Das schöne Haupthaar meiner thailändischen Frau

Diskutiere Das schöne Haupthaar meiner thailändischen Frau im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; Die Friseuse, die mir vor einiger Zeit die Haare schnitt, war die erste, die im Brustton der Überzeugung davon sprach, dass das Haar der...
W

waanjai

Gast
Die Friseuse, die mir vor einiger Zeit die Haare schnitt, war die erste, die im Brustton der Überzeugung davon sprach, dass das Haar der Asiatinnen anders, insbesondere sehr viel dicker sei. Sie müsse es schliesslich wissen; sie würde es ja beim Schneiden merken.

In der Tat sind die schwarzen Haare meiner Frau sehr viel dicker als meine. Wenn da ´mal eins in der Dusche zurückbleibt, denke ich immer das sei ja Zwirn :-) Vielleicht ist das Haar auch deshalb viel kräftiger, weil es sehr früh beginnend in der Kindheit regelmäßig geschnitten wurde......... habe ich irgendwo gelesen, dass das in Thailand so üblich sei.

Aber zurück zur Ausgangs-Behauptung. Ist das Haupthaar der Asiatinnen/Asiaten anders? Wer weiß mehr :???:
 
C

Chak

Gast
Stimmt, mir ist auch schon aufgefallen, dass die schneller den Abfluss in der Dusche verstopfen. Oder liegt das an der Länge?
 
tira

tira

Senior Member
Dabei seit
16.08.2002
Beiträge
17.260
Reaktion erhalten
18
;-)

schwarzes haupthaar ist im allgemeinen stärker(dicker) als rot, blond oder braun.
wir haben im abfluss nen sieb....... ;-D

gruss :cool:
 
P

PETSCH

Gast
und schon haben wirs wieder ;-D :
in thailändischen Duschen gibts meist keine Siebe :lol:
 
C

CNX

Gast
Die Haare sind länger, dicker und auch fester.

Auch werden sie nicht so schnell grau :heul:

Gruss
C N X
 
M

MrLuk

Gast
Nicht alle thailändischen Frauen haben "dickeres" Haar, das Verstopfen liegt wohl eher an der Länge. Oder glaubt ihr etwa das Abflußrohr srteike bereits bei ein paar Mikron mehr :-) Meine Frau hat vergleichsweise dünnes Haar. Japanerinnen haben beispielweise extrem dickes Haar.
 
M

Marco

Gast
Ich habe zwei Beobachtungen gemacht:

Erstens ist das Haar im allgemeinen dicker. Warum weiss ich nicht.

Zweitens verliert meine Frau hier in Europa mehr Haare, als in Thailand. Über die Gründe könnte ich nur Vermutungen anstellen. Solange sie nicht hua lan ;-D wird, interessiert es mich wenig. Der Abfluss muss halt öfter gesäubert werden.

khontingtong
 
phimax

phimax

Senior Member
Dabei seit
03.12.2002
Beiträge
14.274
Reaktion erhalten
12
Ort
vor'm Monitor
Haarstärke
Schwankt je nach Menschenrasse, Durchschnittswerte bei Europäern
zwischen 0.04 mm (fein) und 0.08 mm (stark).

Haardurchmesser:
Durchmesser der Haarfaser. Haare mir einem Durchmesser bis 40 Mikrometer werden als feines Haar eingestuft, solche mit 40–60 Mikrometer Durchmesser als normales Haar, solche mit mehr als 60 Mikrometer Durchmesser als dickes Haar.

Und hier alles ums Haar

Michael

P.S. Abseits der Abflüsse empfehle ich Vorwerk Staubsauger mit Bürste ;-D
 
U

UAL

Senior Member
Dabei seit
23.08.2003
Beiträge
8.224
Reaktion erhalten
22
Ort
LOTTE
@Khontingtong :-)

vielleicht liegts ja an der Sonneneinstrahlung bzw. Wärme... :???:
Afrikaner z. B. haben ja auch "dickere" Haare oder an/und der Ernährung. Das sind alles so Attribute, die wir nicht haben. Hab in einem anderen Thread schon mal gefragt, "warum haben die so weiße Zähne"? :lol:
 
I

Iffi

Gast
Der Querschnitt des Thaihaares ist im Allgemeinen kreisrund, während er in Europa oval ist. Ob dick oder dünn, rundes Haar fällt besser. Altbekanntes Friseurgeheimnis.

