Die Qual der Wahl - welche Insel

Diskutiere Die Qual der Wahl - welche Insel im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hi, ich bin neu hier und genauso neu wird meine erste Begegnung mit Thailand sein - leider erst im Januar :rofl: Mal meine wichtigsten Fragen...
S

Schmolli

Gast
Hi,

ich bin neu hier und genauso neu wird meine erste Begegnung
mit Thailand sein - leider erst im Januar :rofl:

Mal meine wichtigsten Fragen zuerst :-)

Habe mir drei Inseln ausgeguckt, von denen ich aber nur eine besuchen will - welches ist die schönste :???: :???:
1. Koh Lanta
2. Koh Chang
3. Koh Phangan

Ich liebe Natur, tolle Strände und Ursprünglichkeit :super:
Grüsse von La Palma
Günter
 
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
@ Schmolli, :-)

welcome here :super:

Wenn Du Zeit hast mach doch einfach mal Island-Hopping, bleib aber nicht stecken... ;-) Die Erfahrungen kannst Du Dir für das nächste Mal speichern.... :wink:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
Wenn Du die Akzente auf Urspruenglichkeit und schoene Natur setzt, empfehle ich Dir de Ko Lanta Archipel.
 
dawarwas

dawarwas

Senior Member
Dabei seit
30.10.2002
Beiträge
3.385
Reaktion erhalten
0
Ort
Kölle am Ring
Ich wuerde sagen das alle 3 ziemlich schoen sind. Obwohl ich selber nur Phangan besucht habe.
Nach allem was ich mir angelesen habe ist Phangan aber wohl auch die extremste. So hat sie mit dem Had Rin Beach doch mit abstand das "beste" (relativ) oder auf jeden Fall das umfangreichste Nachtleben. Das ist, meiner Meinung nach, wohl der groesste Unterschied zwischen den, von Dir, genannten Inseln.

Ich wuerde mir die fuer dich am besten "ereichbare" aussuchen und erkunden. Falls es Dir dort nicht gefaellt, ab zur naechst gelegenen.

Es sei, zu deinem "Natur, tolle Strände und Ursprünglichkeit" kommt auch noch young People, Fun and Nightlive, dann wuerde ich direkt nach Phangan fahren.

Gruss und viel Spass.
PS.: Hier, in dem Forum, gibet einen "Vorstellungs" Tread.
 
S

Schmolli

Gast
Dieter1" schrieb:
Wenn Du die Akzente auf Urspruenglichkeit und schoene Natur setzt, empfehle ich Dir de Ko Lanta Archipel.

Hi,

auch mein Favoit ist momentan Ko Lanta :bravo:

Seid Ihr selbst da gewesen :nixweiss:
Könnt Ihr mir mehr schreiben z.B. über Unterkunft und wie man von Bangkok da hin kommt :???:
Gruss
Günter
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
Guenter,

das letzte mal war ich 1987 dort, kriegst also ueber Google mehr Infos als ich Dir geben kann.

Servus
 
Adi

Adi

Senior Member
Dabei seit
31.03.2005
Beiträge
233
Reaktion erhalten
1
Ort
Nähe Bern
@Günter

Falls Du nur nach Ko Lanta gehen willst, buch dir doch gleich noch einen Inlandflug nach Krabi. Von Krabi gibt es ein Boot nach Ko Lanta. Unterkünfte gat es in Ko Lanta genügende in den unterschiedlichsten Preiskategorien - meistens kleinere Bungalow Siedlungen. Auf dem Boot werden sehr viele Unterkunftsmöglichkeiten angeboten. Wähl doch irgendeine für zwei Tage aus und miete dir für die Zeit ein Moped. Dann kannst Du selber erkunden, welches Resort oder Bungalow-Siedlung Dir am besten zuspricht und die Preise sind auch meistens besser, wenn Du direkt nachfrägst.
Im Norden ist die Infrastruktur und Auswahlmöglichkeit grösser wogegen im Süden die Landschaft noch schöner wird und die Ressorts mehr abgelegen sind - also je nach individuellem Geschmack.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Der Ko Tarutao Archipel (Nationalpark und ehemalige Gefaengnissinsel), dort ganz besonders die Ko Ripe (Ko Lipe gesprochen), ganz im Sueden von der Stadt Satun aus zu erreichen. Sehr, sehr, schoen was Urspruenglichkeit angeht, aber auch sehr abgelegen.

Inselhopping, um die angesprochenen Inseln kennen zu lernen ist wohl der beste Vorschlag. Da kannst du dir selbst ein Bild machen.
 
L

ling

Senior Member
Dabei seit
07.02.2005
Beiträge
1.761
Reaktion erhalten
0
@ Schmolli:

Erstmal herzlich willkommen bei Nittaya :bravo:

Was die Inseln angeht:

Koh Phangan kann ich nur empfehlen. Für mich eine der interessantesten Inseln Thailands (die ich besucht hab). Man kann dort gut chillen aber auch feiern! :super:

Koh Lanta hat mir persönlich nicht so gefallen (war allerdings auch nur einen Tag (mit Übernachtung) dort. Vielleicht war ich am falschen Fleck... :nixweiss: Den meisten Travelern gefällt Lanta aber recht gut!

