"Darts Bilderbogen von Nordthailand"

Diskutiere "Darts Bilderbogen von Nordthailand" im Norden Forum im Bereich Reiseberichte, Tipps, Lokationen; Ein paar Bilder vom Mae Ping Nationalpark. Die Seenkette des Nationalpark hat sich durch den Rückstau des Flusses, nach dem Bau des Bhumiphol...
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Ein paar Bilder vom Mae Ping Nationalpark.

Die Seenkette des Nationalpark hat sich durch den Rückstau des Flusses, nach dem Bau des Bhumiphol Dam, gebildet.
Den Anfang macht der Doi Tao Lake bei Hot. Wenn man von dort mit dem Boot in Richtung Amphoe Li fährt wird es immer bergiger.














Ich fahre dort gelegentlich mit Freunden zum Angeln auf Snakeheads hin.








In Tha Khor/Amphoe Li kann man auch einfache Unterkünfte über die Parkverwaltung der thail. Nationalpark buchen.
In dem Park soll es angeblich noch ein paar asiatische Schwarzbären geben.

Mae Ping National Park, Royal Forest Department, Online Reservation for Accommodations of Thai National Parks





 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Der Wat Chedi Luang in Chiang Mai





Der Wat Chedi Luang wurde von Saen Mueang Ma, dem 7. König der Mengrai Dynastie, im Jahr 1391 erbaut.







 
x-pat

x-pat

Senior Member
Dabei seit
06.11.2003
Beiträge
7.758
Reaktion erhalten
3.805
Ort
Chiang Mai
Der große Chedi, der dem Tempel seinen Namen gab, soll ursprünglich 82m hoch gwesen sein, und war damit das höchste Bauwerk in Lan Na.
Der ist allerdings bei einem Erdbeben zerstört worden. Was man heute dort sieht ist eine nachgebaute Ruine.

Cheers, X-pat
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Da hast du selbstverständlich Recht!
Völlig egal, von welchen historischen Bauwerken man heutzutage Bilder macht, die wurden über die Jahrhunderte mehrfach restauriert,
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Wir haben auf unserem Grundstück sehr viele große Flammenbäume. Der Blütenpracht ist natürlich herrlich anzuschauen im April und Mai.


Leider sind diese Bäume auch sehr anfällig gegen Termiten, und wir mussten im Laufe der Jahre schon 4-5 große Bäume fällen. Vor ein paar Jahren ist uns ein großer Baum bei einem Sturm umgeknickt und in den See gefallen.


Vor ein paar Tagen war es wieder soweit. Um die Mittagszeit gab es ein lautes Krachen, und ein ca. 20m höher Baum ist, bei absoluter Windstille, einfach umgefallen.
Der Boden war nach schweren Regenfällen aufgeweicht, und die von Termiten zerfressenen Wurzeln konnten dem Baum keinen Halt mehr geben.





Der Baum ist auf unsere Grundstücksmauer gekracht (Ein Wunder das die das überhaupt ausgehalten hat), und hat die Dorfstrasse für ca. 1 Stunde blockiert.
Zum Glück ist zu dem Zeitpunkt dort kein Fahrzeug vorbei gefahren.





Meine Frau hat direkt die Dorfverwaltung angerufen, und die haben auch sofort ein paar Männer mit Motorsägen geschickt, um den Baum in Stücke zu zerlegen.
Der Baum sah übrigens von außen völlig gesund aus. Erst nach dem Abschneiden sah man das der Kern völlig von Termiten zerstört worden ist.








 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Angefangen hatte es eigentlich schon vor 1.5 Jahren, als uns unsere damals 16j. Tochter gebeten hat, ihr kein Geburtstagsgeschenk zu machen, sondern lieber etwas an ein Waisenhaus zu spenden.
Wir waren natürlich erfreut von der Idee und haben damals die Kinder des Baan Kingkaew zum Mittagessen eingeladen.

Baan Kingkaew Orphanage by [email]spencer2830@gmail.com[/email]


Anläßlich meines diesjährigen Geburtstag im Juni haben wir das Waisenhaus und die angeschlossene Schule vom Wat Don Chan besucht, und dort die Kleinen im Kindergarten mit Essen versorgt.










Gegründet und geleitet wird das Waisenhaus und die Schule vom Abt des Tempel, Kruba Arnan. Finanziert wird es von freiwilligen, privaten Spenden und unter Mithilfe von gemeinnützigen Vereinen.




Die Schulgebäude.








