Deutsch Sprachkurs in Bangkok

Diskutiere Deutsch Sprachkurs in Bangkok im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Ihr seid meine letzte Hoffnung. Hat jemand eine gute Adresse von einer billigen Sprachschule für meine Freundin in Bangkok.Ramkamhaeng Road oder...
B

brecht

Gast
Ihr seid meine letzte Hoffnung.
Hat jemand eine gute Adresse von einer billigen Sprachschule für meine Freundin in Bangkok.Ramkamhaeng Road oder Minburi so in der gegend wem das was sagt.Andere Richtungen gehen aber auch kein Problem.
So um die 5-7000 Baht für einen Kurs.Muß auch kein einzelkurs sein kann mit mehreren Menschen sein.

Wenn jemand was weiß wäre ich Super Dankbar.


Grüße

Benny
 
S

Singha

Gast
Hallo Benny,

meine Frau war auch bei einem Kurs im Goethe-Institut. Der ging einen Monat lang, halbtags. Wir waren sehr zufrieden, mit dem was es gebracht hat, gemessen am günstigen Preis.
 
F

fauxpas

Senior Member
Dabei seit
28.07.2003
Beiträge
215
Reaktion erhalten
0
Meine Freundin hat gerade am 29.8. nach 4 Monaten am Goethe aufgehört, da sie in 2 Wochen in die Schweiz kommt.

Sie hat jeweils den Intensivkurs besucht, d.h. 1 Monat Schule, von 13-17h, Mo-Freitag. Hat genau 5'000 Baht gekostet.

Mittlerweilen kann ich Fortschritte feststellen, wobei der Kurs gemäss meiner Freundin extrem anspruchsvoll ist. Es war also nichts mit "Sanuk", stattdessen wurde jedesmal wenn ich mit ihr telefoniert habe über Kopfweh geklagt, und manchmal hat sie vor Verzweiflung sogar geweint.
Leider kann ich es selbst nicht beurteilen, aber es ist wahrscheinlich schon so dass die Thais es nicht gewöhnt sind, sich für irgendwas in den Arsch zu kneifen, ausser es regnet kurzfristig kräftig Thai-Baht. Langfristiges Denken ist offensichtlich nicht sehr populär.
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
fauxpas schrieb:
... Langfristiges Denken ist offensichtlich nicht sehr populär.
fauxpas so isses,

man/ frau könnte ja morgen schon tod sein.... :ohoh:

dann wäre der ganze aufwand umsonst gewesen... :fertig:


gruss :cool:
 
didl69

didl69

Senior Member
Dabei seit
06.03.2003
Beiträge
934
Reaktion erhalten
0
Ort
Koeln / BKK
Hallo fauxpas, tira,

koennt ihr Thai ? Das thailaendische Alphabeth ? Und auch richtig aussprechen ?

Das waren nur einige Fragen .

Ich weiss ja nicht wie die Kurse aufgebaut sind wenn aber diejenige keinen Alphabetisierungskurs mitgemacht hat oder es ihr keiner beigebracht hat ist es bestimmt sehr schwer. Selbst wenn sie Englisch koennen weicht es doch erheblich von der Deutschen Sprache ab.
Setzt ihr euch mal 4 Stunden taeglich hin und lernt Thai, das ist bestimmt auch kein Sanuk.

Habt ihr jemals vor Thai zu lernen ?

Und was ist das ? Nur geschrieben um eine Diskussion zu entfachen ? Pauschalierungen :zorn:

..... aber es ist wahrscheinlich schon so dass die Thais es nicht gewöhnt sind, sich für irgendwas in den Arsch zu kneifen, ausser es regnet kurzfristig kräftig Thai-Baht. Langfristiges Denken ist offensichtlich nicht sehr populär ......
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
didl69 schrieb:
...Hallo fauxpas, tira,

koennt ihr Thai ? Das thailaendische Alphabeth ? Und auch richtig aussprechen ? ...Habt ihr jemals vor Thai zu lernen ?

