www.thailaendisch.de

Die lieben Verwandten der Thai Familie

Diskutiere Die lieben Verwandten der Thai Familie im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Das ist aber meist bei Jugendlichen der Fall hier es gibt Ausnahmen auch Erwachsene die Tag und Nacht mit ihrem Handy rumfummeln anstatt mit ihrem...
jaycut

jaycut

Senior Member
Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
746
Reaktion erhalten
173
Ort
Udonthani
Traditionen ??? Welche denn?? Seit ein jeder ein Handy hat mit Internet, hocken sie herum und wie die 3 Affen, hören nix, sehen nix und sprechen nix. Das war noch vor 10 Jahren anderst.. Da wurden Karten gespielt miteinander kommuniziert, Parties gefeiert, getanzt und gelacht. Und nun starrt ein jeder in sein Monitor und glotzt Facebook..Auch bei Parties..selber erlebt.. :confused2:
Das ist aber meist bei Jugendlichen der Fall hier es gibt Ausnahmen auch Erwachsene die Tag und Nacht mit ihrem Handy rumfummeln anstatt mit ihrem Freund oder so!
Ja man muss erreichbar sein und es wird gechattet bis der Arzt kommt überhaupt auf Line da klingt es ständig über das Handy und auch bei Essen oder sonstigen wird gechattet bis das Ding glüht unfassbar!:rolleyes::skip::playfull::playfull:
 
berti

berti

Senior Member
Dabei seit
29.07.2010
Beiträge
6.280
Reaktion erhalten
1.137
Ort
Outer Space
Das ist aber meist bei Jugendlichen der Fall hier es gibt Ausnahmen auch Erwachsene die Tag und Nacht mit ihrem Handy rumfummeln anstatt mit ihrem Freund oder so!
Ja man muss erreichbar sein und es wird gechattet bis der Arzt kommt überhaupt auf Line da klingt es ständig über das Handy und auch bei Essen oder sonstigen wird gechattet bis das Ding glüht unfassbar!:rolleyes::skip::playfull::playfull:
also doch! auch bei Dir im "tiefsten Isaan"
und jetzt sag' doch noch, daß die "per Hand Reis schneidenden, Garben bindenden" Figuren Deines Fotos entweder gestellt sind oder das Bild ist 40J. alt
 
jaycut

jaycut

Senior Member
Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
746
Reaktion erhalten
173
Ort
Udonthani
also doch! auch bei Dir im "tiefsten Isaan"
und jetzt sag' doch noch, daß die "per Hand Reis schneidenden, Garben bindenden" Figuren Deines Fotos entweder gestellt sind oder das Bild ist 40J. alt
Was heißt also doch ich habe nie gesagt das es das nicht gibt auf was willst du hinaus?
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.209
Reaktion erhalten
4.318
Ort
RLP/Isaan
also doch! auch bei Dir im "tiefsten Isaan"
und jetzt sag' doch noch, daß die "per Hand Reis schneidenden, Garben bindenden" Figuren Deines Fotos entweder gestellt sind oder das Bild ist 40J. alt
@berti, so generell kannst Du eine "Technisierung" aber bitte nicht annehmen! Auch im "vordersten" Isaan gibt es noch genügend Leute, die das tatsächlich in Handarbeit machen, und wenn das eben nur für den Eigenbedarf ist! Macht "unsere" Familie auch noch so! Wer kauft sich denn für 2 oder 3 Rai Reis eine eigene Erntemaschine (die nur 1 oder 2 Tage im Jahr gebraucht wird) und beim Anmieten legt man genau so viel Geld auf den Tisch wie den paar älteren Leuten (auch meist Familie oder Verwandte) für's Ernten bezahlt wird!
Beim Zuckerrohr ist das etwas ganz anderes!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.034
Reaktion erhalten
8.718
Ort
Im Norden
ist es nicht sogar billiger fertigen Reis einfach zu kaufen als ihn zu säen, zu düngen, gegen Parasiten und Pilze zu behandeln und auch noch zu ernten, die Bodenbearbeitung kommt ja auch noch dazu?

