[CoronaVirus] China und Thailand

Diskutiere [CoronaVirus] China und Thailand im Behörden & Papiere Forum im Bereich Thailand Forum; Dir nicht!
niemand

niemand

Senior Member
Dabei seit
16.08.2019
Beiträge
534
Reaktion erhalten
128
Der Chart des Vorposters beleuchtet nur 3 Tage und hat damit bezueglich der Frage nach der wirtschaftlichen Lage null Aussagekraft.
Bravo Dieter, ganz großer Applaus von mir, denn besser als mit diesem Kommentar konntest du deine Ahnungslosigkeit nicht manifestieren. Allerdings aufgrund deiner Vorliebe andauernd gegen mich zu stänkern und der damit verbundenen Blindheit merkst du noch nicht einmal, wie du sich selber freiwillig hier zum Deppen machst.
Lerne erst mal den Unterschied zwischen Wirtschaftsnachrichten und Börsennachrichten kennen. Meine Grafik zeigt die Reaktion der Börse auf die enttäuschenden Wirtschaftsnachrichten zum BIP (ich könnte dir jetzt Nachhilfe dazu geben, aber das ist eh vergebene Liebesmüh).
Allerdings musst du dich nicht grämen, denn sei versichert, dass du nicht allein bist, hier gibt es noch mehr solcher Über-Strategen bei den China-Fans, die unter großer Selbstüberschätzung leiden.
Das Wochenende steht vor der Tür, genieße es mit deiner Frau.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Niemand erinnert mich irgendwie an unsee altes Forenmitglied Peter der auch immer mit allen möglichen Prognosen und Analysen dabei war und auf seine "Kontakte" in den höchsten Gremien der PRC berief.

Warten wir einfach mal ab! Ich traue jedenfalls Leuten die aktiv Geschäfte (in real terms) machen und echte Quellen "from the horses mouth" haben mehr als all den Analysten die wie gebannt vor ihren Monitoren sitzen.

Also das Wochenende mit Frau oder wem auch immer zu genießen ist jedenfalls ein guter Ratschlag.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.813
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Hmm jaa ...merkwürdigerweise ist die Börse wieder am Steigen und zwar rasant...Im Gegensatz zu den Wirtschaftsnachrichten..Naja mir solls recht sein...Durch den Coronoia Absturz hatte ich innerhalb 2 Wochen 20'000 sFr. weniger auf mein Konto...aber nun Vergessen & Vorbei.... :rolleyes2:
 
Zuletzt bearbeitet:
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Karinchen, wenn du 20.000sFr so leicht verschmerzen kannst dann hast Du offesichtlich genug in petto um mit der buckligen Verwandschaft fertig zu werden!?
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.813
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Die Börse ist rasant wieder am Steigen und den Verlust ist schon wieder Wettgemacht..
Wer lesen kann ist eindeutig im VORTEIL... :biggrin:
 
chonburi

chonburi

Senior Member
Dabei seit
26.02.2014
Beiträge
3.708
Reaktion erhalten
2.114
Ort
Chonburi-Stadt
Bravo Dieter, ganz großer Applaus von mir,
(...)
Lerne erst mal den Unterschied zwischen Wirtschaftsnachrichten und Börsennachrichten kennen. Meine Grafik zeigt die Reaktion der Börse auf die enttäuschenden Wirtschaftsnachrichten zum BIP (ich könnte dir jetzt Nachhilfe dazu geben, aber das ist eh vergebene Liebesmüh).
...und wuerde etwas dagegen sprechen, den kurzen Ruecksetzer ab 14 Juli an der chin.Boerse auf die zunehmenden Spannungen zwischen USA und China (Sanktionsgesetz) zurueckzufuehren ?
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Jetzt ist alles klar: War also doch der Bill! Jetzt brauchen wir nur noch 'ne Verbindung zum George, dem Soros meine ich damit unsere antisemiten auch was zum durchhecheln haben. Schön das der Abend noch so unterhaltsam wird!
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Wieso, deinen Post nur in bewährter Nittaya-Manier fortgeführt.
 
