Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar

Diskutiere Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Hab dieses Thema mal aus der Damen-Abteilung herausgeholt, da ich Gentleman bin und die Weiblichkeit achte.:cool: Also wenn ich mich zurücklehne...
I

Iffi

Gast
Hab dieses Thema mal aus der Damen-Abteilung herausgeholt, da ich Gentleman bin und die Weiblichkeit achte.:cool:

Also wenn ich mich zurücklehne, entspanne und mal ganz locker darüber nachdenke, dann kommen mir schon so einige Gedanken über die Reaktionen. Hier ein kleiner Versuch, Ordnung hineinzubringen, aber nicht gewichtet:

1. Dachte immer, wir leben in einer aufgeklärten Gesellschaft. Sex, auch käuflich, wäre kein Thema mehr.

2. Viele zeigen Mitgefühl, sogar kreatives Verständnis für die Service-Damen in Thailand und begründen dieses auch durchaus menschlich. Aber sooo eine in der Familie? I kill you, man, wenn du sowas behauptest.

3. Erinnert mich ein bisserl an den Spruch: ich habe nichts gegen Neger, aber....und dann geht's richtig los

4. Es gibt offensichtlich selektive Sympathien oder Anti-Sympathien in einem Forum, die was mit der Schreibe zu tun haben, aber viel mehr noch damit, was man SELBER zwischen die Zeilen hinein-interpretiert. (kann selber ein Lied davon singen)

5. Dieses führt dazu, dass der eine etwas sagen kann und zu den "Guten", d.h.zum Stall, gehört und der andere, mit fast identischen Worten zum Störer gestempelt wird. Offensichtlich sendet die Wortwahl und Stellung gewisse "Signale" aus, die beim face-to-face ansonsten die Feromone übernehmen. Faszinierend!
Gar nicht unähnlich zur realen Welt, wird mir gerade klar.

6. werden selbstgebastelte Statistiken, die übrigens durchaus der eigenen Erfahrungswelt entsprechen können, sehr persönlich genommen.

7. Da ich selber während vieler Jahre im Middle East in "beruflich höheren" Farang-Thai-Kreisen verkehrt habe, könnte ich z.B die 90% locker unterschreiben. Nur dort war es s.c.h.eissegal. In den non-Expat-Kreisen scheint es aber eine wichtige Rolle zu spielen, nicht zu irgendwelchen 90% zu gehören. Na ja, leicht gesagt. In Saudi gab es kein RTL

8. dass es darauf ankommt, WER was sagt. Und ganz wichtig, der WER ist der, was man sich unter ihm vorstellt. (virtuelle Feromone)

Falls jetzt jemand glaubt, der Iffi hat wieder einen Rückfall in die Steinzeit, dem sei gesagt, dass ich liebe Thai-Frauen aus dem Nicht-Milieu kennengelernt habe und echt abgef... Mädels aus der Szene, aber genauso umgekehrt. Und das hält sich verdammt noch mal die Waage.

Was ich eigentlich sagen wollte, alles kein Grund zur Aufregung und ganz besonders nicht dazu geeignet, irgendwas persönlich zu nehmen, auch wenn Prozent-Zahlen im Spiel sind.

@Airport,
wäre dir gerne "beigestanden", aber ich sehe seit einiger Zeit nicht mehr ein, mich bei anderer Leute persönlicher "Vendetas" einzumischen. Ausserdem biste ja Manns genug, wie ich dich virtuell kenne.

Aber eines muss ich dir sagen, ich hätte sowas nicht in die Damen-Spielwaren-Abteilung hineingetragen. Das war nicht nötig, und du hast damit wahrscheinlich jemanden einen Gefallen getan, der sich mal wieder über seine gelungene "Manipulaton" freut. Glaub mir's, ich weiss, wovon ich rede.

Bei einem anderen reagiere ich allerdings noch gelegentlich ähnlich wie du. Der, für den du der Pabst bist :crazy:
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hallo Iffi,

das Du das Thema auf der Damen Abteilung herrausholen möchtest Ehrt Dich sehr. Aber die Damen Abteilung als "Damen-Spielwaren-Abteilung" zu bezeichnen ist doch ein wenig missverständlich.

Gruß Peter
 
I

Iffi

Gast
@Peter-Horst,
gutes Beispiel! Das Missverständnis kann eigentlich nur in DEINEM Kopf sein, oder?

tschuldigung, aber jetzt weisst du vielleicht, was ich damit meinte, als ich sagte: ich weiss wovon ich rede...

Nichts für Ungut. War gemein.