Gespendet wurde dieses Gebäude von der Ruamkatanyu Foundation in Bangkok.


http://www.ruamkatanyu.or.th/







Wird fortgesetzt.​
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Meine Frau war schon morgens vor Schulbeginn dort, und hat die Lütten mit Kao Tom Pla versorgt, zur Mittagspause hatte ich dann auch Zeit um mich an der Essensausgabe zu beteiligen.




Wir wurden schon freudestrahlend erwartet.














Vor dem Essen wurde gebetet.





Zum Abschluß gab es noch Eiscreme zum Nachtisch.


 
nfh

nfh

Senior Member
Dabei seit
18.10.2008
Beiträge
566
Reaktion erhalten
43
tolle Idee seinen Geburtstag zu feiern, für andere etwas gutes tun
Hut ab
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
28.990
Reaktion erhalten
7.975
Ort
Im Norden
Gefällt mir auch diese Idee, find ich klasse
hab da neulich ein nettes Video dazu gefunden

 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Vorweg, die geschichtlichen Texte sind von Wiki übernommen, siehe die Quellenverweise am Ende des 2. Posting.
Zur 1. Gründung von Chiang Mai hatte ich bereits vor einigen Wochen etwas geschrieben

"Der Umzug Mengrais und die Gründung der heutigen, historischen Altstadt von Chiang Mai

Nach fünf Jahren in Wiang Kum Kam verlegte Mengrai seine Residenz erneut nicht weit entfernt nach Norden direkt südlich des heutigen Wat Chiang Man. Dort gründete er am 27. März 1292 die heutige Stadt Chiang Mai als Hauptstadt seines Königreiches Lan Na („Land der Millionen Reisfelder“).

Wat Chiang Man wurde 1297 als erster Tempel von Chiang Mai an der Stelle erbaut, an der König Mengrai sein Lager aufgeschlagen hatte, um den Bau seiner neuen Hauptstadt zu überwachen"

Wat Chiang Man auf der Ratchapakinai Road







Der Chedi im hinteren Teil der Tempelanlage







wird fortgesetzt...​
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
"Im kleineren Viharn im Norden des Tempelbezirks stehen zwei kleine, aber sehr wertvolle Buddha-Statuen. Die Phra-Sila-Statue ist ein im Relief dargestellter, schreitender Buddha. Sie ist etwa 30 cm hoch und soll angeblich im 8. Jahrhundert aus Ceylon hierher gebracht worden sein. Phra Sila soll außerdem in der Lage sein, Regen zu bringen. Aus diesem Grund ist er in jedem Jahr zum Songkran-Fest der Mittelpunkt der Feierlichkeiten.Die zweite berühmte Statue heißt Phra Setang Khamani, ist etwa 10 cm hoch und besteht aus weißem Bergkristall. Daher heißt sie auch Phra Kaeo Khao („Statue aus weißem Kristall“). Diese Statue wurde von Königin Chamadevi aus Lopburi mitgebracht, als sie den Thron des Königreiches von Hariphunchai bestieg.

Die Statue soll die Brandschatzung von Lamphun durch König Mengrai überlebt haben. Man glaubt seitdem, dass sie vor Desastern schützen kann. König Mengrai brachte sie dann nach Chiang Mai und stellte sie im Wat Chiang Man auf. Der goldene Thron der Statue wurde 1874 von einem Prinzen gestiftet.
Sowohl Phra Sila als auch Phra Setang Kamani stellen für die Bewohner von Chiang Mai ein Heiligtum (Palladion) dar, welches die Stadt beschützt. Sie befinden sich daher in einer vergitterten Nische."


Der Viharn mit den zwei Heiligtümern








Hier werden sie, durch Gitter geschützt, aufbewahrt







König Mengrai starb 1311 mitten in seiner Hauptstadt infolge eines Blitzeinschlages.


Über die weitere Geschichte des Königreich Lan Na, die im 15. Jahrhundert ihre Blütezeit erlebte, finden sich hier noch etliche Information => Lan Na


Ganz ausführlich wird die Geschichte von Lan Na, sicherlich in diesem Buch von Volker Grabowsky beschrieben.


Bevölkerung und Staat in Lan Na: Ein Beitrag zur Bevölkerungsgeschichte Südostasiens: Amazon.de: Volker Grabowsky: Bücher



 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Am Montag und Mittwoch war ich mal wieder vormittags am Mae Ngat Dam, im Sri Lanna NP, unterwegs.


