Das Wachsen meines Dunstkreises...

Diskutiere Das Wachsen meines Dunstkreises... im Ehe & Familie Forum im Bereich Thailand Forum; Was war das 2001 noch überschaubar. Und nu...? Zum Verständnis: Suay und ich sitzen fast in der Mitte (der grüne Knubbel), die orangenen Knubbel...
K

Kali

Gast
Was war das 2001 noch überschaubar.

Und nu...?

Zum Verständnis: Suay und ich sitzen fast in der Mitte (der grüne Knubbel), die orangenen Knubbel sind die Ortschaften,an denen sie sitzen, Verwandte, Nachbarinnen und Bekannte, die blauen Verbindungslinien stellen die verwandtschaftlichen und die grünen Verbindungslinien die nachbarschaftlichen Kontakte aus Thailand dar...
So hat´s ich in den letzten drei Jahren entwickelt:


Bauen Spinnen nicht so ähnlich ;-D
 
Bökelberger

Bökelberger

Senior Member
Dabei seit
26.10.2002
Beiträge
2.130
Reaktion erhalten
0
Oh Gott Kali, wie mag das erst 2006 aussehen... :lol:
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
mensch kali,

das hab ich wieder voll gecheckt.................. ;-D

gruss ´ans ende der welt´
 
MichaelNoi

MichaelNoi

Senior Member
Dabei seit
07.02.2002
Beiträge
3.844
Reaktion erhalten
0
Ort
Amberg / Bangkok
Dann steht ja der Ortschaft Heinsberg demnächst eine Namensänderung ins Haus: Bahn Heinsberg oder so ähnlich, westlichste Enklave Bahn Tab Gung´s ;-D
 
E.Phinarak

E.Phinarak

Senior Member
Dabei seit
24.03.2003
Beiträge
1.516
Reaktion erhalten
0
Ort
Maha Sarakham / NDS
hi Kali,
wäre interessant gewesen, wenn du die Entfernungen in km angegeben hättest. Spinnennetz ist ein guter Vergleich. Wo sitzt denn eigentlich die "Hauptspinne" ? In der Mitte oder am Rand ?
Man muß schon aufpassen, Spinnweben können mitunter sehr klebrig sein und man kann Probleme damit haben sie wieder loszuwerden :nixweiss:
 
K

Kali

Gast
E.Phinarak" schrieb:
... Wo sitzt denn eigentlich die "Hauptspinne" ?
Der Mittelpunkt der Welt befindet sich in dem grünen Knubbel, also bei Suay und mir. Die Hauptspinne sitzt in dem orangenen Knübbelchen re. oben - der geht es nun ´ermittlungstechnisch´ an den Vermittlungskragen.
Und die maximale Entferung zu den thail. Außenposten beträgt von uns aus gesehen 18 km.

E.Phinarak" schrieb:
Man muß schon aufpassen, Spinnweben können mitunter sehr klebrig sein und man kann Probleme damit haben sie wieder loszuwerden :nixweiss:
...in der Tat, Eddy, in der Tat :ohoh:
 
E.Phinarak

E.Phinarak

Senior Member
Dabei seit
24.03.2003
Beiträge
1.516
Reaktion erhalten
0
Ort
Maha Sarakham / NDS
Der Mittelpunkt der Welt befindet sich in dem grünen Knubbel, also bei Suay und mir. Die Hauptspinne sitzt in dem orangenen Knübbelchen re. oben

...zu dem weder ein grüner noch ein blauer Weg hinführt ?
Ich nehme daher an, das die "Hauptspinne" mittlerweile isoliert wurde
:lol:
 
Thema:

Das Wachsen meines Dunstkreises...

Das Wachsen meines Dunstkreises... - Ähnliche Themen

  • Nokia: Markt in Thailand wird weiter wachsen

    Nokia: Markt in Thailand wird weiter wachsen: BANGKOK - Der thailändische Mobilfunkmarkt wird ungeachtet der politischen Unruhen weiter wachsen. Dies sagte der örtliche Vertreter der...
  • Thailands Leichenberge wachsen

    Thailands Leichenberge wachsen: Welle dringt kilometerweit ins Landesinnere An einem flachen, sechs Kilometer langen Strandabschnitt dort sei die Flutwelle bis zwei Kilometer...
  • Thailands Leichenberge wachsen - Ähnliche Themen

  • Nokia: Markt in Thailand wird weiter wachsen

    Nokia: Markt in Thailand wird weiter wachsen: BANGKOK - Der thailändische Mobilfunkmarkt wird ungeachtet der politischen Unruhen weiter wachsen. Dies sagte der örtliche Vertreter der...
  • Thailands Leichenberge wachsen

    Thailands Leichenberge wachsen: Welle dringt kilometerweit ins Landesinnere An einem flachen, sechs Kilometer langen Strandabschnitt dort sei die Flutwelle bis zwei Kilometer...
  • Oben