Aber ich sehe deine gute Absicht!
 
R

Roland

Gast
Sorry habe zu spaet gesehen das der Thread hier weiter gefuehrt wird also poste ich hier nocheinmal!
@ all

Ich finde diese Diskussion eh fuer unsinnig.

Ihr solltet lieber bewundern was die khun Thais auf sich nehmen, wenn sie nach Europa kommen, Sie fliegen vollkommen ins ungewisse lassen alles hinter sich Familie, z.Teil. Kinder, Freunde.
Meist haben sie keine Sprachkenntisse und finanzelle Mittel. Wer von euch(Farangs) wuerde das machen?
Gut der eine kann sagen die machen es wegen des Geldes.

Meine deutsche Ex Freundin hat einmal gesagt meine Frau ist nur wegen meines Geldes bei mir.
Ich antwortete:

1. Warum warst du bei mir? (7 Jahre)
2. Was wuerdest du machen wenn du heute einen netten, symphatischen gutausehenden Mann kennen lernst und einen Tag spaeter stellst du fest er ist mittellos und lebt von der Sozialhilfe(bittel nagelt mich nicht an die Wand ich habe weis Gott nichts gegen Sozialhilfeempfaenger) sie sagte Nein niemals eine Beziehung, Freundschaft ja aber nicht mehr.

Wer eine Beziehung eingeht ohne finanzellen Absicherung ist meiner Meinung nach entweder naiv, dumm ein Traeumer oder hat Kohle.


mfg Roland
 
I

Iffi

Gast
@Roland,
als Expat in für uns schwierigen Ländern (Saudi, Iran) hatte ich schon immer eine stille Bewunderung (und auch ein zum Club gehöriges Gefühl) für die Expat-Damen aus Süd-Ost-Asien. Aber das kann ich nicht in Worte fassen.

Ich weiss nur, dass sich hier Köpfe zerbrochen werden, die kein Match für die Stärke und Lebenseinstellung dieser Mädels sind. Die halten mehr aus und stecken vieles non-chalanter wech, als wir uns je erträumen.

Sogar die Damen-Spielwaren-Abteilung. Damit meinte ich übrigens nicht die Damen selber, sondern deren eigene Forums-Abteilung.

Yes, communication happens in the head of the receiver. Up to you ;-)
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.800
Reaktion erhalten
1.787
Ort
Hannover
Das Hauptproblem bei manchen Auseinandersetzungen liegt wohl eher darin, das dieser schmale Grat, über ein Thema zu diskutieren, ohne persönlich zu werden, oft nicht klappt.

Darum ist die eine Diskussion über die Net-etiquette, keinen persönlich zu verunglimpfen,

und die andere über das Thema ansich.

Da ich selber viele kenne, die aus allen unterschiedlichen Bereichen kommen, ist es absolut unsinnig, zu sagen, die eine Schublade ist gut, die andere schlecht.

Doch darum ging es ja im Thema auch nicht.

Zum Thema Provokation,

klar kann man mit allem möglichen provozieren, solange man die Grenzen kennt.

Auf der anderen Seite müssen auch die Provokanten verstehen, das viele, die hier ins Forum sehen, keine Lust auf Provokation haben.
Nur wäre es doch bürpkratisch, jedes Thema gleich mit Warnlämpchen sichtbar zu machen, Achtung Provokationsthema.
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Nur wäre es doch bürpkratisch, jedes Thema gleich mit Warnlämpchen sichtbar zu machen, Achtung Provokationsthema. und dazu vielleicht noch ein kleines virtuelles Fläschen Klosterfrau Melissengeist. :lol:
Gruß Sunnyboy
(der sich gerade einen realen vin rouge gönnt)
 
I

Iffi

Gast
@Peter-Horst,
sorry, für meine Langsamschaltung. Habe mich wirklich zerknirschend gefragt, warum "Damen-Spielwaren-Abteilung" missverständlich in diesem Zusammenhang sein könnte.

Also, im Rheinland hätten wir es "Herren-Spielwaren-Abteilung" genannt, falls wir Hintergedanken hätten.

Reine Unschulds-Formulierung eines Rheinländers.

P.S."Turn it into something good, there's a chance you really could, turn it into something special." Sasha. Zur Zeit einer meiner Lieblings-Song.
 
M

mehling

Gast
@IFFi

ich habe nie behauptet Dr.Allwissend zu sein...ich sprach "nur" von meinen eigenen Erfahrungen.

v.Mehling
 
I

Iffi

Gast
@Sunnyboy,
stosse mit dir an. Mein viertes Viertele, muss ich zu meiner Schande gestehen...

