Die Thais werden immer dicker!

Diskutiere Die Thais werden immer dicker! im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; ...nicht nur Menschen leiden unter zunehmender Koerperfuelle... https://vaaju.com/thailand/ลืมวัวขนาดใหญ่ที่ติดอย/
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.760
Reaktion erhalten
2.413
Ort
Chonburi-Stadt
Bei der lancet BMI Grafik steht Thailand bei den Maedchen gut da.
Bei den Jungs etwas schlechter nur im Mittelfeld .

In beiden Faellen deutlich besser als Deutschland .
 
Zuletzt bearbeitet:
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.419
Reaktion erhalten
5.074
Ich habe die Beobachtung gemacht, dass viele Thais fette Babys und Kleinkinder "putzig" finden. Etwa wie einen kleinen Pandabären.
Das trägt natürlich nicht gerade dazu bei, so eine fatale Entwicklung seines Kindes zu unterbinden.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.279
Reaktion erhalten
6.020
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ich habe die Beobachtung gemacht, dass viele Thais fette Babys und Kleinkinder "putzig" finden. Etwa wie einen kleinen Pandabären.
Das trägt natürlich nicht gerade dazu bei, so eine fatale Entwicklung seines Kindes zu unterbinden.
Womit wir wieder einem bereits besprochenen Thema angelangt wären :
Selbstverwirklichung um jeden Preis.

Kleinkinder, welche man permanent irgendetwas futtern lässt,
halten meist einfach "eher Ruh`" / sind angenehmer "in der Haltung ......."

Das klingt zwar grausam, entspricht aber häufig den Tatsachen.

Überforderte und / oder bequeme, selbstverliebte, mit sich selbst beschäftigte Mütter, wollen oft einfach bevorzugt ihre eigenen Interessen verfolgen, z.B. weiter an ihren Smartphones herumspielen und ein quengelndes Kind stört da häufig nur. Mit Süßigkeiten, und ein wenig später dann mit einem eigenen Smartphone ( erstes Gerät oft schon im Alter von 6, 7 oder 8 Jahren ) werden die "lästigen Plagen" einfach ruhig gestellt. Diese Kindesmisshandlungen kann man immer häufiger - und zwar weltweit - als Trend beobachten.

Schon beim leisesten Quengeln / Protestieren eines Kleinkindes wird :
  • um des Friedens Willen und
  • um eine zeitraubende ( genauer : die eigene Freizeit raubende ) Auseinandersetzung mit dem Nachwuchs zu vermeiden,
dem Wunsch des Kindes nachgegeben.

Noch vor einigen Jahren konnte man sich ein derartiges "Ruhigstellen" schon aus finanziellen Gründen, einfach nicht leisten. Heute kann man es und prompt ........................ macht man es auch.
Die Kohle, sowohl für das dauernde Abfüttern mit Süßigkeiten, als auch für ein teures Smartphone, scheint einfach vorhanden zu sein. Die Folgen sind eine ungesunde, sowie kalorienreiche Ernährung und mangelnde Bewegung der Kinder ( und häufig auch der Eltern). Eine verhängnisvolle Kombination !

Selbstverständlich ist dies nur meine eigene Einschätzung /meine eigene Beobachtung
und selbstverständlich gilt dies keineswegs pauschal für alle Eltern - schon klar !
 
Zuletzt bearbeitet:
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
38.127
Reaktion erhalten
3.047
Ort
Bangkok / Ban Krut
Eher ein weltweites als ein rein thailaendisches Problem.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.279
Reaktion erhalten
6.020
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Überforderte und / oder bequeme, selbstverliebte, mit sich selbst beschäftigte Mütter, wollen oft einfach bevorzugt ihre eigenen Interessen verfolgen, z.B. weiter an ihren Smartphones herumspielen und ein quengelndes Kind stört da häufig nur. Mit Süßigkeiten, und ein wenig später dann mit einem eigenen Smartphone ( erstes Gerät oft schon im Alter von 6, 7 oder 8 Jahren ) werden die "lästigen Plagen" einfach ruhig gestellt. Diese Kindesmisshandlungen kann man immer häufiger - und zwar weltweit - als Trend beobachten.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
Die meisten Thailänderinnen, die ich kenne, haben eine absolute Traumfigur, so daß ich mich immer frage, wie die das machen. Und bei denen, die knapp neben der Traumfigur liegen, hält sich das Übergewicht in absolut erträglichen Grenzen. Die Fälle, wo ich mir wirklich gedacht habe (natürlich nur gedacht, nicht gesagt) , "Mädel, Du hast ein bisschen zuviel" , kann ich an einer Hand abzählen (ich glaube zwei oder drei). Auch die, die teilweise unsere Essgewohnheiten adaptiert haben. Ich habe auch schon Thais aus einer McDonald's-Mitnehmtüte essen sehen. Gut, bei denen ist das sicher selten. Die machen sicher keine Burger-Diät....
Mag jetzt sein, daß die in jungen Jahren ihre Figur von der Natur geschenkt kriegen, ab einem bestimmten Alter aber sicher nicht mehr. Ab einem bestimmten Alter ist die gute Figur, wie bei Westlern in diesem Alter, ERARBEITET.
Ich habe mich schon mit mehreren Thais 50+ mit guter Figur unterhalten. Die wissen über dieses Thema verdammt gut Bescheid.
Vermeiden muß man Süßigkeiten und Kohlehydrate. Es gibt Phasen, in denen mir das gelingt, dann nehme ich ab und es gibt Phasen, in denen mir das etwas weniger gelingt, dann nehme ich wieder zu. Das gelingt Thais offensichtlich besser, daß sie sich da zurückhalten....
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
In 100 g Reis stecken ca. 78 g Kohlehydrate!
Nicht die genaue Gramm-Zahl, aber das war schon mal Gegenstand eines Gesprächs zwischen แดง und mir ( แดง hat früher regelmäßig in der Thai-Karaoke als Bedienung gearbeitet und ist jetzt noch sporadisch da. Ich habe sie jahrelang als viel, viel zu jung eingeschätzt, bis ich von ihr auf FB eine Freundschaftsanfrage erhalten hatte und erstaunt festgestellt habe, daß sie über 50 ist...) In besagtem Gespräch waren wir uns aber einig, daß das bestellte Gericht fürs Gewicht nicht das Problem ist, sondern der Reis. Daß man schon das Gericht ganz aufessen kann, dazu aber vom Reis nur wenig nehmen sollte. Das Fleisch oder der Fisch ist genauso wenig das Problem, wie das Gemüse. Problem sind alle Getreidesorten einschließlich Reis und was aus ihnen gemacht ist, sowie Zucker. Kohlehydrate jetzt KOMPLETT zu vermeiden ist jetzt nicht empfehlenswert, weil man sich sonst ein paar Probleme mit dem Stuhlgang an den Hals hetzen kann, der SPARSAME VERZEHR von Kohlehydraten hingegen schon..
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.279
Reaktion erhalten
6.020
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Kohlehydrate jetzt KOMPLETT zu vermeiden ist jetzt nicht empfehlenswert, weil man sich sonst ein paar Probleme mit dem Stuhlgang an den Hals hetzen kann, der SPARSAME VERZEHR von Kohlehydraten hingegen schon..
Na ja, theoretisch wissen wir alle doch längst Bescheid !