Die Fische waren zwar nicht in Beißlaune, aber für ein paar nette Bilder hat es gereicht.





Die Berufsfischer sind schon im Morgengrauen unterwegs und kontrollieren ihre Netze.








Fischfarmen für Tilapia (Pla Nin) und Wels (Pla ...)








 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Einige Rafts auf denen man auch übernachten kann. Vorzugsweise nicht an Wochenenden oder Feiertagen, es sei den man mag es bis mitten in der Nacht von Karaoke beschallt zu werden.:biggrin:











Ausbaufähig, meine neue Datscha fürs Wochenende. :p


 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Kurz angemerkt, historische Texte habe ich der Einfachheit halber von Wiki übernommen.

Pha Yu - Der 5. Herrscher der Mengrai Dynastie und Erbauer des Wat Phra Singh


Phayu wurde 1334 von seinem Vater Kham Fu als Herrscher über die Hauptstadt Chiang Mai eingesetzt, da dieser in Chiang Saen blieb, um das Land gen Norden zu verteidigen. Er wirkte gemäß den zehn Tugenden eines Königs und ließ in der Hauptstadt die Tempelanlage Wat Phra Singh errichten, wo er auch die sterblichen Überreste seines Vaters beisetzte.


Der Tempel erhielt seinen Namen „Wat Phra Singh“ 1367 als die berühmte Buddha-Statue des Phra Sihing hier aufgestellt wurde.
Einer Legende nach soll er dem „Löwen der Shakyas“ ähneln, einer verlorenen Statue aus dem Mahabodhi-Tempel in Bodhgaya in Indien. Er soll dann über Sri Lanka nach Ligor (das heutige Nakhon Si Thammarat) gelangt sein, von dort aus nach Ayutthaya bevor er nach Chiang Mai gebracht wurde. Heute gibt es in Thailand insgesamt drei Statuen, von denen behauptet wird, sie seien der Phra Sihing.


Jedes Jahr zum Songkran-Fest wird Phra Sihing aus dem Viharn hervorgeholt und in einer prächtigen Prozession durch die Straßen der Stadt getragen, wo ihn die Gläubigen mit Wasser begießen, um ihm Ehre zu erweisen









Die Buddha-Statue Phra Sihing




Der berühmte Mönch Khru Ba Sri Wichai organisierte in den Zwanziger Jahren die Renovierung des gesamten Tempels. Die meisten Gebäude erhielten 2002 eine erneute Renovierung, wobei neues Blattgold aufgetragen und die Stuck-Verzierungen erneuert wurden.





Der Hor Trai (Bibliothek)








Der Ubosot des Wat Phra Sing




Die Mengrai Dynastie - Aufstieg und Fall des Königreich La Na


Die Mengrai Dynastie überdauerte offiziell 319 Jahre (1259-1578), wobei man die letzten 14 Jahre unter der Herrschaft von Königin Wisutthi Thewi strenggenommen kaum noch als eigenständiges La Na Reich bezeichnen kann.
Sie wurde von den burmesischen Eroberern in den Thron gehoben. (Dazu später mehr)


Insgesamt gab es in den drei Jahrhunderten 21 Herrscher auf dem Königsthron, wobei ein Großteil nur eine sehr kurze Amtszeit hatten.



Mengrai-Dynastie


Mengrai der Große (Phaya Mengrai, Thai: พญาเม็งราย) (regierte 1259−1317, 1296 Gründung Chiang Mais)
Chai Songkhram (1317−1318)
Saen Phu (1318−1319)
Khruea (1319−1322)
Nam Thuam (1322−1324)
Saen Phu (2. Regierungszeit: 1324−1328)
Kham Fu (1328−1337)
Pha Yu (1337−1355)
Kue Na (1355−1385)
Saen Mueang Ma (1385−1401)
Sam Fang Kaen (Phaya Sam Fang Kaen พญาสามฝั่งแกน) (1401−1441)
Tilokarat (Phaya oder Phrachao Tilokarat พญาติโลกราช หรือ พระเจ้าติโลกราช) (1441−1487), „Goldenes Zeitalter Lan Nas“
Yot Chiang Rai (Phrachao Yotchiangrai พระเจ้ายอดเชียงราย, auch Yot Mueang) (1487−1495)
Phraya Kaeo oder Phra Mueang Kaeo(พระเมืองแก้ว) (1495−1526)
Ket Chettharat (Ketklao) (1526−1538)
Thao Chai (1538−1543)
Ket Chettharat (Ketklao) (2. Regierungszeit: 1543−1545)
Königin Chiraprapha (1545−1546)
Setthathirat (1546−1551)
Königin Chiraprapha (1551)
Mekuti (1551−1564)
Königin Wisutthi Thewi (1564−1578)





