Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

Diskutiere Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm im Politik und Wirtschaft Forum im Bereich Thailand Forum; Also mit dem Clemens würde ich jederzeit ein Bier trinken. Mit einer Linken Grün*in, egal ob männlich oder weiblich, ganz gewiss nicht.
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.424
Reaktion erhalten
2.403
Was ein Incel ist weißt du ja jetzt... Jo, das (von mir in deinem Text Hervorgehobene) geht ganz stark in diese Richtung.

Und ein Incel ist das männliche Pendent zu den von @Micha erwähnten Fundamentalgrün*innen.

Der Großteil (!) der ganz normalen Frauen und Männer will mit solchen Leuten nix zu tun haben. Verständlicherweise.
Also mit dem Clemens würde ich jederzeit ein Bier trinken. Mit einer Linken Grün*in, egal ob männlich oder weiblich, ganz gewiss nicht.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.628
Reaktion erhalten
303
Ort
MUC
Was ein Incel ist weißt du ja jetzt... Jo, das (von mir in deinem Text Hervorgehobene) geht ganz stark in diese Richtung.

Und ein Incel ist das männliche Pendent zu den von @Micha erwähnten Fundamentalgrün*innen.

Der Großteil (!) der ganz normalen Frauen und Männer will mit solchen Leuten nix zu tun haben. Verständlicherweise.
Glaube ich nicht, daß das in diese Richtung geht. Es ist nur so, daß wenn das die Alternative ist, sich nicht zu binden die bessere Alternative ist. Dann lieber unglücklich und ab 65 im Altersheim (wie gesagt am besten am Münchner St-Martins-Platz. Mit dem allerbesten Ausblick auf die Zukunft......)
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
950
Reaktion erhalten
330
Ort
Berlin
Wenn ich mich recht erinnere trinkt @Clemens kein Bier 😉 Aber ich glaub mit gewässertem Waldmeistersirup, ner Cola oder Uludag Limo kriegste ihn @Micha 🤘

Mit 65 schon im Altersheim oder ähnlichem Zustand? Hä?! Nicht in meiner Welt. Und mit 65 ist auch eine 55-60-jährige Frau grob gleichaltrig. Sprich dieselbe Generation.

Wie gesagt: Extreme und Klischees... Sich selbst im Weg stehen 😕
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.628
Reaktion erhalten
303
Ort
MUC
Wenn ich mich recht erinnere trinkt @Clemens kein Bier 😉 Aber ich glaub mit gewässertem Waldmeistersirup, ner Cola oder Uludag Limo kriegste ihn @Micha 🤘

Mit 65 schon im Altersheim oder ähnlichem Zustand? Hä?! Nicht in meiner Welt. Und mit 65 ist auch eine 55-60-jährige Frau grob gleichaltrig. Sprich dieselbe Generation.

Wie gesagt: Extreme und Klischees... Sich selbst im Weg stehen 😕
Ich trinke kein Bier MEHR! Nicht, weil es mir nicht schmecken würde, sondern weil man das, wenn man morgens 4 und abends 3 Tabletten gegen Bluthochdruck nehmen muß, vernünftigerweise nicht mehr tun sollte. Aber das versteht sich ja von selber, daß wenn man mit jemandem"ein Bier trinken geht" , jeder die Möglichkeit hat, sich auch was anderes zu bestellen, als eine Hopfenlimo...
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.091
Reaktion erhalten
3.892
O.K.

Ich meinte hierzulande.

Und natürlich nur die, welche sich paaren wollen.

Und gleichaltrig bedeutet ja nicht gleich Seniorenheim.

