Demonstration in Garmisch

Diskutiere Demonstration in Garmisch im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Auch wieder wahr. Das es Bekannte sind erkenne ich meisten nur daran, dass sie "Hallo phi mee" sagen. :happy:
phi mee

phi mee

Senior Member
Dabei seit
03.11.2004
Beiträge
8.509
Reaktion erhalten
844
Ich kenne es garnicht das Thais sich mit Namen nennen am Telefon, ich kenne nur "hello" oder es wird gleich losgequatscht. :wink2:
Auch wieder wahr. Das es Bekannte sind erkenne ich meisten nur daran, dass sie "Hallo phi mee" sagen. :happy:
 
Johndoe59494

Johndoe59494

Senior Member
Dabei seit
08.01.2009
Beiträge
182
Reaktion erhalten
6
Ort
Pohlheim / Pathum Th
Moin, diese Anrufe/Line-Anfragen scheinen echt zu sein. Meine Holde hat gestern auch zwei Anfragen bekommen........
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.881
Reaktion erhalten
5.745
Ort
Nähe Marburg / Lahn
International waren am Samstag Solidaritätskundgebungen mit den jungen Demonstrantinnen und Demonstranten in Thailand angekündigt, darunter in Deutschland, Frankreich, Japan, Taiwan, den USA und Skandinavien. Für Sonntag planen sie einen Marsch durch Bangkok – Route und Ziel waren offiziell noch nicht bekannt.

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
An der von Studierenden angeführten Kundgebung nahmen trotz Regens nach Angaben der Polizei 20.000 Menschen teil. Es werden Zehntausende weitere Protestierende erwartet: Die Demonstration soll noch bis Sonntag dauern. Die Kundgebung könnte die größte der vergangenen Jahre in Thailand sein. Nach Angaben eines Polizeisprechers waren 10.000 Beamte entsandt worden, um für Ordnung zu sorgen. Es blieb aber zunächst friedlich.

Tausende Regierungskritikerinnen und -kritiker versammelten sich an der Thammasat-Universität, um ihren Forderungen Gehör zu verschaffen. Die Universität hatte zuvor erklärt, sie werde die Kundgebung nicht auf ihrem Gelände gestatten – jedoch öffnete sie schließlich die Tore.

Andere Demonstrierende zogen auf den riesigen Platz Sanam Luang im historischen Zentrum von Bangkok. Viele hoben den Arm und machten das Drei-Finger-Zeichen aus der Science-Fiction-Filmreihe Die Tribute von Panem. Die Geste entwickelte sich in den vergangenen Monaten zum Symbol der thailändischen Demokratiebewegung.

Die teils von der Hongkonger Protestbewegung inspirierten Demonstrantinnen und Demonstranten fordern neben dem Rücktritt der Regierung auch, ein umstrittenes Gesetz zum Schutz der Monarchie abzuschaffen. Dieses sieht drakonische Strafen für Kritik am Königshaus vor und wird teils genutzt, um Oppositionelle mundtot zu machen.

Viele Menschen wünschen sich eine öffentliche Debatte über die Rolle der von der Armee unterstützten Monarchie. Zuletzt waren mehrmals politische Aktivistinnen und Aktivisten festgenommen worden. Die meisten kamen auf Kaution wieder frei.

Die Regierung von Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha hatte zuvor gewarnt, dass die Demonstration zur Ausbreitung des Coronavirus beitragen könne. Dann müsse man wieder schärfere Einschränkungen verhängen. Die Demonstranten trugen Mund-Nasen-Schutz, ignorierten aber die Aufforderung, wegen der Corona-Gefahr die Demonstration abzusagen.




Quelle : ZEIT ONLINE | Lesen Sie zeit.de mit Werbung oder im PUR-Abo. Sie haben die Wahl.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
13.881
Reaktion erhalten
5.745
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Hat jemand von Euch schon jemals in der Vergangenheit, von international organisierten solidarischen Protestkundgebungen der Thai-Community außerhalbs Thailands, in diesem Umfang gehört ?

Ich jedenfalls ....................... bisher noch nie.
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
35.403
Reaktion erhalten
6.142
Ort
Essen/ Nong Prue
Die Regierung von Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha hatte zuvor gewarnt, dass die Demonstration zur Ausbreitung des Coronavirus beitragen könne. Dann müsse man wieder schärfere Einschränkungen verhängen.
So ein Quatsch. Man muss nur darauf achten, dass keine Ausländer an der Demonstration teilnehmen.
 
Samuirai

Samuirai

Senior Member
Dabei seit
24.08.2008
Beiträge
1.481
Reaktion erhalten
983
Es gibt in TH das "Lese Majeste Law". Wer in Thailand lebt und nicht totaler Realitaetsverweigerer ist, weiss um die Gefahren gegen das aktuelle Verhalten des K.... zu protestieren. Den Protest neben der noch kleinen Bewegung in Bkk, was unsere Thaikenner verleugnen, auszulagern und so erstmal zu etablieren und internationale Aufmerksamkeit zu erregen, halte ich fuer einen genialen Schachzug.
Das kann man in Frage stellen, aber es zu verleugnen weil es angeblich keinen offiziellen Link gibt, ist einfach nur dumm. Es ist traurig wenn man sich mehr auf Google denn seinen gesunden Menschenverstand und einfache Infos von Thais verlaesst.