Koh Chang war ich leider noch nicht gewesen und kann dir daher nichts Näheres über diese Insel erzählen.


Samuifreund hat (3x :rofl: ) Koh Lipe empfohlen! Hat mir auch super gefallen. Würde ich auch sehr empfehlen, ist allerdings sehr abgelegen! Du könntest nach Had Yai fliegen (oder mit dem Bus fahren) und dann weiter mit dem Bus nach Pakbara. Von dort aus nochmal 5 h mit dem Boot nach Koh Lipe ;-D

Ansonsten kann ich mich den anderen hier nur anschließen: INSELHOPPING! :cool:

PS: Thailand ist das Travelland hoch 3. Du kannst auch total unwissend dort hinkommen und dich vor Ort durchfragen. Reisebüros, in denen du nicht nur Flüge, sondern auch Busfahren mit kompletten Transferns bis zu Inseln buchen kannst, gibts in jeder Straße.

:wink: Gruß vom Ling


PS: Wie lange hast du denn vor zu bleiben?
 
dl4gbe

dl4gbe

Full Member
Dabei seit
13.12.2002
Beiträge
93
Reaktion erhalten
0
Ort
Chayaphum/Thailand
Hallo,

Ich war auf allen 3 Inseln. Am laengsten auf Ko Lanta, da habe ich mal fuer mehr wie zwei Jahre gewohnt. Nach meiner Meinung, Noe, nicht so zu empfehlen. An deiner Stelle wuerde ich nach Ko Chang gehen, im erst. Nichtnur da die Insel naeher an Bangkok ist. In der Gegend gibt es auch noch weitere klasse Inseln wie Ko Kok z.B. wo
du mit Sicherheit noch einsame Straende finden wirst. Und fuer den Rummel halt an den White Sand Beach.

bis spaeter

Chris
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
Hi Chris,

Chang hat auch eine ganze Menge an unberuehrter Natur zu bieten, thats right. Als Standort bevorzuge ich dort immer den White Sand Beach. Zum chillen gehts nach Ko Wai, ca. 1 Std. mit nem Boot von White Sand, zum Essen nach Bang Bao, das Seezigeunerdorf auf Pfaehlen ins Meer gebaut bietet das beste Seafood, das mir in Thailand vorgesetzt wurde.

Kho Chang ist natuerlich von BKK leicht erreichbar, urspruenglicher sind trotzdem Ko Lanta und vor allem der Ko Turatao Archipel.

Gruss Dieter
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Bei Ko Chang kommt noch das nicht von der Hand zu weisende Malariaproblem hinzu!

Nichts gegen diese Insel, gilt nur als Malariagefaehrdet!

Es will auch nichts heissen das x Leute schon x mal dort waren und sich nicht infiziert haben - sogar das Gesungheitsministerium warnt vor der dort bestehenden Infektionsgefahr!

Also wenigstens drauf achten...!
 
S

Schmolli

Gast
dl4gbe" schrieb:
Hallo,
An deiner Stelle wuerde ich nach Ko Chang gehen, im erst. Nichtnur da die Insel naeher an Bangkok ist. In der Gegend gibt es auch noch weitere klasse Inseln wie Ko Kok z.B. wo
du mit Sicherheit noch einsame Straende finden wirst. Und fuer den Rummel halt an den White Sand Beach.

bis spaeter

Chris
Hi Chris,
an dieser Stelle mal Danke für Deine Antwort und Danke Euch Allen für Euere Infos :bravo:

Gibt`s denn am Hang des White Sand Beach noch diese Stelzenhütten?? Das wäre noch Ursprünglichkeit !!
Gruss :computer:
Schmolli
 
Thaifun

Thaifun

Senior Member
Dabei seit
21.10.2004
Beiträge
362
Reaktion erhalten
0
Ort
Limburgerhof/Trang
@Schmolli
Kommt drauf an, was Du machen willst. Wo liegen Deine Interessen ?
Ruhe, Wassersport oder Remmidemmi ?
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.508
Reaktion erhalten
2.865
Ort
Bangkok / Ban Krut
Hi Samuianer,

Ko Chang galt 2004 laut WHO als Malariafrei? Warnungen kenne ich nur fuer die im Ko Chang Marine Nationalpark gelegene Insel Khut, die Zweitgroesste des Archipels.
 
