvarnabhumi

    Zeit totschlagen Suvarnabhumi: Hallo, war in den letzten 10 Jahren zwar oft in Bkk, aber immer nur auf der Durchreise. Auch diesmal müssen wir (meine Frau und ich) ca. von 16h...
  • Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?

    Weitere Einreise mit neuem Touristenvisum nach "kurzer" Zeit möglich?: Hallo zusammen, vielleicht kennt sich ja jemand aus: Ich war letztes Jahr 3 mal in Thailand um Urlaub zu machen. Das erste mal im März ohne Visum...
  • Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www)

    Webseiten-Design im Wandel der Zeit (www): es wird dem geneigten www-Konsumenten immer schwerer gemacht: (da ist ja eine Adblock-Nutzung quasi zwingend erforderlich) im Jahre 2008 - -...
  • Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen

    Was habt ihr in der letzten Zeit für ein Buch gelesen: Bei mir war es seit Jahren wieder C.G.Jung... Erinnerungen, Träume, Gedanken. Keine leichte Kost muss ich sagen..und manchmal verstörend..aaaber...
  • Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit

    Die thailändische Bestattungskultur im Wandel der Zeit: Scheint mal ein interessantes Buch zu sein, wem es interessiert....
  • Oben