Auffallend ist, das fast alle bedeutenden Tempel in Chiang Mai, die auch heute noch Besucherscharen anziehen, in dem Zeitraum der Mengrai Dynastie erbaut wurden.​
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai



7-8 December 2013, วันที่ 7-8 ธันวาคม 2556


Venue - The Chiang Mai Gymkhana Golf Club, Chiang Mai, Thailand


7 Dec 20136:00 – 8:00 Balloon Launch and display ปล่อยหมู่บอลลูนขึ้นบิน
15:00 Kite Flying and activities การแสดงว่าว และกิจกรรมอื่นๆ
16:30 Opening Ceremony พิธีเปิดงานเทศกาลบอลลูนนานาชาติประเทศไทย ครั้งที่ 7
17:00 Balloon Tethering and display กิจกรรมปล่อยบอลลูนผูกเชือก
18:30 Night Glow การแสดงแสงสีเสียงพร้อมพลุ (Night Glow)
19:00 Jazz Bacanus การแสดงคอนเสิร์ต Jazz Bacanus
20:00 Hugo การแสดงคอนเสิร์ต ฮิวโก้
21:00 Garth Taylor การแสดงคอนเสิร์ต การ์ท เทเลอร์
22:00 Palmy การแสดงคอนเสิร์ต ปาล์มมี่





Eigentlich wollte ich schon in der früh, zum Start der Ballon mal vorbeischauen, das hat Gestern leider zeitlich nicht gepasst.
Zum "Night Glow" hatte ich mich mit meinem Spezi Mac und seiner reizenden Tochter im Golf Club verabredet.


Eintritt 200,- Baht, es hat sich gelohnt.


Dekoration zu Ehren des Queen Sirikit Botanical Garden im Eingangsbereich.







Feuer frei...












Wer auf seinem Eintrittsticket eine "Lucky Number" hatte, konnte in einem der Ballon kurzin die Luft schweben.
Als echter Schotte hatte Mac weder eine Eintrittskarte noch eine Glücksnummer, konnte es aber dennoch managen beim englischen Team mitzufliegen. ;]










...wird fortgesetzt.​
 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Sorry für die Unschärfe bei einigen Bildern, Das Festival wäre sicherlich lohnenswert für einen Profi wie @gerhardveer :)







Sehenswertes Feuerwerk!















































 
Dart

Dart

Senior Member
Themenstarter
Dabei seit
03.05.2009
Beiträge
1.917
Reaktion erhalten
683
Ort
Chiang Mai
Noch ein paar Ballon












Danach habe wir uns eine Stunde lang Jazz Bacanus gegönnt, wieder mal vom Feinsten. [-]







Auf dem Rückweg wurden noch ein paar Erinnerungsfotos von Minnie gemacht.







 
Thema:

"Darts Bilderbogen von Nordthailand"

"Darts Bilderbogen von Nordthailand" - Ähnliche Themen

  • Darts WM 2020

    Darts WM 2020: https://youtu.be/Ve0cIkr0J4I
  • Dart-Spiel Automat Bezugsquellen in Thailand

    Dart-Spiel Automat Bezugsquellen in Thailand: Hallo zusammen, wo kann man in Thailand einen elektronischen Dartspielautomaten kaufen ? Flox
  • Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU)

    Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU): Hallo zusammen, wir heiraten am 06.09 meine frage darf Sie nach der Hochzeit (Langzeit visa denke mal 2-3 Jahre) dan auch in der EU ohne Probleme...
  • Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU) - Ähnliche Themen

  • Darts WM 2020

    Darts WM 2020: https://youtu.be/Ve0cIkr0J4I
  • Dart-Spiel Automat Bezugsquellen in Thailand

    Dart-Spiel Automat Bezugsquellen in Thailand: Hallo zusammen, wo kann man in Thailand einen elektronischen Dartspielautomaten kaufen ? Flox
  • Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU)

    Wohin dart meine Mia nach der Hochzeit (EU): Hallo zusammen, wir heiraten am 06.09 meine frage darf Sie nach der Hochzeit (Langzeit visa denke mal 2-3 Jahre) dan auch in der EU ohne Probleme...
  • Oben