T

Tana

Gast
Hi Schmollie, erstemal in TH und Liebhaber einsamer Inseln. Nicht einsam aber empfehlenswert: Vom Don Muang zum Hua Lumphong, dann mit Lukas und Jim Knopf nach Chumphon. Da mal für 2 Tage auspannen, interessanter Nachtmarkt, ne Menge netter kleiner Kneipen, einige mit Live-Musik und ne Disko gibt´s dort auch. Gasthaus nicht sehr teuer. Dann mit der Fähre nach Ko Tao, nette kleine Insel, kannst alles zu Fuß erreichen, mal für ein par Tage. Dann nach Ko Phangan, Moped mieten besser ne Endouro und ein Quatier suchen. Eigentlich piepegal wo du deine Behausung hast, wenn du mobil bist. An Had Rin finde ich die Strecke dorthin gut, und die oft guten Wellen am Strand. Ansonsten gibt es auf der ganzen Insel viele kleine Strandbars und auch Nichtstrandbars wo man sich entspannen kann. Und wenn du dich dann mal entspannt hast, ab nach Ko Samui. Von Had Rin mit dem Speedboat gleich zum Maenam Beach, der schönste Strand auf Samui, mit auch noch relativ günstigen Unterkünften. Ist allerdings auch Gechmackssache, Chaweng und Lamai sind aber auch gleich um die Ecke, falls du auf Nightlife stehst. Vorher noch der Big Buddha Beach, auch nicht schlecht. So und nun sollten drei Wochen rum sein, man soll ja nicht ins schwitzen kommen. Wenn du mehr Zeit hast, ab mit der Fähre nach Surat Thani. Dort gibt´s auch "Nightlife" will ich hier aber nicht näher erläutern.
Dann mit dem Bus ab nach Phuket,PhangNa Bay oder Krabi. Mußt du dich halt entscheiden, sehr schöne Landschaften, nicht nur am Strand bleiben, Gefährt mieten, und mal nen Bootsausflug machen. Und wenn du noch mehr Zeit hast, mail mich an. Ansonsten bequem mit dem Flieger nach BKK, dort noch zum Abschluß einen draufgemacht und ab nach Germany.

Mach es so, und wenn´s sch..... war, bloß nicht schmollen.

Alles Gute

Gerd
 
S

Schmolli

Gast
Tana" schrieb:
Hi Schmollie, erstemal in TH und Liebhaber einsamer Inseln. Nicht einsam aber empfehlenswert: Vom Don Muang zum Hua Lumphong, dann mit Lukas und Jim Knopf nach Chumphon. Da mal für 2 Tage auspannen, interessanter Nachtmarkt, ne Menge netter kleiner Kneipen, einige mit Live-Musik und ne Disko gibt´s dort auch. Gasthaus nicht sehr teuer. Dann mit der Fähre nach Ko Tao, nette kleine Insel, kannst alles zu Fuß erreichen, mal für ein par Tage. Dann nach Ko Phangan, Moped mieten besser ne Endouro und ein Quatier suchen. Eigentlich piepegal wo du deine Behausung hast, wenn du mobil bist. An Had Rin finde ich die Strecke dorthin gut, und die oft guten Wellen am Strand. Ansonsten gibt es auf der ganzen Insel viele kleine Strandbars und auch Nichtstrandbars wo man sich entspannen kann. Und wenn du dich dann mal entspannt hast, ab nach Ko Samui. Von Had Rin mit dem Speedboat gleich zum Maenam Beach, der schönste Strand auf Samui, mit auch noch relativ günstigen Unterkünften. Ist allerdings auch Gechmackssache, Chaweng und Lamai sind aber auch gleich um die Ecke, falls du auf Nightlife stehst. Vorher noch der Big Buddha Beach, auch nicht schlecht. So und nun sollten drei Wochen rum sein, man soll ja nicht ins schwitzen kommen. Wenn du mehr Zeit hast, ab mit der Fähre nach Surat Thani. Dort gibt´s auch "Nightlife" will ich hier aber nicht näher erläutern.
Dann mit dem Bus ab nach Phuket,PhangNa Bay oder Krabi. Mußt du dich halt entscheiden, sehr schöne Landschaften, nicht nur am Strand bleiben, Gefährt mieten, und mal nen Bootsausflug machen. Und wenn du noch mehr Zeit hast, mail mich an. Ansonsten bequem mit dem Flieger nach BKK, dort noch zum Abschluß einen draufgemacht und ab nach Germany.

Mach es so, und wenn´s sch..... war, bloß nicht schmollen.

Alles Gute

Gerd
Hallo Gerd,

Deine Antwort ist so ausführlich, dass ich mir das erst mal ausgedruckt habe.

ABER wie die ganzen Ziele finden, als Thailand Neuling :???:
Ne gute Karte auf der das alles drauf ist, habe ich noch nicht gefunden :lol:

KANNSTE mir vielleicht ne Skizze zeichnen, einscannen und privat mailen :nixweiss:
Grüsse von La Palma
Schmolli
 
T

Tana

Gast
Hi Schmolli, du willst die Route wissen? Ich mail dir mal nen Kartenausschnitt damit du ungefähr weißt wo du dran bist. Am besten besorgst du dir den Reiseführer von Loose. Du wirst staunen was da alles drinsteht, lohnt sich echt. Wenn du detailierte Fragen hast, mail mich an. Meine erste Thailand-Tour war wie beschrieben, hatte mir aber fast 3 Monate Zeit gelassen, nach Malaysia war ich in dieser Zeit allerdings auch noch.

Alles Gute

Gerd
 
Thema:

Die Qual der Wahl - welche Insel

Oben