So ist es .
Im fortgeschrittenen Alter , so ab ca. 55 sind die Frauen in der Überzahl .
Ein guter Bekannter hat sich auf etwas ältere Semester spezialisiert .
Er geht , oder ging , jeden Sonntag immer gut gekleidet regelmäßig zum Tanztee nach Bad Wörishofen .
Da hat er jede Menge Kontakte zu alleinstehenden Frauen geknüpft . Er war da bekannt wie ein bunter Hund .
Eines Tages hab ich ihn mit einem neuen S-Klasse Auto getroffen , er hat mir gesagt , das ist das Auto
seiner Freundin , die will kein Auto mehr fahren und hat es ihm zur Verfügung gestellt .
Er lebt inzwischen im Haus der Freundin und hat ein gutes u. bequemes Leben .
Er ist kein Schmarotzer , aber die Frau ist früh verwitwet und will nicht alleine leben , dass sie Geld hat ,
ist ja auch nicht schlecht .
 
Micha L

Micha L

Senior Member
Dabei seit
10.06.2007
Beiträge
14.415
Reaktion erhalten
5.009
Ort
Leipzig
Das Verhältnis zum Alter ist ja relativ.
Ein 35-Jähriger beurteilt eine 55-jährige Frau anders als ein 75-Jähriger.

Ein Bekannter mit gesegneten 90 ist happy, seitdem er wieder eine Freundin hat - und die ist gewiß über 80.

Mai und ihre Freundinnen, die ich alle mag, werden immer rund ein Jahrzehnt jünger sein als ich.
Die "Grenze" der Begehrlichkeit verschiebt sich mit. Jedenfalls bei mir. ;-)
 
phbphb

phbphb

Senior Member
Dabei seit
16.11.2018
Beiträge
950
Reaktion erhalten
330
Ort
Berlin
Ich trinke kein Bier MEHR! Nicht, weil es mir nicht schmecken würde, sondern weil man das, wenn man morgens 4 und abends 3 Tabletten gegen Bluthochdruck nehmen muß, vernünftigerweise nicht mehr tun sollte. Aber das versteht sich ja von selber, daß wenn man mit jemandem"ein Bier trinken geht" , jeder die Möglichkeit hat, sich auch was anderes zu bestellen, als eine Hopfenlimo...
Hier in Preußen jibbet für solche Fälle Fassbrause. Z.B. Spreequell Fassbrausen Gibt's die auch in München käuflich zu erwerben?

Ansonsten: Erdinger Weißbier alkoholfrei.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
6.091
Reaktion erhalten
3.892
Das Verhältnis zum Alter ist ja relativ.
Ein 35-Jähriger beurteilt eine 55-jährige Frau anders als ein 75-Jähriger.

Ein Bekannter mit gesegneten 90 ist happy, seitdem er wieder eine Freundin hat - und die ist gewiß über 80.

Mai und ihre Freundinnen, die ich alle mag, werden immer rund ein Jahrzehnt jünger sein als ich.
Die "Grenze" der Begehrlichkeit verschiebt sich mit. Jedenfalls bei mir. ;-)

Genau so ist es , das ist doch ganz normal .
Daher ist auch der Altersunterschied kein fester Wert , ist die Frau 20 und der Mann 45 ,
dann ist der Unterschied beträchtlich .
Meine Frau ist jetzt 50 und auch schon Oma , ich bin 77 , da finde ich den Unterschied nicht so schlimm .
Ist aber nur meine Meinung .
Aber wir schweifen ab , es geht um das Sex Gewerbe in Thailand , das ich schon lange hinter mir habe .
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.125
Reaktion erhalten
5.985
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Ich trinke kein Bier MEHR! Nicht, weil es mir nicht schmecken würde, sondern weil man das, wenn man morgens 4 und abends 3 Tabletten gegen Bluthochdruck nehmen muß, vernünftigerweise nicht mehr tun sollte. Aber das versteht sich ja von selber, daß wenn man mit jemandem"ein Bier trinken geht" , jeder die Möglichkeit hat, sich auch was anderes zu bestellen, als eine Hopfenlimo...
Wenn man mit einem Kumpel "ein Bier trinken geht", und der Kamerad zieht sich anschließend den kpl. Abend diese Waldmeister-Plörre rein - dann ..............
ja dann, ist eine Bombenstimmung natürlich garantiert, das leuchtet mir ein.
 
