[CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

Diskutiere [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise im Treffpunkt Forum im Bereich Thailand Forum; die zugrundeliegende Frage lautet Warum gibt es den Tod, warum ist Leben endlich Die Antwort darauf lautet.......... weil alles dynamisch ist...
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.995
Reaktion erhalten
7.127
Ort
Im Norden
die zugrundeliegende Frage lautet

Warum gibt es den Tod, warum ist Leben endlich

Die Antwort darauf lautet.......... weil alles dynamisch ist. Die Methode der Natur auf die Dynamik durch Anpassung zu reagieren bedeutet Geburt und Tod.
 
Zuletzt bearbeitet:
noritom

noritom

Senior Member
Dabei seit
15.02.2010
Beiträge
2.095
Reaktion erhalten
694
Ort
Tholey im schönen Saarland
Warum können Menschen fast ihr ganzes Leben lang "saufen" und "rauchen" und erfreuen sich noch mit über 80 ihres täglichen Glases Wein (oder zwei) und mehreren Zigaretten..........und sind körperlich und geistig fit wie der berühmte Turnschuh..... ..

Der Vater meines Freundes ist gelaufen wie ein Bekloppter, mehrere 100 km Läufe im Jahr, fast jeden Tag mindestens 10 km, mit Mitte 40 umgefallen, tot.

Das ist genetische Veranlagung und.....m.M.n. die innere Einstellung zum Leben allgemein. Wer auf das Unglück wartet, wer in allem nur das Negative sieht, dessen Glas Wasser immer halb leer ist..........
 
Yogi

Yogi

Senior Member
Dabei seit
05.01.2007
Beiträge
34.983
Reaktion erhalten
5.892
Ort
Essen/ Nong Prue
Kleine Kritik.
Das ist jetzt der vierte Corona-Thread.
Kann, muss aber nicht.
 
S

sombath

Senior Member
Dabei seit
03.03.2009
Beiträge
5.185
Reaktion erhalten
3.143
Für mich der deutschsprachige Fachmann auf diesem Gebiet , der sachlich , unaufgeregt erklärt
und den Menschen keine Angst macht .
Er arbeitet nicht im Labor , wie die Virologen , er ist vor Ort , bei den verstorbenen Menschen
und untersucht die Fakten .
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.437
Reaktion erhalten
947
Ort
Bangkok
Wenn es so ist, dass die menschlichen Gene eine mit-entscheidende Rolle spielen beim Verlauf einer C19 Infektion, bedeutet das zukuenftig das Erbgut eines jeden Menschen analysiert werden sollte.

Ein Impfstoff der fuer alle Menschen geeignet ist, wird es meiner bescheidenen Ansicht nach nicht geben.

Warum sollte sich ein genetisch gut bestueckter Mensch gegen C19 impfen lassen ?

Weitere Infos zu Covid-19 findet man auf dieser sehr interessanten Seite...

COVID-19 Mutations: Updates From Michigan State University Machine Learning Model Indicates That Sars-Cov-2 Growing More Infectious And Evolving Smartly - Thailand Medical News
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.995
Reaktion erhalten
7.127
Ort
Im Norden
das Risiko an anderen Krankheiten oder im Straßenverkehr zu sterben sollte man dabei nicht aus den Augen verlieren. Wie wir alle wissen sollten sind hauptsächlich alte Leute gestorben, das war schon immer so.
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.627
Reaktion erhalten
239
Ort
Bangkok
Ja, es gibt noch so viele unbeantwortete Fragen:

Warum ist fuer einen Menschen ein Schuss in den Kopf meist toedlicher als in den Fuss, trotz identischem Kaliber? :unsure:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.627
Reaktion erhalten
239
Ort
Bangkok
z.B.:
Was ist - wenn es Dich erwischt ?
Was soll dann sein? Ich bin dann infiziert mit Covid-19 und werde NICHT in ein Krankenhaus gehen. Ob meine Familie inklusive der Haushaelterin und ich es bereits waren oder auch noch sind, wissen wir nicht. Wie koennen wir auch, wenn das Virus zu 90% oder gar zwischenzeitlich sogar bis zu 99% asymptomatisch ist.

Vor ein paar Tagen wies die Familie, inklusive Haushaelterin, Erkaeltungssymptome auf. Meine Frau am heftigsten. Bei ihr hatten sie auch, nach ihren Aussage, bei der Schulde der Enkelkinder bis zu 38 Grad C gemessen. Hatte auch ca. 3 Tage recht heftigen Husten und hat daraufhin Hustensaft genommen. Die Haushaeltin ist einen Tag zu Hause geblieben. Selbst hatte ich nur so ein bisserl Schwindel, Koppbrummen und leichtes Froesteln trotz der Waerme hier im Dorf. Erhoehte Temperatur haben'se aber nicht im MaxValu festgestellt.

