www.thailaendisch.de

Die HERREN Aerzte und Rechtsanwaelte...

Diskutiere Die HERREN Aerzte und Rechtsanwaelte... im Sonstiges Forum im Bereich Diverses; Ohh Neee - wat fuern Volk :lol: Bin gerade Zuhause eingeflogen , hatten Heute nen Doppelgeburtstag in der Bude - beide ihren 40 jaehrigen...
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
22
Ort
Braunschweig
Ohh Neee - wat fuern Volk :lol:
Bin gerade Zuhause eingeflogen , hatten Heute nen Doppelgeburtstag in der Bude - beide ihren 40 jaehrigen gefeiert. Ein Internist und der andere ein ????-Arzt
Bude voll mit ihren alten Studienkollegen aus Goettingen, nur Rechtsanwaelte und Aerzte in der Butze, Autokennzeichen von Muenchen bis HH vor der Tuer.
Partyanfang gegen 19:00 Uhr - alle Gaeste son bissel Schicki Micki maessig drauf "Guten Tag Herr Prof.... guten Tag Herr Dr..... Bla, Bla.... "
Ich dachte schon TOLL das wird ein netter Partyabend :-(
Und nu kommt das tollste - MAE ( eine Thekenbedienung von mir, THAI - wa sonst ;-D ) kommt verspaetet um 20:30 eingeflogen UND WAS HAT DIE AN :rolleyes: nen SUPER kurzen Jeansrock, lange schwarze Stiefel, so nen Al Capone Hut auf dem Kopf und das bei dem Publikum - DIE HABEN AUGEN GEMACHT - ich weiss nicht ob ich Lachen oder Weinen soll :ohoh: :lachen: Sie sah jedenfalls HEISS aus.
Jetzt haette ihr mal die Herren Dr. - Prof. ..... sehen sollen - wenn ihre Frauen nicht aufgepasst haben , dann haben die Herren natuerlich freudig "gestirrt" und sich untereinander angeregt unterhalten ueber das huebsche Ding.
Ihren Frauen gegenueber ( die etwas mukiert waren ) haben sie einen auf empoert gemacht.
( Laecherliche Szene zwischen 20:30 und 23:00 Uhr - ich schmeiss mich weg :lachen: )
Und was war nach ca. 23:00 Uhr , als die Herren ( und auch damen zum Teil ) schon gute 1,5 Promille auf dem "Kessel" hatten. PARTY ohne ENDE - auf einmal haben sie sich auch getraut MAE und meine kleine anzubaggern , nichts mehr mit vornehmer zurueckhaltung - da wurde zu Rammstein, Marius, Stones, AC-DC,..... abgerockt , da flog die Sau!!!
Um 3:30 haben wir den Herren Internisten ( einer der beiden Gastgeber )auf nen Stuhl vor die Tuer an die frische Lzft getragen, HACKE BREIT ist er dann vom Stuhl gefallen , hat noch ein bissel den letzten Averna ausgekot.t bis sein Taxi kam.
Wi eheisst es so schoen "Party bis der Arzt kommt" in dem Fall brauchte "der Arzt" ( und nicht nur er auch verschiedene andere Gaeste ) selber nen Arzt :lachen:

Also ich fands mal wieder SUPER Interessant - die "bessere" Gesselschaft ( am Anfang ) und zu spaeter Stunde kein deut besser als das "gemeine Volk" - war nettanzusehen wie sich Menschen unter ALK in 4 Std. veraendern - hat aber nen Riesen Spass gemacht, netter Abend ;-D
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.939
Ort
Hannover
Frank hat trotzdem recht, eine bedenkliche Entwicklung, wie spiessig das alles geworden ist.

In den 80 Jahren hatten die für ne Party noch den Typen aus dem letzten Ibiza-Urlaub einfliegen lassen, der dort als Hippie lebt, und ihnen immer die Joints gedreht hat,
und heute,

... wie weit ist man runtergekommen, dass man nur noch für die Fasade lebt. :lachen:

ps.
Die gutverdienenden geben auch nix mehr für neue Künstler was aus, und fördern so die alternative Kunstszene.
neue Immendorffs bekommen halt keinen Deutsche Bank Kredit
 
K

Kuki

Gast
ich hab ein paar Jahre bei einem Arzt (welcher auch ein guter Freund war (dachte ich zumindest :fertig: )).
Ich kann dir sagen....so ein Blick hinter die Kulissen ist nicht immer erfreulich (was das menschliche angeht) und ernüchternd (was das medizinische angeht)

nach aussen alles TOP und innen pfui :-(

Kuki
 
H

hello_farang

Gast
Also ich muss sagen: Auch in der Preisklasse gibt es solche und solche. Sehe ich ja jeden Tag bei meinen Kunden.

