Die Börse

Diskutiere Die Börse im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Vor jedem Börsencrash folgt eine Übertreibungsphase, wo wir aktuell uns befinden. Es wird jeder Schrott gekauft was ein klares Warnsignal ist.
T

ThomasR

Full Member
Dabei seit
27.09.2016
Beiträge
82
Reaktion erhalten
26
Da werden alsbaldig ganz viele ganz viel Geld verlieren. Richtig viel. Solche Pumps & Dumps gibt es doch immer wieder und am Ende verreckt die Herde der bloeden Schafe, die gierig hinterherhetzen. Wallstreet in die Knie zwingen, klar :D
Vor jedem Börsencrash folgt eine Übertreibungsphase, wo wir aktuell uns befinden. Es wird jeder Schrott gekauft was ein klares Warnsignal ist.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.090
Reaktion erhalten
3.892
Vor jedem Börsencrash folgt eine Übertreibungsphase, wo wir aktuell uns befinden. Es wird jeder Schrott gekauft was ein klares Warnsignal ist.

Ist richtig , aber wenn man aufpasst , kann man ein bisschen Geld machen .
Habe am Di. , als der Dax hoch war einen DAX PUT Schein gekauft ,
waren heute morgen mal schnell ca. 500 Euro , warte jetzt noch 1-2 Std. ab .
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
AMC haben sie jetzt im Visier; im Januar von 2 Dollar auf 20 Dollar. 😱 :confused:::gruebel::piep-piep::piep-piep:

r/wallstreetbets

Pervers, aber bereits das heftige Shorten ist eine Perversion des traditionellen Aktienhandels.
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.479
Reaktion erhalten
5.146
Pervers, aber bereits das heftige Shorten ist eine Perversion des traditionellen Aktienhandels.
So eine klammheimlich Freude bleibt, wenn denen mal der Marsch geblasen wird.

Ich shorte einzelne Aktien zwar auch, aber nur ganz selten und mit kleinen Positionen.

Als Geschäftsmodell dagegen und mit dem Wissen, dass man damit Firmen zu unrecht ruinieren kann, finde ich das teilweise schon recht unappetitlich. :)
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
Mit einem Smartphone, einer Internetverbindung und ein bisschen Spielgeld können diese Vögel, wenn sie sich zusammentun, die Finanzmärkte durchwirbeln.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.011
Reaktion erhalten
2.250
Ort
Singapore
Silber +5%. Von mir aus koennen die ruhig so weitermachen :D
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.479
Reaktion erhalten
5.146
Mit einem Smartphone, einer Internetverbindung und ein bisschen Spielgeld können diese Vögel, wenn sie sich zusammentun, die Finanzmärkte durchwirbeln.
Aber nur bei Aktien mit kleinem Volumen.
Wie schon erwähnt gibt es keine Korrelation zwischen den Lieblingsaktien der Robin Hooder und deren Kurverläufen.
Und wenn die dann zwei drei mal Geld verloren haben, machen die auch nicht mehr mit.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.011
Reaktion erhalten
2.250
Ort
Singapore
Wie schon erwähnt gibt es keine Korrelation zwischen den Lieblingsaktien der Robin Hooder und deren Kurverläufen.
Robinhood und Grosskunde Citadel sollen laut Meldungen auf Twitter selbst massiv GME geshortet haben und haben deshalb die Notbremse gezogen.
 
atze

atze

Senior Member
Dabei seit
16.10.2004
Beiträge
1.616
Reaktion erhalten
115
Ort
Berlin
Auf DW mimimi eines Hedgefondmanagers.
Mit einem Smartphone, einer Internetverbindung und ein bisschen Spielgeld können diese Vögel, wenn sie sich zusammentun, die Finanzmärkte durchwirbeln.
Witzig, jetzt sind bei dir die Hedgefonds die Guten. Lächerlich.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
Mitnichten. Hedgefonds finde ich, wie bereits in #384 hauchzart angedeutet, pervers. Das hat mit dem Ursprungsgedanken des Aktienhandels nichts zu tun. Diese Perversion zieht die jetzige Perversion nach sich. Und LTCM zeigte ja schon vor Jahren, wie gefährlich das Shortselling ist.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.011
Reaktion erhalten
2.250
Ort
Singapore
Man wird nun tatsaechlich von Handelsplattformen gesperrt. Ich kann kein $AG (Silber) bei PrimeXBT kaufen. Der Laden ist damit raus. Deren Papier-Blech geht wohl zu Ende.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
Ein Ansatz für strafrechtliches Verhalten bei diesen Vögeln ergibt sich in Bezug auf illegale Absprachen zur Kursmanipulation. Fondsmanager dürfen das ausdrücklich nicht. Damit kann man die Cyberpunks packen.
 
alder

alder

Senior Member
Dabei seit
29.12.2010
Beiträge
10.479
Reaktion erhalten
5.146
Silber hängt gerade unter dem letzten Hoch fest. Wenn die es schaffen sollten, das Ding drüber zu wuchten, dann könnte es eine schöne Rally geben.