Oh man, wär dat schön, wenn es hier etwas lockerer abgehen würde....
 
I

Iffi

Gast
@mehling,
wat iss los? Liest auch du verzweifelt zwischen den Zeilen?

Oder sachste jetzt, ich hätte dir unterstellt, du wärst der Mahayana-Buddha?

Läg mir irgendwie fern!!!
 
sunnyboy

sunnyboy

Senior Member
Dabei seit
10.09.2001
Beiträge
6.011
Reaktion erhalten
154
Oh man, wär dat schön, wenn es hier etwas lockerer abgehen würde....
Weiß garnicht wat du willst, hab dat Fläschken bald leer werde immer lockerer. :lol: (weiß schon worauf du hinaus willst)
Gruß Sunnyboy
vom Niederrheiner zum Rheinländer :lol:



Letzte Änderung: sunnyboy am 01.10.02, 23:36
 
I

Iffi

Gast
Sorry, Sunny, dat ihr immer die Pisse von den Rheinländern abbekommt...

Diesesmal rotwein-veredelt.
 
J

Jakraphong

Gast
Viererlei Schlangen gibt es:
die Schlange, die häufig Gift speit, deren Gift aber nicht gefährlich ist; die Schlange, deren Gift gefährlich ist, die aber nur selten Gift speit; die Schlange, die häufig Gift speit, und deren Gift gefährlich ist; die Schlange, die selten Gift speit, deren Gift aber nicht gefährlich ist. Ebenso nun auch sind vier den Schlangen ähnliche Menschen in der Welt anzutreffen: welche vier? Der Mensch, der häufig Gift speit, dessen Gift aber nicht gefährlich ist; der Mensch, dessen Gift gefährlich ist, der aber nur selten Gift speit; der Mensch, der häufig Gift speit, und dessen Gift gefährlich ist; der Mensch, der selten Gift speit, dessen Gift aber nicht gefährlich ist.

Wie nun speit ein Mensch häufig Gift und ist sein Gift nicht gefährlich?
Da gerät ein Mensch häufig in Zorn, aber der Zorn hält nicht lange bei ihm an. So speit ein Mensch häufig Gift, und sein Gift ist nicht gefährlich. Und jener Schlange, die häufig Gift speit, deren Gift aber nicht gefährlich ist, der ist dieser Mensch zu vergleichen.

Man nehme einen Schirm, der aus Bambusblättern erstellt, spanne ihn über sich auf und siehe da; er hält das gespeite Gift von Körper und Geist fern. Kleine private Weisheit um Mitternacht.
Jakraphong
 
J

Jakraphong

Gast
When we love, we learn to forgive
When we love, we learn to give
When we love, we learn to care
When we love, we learn to share

good night
Sawadee kha
 
Peter-Horst

Peter-Horst

Senior Member
Dabei seit
29.06.2002
Beiträge
2.314
Reaktion erhalten
0
Ort
Rhein-Neckar-Kreis
Hallo Iffi,

muss da mal was Aufklären:

Das mit der Damen-Spielwaren-Abteilung hab ich als Missverständlich bezeichnet. Meine jedoch das ich den Begriff an sich für eine Verunglimpfung des Thai-Forum finde.

Sorry für das Missverständniss (ahh schon wieder dieses Wort).

Gruß Peter
 
C

CNX

Gast
Hallo,

warum dieses Thema aus der "Damenabteilung" herausgeholt ?

Seit ihr nicht Mann´s genug, sowas mit den Frauen zu diskutieren.

In Anlehnung an dieses Thema gibt es jetzt was neues !!

Gruss
C N X
 
I

Iffi

Gast
@CNX,
die Antwort findest du in deinem neu eröffneten Thema.

Stichwort "Abgrenzung". Hätte über kurz oder lang zum Eklat geführt. Die Geister schwebten schon in der Luft.

Da bin ich schon Manns genug, sowas zu verhindert, soweit es in meinen Möglichkeiten liegt.
 
Thema:

Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar

Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar - Ähnliche Themen

  • Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar

    Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar: Hallo Maedels, schaut euch mal den Wortbeitrag im Treffpunkt unter dem Threat "Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais?" an. Dort stellt dieser...
  • Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar - Ähnliche Themen

  • Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar

    Die Mehrzahl der Thaifrauen hier sind aus der Bar: Hallo Maedels, schaut euch mal den Wortbeitrag im Treffpunkt unter dem Threat "Sind Farangs chancenlos bei normalen Thais?" an. Dort stellt dieser...
  • Oben