Spencer

Spencer

Senior Member
Dabei seit
09.03.2015
Beiträge
14.125
Reaktion erhalten
5.985
Ort
Nähe Marburg / Lahn
Das Verhältnis zum Alter ist ja relativ.
Ein 35-Jähriger beurteilt eine 55-jährige Frau anders als ein 75-Jähriger.

Ein Bekannter mit gesegneten 90 ist happy, seitdem er wieder eine Freundin hat - und die ist gewiß über 80.

Mai und ihre Freundinnen, die ich alle mag, werden immer rund ein Jahrzehnt jünger sein als ich.
Die "Grenze" der Begehrlichkeit verschiebt sich mit. Jedenfalls bei mir. ;-)
Mit 90 machen 10 Jahre Altersunterschied "den Bock auch nicht mehr fett" -
als 25-jähriger Mann ..................... na ja, wird schwierig.
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.532
Reaktion erhalten
935
Ort
Hausen
Konservativ? 😆

Öko-Computerfreaks in der Studenten-WG? 😄

Jut, du liest in jedem Fall nicht c't... und dürftest vermutlich schon etwas älteren Semesters sein 😉
Ich habe die c't in der Uni-Bibliothek verschlungen, Abo war mir zu teuer, ist aber schon etwas länger her, aber ich habe noch ein Kind in der Kita, aber das erlaubt nicht unbedingt den Rückschluss auf das Alter ;-)
Natürlich war mein Beitrag eine ironische Replik auf den von Clemens:
Denn eine Grün*in liest sicher allen möglichen grün-orientierten Öko-Propaganda-Schrott, aber sicher nicht ct' ....
Mein Bekannter durch den ich zum Lesen der c't gekommen war, war ein ganz typischer Öko freak, schon damals Vegetarier, und mit einer angeschnallten Bananen-Kiste auf seinem Fahrrad-Gepäckhalter, ein c't Leser der ersten Stunde und absoluter Computer freak.
 
Zuletzt bearbeitet:
Micha

Micha

Senior Member
Dabei seit
28.01.2003
Beiträge
21.424
Reaktion erhalten
2.403
Ich habe die c't in der Uni-Bibliothek verschlungen, Abo war mir zu teuer, ist aber schon etwas länger her, aber ich habe noch ein Kind in der Kita, aber das erlaubt nicht unbedingt den Rückschluss auf das Alter ;-)
Deinen Texten nach bist Du sehr jung.
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.628
Reaktion erhalten
303
Ort
MUC
Ich glaube @Ferdinand tatsächlich beides: Das Kind in der Kita genauso, wie das Alter. Ein Mann ist theoretisch ja bis ins hohe Alter zeugungsfähig. Bei einer Frau ist ab Mitte 40 ohne die Trickkiste des "Onkel Doktor" halt Feierabend. D.h. die Frau dürfte ein paar Takte jünger sein als er, was wiederum auf ein einigermaßen gepolstertes Einkommen schliessen lässt, welches wiederum die "Conditio sine qua non" dafür ist, daß man bei wesentlich jüngeren Frauen eine Chance hat....
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.911
Reaktion erhalten
570
Ich glaube @Ferdinand tatsächlich beides: Das Kind in der Kita genauso, wie das Alter. Ein Mann ist theoretisch ja bis ins hohe Alter zeugungsfähig. Bei einer Frau ist ab Mitte 40 ohne die Trickkiste des "Onkel Doktor" halt Feierabend. D.h. die Frau dürfte ein paar Takte jünger sein als er, was wiederum auf ein einigermaßen gepolstertes Einkommen schliessen lässt, welches wiederum die "Conditio sine qua non" dafür ist, daß man bei wesentlich jüngeren Frauen eine Chance hat....
Bei einer Frau ist ab Mitte 40 nicht Schluss so ein Unsinn - bei einem Mann ist nie Schluss
 
Ferdinand

Ferdinand

Senior Member
Dabei seit
06.04.2016
Beiträge
6.532
Reaktion erhalten
935
Ort
Hausen
@Clemens Da könnte was dran sein, jedenfalls schlüssig analysiert.
Irgendwo habe ich hier auch zu Weihnachten ein Weihnachtsbild meiner Kinder reingestellt. Aus Datenschutzgründen helfe ich aber nicht beim Suchen 😉
 
