Das Image Thailands

Diskutiere Das Image Thailands im Thailand News Forum im Bereich Thailand Forum; Der Teil der thail. Regierung, der sich zur Zeit in England aufhält, will eine deutliche Botschaft an das Volk von Großbritannien schicken: Wir...
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Der Teil der thail. Regierung, der sich zur Zeit in England aufhält, will eine deutliche Botschaft an das Volk von Großbritannien schicken:
Wir sind wieder wer in dieser Welt.

Sind ja alle sehr stolz auf die Ausbildung, die viele Thais in England genossen haben. Nicht nur Finanzminister Korn, sondern auch Prime Minister Abhisit Vejjajiva und Bangkok Governor MR Sukhumbhand Paribatra wurden at der Oxford University ausgebildet.

Noch heute studieren ca. 7.000 Thais in England. In den USA sind es nur wenig mehr. Die Zahlen für D sind wohl so verschwindend gering, dass man wohl von keiner Sonderbeziehung sprechen kann.

Man weiß übrigens sehr wenig darüber, ob die Thais, die in England oder in den USA studieren, überhaupt (noch) die englisch-sprachigen Medien in Bangkok zur Kenntnis nehmen.

http://www.nationmultimedia.com/2009/03/14/politics/politics_30097897.php
 
P

petpet

Gast
Diplomatischer Eklat in Phuket
Der neue Gouverneur von Phuket, Wichai Praisangob, ließ den deutschen Botschafter Hanns H. Schumacher zu lange warten. Der ging. Ein schlechter Start für den neuen Gouverneur?

Schumacher wollte den neuen Botschafter von Phuket an dessen Amtssitz begrüßen, doch Schumacher mußte eine halbe Stunde warten. Als er gegen 14.30 Uhr gehen wollte, wurde ihm angeboten, mit einem Vize-Gouverneur zu sprechen oder weitere 20 Minuten zu warten. Schumacher lehnte beide Möglichkeiten ab.

Er gab ein kurzes Interview, dann verließ er zusammen mit Konsul Dirk Naumann das Gebäude.

Bevor Schumacher ging, sagte er, sowohl er als auch andere europäische Botschafter versuchten herauszubekommen, weshalb die Botschaften so oft nicht darüber informiert würden, wenn deren Staatsbürger entweder verhaftet werden oder versterben.

Thailand habe ein internationales Abkommen unterzeichnet und sei daher rechtlich verpflichtet, Botschaften so schnell wie möglich zu informieren.

Dies sei ein Thema gewesen, über das er liebend gerne mit dem Gouverneur gesprochen hätte.

Das Problem bestehe nicht nur in Phuket, in Pattaya sei es noch schlimmer, sagte Schumacher der Online-Zeitung Phuketwan. Doch insbesondere in Patong würde die Polizei Botschaften über Verhaftungen und Todesfälle nicht informieren.

Auf den Untergang von Dive Asia 1 angesprochen, sagte Schumacher, dieses Thema stünde nicht auf seiner Tagesordnung. Die Risikosphäre liege allein bei den Touristen. Sie sollten acht geben und sich nicht auf Boote begeben, die möglicherweise nicht seetüchtig sind.
Der neue Gouverneur von Phuket

Am 15. März empfing Wichai Praisangob anläßlich eines informellen Empfangs zu seinem Amtsantritt ca. 300 Gäste. Lange wird er wohl nicht Gouverneur sein, denn Wichai ist 59 und wird im März 2010 in Pension gehen.

Eine erste Stellungnahme über seine Politik gab Wichai anläßlich der Feier ab. Phuket müsse eine Kampagne in bezug der Sicherheit auf dem Meer starten, Gäste auf Booten und Schiffen sollten angehalten werden, ständig Schwimmwesten zu tragen.

Tourismus sei ein wichtiger Bestandteil Phukets, Touristen müßten sich auf der Insel nicht nur wohl fühlen, auch für ihre Sicherheit müsse gesorgt werden.

Da Phuket so populär sei, gebe es viele Interessen: Geschäftsleute, Touristen, Einwohner. Man müsse Kompromisse finden, damit jeder zufrieden ist.

Wenn Phuket nicht sauber sei, würden Touristen nicht mehr wiederkommen, daher müsse das Müllproblem endlich gelöst werden.