clavigo

clavigo

Senior Member
Dabei seit
09.01.2011
Beiträge
6.945
Reaktion erhalten
984
Ort
NRW/BKK
Gunther bist Du's? Was macht die Bilanz? Den Verlustvortrag verringert??
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.428
Reaktion erhalten
1.727
Ort
Hannover
da ja ein Teil der hungernden Bevölkerung nun immer unruhiger wird,
lässt die Propaganda nicht nach, ihnen klar zu machen,

das sie nur eine Minderheit darstellen,

die gefälligst ihr Schicksal annehmen soll.

Maximal 5% der th. Bevölkerung will nur noch Ausländer im Land haben,

zum Glück wurde die Frage, ob man sie jagen soll,
bei der Meinungsumfrage nicht gestellt.

..........................................................................

A vast majority of Thais -- 94.51% -- say foreigners should be barred from entering the country to prevent a second wave of the Covid-19 spread, according to an opinion survey by the Suan Dusit Rajabhat University or Suan Dusit Poll.

The poll was carried out online on July 14-18 on 1,459 people throughout the country to gauge their reactions to the cases of an Egyptian soldier and a Sudanese girl found to be infected with Covid-19 after they were allowed to enter the country.

Asked how they felt after hearing about the two cases, 52.23% of respondents said they were very worried; 39.68% fairly worried; 6.58% slightly worried; and 1.51% not worried at all.

Asked to mention "five things" that would worry them if there were a new wave of the Covid-19 spread, with each respondent allowed to give more than one answer, 95.89% cited the degree to which the disease spread; 94.45% unemployment; 92.05% a shutdown of businesses; 84.17% their children's schooling; and 84.17% another lockdown announcement.

A large majority, 73.82%, thought the chance that Thailand would announce a second lockdown was high while 26.18% said this was unlikely.

Asked to suggest ways of preventing a new wave of the pandemic, 94.51% said foreigners should definitely not be allowed to enter Thailand; 86.41% said the process of screening and quarantine of people returning from abroad must be stringent; 83.80% said people must wear face masks while outdoors and frequently wash their hands; 81.40% said people must be given correct and clear information about the virus; and 76.73% said people should be given free testing for Covid-19.

Asked what the government should do to ease the people's concerns about the novel coronavirus, 47.38% said the screening and quarantine process must be made more stringent, without exemptions for "privileged" people; 33.43% said punishments should be imposed on those who violate the ban on foreigners entering Thailand; and 23.20% said the government must quickly solve coronavirus-related problems that could affect the people.

.......................................................................................................................................................................................................................

95% say 'no foreigners' to prevent 2nd Covid wave: Poll

nur über diese Frage stellt die Regierung Prayut ihre weitere Berechtigung zur Fortführung der jetzigen Politik,

denn alle anderen Themen sind quasi nicht mehr exsistent

wie Enteignungen zur Volksversorgung,

obgleich man den ausländischen Immobilienbesitzern quasi ja nicht mehr den Zugang zu ihren Immobilien erlaubt, wegen der strengen Corona Visa Politik.
 
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.813
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Jaa gehört hierher....hmm..genau...
Aaalso diese Mundschutzhysterie hier in Asien nimmt langsam groteske Ausmasse an...alle tragen sie hier, weil es irgendwie très chic ist solche zu tragen und es wird auch in den nächsten Jahren sosein. Das sah man bei den Asiaten schon vor Jahren, dass viele solche trugen warum ???? Man weiss es einfachnicht.. :confused2: ..sogar die Prinzessin naja schon etwas im fortgeschrittenen Alter trägt eine, passend zu ihrem aeusseren..:biggrin:
Aaalso man stelle sich mal vor..die Merkel vor dem Fernsehen trägt so eine..oder der Putin..oder der Thrump..oder Prince Charles oder die Qeen..oder der Papst..huuch..Die Mönche hier in Thailand alle auch..obwohl sie doch mit Buddha ein Bündniss geschlossen haben....:giggle:...nun was meint den Ihr dazu???..Fragen über Fragen..
 