Zwischenzeitlich, sind aber alle wieder frei von jeglichen Erkaeltungssymptomen, Covid-Symptomen, Papageienkrankheitsymptomen oder was immer fuer Symptome.

Was war Deine Frage noch gleich? :unsure:
 
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.627
Reaktion erhalten
239
Ort
Bangkok
Mit Deinen 60+ Jahren bist Du nicht mehr jung.
Ach was, ich gehe leglich mit 59 Jahren und 4 Monaten sehr stark auf die 60 zu. Die knapp 35 Jahre+ Krafttraining sind nicht ohne Folgen geblieben.

Und somit stehen dann auch der 27-jaehrige Sohn und ich in staendigem Wettbewerb. Youth vs. experience in Sachen Bodybuilding. :biggrin:
 
Zuletzt bearbeitet:
HeinrichSaal

HeinrichSaal

Senior Member
Dabei seit
23.09.2019
Beiträge
1.627
Reaktion erhalten
239
Ort
Bangkok
ich weiß wie alt ich bin, mein Alter tut dabei aber nichts zur Sache wenn ich Fakten beurteile.
Yoh, Alter ist auch relativ.

Manche scheinen schon 60+ zu sein, wenn'se geboren werden. Die sind dann faktisch 120+, wenn'se gemaess Gebursurkunde 60+ sind. :biggrin:
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.995
Reaktion erhalten
7.127
Ort
Im Norden
man hat es hier immer wieder mit sehr unsachlichen Diskussionsbeiträgen zu tun.
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.437
Reaktion erhalten
947
Ort
Bangkok
Was solls ?

Alte Maenner sind halt oft so.

Vieles ist nur Hall Schall und Rauch... :unbeteiligt:
 
rolf2

rolf2

Senior Member
Dabei seit
04.09.2006
Beiträge
27.995
Reaktion erhalten
7.127
Ort
Im Norden
Du meinst also sobald ich bemerke das ich selbst schon über 60 bin müsste ich sagen es sterben
meist junge durchtrainierte Sportler an Covid19 ? :eek2:
 
Amsel

Amsel

Senior Member
Dabei seit
07.11.2014
Beiträge
6.437
Reaktion erhalten
947
Ort
Bangkok
Du meinst also sobald ich bemerke das ich selbst schon über 60 bin müsste ich sagen es sterben meist junge durchtrainierte Sportler an Covid19 ? :eek2:
Was Du sagen musst bleibt natuerlich Dir ueberlassen.

Meine Anspielung auf Dein Alter ist ja sachlich richtig.

Ob Du wirklich so emotionslos sein wirst,

wenn es soweit ist loszulassen kann ich nicht wissen.

Ich fuer meinen Teil nehme nicht alles gelassen hin

und sage mir es sind eh alte Leute die sterben - das war schon immer so.

Mit der Einstellung haette ich meinen Beruf nicht ausueben koennen.
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
4.040
Reaktion erhalten
2.206
Ort
Chonburi-Stadt
Du meinst also sobald ich bemerke das ich selbst schon über 60 bin müsste ich sagen es sterben
meist junge durchtrainierte Sportler an Covid19 ? :eek2:
Weshalb den Focus immer auf's Sterben legen ?

Die Erforschung moeglicher Langzeitschaeden durch Corona befindet sich erst am Anfang , wurde in der Vergangenheit mangels weiteren Interesses eher abgebrochen, dieses mal jedoch vielleicht weitergehend erforscht .

Einen Link zu einem x-ray Bericht , wo junge durchtrainierte Sportler, in dem Falle Taucher, sicherlich "not amused" waren ueber ihr "X-Ray after" , hatte ich an anderer Stelle irgendwo schon mal gesetzt.
 
Thema:

[CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

[CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens"

    [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens": Mag sich jeder seine eigenen Gedanken hinsichtlich Ursachen und Ursprung der aktuellen Misere machen aber das die ganze Welt wegen dieser...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens" - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] China und Thailand

    [CoronaVirus] China und Thailand: Wie es aussieht haben China und auch Thailand die Pandemie am besten im Griff. Beide Staaten haben trotz der relativ geringen Durchseuchung sehr...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens"

    [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens": Mag sich jeder seine eigenen Gedanken hinsichtlich Ursachen und Ursprung der aktuellen Misere machen aber das die ganze Welt wegen dieser...
  • Oben