Der neue Gouverneur will sich um den Zustand der Straßen kümmern und auch Straßen verbreitern lassen. Der Patong-Tunnel sei keine schlechte Idee. pw

http://www.thailandtip.de/tip-zeitung/nachrichten/news/diplomatischer-eklat-in-phuket//back/2/
 
Grumpy

Grumpy

Senior Member
Dabei seit
26.09.2007
Beiträge
542
Reaktion erhalten
10
Ort
STUTTGART
... hat schon irgendwas von einer Bananenrepublik....

Arrogante, autoritäre Upperclass und Behörderapparat und der Rest sind irgendwie "arme Schweine"

Grumpy´s persönliche Meinung
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
Grumpy" schrieb:
... hat schon irgendwas von einer Bananenrepublik....

Arrogante, autoritäre Upperclass und Behörderapparat und der Rest sind irgendwie "arme Schweine"

Grumpy´s persönliche Meinung
Ist aber sicherlich noch auf eine Menge anderer Länder übertragbar.
 
waanjai_2

waanjai_2

Senior Member
Dabei seit
24.10.2006
Beiträge
26.303
Reaktion erhalten
865
Ort
Udon Thani
Grumpy" schrieb:
... hat schon irgendwas von einer Bananenrepublik....
Und wenn wir uns darauf einigen können, dass Thailand keine Republik ist, sondern eine konstitutionelle Monarchie, dann können auch die Oberlehrer hier on Board irgendwie zustimmen: Konstitutionelle Bananen-Monarchie eben :lol:
 
F

franky_23

Gesperrt
Dabei seit
25.01.2009
Beiträge
8.731
Reaktion erhalten
7
waanjai_2" schrieb:
Grumpy" schrieb:
... hat schon irgendwas von einer Bananenrepublik....
Und wenn wir uns darauf einigen können, dass Thailand keine Republik ist, sondern eine konstitutionelle Monarchie, dann können auch die Oberlehrer hier on Board irgendwie zustimmen: Konstitutionelle Bananen-Monarchie eben :lol:
Bevor die Oberlehrer hier rumalbern sollten sie sich halt mal die Semantik des Begriffes genauer betrachten,
 
Thema:

Das Image Thailands

Das Image Thailands - Ähnliche Themen

  • Ist das schlechte Image Thailands berechtigt?

    Ist das schlechte Image Thailands berechtigt?: Ich verteidige das LOS immer gegen die übertriebene Dummschwätzerei über Thailand. Vorurteile zum Sex-Tourismus, Produktfälschungen, Korruption...
  • Add image to post - PostImage

    Add image to post - PostImage: Geht das wirklich nur so umständlich :gruebel: : ´Add image to post´ klicken -> PopUp -> Bild wählen, Bild nicht verkleinern/verkleinern lassen...
  • Image Grabber

    Image Grabber: Wer kennt ein gutes Image Grabber Shareware Programm?
  • Not a valid Windows image

    Not a valid Windows image: Hallo, werde jetzt schon ein weilchen mit diesen "fehler" konfrontiert : CTicketManagerWnd: msnmsgr.exe - Bad Image The application or DLL...
  • Ausländische Presse schadet dem Thailand Image

    Ausländische Presse schadet dem Thailand Image: Thailand macht Ernst, und will weg vom Image eines Urlaubsparadies für Sexurlauber. Dafür muß das thailändische Nachtleben umgekrempelt werden...
  • Ausländische Presse schadet dem Thailand Image - Ähnliche Themen

  • Ist das schlechte Image Thailands berechtigt?

    Ist das schlechte Image Thailands berechtigt?: Ich verteidige das LOS immer gegen die übertriebene Dummschwätzerei über Thailand. Vorurteile zum Sex-Tourismus, Produktfälschungen, Korruption...
  • Add image to post - PostImage

    Add image to post - PostImage: Geht das wirklich nur so umständlich :gruebel: : ´Add image to post´ klicken -> PopUp -> Bild wählen, Bild nicht verkleinern/verkleinern lassen...
  • Image Grabber

    Image Grabber: Wer kennt ein gutes Image Grabber Shareware Programm?
  • Not a valid Windows image

    Not a valid Windows image: Hallo, werde jetzt schon ein weilchen mit diesen "fehler" konfrontiert : CTicketManagerWnd: msnmsgr.exe - Bad Image The application or DLL...
  • Ausländische Presse schadet dem Thailand Image

    Ausländische Presse schadet dem Thailand Image: Thailand macht Ernst, und will weg vom Image eines Urlaubsparadies für Sexurlauber. Dafür muß das thailändische Nachtleben umgekrempelt werden...
  • Oben