Meine Thaifamilie hat jedenfalls damit aufgehört und baut Chillis an, das soll mehr bringen. Die machen das sowieso nur noch nebenher und gehen lieber arbeiten. Auch in Deutschland lohnt es sich doch schon ewig nicht mehr eigenes Getreide auf einem Hektar oder weniger anzubauen.
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
533
Reaktion erhalten
76
Ohjeh..hätte als Charin1 niemals gedacht dem Rolf2 so oft rechtgeben zu müssen... :biggrin:
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.209
Reaktion erhalten
4.318
Ort
RLP/Isaan
ist es nicht sogar billiger fertigen Reis einfach zu kaufen als ihn zu säen, zu düngen, gegen Parasiten und Pilze zu behandeln und auch noch zu ernten, die Bodenbearbeitung kommt ja auch noch dazu?
Hast Du einen eigenen Garten? Wenn ja, was machst Du damit? Stehen da nur Blumen oder zwei Ziegen drauf oder baust Du auch ein wenig Gemüse/Tomaten/......... für den Eigenbedarf an? Reicht das als Antwort?
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.034
Reaktion erhalten
8.718
Ort
Im Norden
ja sicher, aus Spaß an der Freude geht das mit Gemüse und so, Getreide seh ich dann doch etwas differenzierter. Ich baue jedenfalls kein Getreide an.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.209
Reaktion erhalten
4.318
Ort
RLP/Isaan
ja sicher, aus Spaß an der Freude geht das mit Gemüse und so, Getreide seh ich dann doch etwas differenzierter. Ich baue jedenfalls kein Getreide an.
Du, weil Du das eben vorher nie selbst gemacht hast!
Eine Familie (im Isaan !!!!!), die ihr ganzes Leben lang ihren eigenen Reisbedarf selbst angebaut hat und denen ihr eigenes Bio-Produkt am Besten schmeckt und die vielleicht einen Spaß (?) daran hat, ihr uraltes Gerät dafür jedes Jahr wieder für die Ernte flott zu machen - soll den Reis im Supermarkt kaufen, weil er dort billiger ist? Verkaufst Du einen 50 Jahre alten "Oldtimer", weil der 20 Liter Sprit braucht? NEVER!
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
30.034
Reaktion erhalten
8.718
Ort
Im Norden
ja, schon klar, Bauern sind Bauern, traditionell und stur. es gibt ja auch Leute die Computer und Handys ablehnen, aber die sterben aus, genauso wie kleine Bauern die nicht rechnen können und wollen.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
14.209
Reaktion erhalten
4.318
Ort
RLP/Isaan
ja, schon klar, Bauern sind Bauern, traditionell und stur. es gibt ja auch Leute die Computer und Handys ablehnen, aber die sterben aus, genauso wie kleine Bauern die nicht rechnen können und wollen.
Es soll auch Bauern (im Isaan) geben, die schon lange nicht mehr rechnen brauchen!
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
533
Reaktion erhalten
76
Yepp... unter 5 Hektaren Reisfeld lohnt sich der Anbau nicht..Aaaber man soll das mal den Leuten hier klarmachen..???? :confused2: ...Neiiin es ist UNSER Reis und den bauen wir selber an und brauchen ihn nicht zu kaufen..oufff..aber dass der Aufwand sich mindestens 3-4x vervielfacht anstadt ihn einfach auf dem Grossmarkt zu kaufen, pflügen, mit Maschinen natürlich, die Büffel sind ausser Mode geraten und taugen nur noch als zähe Fleischlieferanten..säen und dann hoffen auf Regen und dann Mähen und dann zusammentragen und dann Spreu trennen..auch mit gekauften Maschinen..(von mir bezahlt..heheh):biggrin:..usw...ohjeh...und das Ergebniss?!?! ein paar Reissäcke..die bis zur nächsten Ernte andauern müssen..jenachdem ob Kleb- oder Süssreis..:throwball:...aaaber sie sind dann stolz darauf...Ihr EIGENER Reis...:idhitit:
 
jaycut

jaycut

Senior Member
Dabei seit
21.08.2021
Beiträge
746
Reaktion erhalten
173
Ort
Udonthani
Von meiner Frau die Verwandten gibt es einen Onkel der lässt den Reis von einem nahegelegenen Bauern ernten oder vorher auch mit bewässern zwischendurch hat keinen eignen Traktor um das ab zu ernten wird entweder mit Thaibaht verrechnet oder auch mit Reis in Säcken ein Teil was geerntet wurde .Man spart sich so die zusätzlichen Kosten an Maschinen die sonst benötigt werden.
 