Wer sich einen Gaertner leisten kann, der hat genuegend Schotter. Einige meiner Kunden sind Aerzte und Rechtsanwaelte. Die freuen sich, wenn ich zu ihnen in den Garten komme, mal mit ihrem Hund spiele, und meiner Arbeit nachgehe. Bisher immer nett, hoeflich, direkt hinaus. Gibt fast immer Kaffee und Kuchen, plus Trinkgeld. Gut, die wollen ja auch was von mir, aber es gibt auch andere Kunden.

Die sich ueber eine zertretene Blume derart aufregen, als haette man ihren Waldi platt gemacht. :gruebel: Oder neulich ein Restaurantbesitzer, bei dem wir einen Baum gefaellt haben. Kommt der doch allen Ernstes an, weil auf seinem Auto Saegespaene liegen. Nicht viele, der Wind hatte sie nunmal dorthin geweht. 10 Minuten Palawer wegen den paar Schnipseln, natuerlich kein Trinkgeld. Haben ihm erklaert, das jede Birke mehr Dreck auf seinem Auto hinterlaesst als wir, das es nunmal Kollateralschaeden gibt wenn ein 15-Meter-Baum gefaellt wird. Ich konnte mir die Frage nicht verkneifen, ob wir den Wagen vorher haetten verpacken und abkleben sollen? Wir sind nach zwei Stunden wieder verschwunden, der Baum ist weg, und uns interessiert es nicht, was dann passiert. Aber der Herr wird sich bestimmt noch einige Zeit darueber geaergert haben, das der boese Wind ihm ein paar Holzspaene aufs Auto geweht hat... :cool:

Chock dii, hello_farang
 
M

mipooh

Gast
Prestige geht immer auch mit einer gewissen Doppelmoral einher. Liegt daran, dass man das Menschsein nicht wirklich verleugnen kann...
 
A

antibes

Gast
Fand die Ärzte immer als eine der lebensfreudigsten Spezies der Akademikerschaft. Mit denen konnte man richtig Party machen und auch der allmonatliche Vollrausch wurde als gesund bezeichnet. Bin öfters mit denen beim Segeln.

Ist doch klar, daß diese in der Öffentlichkeit sich ein bisschen zurückhalten müssen. Oder hast du Lust mit einem Tumorbefund zu einem Kasperle in Behandlung zu gehen.

Sonst alles im tiefgrünen Bereich. :-)
 
M

mipooh

Gast
Oder hast du Lust mit einem Tumorbefund zu einem Kasperle in Behandlung zu gehen.
Lieber zu einem Kasperle, das ein Kasperle ist als zu einem Halbgott in Weiss, der ein Kasperle ist...
 
K

Kuki

Gast
mipooh" schrieb:
Oder hast du Lust mit einem Tumorbefund zu einem Kasperle in Behandlung zu gehen.
Lieber zu einem Kasperle, das ein Kasperle ist als zu einem Halbgott in Weiss, der ein Kasperle ist...
da geb ich dir uneingeschränkt Recht :bravo:
es soll Ärzte geben (natürlich auch Ausnahmen)
die Patienten vollschleimen, den Schauspieler raushängen lassen...den Patienten sagen "rufen sie mich ruhig an wenn was ist"...dann hinter deren Rücken den Mittelfinger zeigen und wenn sie wirklich anrufen sagen...."was will der Idiot schon wieder"

vielleicht hab ich es selber gesehen?...vielleicht auch nicht?...wer weiss ;-D
 
A

antibes

Gast
mipooh" schrieb:
Oder hast du Lust mit einem Tumorbefund zu einem Kasperle in Behandlung zu gehen.
Lieber zu einem Kasperle, das ein Kasperle ist als zu einem Halbgott in Weiss, der ein Kasperle ist...
Also ist für dich jeder Arzt ein Kasperle. Hoffentlich wirst du nie schwer krank. :nixweiss:

Diese Verallgemeinerungen über die Ärzte decken sich mit denen über die Thaifrauen.
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
14.416
Reaktion erhalten
3.198
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Verstehe diesen Thread nicht.
Hättest Du eine Party mit Bauarbeitern besucht (nix gegen den Berufsstand, ist nur ein Beispiel); hätten dich diese im Bad eingesperrt um mit den Mädels allein zu sein.
Im Verhältnis dazu ist es doch gesittet zugegangen.
Gruß
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.939
Ort
Hannover
muss sagen, der us Arztserie am Montag auf rtl, Dr. House,

hab ich mir paarmal gegönnt,

Hauptfigur, ein tablettensüchtiger Arzt mit zeitweise Wahnvorstellungen,

der immer sofort eine Gespür für das

Münchhausen-Syndrom oder Lupus hatte. :super:
 
Tschaang-Frank

Tschaang-Frank

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
26.05.2004
Beiträge
4.229
Reaktion erhalten
22
Ort
Braunschweig
Verstehe diesen Thread nicht.
Kann man vielleicht auch nicht wirklich, wenn man nicht dabei war und gesehen hat wie MAE um 20:30 durch die Tuer kam. Die Klamottenm haben an dem Abend echt nicht gepasst ( war wirklich ein bissel "Bar" maessig )
Muss aber zu ihrer Entschuldigung sagen, sie hatt da die Termine durcheinander gebracht, am Tag davor Freitag hatten wir nen 18jaehrigen Doppelgeburtstag von zwei Maedels in der Bude. Das war natuerlich voll die Discoszene, Mae war aber am Fr. nicht im Arbeitseinsatz und dachte der Kidi Geburtstag ist am Sa.