Es könnte aber auch sein, dass die Banken und Hedgefonds sich den Zirkus nicht mehr bieten lassen wollen und drücken Silber in den Keller, als Lektion für die Rotzbengel. Dass sie das können, weiss man.

Da mische ich mich im Moment nicht ein, völlig unberechenbar.
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.011
Reaktion erhalten
2.250
Ort
Singapore
Ist doch schon alles zu, was zuzumachen geht, fuer die kleinen Leute Investoren. Und trotzdem geht es weiter. Ich wuensche JP Morgan so sehr, dass sie sich einpissen und einkacken. Zugrunde gehen werden sie nicht, dann kommt ein Bailout. Aber vielleicht hilft es dem Blech langfristig.
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
Diese Vögel können sich, überall, eigentlich jeden Pennystock aussuchen und ihn hypen.
 
sedric

sedric

Senior Member
Dabei seit
14.09.2008
Beiträge
165
Reaktion erhalten
19
Musk sollte hald Wirecard twittern :hot::hot:
Wenn's ich mach hilft's nicht :sleep2:
 
MadMac

MadMac

Moderator
Dabei seit
06.02.2002
Beiträge
27.011
Reaktion erhalten
2.250
Ort
Singapore
Was hat eine Kreditkarte nun mit den Boersenkriminellen zu tun?
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.657
Reaktion erhalten
3.046
Ort
Kurgast zu Pattaya
Meine Aktien, die in Bezug zum Bitcoin stehen, stiegen gestern tüchtig. Sehr schön.

Indes: Letzte Woche überlegte ich lange und reiflich, Ocugen Pharm. zu kaufen. Sah nicht so gut aus, Impfstoff in Kooperation mit Indien, alles sehr ungewiss und wolkig. Kein Kauf also.

Gestern schoss genau diese Aktie in die Höhe - um 200 Prozent. KNIRSCH!
 
Thema:

Die Börse

Die Börse - Ähnliche Themen

  • Wertpapierhandel in Thailand

    Wertpapierhandel in Thailand: Gibt es in Thailand auch eine Bank/Broker wo Privatkunden Forex etc. gehebelt Zocken können? Wie sind die Sicherheit, Gebühren, Steuern? Besteht...
  • Die Börsen beben weltweit

    Die Börsen beben weltweit: ich verfolge zur zeit die nachrichten von der kollabierenden amerikanischen immobilienbörse. die EZB hatte 90 mrd. euro zur konsolidierung...
  • Börse Bangkok

    Börse Bangkok: Einschätzungen vom Chefstrategen Alex Traver von Fidelity International (aus der neuesten Ausgabe von Börse Online) Den thailändischen...
  • Thai Beverage will in Singapur an die Börse

    Thai Beverage will in Singapur an die Börse: Thai Beverage will in Singapur an die Börse BANGKOK, 11. Januar (Bloomberg). Nachdem der größte thailändische Brauerei- und Spirituosenkonzern...
  • 2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse

    2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse: 2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse in Bangkok. Hintergrund ist, dass naechste Woche Beer Chang an die Boerse gebracht wird. Die Moenche...
  • 2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse - Ähnliche Themen

  • Wertpapierhandel in Thailand

    Wertpapierhandel in Thailand: Gibt es in Thailand auch eine Bank/Broker wo Privatkunden Forex etc. gehebelt Zocken können? Wie sind die Sicherheit, Gebühren, Steuern? Besteht...
  • Die Börsen beben weltweit

    Die Börsen beben weltweit: ich verfolge zur zeit die nachrichten von der kollabierenden amerikanischen immobilienbörse. die EZB hatte 90 mrd. euro zur konsolidierung...
  • Börse Bangkok

    Börse Bangkok: Einschätzungen vom Chefstrategen Alex Traver von Fidelity International (aus der neuesten Ausgabe von Börse Online) Den thailändischen...
  • Thai Beverage will in Singapur an die Börse

    Thai Beverage will in Singapur an die Börse: Thai Beverage will in Singapur an die Börse BANGKOK, 11. Januar (Bloomberg). Nachdem der größte thailändische Brauerei- und Spirituosenkonzern...
  • 2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse

    2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse: 2000 Moenche demonstrierten vor der Boerse in Bangkok. Hintergrund ist, dass naechste Woche Beer Chang an die Boerse gebracht wird. Die Moenche...
  • Oben