www.thailaendisch.de

Der beste Kommentar zum Höhlendrama (Michael Klonovsky)

Diskutiere Der beste Kommentar zum Höhlendrama (Michael Klonovsky) im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; "Offenbar befand sich unter den in Thailand aus einer Höhle geretteten Jugendlichen ein staatenloser Flüchtling aus Birma. Thailand hat die...
Grüner

Grüner

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
31.01.2008
Beiträge
378
Reaktion erhalten
85
Ort
Bangkok und Hessen
"Offenbar befand sich unter den in Thailand aus einer Höhle geretteten Jugendlichen ein staatenloser Flüchtling aus Birma. Thailand hat die UN-Menschenrechtskonvention zum Schutz von Flüchtlingen nie unterzeichnet; in Thailand lebenden Flüchtlinge haben kaum Rechte. Der Junge ist allerdings der beste Schüler seiner Klasse, ist deswegen – auch als Staatenloser, allein aufgrund seiner Leistungen – von Schulgebühren befreit und erhält kostenloses Mittagessen. Er spricht mehrere Sprachen und war als einziger der Gruppe in der Lage, mit dem britischen Taucher, der die Eingeschlossenen entdeckte, in englischer Sprache zu kommunizieren. Noch vor seiner Rettung aus der Höhle schärften ihm seine noch in Birma lebenden Eltern in einer an ihn übermittelten Notiz ein, sich bei jedem einzelnen an der Rettungsaktion beteiligten Offizier persönlich zu bedanken.





Ist es Zufall, daß der Junge in der Obhut eines Baptistenpastors – und nicht etwa eines Imams – lebt?"




https://www.michael-klonovsky.de/acta-diurna/item/905-10-juli-2018
 
xxeo

xxeo

Senior Member
Dabei seit
17.01.2013
Beiträge
10.674
Reaktion erhalten
3.057
Ort
Kurgast zu Pattaya
Drei der Jungs, so wurde berichtet, sind staatenlos, kommen aus ethnischen myanmarischen Minderheiten.
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
37.270
Reaktion erhalten
1.941
Ort
Hannover
um das nochmal klar zu stellen,

das sind keine Burmesen, sondern Shaan.

Burma ist 1962 mit Panzern in den STaat gerollt, und hat das überfallende Land unterjocht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Shan-Staat

Alle Christen sollten brennen, die christlichen Karen wurden nach Thailand vertrieben, wenn sie nicht getötet wurden.

Das Christentum gehört nicht zu Burma, noch zu Südost-Asien - so könnte man den dortigen Nationalismus verkürzen,
weshalb christliche Shaan auch nie legale Ausweispapiere oder Pässe bekommen dürfen,
vorsichthalber wird immer ein Beamter einen gefälschten Stempel in den Pass hauen.

Erst wenn der letzte Christ ausgemerzt ist, wird man den Kolonialismus überwunden haben - so etwa der nationale Glaube.

Was Thailand betrifft, den th. Baptistenpastor wird man wohl in 6 Monaten inhaftieren, für illegale unterkunft und Verstoss gegen die Meldeauflage von Ausländern, sogar vorsätzlich,
man muss erstmal den jetzigen Hype abwarten, ansonsten muss man die Regel durchsetzen,
keine Ausnahmen, alle sind vor dem Gesetz gleich.
 
C

crazygreg44

Gast
Das Beste kommt immer zuletzt !!!

Dass die britischen Höhlentaucher zuerst so mal nebenbei vier verloren gegangene thailändische Taucher gerettet haben, ging in dem ganzen Trubel unter

https://darknessbelow.co.uk/breakin...our-trapped-thai-rescuers-in-tham-luang-cave/


When Rick Stanton and John Volanthen surfaced in Chamber 3 of Tham Luang Cave on day 6 of the rescue to find four people waiting for them they first thought they’d somehow found the boys of the trapped Wild Boar team.

In fact they’d discovered four lost Thai rescuers who had been trapped by the rising floodwaters.

In the chaos of the early days of the rescue the absence of the men had been unreported and so had not been noticed by the Thai authorities and or the outside world.

What followed was a dramatic and unparalleled “snatch” rescue mission perfectly conceived and executed as they dived the four men through three sumps to safety
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
42.066
Reaktion erhalten
4.777
Ort
Bangkok / Ban Krut
um das nochmal klar zu stellen,

das sind keine Burmesen, sondern Shaan.

Burma ist 1962 mit Panzern in den STaat gerollt, und hat das überfallende Land unterjocht.

https://de.wikipedia.org/wiki/Shan-Staat

Alle Christen sollten brennen, die christlichen Karen wurden nach Thailand vertrieben, wenn sie nicht getötet wurden.

Das Christentum gehört nicht zu Burma, noch zu Südost-Asien - so könnte man den dortigen Nationalismus verkürzen,
weshalb christliche Shaan auch nie legale Ausweispapiere oder Pässe bekommen dürfen,
vorsichthalber wird immer ein Beamter einen gefälschten Stempel in den Pass hauen.

Erst wenn der letzte Christ ausgemerzt ist, wird man den Kolonialismus überwunden haben - so etwa der nationale Glaube.
Aus deinem verlinkten Artikel geht aber hervor, dass die Shan Buddhisten sind. Lediglich unter den Karen finden sich Christen und das passt dann wieder nicht so zu dem Bild, das du hier zeichnest.

