Die Armut in Kalcutta und Indien!

Diskutiere Die Armut in Kalcutta und Indien! im Touristik Forum im Bereich Thailand Forum; Ich würde es nicht schreiben,wenn es nicht so ist. Das hat jetzt nix mit seinen Indienkennissen zu tun. Aber vielleicht klärt er uns auf...
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.011
Reaktion erhalten
1.887
Ort
nicht mehr hier
Sorry Franky. Benni ist der einzige hier im Forum dessen Indien-Kenntnissen ich vertraue.
Ich würde es nicht schreiben,wenn es nicht so ist.
Das hat jetzt nix mit seinen Indienkennissen zu tun.
Aber vielleicht klärt er uns auf. Vielleicht ist kontaband.com auch seine Seite..
 
Zuletzt bearbeitet:
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.748
Reaktion erhalten
2.109
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
doch, du hast das "Das ganz Indien nach Kuhscheice stinkt" vor 38 Minuten behauptet. Das steht da oberhalb. Habe übrigens seit Jahren mehrmals über Indien berichtet. Daß du das nicht verstehst, versteht sich. Der Horizont ist im Neckermann Rundreisebus liegt tief.
Das Du die einfachsten Zusammenhänge mit zunehmender Uhrzeit nicht mehr verstehst ist ja nix neues.

Leg dich hin und pflege deine Profilneurosen.

Grosse Klappe und nix dahinter!!

Kannst ja mal ein paar Fotos posten; das Bild vom Ballon oder einer Drohne nehme ich dir jedenfalls nicht ab.
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
18.654
Reaktion erhalten
3.854
Ort
Beach/Thailand
Habe was gegen Leute mit Pauschalurteilen von etwas von dem sie minimalste Ahnung haben. Folgte ein paar Tage auf einer Pauschalo Busrundreise dem Reiseleiter wie ein Schaf in einer Herde dem Hirten, Lal Qila, Taj Mahal ..., und wagt es sich Gesamturteile, noch dazu abfällige, über ein ganzes Land, das noch dazu ein kleiner Kontinent ist, eigentlich ein eigenes Universum, abzuliefern.

Bleib bei deinen Gartenzwergen. Die stinken auch nicht. Dein Universum,
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.748
Reaktion erhalten
2.109
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Sag doch gleich das Du keine Ahnung hast.

Statt rumzupöbeln liefer doch mal!!

Irgend was, wo man sagen könnte; ja da ist Substanz dahinter.


Aber da kommt nix.
 
KKC

KKC

Senior Member
Dabei seit
11.12.2006
Beiträge
12.748
Reaktion erhalten
2.109
Ort
Fürstenfeldbruck/Khon Kaen
Na das ist doch mal ein Beitrag zum Thema. Wenn Du das Thema nicht mehr weißt, ganz oben steht es.

Ansonsten von dir wie immer; substanzloses Gequake!!
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.953
Reaktion erhalten
987
Ort
NRW/BKK
Na das ist doch mal ein Beitrag zum Thema. Wenn Du das Thema nicht mehr weißt, ganz oben steht es.

Ansonsten von dir wie immer; substanzloses Gequake!!

Wenn man hier einigermaßen fleißig mit gelesen hat dann datieren Bennis Indien-Erfahrungen aus vor seiner Thailandzeit - also vor 1986. Meine Reisen- abesehen von einer Reise 1981 - schwerpunktmäßig auf die Jahre 1991 bis 2005. Wenn man innerhalb von 15 Tagen geschäftlich 6 verschiedene Städte besucht hat man keine große Lust 'ne Kamera mitzunehmen. Heute könnte ich mich dafür in den A..... beißen. Also tut mir leid das ich da nichts anzubieten habe.