Woran es eben mangelt,
ist die Disziplin und konsequentes Handeln - ( to translate it into action ).

Der Geist ist willig, aber das Fleisch ist schwach !
( Matthäus 26,41 )
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
5.699
Reaktion erhalten
898
Ort
Joho (Khorat)
Ich habe mich schon mit mehreren Thais 50+ mit guter Figur unterhalten. Die wissen über dieses Thema verdammt gut Bescheid.Vermeiden muß man Süßigkeiten und Kohlehydrate
das seit Jahrhunderten (!) zu fette, viel zu zuckerhaltige Thai- Essen u. die Süßgetränke setzen erst in den letzten 20 J. so richtig an: das ist nämmich die Neue Zeit der Bewegungslosigkeit (zunächst: 18h/d TV, heute 18h/d Daddeln, am besten liegend). Ausgenommen von dieser Entwicklung sind Farm-/Bauarbeiter, Tanz- u. Barmädchen, Prostituierte, Sportler. Von diesen Gruppen abgesehen hat TH eine TOTAL VERFETTETE Bevölkerungsstruktur; u. nur in TH findet man Menschen, die das Moped sogar benutzen, um auf den Lokus zu gehen
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.482
Reaktion erhalten
268
Ort
MUC
Thai-Essen und Zucker???????? Ich kann da beim besten Willen keinen Zucker schmecken...
 
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.642
Reaktion erhalten
947
Du hast noch nie gesehen, dass eine Thai mal eben 2-3 Esslöffel Zucker über ihr Essen streut?
 
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.407
Reaktion erhalten
2.379
Spontan fällt mir da diese Soße die zu diesen Hühnerfleichspießchen (สะเต๊ะไก่) gereicht wird ein. Die schmeckt schon ziemlich süß.
 
Thema:

Die Thais werden immer dicker!

Die Thais werden immer dicker! - Ähnliche Themen

  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • Was sich die Thais alles Erlauben

    Was sich die Thais alles Erlauben: Also zum Thema, es geht dabei nicht um den Bullen selber, sondern nur um die Hörner, das Foto dient auch nur als Vergleich und ist bei google zu...
  • Quarantäne für heimkehrende Thais

    Quarantäne für heimkehrende Thais: Weiß jemand ob Thais die von Deutschland nach Thailand heimfliegen die Quarantäne selber bezahlen müssen. Danke.
  • Einreise-Quarantäne für Thais

    Einreise-Quarantäne für Thais: Gibt es eine offizielle Webseite, auf der man nachlesen kann, bis zu welchem Datum die Quarantänevorschrift für nach TH einreisende Thais gilt?
  • 'Thais-only' policy is racism, pure and simple

    'Thais-only' policy is racism, pure and simple: 'Thais-only' policy is racism, pure and simple
  • 'Thais-only' policy is racism, pure and simple - Ähnliche Themen

  • Thai für Deutsche, Englisch für Thais

    Thai für Deutsche, Englisch für Thais: Hallo, meine Frage an die Moderation dieses Forums: Spricht was dagegen, dass ich den Mitgliedern das Angebot mache, Lehrmaterial zum Thailernen...
  • Was sich die Thais alles Erlauben

    Was sich die Thais alles Erlauben: Also zum Thema, es geht dabei nicht um den Bullen selber, sondern nur um die Hörner, das Foto dient auch nur als Vergleich und ist bei google zu...
  • Quarantäne für heimkehrende Thais

    Quarantäne für heimkehrende Thais: Weiß jemand ob Thais die von Deutschland nach Thailand heimfliegen die Quarantäne selber bezahlen müssen. Danke.
  • Einreise-Quarantäne für Thais

    Einreise-Quarantäne für Thais: Gibt es eine offizielle Webseite, auf der man nachlesen kann, bis zu welchem Datum die Quarantänevorschrift für nach TH einreisende Thais gilt?
  • 'Thais-only' policy is racism, pure and simple

    'Thais-only' policy is racism, pure and simple: 'Thais-only' policy is racism, pure and simple
  • Oben