Und was ist das ? Nur geschrieben um eine Diskussion zu entfachen ? Pauschalierungen :zorn:
...

na dieter,

wer pauschaliert denn hier :fertig:

ich für meinen teil habe nicht behauptet thai zu sprechen...
ob der schwierigkeit für eine/einen thai deutsch zu lernen, ist mir bekannt, habe so einen fall bei mir zu hause ;-D ;-D ;-D


gruss :cool:
 
F

fauxpas

Senior Member
Dabei seit
28.07.2003
Beiträge
215
Reaktion erhalten
0
didl69 schrieb:
Hallo fauxpas, tira,

koennt ihr Thai ? Das thailaendische Alphabeth ? Und auch richtig aussprechen ?

...aber diejenige keinen Alphabetisierungskurs mitgemacht hat oder es ihr keiner beigebracht hat ist es bestimmt sehr schwer. Selbst wenn sie Englisch koennen weicht es doch erheblich von der Deutschen Sprache ab.

Habt ihr jemals vor Thai zu lernen ?
Eigentlich wollte ich niemanden erzürnen... :P
Meine Freundin kennt übrigens unser Alphabet.

Was mich angeht, ich habe freiwillig angefangen
Thai zu lernen, jedoch ohne Alphabet. Aber
ich wandere ja auch nicht nach Thailand aus,
und die Schule müsste ich erst noch selbs bezahlen.
Ausserdem habe ich wegen einer Berfusbegleitenden Schule
überhaupt keine Zeit dazu.
Dafür kann ich Französich und fliessend Englisch, das
reicht mir volkommen. :undweg:
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Also das mit der Kurzfristigkeit im ´thailändischem Denken´ ist empirisch schon sehr auffällig :-)

Ich kann mich nur auf meine Erfahrungen der hiesigen Thai Community beziehen. Und da ist das Interesse an Deutsch Kursen eher gering.

Als Ursachen habe ich u.a. folgendes beobachtet.

Es wird keine Notwendigkeit gesehen, Deutsch zu lernen
weil der thail. Partner nichts zum Lebenunterhalt beitragen braucht/muß/will,
weil der deutsche Partner kein großes Interesse daran hat,
weil der thail. Partner kein großes Interesse daran hat,
weil die finanziellen Mittel für einen Sprachkurs nicht ausreichen,
weil der deutsche Partner irgendwann aufgibt, lernen zu forcieren,
weil der thail. Partner nicht in der Lage ist, zu lernen,
weil die sozialen Beziehungen auf einen kleinen Kreis von Familie und Freunden beschränkt sind/bleiben sollen,
weil kurz-/mittelfristig der Lebenmittelpunkt nach Thailand verlegt werden soll,
weil der deutsche Partner andere Interessen verfolgt, als er vorgibt,
weil der thail. Partner andere Interessen verfolgt, als er vorgibt.

Die Liste kann jeder mit eigenen Erfahrungen ergänzen.
Und einige Punkte der Liste könnten in einem eigenen Thread behandelt werden ;-D

Persönlich ärgert mich immer, wenn dem thail. Partner pauschal Faulheit unterstellt wird, ohne nach den Hintergründen zu forschen. Und die mangelnde Beharrlichkeit des deutschen Partners, wenn es um den Besuch und den Anschluß von Sprachkursen geht :zorn:

Bei letzerem sehe ich dann allerdings auch Kurzfristigkeit im ´deutschem Denken´ :P

Michael
 
S

seven

Senior Member
Dabei seit
20.08.2001
Beiträge
1.676
Reaktion erhalten
2
Ort
Franken
@didl
Das war sicher nicht pauschalisierend gemeint.
Jedoch kann ich mir schon vorstellen, dass das Lernprinzip im Goethe-Institut viel strenger und gewöhnungsbedürftiger im Verhältnis zum Sprachen lernen in thailändischen Schulen ist. Das verursacht schon manchmal "Kopfschmerzen", erst recht wenn man unter Erfolgsdruck steht (nicht nur wegen des investierten Geldes). :lol:
Aber da müssen sie durch unsere Schönheiten. ;-)

Um aber mal zuverstehen, wie schwer die Umstellung von einer tonalen Sprache auf eine so grammatiklastige Sprache wie Deutsch ist, kann ich einen Thai-Kurs nur empfehlen. Es ist am Anfang recht frustrierend, wenn man ein paar Vokabeln auswendig gelernt hat und nicht verstanden wird, nur weil das Wort etwas anders betont wurde. Besonders frustrierend ist es, wenn man den anderen Ton nicht mal heraushört, sondern es sich doch alles "gleich" für ein deutsches Gehör anhört. :heul: :lol:

Um wieder zu eigentlichen Thema zurückzukommen. Inlingua würde ich nochmal preislich vergleichen, obwohl ich mir vorstellen könnte, dass die teurer sind.
 