Die Regierung von Ministerpräsident Prayut Chan-o-cha hatte zuvor gewarnt, dass die Demonstration zur Ausbreitung des Coronavirus beitragen könne. Dann müsse man wieder schärfere Einschränkungen verhängen.
Das ist natuerlich voelliger Quatsch, zumal die Thai Regierung maechtig stolz darauf ist, dass es in TH kaum bis keine neuen Coronafaelle gibt ausser marginal von ausserhalb. Wie sollten demnach ein paar Thaidemonstranten die Coronagefahr merklich erhoehen!?! Warum macht man so eine Aussage? Vieleicht weil man Angst vor zuviel Protest hat, respektive die Geschichte zu einem Selbslaeufer mit unabsehbaren Folgen mutieren koennte und zu ..... ist dem etwas inhaltliches zu erwidern? Meine bescheidene Meinung? Militaer ist Militaer und sicher nicht politisch erfahren genug um zu regieren und Krisen bestmoeglich zu meistern. Man erinnere sich nur an den Umgang mit dem Tourismusgeschaeft. Wie heisst es doch so schoen, "Schuster bleib bei deinen leisten" .... Time for change.
Fuer unsere Googlejunks noch ein Link
Thailand needs to talk about lese majeste law
 
Zuletzt bearbeitet:
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
2.018
Reaktion erhalten
307
Ort
Bangkok
...nach Angaben der Polizei 20.000...
Muhahahahaha... wer das glaubt, der glaubt auch den Worten von Pratut, Prashit oder Disi.

Wie auch, dass der Weihnachtsmann Weihnachten den braven Kindern Geschenke bringt und dass die doitschen Renten sicher sind. :rolleyes2:
 
Dieter1

Dieter1

Senior Member
Dabei seit
10.08.2004
Beiträge
37.944
Reaktion erhalten
2.983
Ort
Bangkok / Ban Krut
Ein paar genauso duemmlich wie provozierende Einzeiler von Kultdieter und ein paar gehaessige Solidaritaetsbekundungen inklusive der Diffamierung normaler Member von Dieters Speichellecker Bernie, und schon ist der Fred zerschossen. Wow.:youroneuglyshit:

Entgegen Dieter, der sich nicht vorstellen kann das es Thaibuerger gibt die sich vom Koenig im Stich gelassen fuehlen und Solidaritaetsbekundungen vor des Koenigs Bordell Hotel suchen, einfach weil Dieter mal wieder keinen kennt der so drauf sein koennte, kann ich mir das Scenario gut vorstellen. Die Thais sind naemlich gut vernetzt und so langsam fangen sie an Ihren Unmut zu zeigen. Noch ist es eine zarte Pflanze, aber genau so haben Revolutionen angefangen. Einem Sombath, respektive seiner Frau auf subtil bis doof zu unterstellen das es sich nur um Geschwaetz handelt weil es keinen Link fuer Google Meister Dieter gibt, ist respektlos bis unverschaemt. Und genau dieses Verhalten kommt mittlerweile in Endlosschleife von immer wieder denselben Protagonisten.

Ansonsten, schoenen Sonntag wuescht samurai.
Schade eigentlich.
Herzlichen Dank für die interessanten Einblicke in dein zwar einfachst gestricktes, aber dennoch falsch verkabeltes Gehirn.

Es führt dich mangels Sachkenntnis anscheinend zu unkontrollierten Beisreflexen und zeigt sich auch darin, dass du verstandesmaessig nicht einmal annaehernd zu einer korrekten Einschätzung meiner Meinung in der Lage bist.

Bleibt zu hoffen, dass du dich wenigstens erleichtern konntest und es das nächste mal besser wird.
 
Helli

Helli

Senior Member
Dabei seit
23.02.2013
Beiträge
11.785
Reaktion erhalten
3.245
Ort
RLP/Isaan
Hat jemand von Euch schon jemals in der Vergangenheit, von international organisierten solidarischen Protestkundgebungen der Thai-Community außerhalbs Thailands, in diesem Umfang gehört ?

Ich jedenfalls ....................... bisher noch nie.
Ich auch nicht. Hat denn heute in Garmisch jemand demonstriert?
 
benni

benni

Senior Member
Dabei seit
06.06.2010
Beiträge
19.247
Reaktion erhalten
3.981
Ort
Beach/Thailand
so gross wird die Thai Community im Allgau nicht sein.
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.329
Reaktion erhalten
1.996
Ort
nicht mehr hier
Ich glaube nicht, dass er sich in LOS nicht mehr sicher fühlt, ich glaube eher, dass er sich wegen seines Kindes (seiner Kinder?) in Bayern aufhält.
ist es nicht wurscht warum?,er wollte nie König sein und wird von seinem Volk nie akzeptiert werden, er macht halt von seiner Sicht aus das beste draus.Dass halt Schmierblätter wie Bild und Co. Stoff brauchen um ihre Leser zu unterhalten schaukelt das Ganze noch auf. Ich glaube nicht ,dass in Thailand irgendetwas anders wäre,wenn er dort in einem Palast residieren würde.
 