Charin2

Charin2

Senior Member
Dabei seit
01.05.2017
Beiträge
533
Reaktion erhalten
76
hmm... der Schrift & Sprache, nach Vietnam??? :confused2:
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
15.439
Reaktion erhalten
5.894
Ort
Leipzig
So ist es.
Hà Giang ist die Heimatprovinz des Schwippschwagers von Mai.
Und die Völker dort gibts auch in Thailand.
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
15.439
Reaktion erhalten
5.894
Ort
Leipzig
Sicherlich.
Die Verwandten von Mai sind Tay. Deren Tracht ist schwarz.
 
pani

pani

Senior Member
Dabei seit
27.04.2015
Beiträge
2.627
Reaktion erhalten
439
Sicherlich.
Die Verwandten von Mai sind Tay. Deren Tracht ist schwarz.
Die Tay haben aber wohl eher nix mit den Mon oder Hmong(Meo) die von Didi erwähnt wurden gemein.

Ihre Sprache gehört zur Tai-Khadai Sprachen-Familie

Wichtige Tai-Kadai-Sprachen
Die folgende Liste enthält alle Tai-Kadai-Sprachen mit mehr als einer Million Sprechern und ist nach Sprecherzahl sortiert. Angegeben ist die Sprecherzahl, falls bekannt die Zahl inklusive der Zweitsprecher (S2), und die Zuordnung zu der jeweiligen Unterfamilie des Tai-Kadai.


  • Thailändisch (20 Mio. Muttersprachler, 40 Mio. Zweitsprachler, Südwest-Tai)
  • Zhuang (16 Mio., sehr unterschiedliche, z. T. nicht gegenseitig verständliche Dialekte, die teils zum Nord-Tai-, teils zum Zentral-Tai-Zweig gehören)
  • Isan (15 Mio., Südwest-Tai)
  • Lanna (6 Mio., Südwest-Tai)
  • Südthailändisch (4,5 Mio., Südwest-Tai)
  • Laotisch (3 Mio. Muttersprachler, 1 Mio. Zweitsprachler, Südwest-Tai)
  • Shan (3,3 Mio., Südwest-Tai)
  • Bouyei (2,6 Mio., Nord-Tai)
  • Tày (1,6 Mio., Zentral-Tai)
  • Dong (1,5 Mio., Kam-Sui)
Tai-Kadai-Sprachen – Wikipedia
 
Thema:

Die lieben Verwandten der Thai Familie

Die lieben Verwandten der Thai Familie - Ähnliche Themen

  • Thais und die liebe Arbeitswelt

    Thais und die liebe Arbeitswelt: Angeregt durch das informative ,aber alte Buch ,Kulturschock Thailand habe ich mal ein paar Punkte zusammengefaßt. Ich will mit diesen Zeilen...
  • Thailänder lieben Tiere..................

    Thailänder lieben Tiere..................: wenn das so wäre dürfte es keine Strassenhunde gäben, gestern tauchten zwei Kreaturen halb verhungert vor unseren Haus auf, ich hab sie gefüttert...
  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Binationale Liebe Thailand/Österreich

    Binationale Liebe Thailand/Österreich: Hallo, ihr Lieben, vielleicht könnt ihr uns helfen? Wir sind am Recherchieren für die zweite Staffel unserer Reportagereihe "Amore unter...
  • Unterstützungen an die lieben Verwandten...

    Unterstützungen an die lieben Verwandten...: Vielleicht könnt ihr mir da helfen... es geht um das Thema "Geldtransfer an die Familie". Was mich interessiert ist, wie wieviel Geld ist noch...
  • Unterstützungen an die lieben Verwandten... - Ähnliche Themen

  • Thais und die liebe Arbeitswelt

    Thais und die liebe Arbeitswelt: Angeregt durch das informative ,aber alte Buch ,Kulturschock Thailand habe ich mal ein paar Punkte zusammengefaßt. Ich will mit diesen Zeilen...
  • Thailänder lieben Tiere..................

    Thailänder lieben Tiere..................: wenn das so wäre dürfte es keine Strassenhunde gäben, gestern tauchten zwei Kreaturen halb verhungert vor unseren Haus auf, ich hab sie gefüttert...
  • Ich liebe es hier in Thailand zu Leben

    Ich liebe es hier in Thailand zu Leben: Guten Abend zusammen, nach über 2 Jahren die ich nun hier in Thailand in der Provinz Suphanburi lebe kann ich mir nicht vorstellen jemals nach...
  • Binationale Liebe Thailand/Österreich

    Binationale Liebe Thailand/Österreich: Hallo, ihr Lieben, vielleicht könnt ihr uns helfen? Wir sind am Recherchieren für die zweite Staffel unserer Reportagereihe "Amore unter...
  • Unterstützungen an die lieben Verwandten...

    Unterstützungen an die lieben Verwandten...: Vielleicht könnt ihr mir da helfen... es geht um das Thema "Geldtransfer an die Familie". Was mich interessiert ist, wie wieviel Geld ist noch...
  • Oben