"Die Täler und Hochebenen sind von den Shan bevölkert. Ihre Sprache und Riten ähneln denen der Thai, Dai und Laoten. Sie sind hauptsächlich Theravada-Buddhisten und überwiegend in der Landwirtschaft beschäftigt. Neben den Shan leben hier noch Bamar, Birmanische Chinesen und Karen. In den Bergen sind kleine Volksstämme wie beispielsweise die Wa anzutreffen."
 
C

crazygreg44

Gast
auch ThaiVisa war sich nicht zu schade, davon zu berichten.

Das Beste kommt immer zuletzt.

Jetzt muss man sich noch klarmachen, welchen Gesichtsverlust das für die beteiligten thailändischen Rettungsmannschaften bedeutet. Dass noch nicht mal bemerkt wurde, dass vier Personen fehlen! Das wären dann 17 Tote gewesen anstelle von 13 Toten, die man nach aussen gemeldet hätte - wäre nicht internationale Hilfe in Gestalt der britischen Taucher auf den Plan getreten.

Wird diese Episode dann auch ein Teil des Films über die Rettung?

https://www.thaivisa.com/forum/topi...ham-luang-cave/?tab=comments#comment-13402501
 
G

Gast 8544

Gast
Das Beste kommt immer zuletzt !!!

Dass die britischen Höhlentaucher zuerst so mal nebenbei vier verloren gegangene thailändische Taucher gerettet haben, ging in dem ganzen Trubel unter

https://darknessbelow.co.uk/breakin...our-trapped-thai-rescuers-in-tham-luang-cave/
Falsch . Keine Taucher .

"they were Thai water company employees"

Vielleicht 4 Leute die für den Pumpenkram zuständig waren und vom Wasser überrascht wurden .....oder Gaffer....
 
Thema:

Der beste Kommentar zum Höhlendrama (Michael Klonovsky)

Der beste Kommentar zum Höhlendrama (Michael Klonovsky) - Ähnliche Themen

  • Bezugsquelle von best. Baustoffen in TH

    Bezugsquelle von best. Baustoffen in TH: Hallo, ich suche in Thailand (vorzugsweise in der Gegend um Nord-Bangkok bis etwa zur Höhe Saraburi/Lopburi oder Nakhon Savan) eine Bezugsquelle...
  • Suche die beste Real Estate Agentur

    Suche die beste Real Estate Agentur: Zur Zeit suche ich ein Condo zur Miete für ein Jahr in Patong. Bin derzeit bei FazWaz unterwegs. Wer kennt weitere gute Makler?
  • Beste Gegend für den Ruhestand in Thailand?

    Beste Gegend für den Ruhestand in Thailand?: Bislang sind wir noch unschlüssig, daher möchte ich hier mal Ideen sammeln. Das hilft bestimmt auch anderen. Kriterien: Freistehendes Haus mit...
  • Das beste Deutschland aller Zeiten

    Das beste Deutschland aller Zeiten: Gerade die Linken und nicht nur die, sprechen in D von einer neuen Armut.
  • Wo kann sich ein deutscher Mann derzeit am Besten mit seiner in Thailand lebenden Freundin treffen?

    Wo kann sich ein deutscher Mann derzeit am Besten mit seiner in Thailand lebenden Freundin treffen?: Wegen der ausufernden Covid 19 - Schutzmaßnahmen der thailändischen Regierung werden hier im Forum schon Überlegungen angestellt, die gemeinsamen...
  • Wo kann sich ein deutscher Mann derzeit am Besten mit seiner in Thailand lebenden Freundin treffen? - Ähnliche Themen

  • Bezugsquelle von best. Baustoffen in TH

    Bezugsquelle von best. Baustoffen in TH: Hallo, ich suche in Thailand (vorzugsweise in der Gegend um Nord-Bangkok bis etwa zur Höhe Saraburi/Lopburi oder Nakhon Savan) eine Bezugsquelle...
  • Suche die beste Real Estate Agentur

    Suche die beste Real Estate Agentur: Zur Zeit suche ich ein Condo zur Miete für ein Jahr in Patong. Bin derzeit bei FazWaz unterwegs. Wer kennt weitere gute Makler?
  • Beste Gegend für den Ruhestand in Thailand?

    Beste Gegend für den Ruhestand in Thailand?: Bislang sind wir noch unschlüssig, daher möchte ich hier mal Ideen sammeln. Das hilft bestimmt auch anderen. Kriterien: Freistehendes Haus mit...
  • Das beste Deutschland aller Zeiten

    Das beste Deutschland aller Zeiten: Gerade die Linken und nicht nur die, sprechen in D von einer neuen Armut.
  • Wo kann sich ein deutscher Mann derzeit am Besten mit seiner in Thailand lebenden Freundin treffen?

    Wo kann sich ein deutscher Mann derzeit am Besten mit seiner in Thailand lebenden Freundin treffen?: Wegen der ausufernden Covid 19 - Schutzmaßnahmen der thailändischen Regierung werden hier im Forum schon Überlegungen angestellt, die gemeinsamen...
  • Oben