S

sombath

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.584
Reaktion erhalten
3.531
ich würde m ireher Gedanken machen,woher ein völlig unbekannter Thai meine Telefonnummer hat.
ja das ist halt der große Nachteil mit WatsApp u. Line .
Da wird automatisch die Telef. Nr. verbreitet .
Aber sie weiß das ja besser .
Ich denke , das geht nicht nur mir so .
Aber Alles unwichtig , sie hat mit der Angelegenheit nichts am Hut .
Aber es ist für einige Member hier schon bezeichnet , dass man sofort indirekt als Lügner bezeichnet wird .
Da haben sich wieder besonders der Insel Mann u. der aus der BKK Soi wieder hervor getan .
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.412
Reaktion erhalten
2.303
Ort
Chonburi-Stadt
International waren am Samstag Solidaritätskundgebungen mit den jungen Demonstrantinnen und Demonstranten in Thailand angekündigt, darunter in Deutschland, Frankreich, Japan, Taiwan, den USA und Skandinavien. Für Sonntag planen sie einen Marsch durch Bangkok – Route und Ziel waren offiziell noch nicht bekannt.


Anders als in #1 suggeriert, gehe ich allerdings davon aus, dass z.B. die Leute in Sydney bei der kommenden Einreise keine Unannehmlichkeiten haben werden :




Fuer Garmisch sind wohl ein paar Tage angesetzt ...




Ansonsten ist Berlin auf der obigen Karte erwaehnt :







Die handvoll Personen in Berlin die sich im beruehmten Freizeitdress des Koenigs zeigten und sich symbolisch vor einen Spielzeughund auf den Boden legten, haben mir nicht so gut gefallen, denn das entspricht ueberhaupt nicht dem eigentlichen Reform-Gedanken der "Studentenbewegung".
 
Thema:

Demonstration in Garmisch

Demonstration in Garmisch - Ähnliche Themen

  • Demonstrationen in Bangkok - Was tun?

    Demonstrationen in Bangkok - Was tun?: Da die Uhr tickt erlaube ich mir mal, ein neues Thema fuer Betroffene zu eroeffnen. Am kommenden Montag soll ja nun Bangkok abgeschaltet werden...
  • Ein Jahr nach den Demonstrationen

    Ein Jahr nach den Demonstrationen: Fast ein Jahr ist es her, wo wir alle erschrocken und entsetzt nach Bangkok schauten und Angst um das Land, unsere Lieben und Freunde hatten. Wir...
  • Neue Demonstrationen im Oktober

    Neue Demonstrationen im Oktober: Die Ruhe in Thailand ist trügerisch. Die Regierung hält die Opposition mit harter Hand klein, der Wirtschaft geht es gut. Aber die Rothemden gehen...
  • Demonstration am 13.8. vor Dt. Botschaft

    Demonstration am 13.8. vor Dt. Botschaft: Habe gerade auf EuroNews gesehen, bei no comment, ne Demo vor der deutschen Botschaft in Thailand. Am 13.8.09. weiss einer was darüber, wieso...
  • Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!

    Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!: Wie "The Nation" Heute berichtet wurde eine Demonstrationam Flughafen von Xiang Mai, der Rotjoeppchen Punks, gegen Finanzminister Korn...
  • Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf! - Ähnliche Themen

  • Demonstrationen in Bangkok - Was tun?

    Demonstrationen in Bangkok - Was tun?: Da die Uhr tickt erlaube ich mir mal, ein neues Thema fuer Betroffene zu eroeffnen. Am kommenden Montag soll ja nun Bangkok abgeschaltet werden...
  • Ein Jahr nach den Demonstrationen

    Ein Jahr nach den Demonstrationen: Fast ein Jahr ist es her, wo wir alle erschrocken und entsetzt nach Bangkok schauten und Angst um das Land, unsere Lieben und Freunde hatten. Wir...
  • Neue Demonstrationen im Oktober

    Neue Demonstrationen im Oktober: Die Ruhe in Thailand ist trügerisch. Die Regierung hält die Opposition mit harter Hand klein, der Wirtschaft geht es gut. Aber die Rothemden gehen...
  • Demonstration am 13.8. vor Dt. Botschaft

    Demonstration am 13.8. vor Dt. Botschaft: Habe gerade auf EuroNews gesehen, bei no comment, ne Demo vor der deutschen Botschaft in Thailand. Am 13.8.09. weiss einer was darüber, wieso...
  • Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!

    Polizei oest Demonstration der Roten in CNX auf!: Wie "The Nation" Heute berichtet wurde eine Demonstrationam Flughafen von Xiang Mai, der Rotjoeppchen Punks, gegen Finanzminister Korn...
  • Oben