Zuletzt bearbeitet:
Charin

Charin

Senior Member
Dabei seit
29.04.2011
Beiträge
6.813
Reaktion erhalten
552
Ort
nähe Uttaradit
Hahahaha.. Karl Lagerfeld benutzte auch eine Brille aber keinen Mundschutz sondern...?? Einen Fächer.. :biggrin: ...viiel effizienter um sich unangenehme Biester fernzuhalten..:ninja:
Annotation 2020-07-19 212124.png
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.428
Reaktion erhalten
1.727
Ort
Hannover
da sah Lagerfeld noch relativ gesund und frisch aus,

Lambo Mario ist dagegen, wenn man nach seinem Bild auf seiner Seite geht,

Mario Bauer

in den letzten 4 Jahren um spürbar 15 Jahre gealtert.

Was hatte der Besitzer von Samuis Ark Bar von den Behörden seit Übernahme durch das Militär, für Probleme bekommen,

erinnere mich, das ihm ein Wagen vom DSI beschlagnahmt wurde,
weil das thailändische Autohaus den Wagen beim Import falsch versteuert hatte.

Den haben sie wirklich barbiert und in Streifen geschnitten
 
DisainaM

DisainaM

Senior Member
Dabei seit
15.11.2000
Beiträge
35.428
Reaktion erhalten
1.727
Ort
Hannover
wenn es einen geschichtlichen Gegenstand gibt, der in der Geschichtsschreibung der Länder Thailand und China eine Rolle spielen wird,

dann ist es die Phönix - das Schiff, und das Zitat - the chinese did it to the chinese.



was soll mit dem Schiff, das nun etwas restauriert ist, passieren ?

Ein Gedenkort wird in Thailand zuwenig Devisen einbringen, und ist im Grunde für die schnellen Geschäfte kontraproduktiv.

Also lässt man es erstmal stehen, ev. will ein Ami einen hohen Preis für den Todeskahn bezahlen.

Phoenix zwei Jahre nach schwerem Schiffsunglück in Phuket gestrandet und vergessen
 
Thema:

[CoronaVirus] China und Thailand

[CoronaVirus] China und Thailand - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens"

    [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens": Mag sich jeder seine eigenen Gedanken hinsichtlich Ursachen und Ursprung der aktuellen Misere machen aber das die ganze Welt wegen dieser...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens" - Ähnliche Themen

  • [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise

    [CoronaVirus] Statistiken, Herkunft, Wirkweise: Bullshit: Glaubst Du statista??? Hier eine einigermaßen zuverlässige (?) Quelle: Stand: 3. Juli 2020, 06.12 Uhr / Quelle...
  • [CoronaVirus] Corona in America

    [CoronaVirus] Corona in America: Habe 2 Jahre lang in Cleveland gelebt und gearbeitet. Corona ist eine schlimme Sache dort. Wer von euch war mal in den USA?
  • [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...

    [CoronaVirus] Ist's euch noch nicht klar geworden, dass...: Es ohne Internet auch keine www.Corona/Hysterie geben würde?!?!:confused2::banghead...
  • [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?

    [CoronaVirus] Wie wird Selbständigen in TH geholfen ?: ein Thema was mich interessiert.. Inwieweit hilft der thl. Staat seinen Bürgern, die selbstständig sind ? Da gehts über den Essensstand an der...
  • [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens"

    [CoronaVirus] Die Abartigkeit des "Homo Sapiens": Mag sich jeder seine eigenen Gedanken hinsichtlich Ursachen und Ursprung der aktuellen Misere machen aber das die ganze Welt wegen dieser...
  • Oben