RAR

RAR

Senior Member
Dabei seit
16.10.2011
Beiträge
4.911
Reaktion erhalten
570
So ist es .
Im fortgeschrittenen Alter , so ab ca. 55 sind die Frauen in der Überzahl .
Ein guter Bekannter hat sich auf etwas ältere Semester spezialisiert .
Er geht , oder ging , jeden Sonntag immer gut gekleidet regelmäßig zum Tanztee nach Bad Wörishofen .
Da hat er jede Menge Kontakte zu alleinstehenden Frauen geknüpft . Er war da bekannt wie ein bunter Hund .
Eines Tages hab ich ihn mit einem neuen S-Klasse Auto getroffen , er hat mir gesagt , das ist das Auto
seiner Freundin , die will kein Auto mehr fahren und hat es ihm zur Verfügung gestellt .
Er lebt inzwischen im Haus der Freundin und hat ein gutes u. bequemes Leben .
Er ist kein Schmarotzer , aber die Frau ist früh verwitwet und will nicht alleine leben , dass sie Geld hat ,
ist ja auch nicht schlecht .
Ihr Bekannter steht auf alte Hutschachteln - mein Gott was ist nur mit dieser Welt los - Männer stehen auf uralte Weiber - hoffnungslos
 
C

Clemens

Senior Member
Dabei seit
26.11.2003
Beiträge
5.628
Reaktion erhalten
303
Ort
MUC
Bei einer Frau ist ab Mitte 40 nicht Schluss so ein Unsinn - bei einem Mann ist nie Schluss
Mit dem Kinder KRIEGEN ist bei einer Frau in der Regel spätestens ab Mitte 40 Schluss. Es gibt da tatsächlich ein paar Ausnahmen, wo das bis 50 geklappt hat, aber das sind, wie gesagt, AUSNAHMEN.

Ansonsten gibt's da die Trickkiste der Medizin, aber da müsste 'frau' ab einem bestimmten Alter ins Ausland gehen, weil es in Deutschland, rechtlich gesehen, eine Alters-Obergrenze gibt, bis zu der künstliche Befruchtungen durchgeführt werden.
Das sind aber alles die AUSNAHMEFÄLLE ! Der Normalfall ist, daß 'frau' ab ungefähr Mitte 40 (manchmal sogar früher) durch die Wechseljahre bedingt, keine Kinder mehr kriegen kann....
 
F

Franky53

Senior Member
Dabei seit
07.11.2010
Beiträge
17.366
Reaktion erhalten
2.019
Ort
nicht mehr hier
Ich nehme MICH da auch ausdrücklich aus! Es wird im Gegenteil der Unterschied zwischen den ganzen, völlig zu Recht geliebten, Erfolgstypen und mir, der nun wirklich keine Zuneigung verdient, nur noch größer!
vielleicht würde eine Domina helfen..
 
Thema:

Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm

Das Coronavirus legt in Thailand das Sexgewerbe lahm - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] China und Thailand - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes

    [CoronaVirus] Impfung - Informationen und anderes: Ist der Blome tatsächlich ein Kandidat für den "Bildungsbürger"? Ich dachte immer, der ehemalige Chefredakteur der BLUT-Zeitung wär eher der Mann...
  • [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands

    [CoronaVirus] Corona in Falkland Islands: Coronavirus Cases: 16 Deaths: 0 Recovered: 13 Falkland Islands Coronavirus: 16 Cases and 0 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Italien

    [CoronaVirus] Corona in Italien: Coronavirus Cases: 1,308,528 Deaths: 47,870 Recovered: 498,987 Italy Coronavirus: 1,308,528 Cases and 47,870 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] Corona in Belgien

    [CoronaVirus] Corona in Belgien: Coronavirus Cases: 550,264 Deaths: 15,196 Recovered: 34,792 Belgium Coronavirus: 550,264 Cases and 15,196 Deaths - Worldometer
  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • Oben