M

martinus

Senior Member
Dabei seit
25.06.2003
Beiträge
2.956
Reaktion erhalten
0
Zur Grundfrage: Der Deutsch-Sprachkurs in BKK

Meine Frau hatte hier in D bereits 3 Grundkurse in Stgt. (www.ifa.de) besucht. Zurück in Bkk war sie dann beim Goethe, dort hat sie den GK 3 und die Mittelstufe 1 besucht.

Hier wie in Thailand ist bei allen anspruchsvollen Sprachkursen immer die Beherrschung der lateinischen Schrift unbedingte Voraussetzung.
Ohne das ist der/ die Sprachschüler/in wirklich überfordert und besteht die abschliessenden Prüfungen nicht!

Meiner Frau war der Halbtageskurs im Goethe nicht genug. Sie fühlte sich deutlich unterfordert - sie ist kein Sprachtalent! - und sie war vormittags im GK 3 und nachmittags in der Mittelstufe.

Das Niveau der Sprachschüler im Goethe in Bkk reicht vom Neugierigen bis zum praktizierenden Arzt.
Alle bringen jedoch schon ziemlich gute Englischkenntnisse mit - wird aber nicht gebraucht, sondern soll nur als Orientierung zum Thema "Ehrgeiz" dienen, denn ohne Ehrgeiz stellt sich kein Lernerfolg ein.

Die Abschlussprüfungen der Deutschkurse im Goethe sind nicht allzu hoch und können bei regelmässiger Teilnahme durchaus geschafft werden.

Martin aus Fellbach
 
I

Isaanfreak

Gast
Hallo Martin dein Satz "denn ohne Ehrgeiz stellt sich kein Lernerfolg ein" ist absolut zutreffend :bravo: Was nützt die beste Schule ohne den Ehrgeiz :rofl:
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
Kann hier jemand Suaheli, Konkani, Tellugu oder Sanskrit lesen, schreiben oder sprechen?

:cool:

Egal, ein Junge aus unserem Umfeld hat den Sprachkurs erfolgreich absolviert, hat ein Stipendium und studiert jetzt in Hannover Maschinenbau.

Er haette seine Zeit genauso gut vor dem Fernseher verbringen koennen-das gibt keine "Kopfschmerzen", bringt aber auch keinen Reis in die Huette...

;-D


Gruss
Samuianer
 
Samuianer

Samuianer

Senior Member
Dabei seit
04.09.2003
Beiträge
17.303
Reaktion erhalten
3
Ort
Chaweng - Ko Samui
..Ach so und noch was:"Wo ein Wille, da ist auch ein Weg" und :"Nicht koennen, heisst nicht wollen..."also wo keine Wille ist auch kein Weg...manchmal aber ein Sugardaddy :fallvomstuhl:
 
A

Alexander

Gast
Auch meine Freundin geht zur zeit in den (Grund)kurs am Goethe-institut in Bangkok und klagt über das Tempo der Lehrerin, das kaum jemand mit kommt, die meisten Schüler nichts verstehen usw.
Eventuell wird sie den Kurs noch mal wiederholen.
Kann ich nicht so genau beurteilen ohne vorher mit der Lehrerin gesprochen zu haben.
Ich denke es ist jedoch einen Versuch wert, bevor man sich für eines
um vieles teureren Angebote in Deutschland entscheidet.

