Die Nation ist nun auch eine Taxi Zeitung

Diskutiere Die Nation ist nun auch eine Taxi Zeitung im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Zur Aufklärung. Es gab in letzter Zeit ne Menge "Unstimmigkeiten" mit sog. Visa Brokern. Es hat sich eingebürgert um Kosten zu sparen, die Visas...
I

Iffi

Gast
Visa crackdown: Thai media advise foreigners to obtain visas illegally

The Nation gives wrong advise to visa applicants

BANGKOK: One of Thailand's leading newspapers, The Nation, are advising foreigners to obtain new Tourist- and Non-Immigrant visas in an illegal way.

In a poorly researched article The Nation says it's completely legal to send your passport and visa application with courier to a foreign Royal Thai Consulate to be issued a visa via mail.

According to the Immigration Bureau and the Ministry of Foreign Affairs this is an illegal practice.

At the present crackdown on visas and border runs, it's surprising that The Nation publishes advise that could lead to severe penalties, a fine, imprisonment, deportation and possibly to be declared persona non grata in Thailand.

Thaivisa.com has unsuccessfully tried to get a comment from The Nation regarding the misleading article.
Zur Aufklärung. Es gab in letzter Zeit ne Menge "Unstimmigkeiten" mit sog. Visa Brokern. Es hat sich eingebürgert um Kosten zu sparen, die Visas einfach zu fälschen anstatt jemanden wirklich zum Grenzposten zwecks Stepmpeln zu schicken.

Aus diesem Grunde sitzen mittlerweile ne Menge Farangs verwanzt und Kakerlakenbehaftet in Thaihaft.

Und jetzt kommt die "Nation" daher und singt ein Loblied auf die sog. offiziellen Visa Broker.

Wat iss denn da jetzt schiefgelaufen? Diese Zeitung ist ansonsten recht seriös, zwar konsrvativ und nicht gerade offen so wie die Bangkok Post.

Steckt da der Micro-Wellen-Heini dahinter?

P.S.zur Erklärung. Handy Kommunikation arbeitet auf dieser Wellenlänge. Deswegen werden ja die Gehirne der Viel-Handy-Telefonierer auf die Dauer weich.
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
:nixweiss: Ist mir entgangen..lese taeglich, meist allerdings die BkkPost. (Geschmackssache) :cool:

Mir ist berichtet worden das alte Visastempel jetzt an den Grenzuebergaengen von den Thai-Authoritaeten mit Lupe ueberprueft werden - wird sich nach dem APEC-Summit wieder legen 100%!

Sind sie doch durch die Verhaftung von Hambali dieser ganzen Geschichte auf die Spur gekommen.

Das mit den Visa-Brokern war allgemein akzeptiert und ist im Falle von Reisen z.B. nach Laos ja durchaus ueblich das die Besorgung eines Visa das Reisebuero miterledigt.

Den Hammer fand ich allerdings wie hier auf Samui oder auch in Pattaya, Puket, Bangkok und Chiang Mai ganz oeffentlich vor Reisebueros etc. fuer Workpermit, Visa, Extension, Legal Affairs, Tax, etc. geworben wurde. Das war wohl ein akzeptierter Teil der Umverteilung an Nebeneinkommen. Residentvisa wurden fuer hohe Summen regelrecht verkauft.

Ich habe schon ganze Schuhkartons voll mit Paessen gesehen, da fragt man sich schon was da eigentlich abgeht.

Das geht schon einige Jahre, das versucht wird die "illegale" Beschaffung von Verlaengerungen und Visa zu unterbinden. Schon von Einigen gehoert bei denen nach Jahren ploetzlich im Pass ein roter Stempel war der besagte das sich die Visaabteilung die Erteilung eines neuen Visa "vorbehaelt" - also eine da fakto "non grata" Verwarnung.

Bei mir war man damals regelrecht entsetzt das ich ein offizielles Jahres-Visa und Workpermit aus Bangkok hatte, was dann auch Jahr um Jahr ohne Probleme und ohne "Extra" verlaengert wurde....

Fazit: Wie Mann in den Wald hinein schreit so bruellts hinaus....

Von neutraler Warte aus gesehen muss sich jeder eingestehen das diese Form der Visabeschaffung das Hintergehen des behoerdlichen Weges beinhaltet und somit Missbrauch durch Straftaeter Tor und Tuer oeffnet.
 
Thema:

Die Nation ist nun auch eine Taxi Zeitung

Die Nation ist nun auch eine Taxi Zeitung - Ähnliche Themen

  • Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme

    Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme: Angeregt vom Member Amsel, habe ich mir mal so meine Gedanken gemacht. Was offenbar voellig in Vergessenheit geraten ist, hier die Wurzel der...
  • Auch Europas große Fußball-Nationen verpassen gelegentlich eine Fußball-WM

    Auch Europas große Fußball-Nationen verpassen gelegentlich eine Fußball-WM: Diese Statistik beginnt erst im Jahr 1970: Italiens Vorgänger: Wenn Große eine WM verpassen - Int. Fußball - Bildergalerie - kicker Wenn man die...
  • Ganz schön subversiv, diese 'Nation'

    Ganz schön subversiv, diese 'Nation': Ich bin mir nicht sicher, ob der Generalissimus sehr amused wäre, wenn er wüsste, was sich so alles im HTML-Source der "Nation-Website" abspielt...
  • TH auf dem Weg zur IT-Nation?

    TH auf dem Weg zur IT-Nation?: That’s one small step for man… one… giant leap for mankind. 105 tablet computers ready for delivery - The Nation :cool2:
  • Die Mutter der Nation

    Die Mutter der Nation: Meine Frau wollte mal wissen, wie unsere Bundeskanzlerin früher aussah. Ich also Angela Merkel bei google eingegeben und das ust das erschreckende...
  • Die Mutter der Nation - Ähnliche Themen

  • Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme

    Nicht Mutter der Nation, sondern Mutter der Probleme: Angeregt vom Member Amsel, habe ich mir mal so meine Gedanken gemacht. Was offenbar voellig in Vergessenheit geraten ist, hier die Wurzel der...
  • Auch Europas große Fußball-Nationen verpassen gelegentlich eine Fußball-WM

    Auch Europas große Fußball-Nationen verpassen gelegentlich eine Fußball-WM: Diese Statistik beginnt erst im Jahr 1970: Italiens Vorgänger: Wenn Große eine WM verpassen - Int. Fußball - Bildergalerie - kicker Wenn man die...
  • Ganz schön subversiv, diese 'Nation'

    Ganz schön subversiv, diese 'Nation': Ich bin mir nicht sicher, ob der Generalissimus sehr amused wäre, wenn er wüsste, was sich so alles im HTML-Source der "Nation-Website" abspielt...
  • TH auf dem Weg zur IT-Nation?

    TH auf dem Weg zur IT-Nation?: That’s one small step for man… one… giant leap for mankind. 105 tablet computers ready for delivery - The Nation :cool2:
  • Die Mutter der Nation

    Die Mutter der Nation: Meine Frau wollte mal wissen, wie unsere Bundeskanzlerin früher aussah. Ich also Angela Merkel bei google eingegeben und das ust das erschreckende...
  • Oben