Ob Benni damals fotografiert hat weiß ich nicht. Aber es gab keine Handy-fotografie oder gar Drohnen und sonst bleibt nur was man vor dem inneren Auge hat. Also annekdotische Evidenz nur. Nicht genug daraus ein Dogma zu machen.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
12.068
Reaktion erhalten
4.644
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ob Benni damals fotografiert hat weiß ich nicht. Aber es gab keine Handy-fotografie oder gar Drohnen und sonst bleibt nur was man vor dem inneren Auge hat. Also annekdotische Evidenz nur. Nicht genug daraus ein Dogma zu machen.
Es geht noch schlimmer :

  • in TH massenweise Fotos gemacht
  • in Chiang Mai ordentlich in eine Zarges-Box verpackt
  • ab damit in den Container der Fa. Schenker ...... Richtung : MW
  • auf dem letzten Stück nach Mzuzu : LKW-Plane aufgeschlitzt und die 3 schwersten Boxen geklaut
  • Inhalt der fehlenden Boxen : Fast alle meine (Papier-) Fotos, sämtliche Fachbücher und meine Musik
  • (damals Kassetten) sowie aus meinem VW-Bulli : ca. 60 Fischkonserven und jede Menge Vitaminpillen.
- Versicherung zahlte läppische 3.000.- DM

Mein dickster, unverzeihlicher und beknackter Fehler :
Nahezu sämtliche Negative hatte ich zusammen mit den ausgedruckten Fotos verpackt !
 
Thema:

Die Armut in Kalcutta und Indien!

Die Armut in Kalcutta und Indien! - Ähnliche Themen

  • Ein TV-Bericht heute über eine Familie in Armut machte mich unheimlich betroffen!

    Ein TV-Bericht heute über eine Familie in Armut machte mich unheimlich betroffen!: Heute Mittags war ich auf meiner Bank ( GSB ) um Geld zu wechseln. Über den Mitarbeitern hängt ein großer Flat-TV an der Wand und just in dem...
  • Armut in Thailand

    Armut in Thailand: In der offiziellen Rhetorik gibt es sie ja nicht. Wird ja ständig alles besser. Ich nehme einen "Investigative Report" - also einen...
  • Jeder vierte Deutsche von Armut bedroht

    Jeder vierte Deutsche von Armut bedroht: Armutsbericht der Bundesregierung Die Kluft zwischen Arm und Reich wird tiefer Die soziale Kluft in Deutschland wird tiefer: Laut dem jüngsten...
  • Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern: BANGKOK, May 4 (TNA) - Die meisten Thai Frauen der nordöstlichen Region, die Ehen mit ausländischen Männern eingehen tun dies um dem Teufelskreis...
  • Jeder siebte Berliner lebt in Armut.

    Jeder siebte Berliner lebt in Armut.: Servus Gelesen bei http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/245096.html Jeder siebte Berliner lebt in Armut 533 000 Menschen müssen mit...
  • Jeder siebte Berliner lebt in Armut. - Ähnliche Themen

  • Ein TV-Bericht heute über eine Familie in Armut machte mich unheimlich betroffen!

    Ein TV-Bericht heute über eine Familie in Armut machte mich unheimlich betroffen!: Heute Mittags war ich auf meiner Bank ( GSB ) um Geld zu wechseln. Über den Mitarbeitern hängt ein großer Flat-TV an der Wand und just in dem...
  • Armut in Thailand

    Armut in Thailand: In der offiziellen Rhetorik gibt es sie ja nicht. Wird ja ständig alles besser. Ich nehme einen "Investigative Report" - also einen...
  • Jeder vierte Deutsche von Armut bedroht

    Jeder vierte Deutsche von Armut bedroht: Armutsbericht der Bundesregierung Die Kluft zwischen Arm und Reich wird tiefer Die soziale Kluft in Deutschland wird tiefer: Laut dem jüngsten...
  • Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern

    Armut Zwingt Thai Frauen In Die Ehe Mit Ausländern: BANGKOK, May 4 (TNA) - Die meisten Thai Frauen der nordöstlichen Region, die Ehen mit ausländischen Männern eingehen tun dies um dem Teufelskreis...
  • Jeder siebte Berliner lebt in Armut.

    Jeder siebte Berliner lebt in Armut.: Servus Gelesen bei http://www.berlinonline.de/berliner-zeitung/berlin/245096.html Jeder siebte Berliner lebt in Armut 533 000 Menschen müssen mit...
  • Oben