Viele Grüße,

Alexander
 
Jens

Jens

Senior Member
Dabei seit
18.01.2002
Beiträge
4.113
Reaktion erhalten
1.424
Ort
Weiden/Ubon
hallo brecht

nehme an, dass mit der, Ramkamhaeng Road, hat sich erledigt. :???:

hab da auch was gegoogelt

:wink:
 
HaveFun

HaveFun

Senior Member
Dabei seit
26.03.2002
Beiträge
221
Reaktion erhalten
0
Ort
Adelaide
auch wenn der thread alt ist, interessant ist er auf jedenfall !

ich dachte immer die deutsch kurse seien viel teuerer !

weiss jemand was da dann noch die buecher kosten ?

danke

gruss stefan
allgaeu
 
Jens

Jens

Senior Member
Dabei seit
18.01.2002
Beiträge
4.113
Reaktion erhalten
1.424
Ort
Weiden/Ubon
HaveFun" schrieb:
weiss jemand was da dann noch die buecher kosten ?

danke

gruss stefan
allgaeu
Hallo Stefan

Meine Frau war damals (2001/2) bei einer Schule in der Rhamkhamhaeng, der Kurs hatte 8000 gekostet. Der Kurs verlief aber irgend wann im Sande, da meine Frau die einzige Schuelerin war, und die Lehrerin nie Zeit hatte :fertig: . Geld war futsch. Meine Frau bekam bei Kursbeginn zwei Buecher, das waren kopien von den gleichen Buechern die bei, uns in Kursen der VHS verwendet werden.

:wink:
 
Thema:

Deutsch Sprachkurs in Bangkok

Deutsch Sprachkurs in Bangkok - Ähnliche Themen

  • Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui

    Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui: ICH BIN MARK AUS GERMANY UND SUCHE EINE FRAU ZUM HEIRATEN DIE AUCH GERNE AUF SAMUI LEBEN MÖCHTE0491733690370 WHATSAPP
  • Deutscher Sprachkurs in Korat ?

    Deutscher Sprachkurs in Korat ?: Hallo zusammen, suche für meine Freundin eine Möglichkeit, Deutsch zu lernen in Korat und Umgebung :hilfe: . Hat jemand einen Tipp für uns ...
  • Thai-Sprachkurs für Deutsche

    Thai-Sprachkurs für Deutsche: Ich möchte gerne endlich die Thai-Sprache erlernen. Am liebsten wär mir sowas, wie ein Student, der gegen ein paar Euro privaten Untericht gibt...
  • Sprachkurs deutsch, eure meinung

    Sprachkurs deutsch, eure meinung: Hallo alle deutschsprechenden Damen hier, ich habe jetzt für meine Frau Thashanee Deutschkurse an einer guten Sprachenschule in Hamburg angeboten...
  • Sprachkurs Deutsch für Thai   gesucht

    Sprachkurs Deutsch für Thai   gesucht: Hi @ll ich bin auf der Suche nach einem Anfänger-Sprachkurse "Deutsch für Thai" im Buch/Kassetten/CD-Format. Weiß vielleicht jemand einen und wo...
  • Sprachkurs Deutsch für Thai   gesucht - Ähnliche Themen

  • Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui

    Deutscher Mann sucht eine Frau auf Koh Samui: ICH BIN MARK AUS GERMANY UND SUCHE EINE FRAU ZUM HEIRATEN DIE AUCH GERNE AUF SAMUI LEBEN MÖCHTE0491733690370 WHATSAPP
  • Deutscher Sprachkurs in Korat ?

    Deutscher Sprachkurs in Korat ?: Hallo zusammen, suche für meine Freundin eine Möglichkeit, Deutsch zu lernen in Korat und Umgebung :hilfe: . Hat jemand einen Tipp für uns ...
  • Thai-Sprachkurs für Deutsche

    Thai-Sprachkurs für Deutsche: Ich möchte gerne endlich die Thai-Sprache erlernen. Am liebsten wär mir sowas, wie ein Student, der gegen ein paar Euro privaten Untericht gibt...
  • Sprachkurs deutsch, eure meinung

    Sprachkurs deutsch, eure meinung: Hallo alle deutschsprechenden Damen hier, ich habe jetzt für meine Frau Thashanee Deutschkurse an einer guten Sprachenschule in Hamburg angeboten...
  • Sprachkurs Deutsch für Thai   gesucht

    Sprachkurs Deutsch für Thai   gesucht: Hi @ll ich bin auf der Suche nach einem Anfänger-Sprachkurse "Deutsch für Thai" im Buch/Kassetten/CD-Format. Weiß vielleicht jemand einen und wo...
  • Oben