Was die Hartnäckigkeit nicht nur im Abfluss betrifft, davon kann ich ein Lied singen.

Selbst wenn ich besonders gut aufgepasst habe, hat meine "Raumpflegerin" mir grinsend die Levitten gelesen und ich konnte es nie verhindern, dass die gesamte schweizer Nord-Provinz sich über meine "Unfälle" amüsiert hat.

Diese verdammten Haare... :heul: :fertig: :lol: :rofl:

Also aufgepasst Jungs, falls es euch mal ausserparlamentarisch überkommen sollte.
 
I

Iffi

Gast
@Phimax,

ich schon, aber eine Thai hat ein besonderes Verhältnis zu ihrem eigenen Haar.

Keine Chance, ihr ein fremdes unter zu jubeln... :rofl:
 
KhonKaen-Oli

KhonKaen-Oli

Senior Member
Dabei seit
26.01.2004
Beiträge
775
Reaktion erhalten
0
Ort
Hattersheim
Ich weiss gar nicht was ihr für Probleme mit den Haaren eurer Mias habt. :nixweiss: wir benutzen zum Säubern des Teppichs einen Gartenrechen und verkaufen den Haufen an den Frisörsalon an der Ecke...das Kilo Echthaar für 200 Euro. :cool:
 
Otto-Nongkhai

Otto-Nongkhai

Senior Member
Dabei seit
05.11.2002
Beiträge
12.675
Reaktion erhalten
501
Ich liebe schwarzes ,silbernschimmerndes ,langes Thai Haar und suche meine Freundin immer nach den Haaren aus.
Meine Freundin aus dem Jahr 2001 hatte Haare die ihr bis zum Poo gingen .
Da hatte ich alle Hände voll zu tun und meinen Spaß daran ,
das Haar wie Seide durch die Hand gleiten zu lassen.

Ab einem gewissen Alter ,so um die 50 ,schneiden Thais die Haare kurz und sehen dann aus wie Männer ,wie meine Frau . :heul:

Auch benutzen ältere Frauen ein Haarmittel ,damit ihr Haar nicht grau wird.

Nur die beknackte Jugend läuft mit buntem Haar herum und das sieht aus......

Otto
ein Hupen und Haarfreund.
 
J

JT29

Senior Member
Dabei seit
05.02.2004
Beiträge
8.382
Reaktion erhalten
279
Ort
Toskana Deutschlands
Well, aus aktuellem Anlass:

Wie schon angesprochen hat das asiatische Haar eine andere Struktur, das eben auf die entsprechende Klimazone angepasst ist.

Mein Apotheker - seit über 9 Jahren mit einer Thai zusammen - hat mich gewarnt und siehe da, als Tae im November hier war, fielen die Haare raus. Ein ganz normaler Vorgang aufgrund des Klimas (vor allem der fehlenden Sonne wegen). Es gab ihr ein Vitaminpräparat (Name weiss ich nicht mehr) und PRIORIN. Nach 3 Wochen war alles wieder klar und auch das Haar glänzte wieder in alter Pracht.

Jetzt ist sie wieder da und nun probiert sie PANTOVIGAR N aus, nachdem die Kopfhaut schon wieder juckte und die ersten Haare wieder im Abluss sich versammelten ....