Und nochmal zu den Gaesten, nicht das da was falsch rueberkommt - habe das ein bissel zugespitzt fomuliert im ersten Beitrag, der groesste teil der Gaeste war wirklich sehr nett und nicht abgehoben, am Anfang war es schon etwas "Steif" - natuerlich gehoert das auch son bissel zur "Etikette" , der Herr Prof. kann da ja nicht gleich am Anfang Purzelschlagend mit ner roten Papnase durch die Tuer kommen.
Also bis auf ein , zwei Schnoessel ( die auch unter Alkohol nicht angenehmer wurden ) waren da alle sehr nett und nach 3-4 Std. auch in guter Partylaune.

Dieser Auftritt um 20:30 mit Mae war aber einfach Goettlich - obwohl ich es in dem Moment auch nicht so witzig fand - ich lebe ja immerhin von den Kunden und "Mund zu Mund" Propaganda - also muss ich ( wir uns) da ein bissel auf die Gaeste des jeweiligen Events einstellen unabhaengig davon welchen Geschmack man selber hat.

Jetzt, so 10 Std. im Rueckblick denke ich sogar - war vielleicht sogar ne gute Nummer!! :cool:
Wenn die Maedels da jetzt im Knielangem schwarzem Kleid mit weisser Bluse gestanden haetten... - das kennen die Herrschaften ja wohl von jeder Party, Empfang, Konferenz in irgenwelchen Hotels, Restaurants - so war es mal etwas auser der Reihe und gerade das merkt man sich ja etwas laenger und muss nicht unbedingt negativ Werbung fuer den Laden sein, im Gegenteil.

War schon I.O so ;-)
 
Thema:

Die HERREN Aerzte und Rechtsanwaelte...

Die HERREN Aerzte und Rechtsanwaelte... - Ähnliche Themen

  • Herr RAR

    Herr RAR: Dem dreh ich jetzt mal das Wasser ab. Wird ja immer schlimmer, was der rumschwabbelt und die Leute anmacht.
  • 2012 - Die Herren in Orange

    2012 - Die Herren in Orange: 2012 - Die Herren in Orange Weiterhin ein Thema für mich. Waren es beim letzten Mal...
  • Hallo meine Herren... und Damen

    Hallo meine Herren... und Damen: Schaue mal kurz vorbei... wenig Zeit in den letzten Monaten :) ... ich hoffe, dass Ihr mit mir ein Nachsehen habt. :) Was gibt es neues im Forum...
  • .... der Herr hat ihn verlassen!

    .... der Herr hat ihn verlassen!: moin, kann ja fast net sein, odder :schwitz: Pfarrer Dielmann tritt Amt nicht an Der am 7. März dieses Jahres von der evangelischen...
  • Wo sind/bleiben eigentlich die Herren Jack(rapong) und Iffi?

    Wo sind/bleiben eigentlich die Herren Jack(rapong) und Iffi?: Sind sie schon hier, wenn ja unter welchem Nick? Oder warum liest man noch nichts von den beiden?
  • Wo sind/bleiben eigentlich die Herren Jack(rapong) und Iffi? - Ähnliche Themen

  • Herr RAR

    Herr RAR: Dem dreh ich jetzt mal das Wasser ab. Wird ja immer schlimmer, was der rumschwabbelt und die Leute anmacht.
  • 2012 - Die Herren in Orange

    2012 - Die Herren in Orange: 2012 - Die Herren in Orange Weiterhin ein Thema für mich. Waren es beim letzten Mal...
  • Hallo meine Herren... und Damen

    Hallo meine Herren... und Damen: Schaue mal kurz vorbei... wenig Zeit in den letzten Monaten :) ... ich hoffe, dass Ihr mit mir ein Nachsehen habt. :) Was gibt es neues im Forum...
  • .... der Herr hat ihn verlassen!

    .... der Herr hat ihn verlassen!: moin, kann ja fast net sein, odder :schwitz: Pfarrer Dielmann tritt Amt nicht an Der am 7. März dieses Jahres von der evangelischen...
  • Wo sind/bleiben eigentlich die Herren Jack(rapong) und Iffi?

    Wo sind/bleiben eigentlich die Herren Jack(rapong) und Iffi?: Sind sie schon hier, wenn ja unter welchem Nick? Oder warum liest man noch nichts von den beiden?
  • Oben