Juergen
 
Q

quaxxs

Gast
Iffi schrieb...
Der Querschnitt des Thaihaares ist im Allgemeinen kreisrund, während er in Europa oval ist. Ob dick oder dünn, rundes Haar fällt besser. Altbekanntes Friseurgeheimnis.
Das habe ich auch schon vor Jahren gelesen, sind somit auch leichter zu Pflegen als wiederspenstiges Haar aus Europa oder noch schlimmer aus Afrika. Für Perücken werden daher beinahe ausschlisslich asiatisches Haar verwendet...
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
In Indien gibt es einen Pilgerort, wo sich Frauen ihr langes Haar zu Ehren einer Gottheit komplett abscheren lassen. Der Tempel verkauft die Haarschöpfe an einen Broker, der die wiederum weiterverkauft. Die Haare werden gewaschen, durchgekämmt und blond oder braun gefärbt und in China zu Perücken für den Westen verarbeitet.
Jinjok
 
P

PETSCH

Gast
@JT29:
danke für die aufschlussreichen Angaben
zu den Präparaten. Hilft meiner Frau sicher weiter,
da wir wegen der genannten Probleme auch schon etwas
länger experimetieren

@jinjok:
deutet sich da eine neue Geschäftsidee an? ;-D
 
Jinjok

Jinjok

Senior Member
Dabei seit
05.07.2001
Beiträge
5.556
Reaktion erhalten
0
Ort
Dortmund
@ Petsch
In dem Tempel kamen jeden Tag taussende Pilger an. Ein Bombengeschäft. Aber wenn Du Die Frauen und Mädchen gesehen hättest, wenn sie da wieder rauskommen, wüßtest Du, daß sie nur aus religiösen Antrieb dazu zu bewegen waren. :lol:
Jinjok
 
Thema:

Das schöne Haupthaar meiner thailändischen Frau

Das schöne Haupthaar meiner thailändischen Frau - Ähnliche Themen

  • Wo ist Thailand am schönsten?/was muss man gesehen haben.

    Wo ist Thailand am schönsten?/was muss man gesehen haben.: Hoffentlich ist das wieder keine dumme Frage. Bitte normal antworten. Ja, ich war noch nie in Thailand, soll aber nächstes Jahr los gehen. Es...
  • Was mir eigentlich in diesem Forum schon lange Aufgefallen ist..

    Was mir eigentlich in diesem Forum schon lange Aufgefallen ist..: Es stehen irgendwie 2 Lager sich Spinnefeind gegenüber.. Alles was der Einte schreibt ..wird vom anderen Lager niedergemacht & umgekehrt.. Naja...
  • Wer hat diesen Radiosender schon einmal gehört?

    Wer hat diesen Radiosender schon einmal gehört?: https://deutschesmusikradio.de/ Im Berliner Raum gehe ich bei den dort angebotenen Radiosendern davon aus, dass bei Schlager, Pop-Schlager, Rock...
  • Hatten wir das nicht schon mal?

    Hatten wir das nicht schon mal?: Wie jetzt? Hatten wir das nicht schon mal? Ich meine, daß ein Premierminister am Allerheiligsten vorbei Steuergelder verschenkt und lieber seine...
  • Schöne Männer

    Schöne Männer: für die anderen 50,5% der Menschheit:
  • Schöne Männer - Ähnliche Themen

  • Wo ist Thailand am schönsten?/was muss man gesehen haben.

    Wo ist Thailand am schönsten?/was muss man gesehen haben.: Hoffentlich ist das wieder keine dumme Frage. Bitte normal antworten. Ja, ich war noch nie in Thailand, soll aber nächstes Jahr los gehen. Es...
  • Was mir eigentlich in diesem Forum schon lange Aufgefallen ist..

    Was mir eigentlich in diesem Forum schon lange Aufgefallen ist..: Es stehen irgendwie 2 Lager sich Spinnefeind gegenüber.. Alles was der Einte schreibt ..wird vom anderen Lager niedergemacht & umgekehrt.. Naja...
  • Wer hat diesen Radiosender schon einmal gehört?

    Wer hat diesen Radiosender schon einmal gehört?: https://deutschesmusikradio.de/ Im Berliner Raum gehe ich bei den dort angebotenen Radiosendern davon aus, dass bei Schlager, Pop-Schlager, Rock...
  • Hatten wir das nicht schon mal?

    Hatten wir das nicht schon mal?: Wie jetzt? Hatten wir das nicht schon mal? Ich meine, daß ein Premierminister am Allerheiligsten vorbei Steuergelder verschenkt und lieber seine...
  • Schöne Männer

    Schöne Männer: für die anderen 50,5% der Menschheit:
  • Oben